weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

zerstört scham die psyche?

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Seele, Psyche, Scham
experiment
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

14.06.2006 um 23:22
hab eine Frage mit der ich nicht weiterdenken kann:

wird die Psyche eines Opfersnach einer Vergewaltigung deshalb zerstört, weil die Scham zu gross ist? Meine Frage istdann: wäre es den splitternacke Ureinwohner, die sowieso vor nichts schämen, egal wennman sie vergewaltigt? Wenn es so wäre, müsste man, wenn man die psychische Zerstörungverhindern will, der Gesellschaft zwingen die Kleider komplett zu verbieten?


melden
Anzeige
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

14.06.2006 um 23:25
Naturvölker werden genauso gedemütigt, wenn man sie vergewaltigt, wahrscheinlich ehernoch mehr. Die Scham wird einem ja nur durch die Religion eingeredet, das eigentliche istdie Erniedrigung.


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

14.06.2006 um 23:26
ureinwohner würden sich nach einer vergewaltugung genauso schämen, obwohl (fast) nacktsein ganz normal für sie ist...


melden

zerstört scham die psyche?

14.06.2006 um 23:26
@experiment:

Nein, ein Missbrauch ist eine Art von Sex, die meist schmerzhaftund unter Angst abläuft. Die sexuelle Energie wird immens gestört, die Psyche, weil sieein Trauma erlebt hat.
Scham gehört sicherlich auch zu den Ängsten, ist aber meinerMeinung nach nicht der Hauptfaktor.


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

14.06.2006 um 23:27
die scham kommt nicht vom "Nacktheit" sondern vom dem "schmutzig-und-wertlos-sein-gefühl" und dass man sich keinem anvertrauen kann...


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 03:37
@ Experiment

wird die Psyche eines Opfers nach einer Vergewaltigung deshalbzerstört, weil die Scham zu gross ist? Meine Frage ist dann: wäre es den splitternackeUreinwohner, die sowieso vor nichts schämen, egal wenn man sie vergewaltigt? Wenn es sowäre, müsste man, wenn man die psychische Zerstörung verhindern will, der Gesellschaftzwingen die Kleider komplett zu verbieten?
<

Wie krank ist DeinGedankengang?

Wie um Himmels Willen kommst Du darauf, daß irgendein Mensch eineVergewaltigung nicht als beschämend empfände?

q.


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 03:42
Einzig und allein die Psyche zerstört die Psyche.


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 03:46
@ Conquestus

Ihre Meinung in allen Ehren, doch hier ein Ratschlag auch vonmeiner Wenigkeit:

Lesen Sie einfach weiter, mehr und mehr.

Es stehenIhnen BIBLIOTHEKEN zur Verfügung.

Danke.

LG,
q.


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 03:50
...nur die Psyche...


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 03:52
Nun gut, dann erkläre bitte, was Du unter der "Psyche" verstehst..

Oder möchtestDu nur schreiben, nicht aber verstanden sein?

Gruß,
q.


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 04:03
"Psyche (v. griech.: ψυχή = Seele, Hauch, Atem, Schmetterling)bezeichnet das System MENSCHLICHEN Wahrnehmens und Denkens, also das, worin dieaffektiven und rationalen Motive des Verhaltens und Handelns gründen."
quelle:Wikipedia


...einzig und allein die Psyche zerstört die Psyche...


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 04:08
Die Psyche ist nicht gleich der Seele.

Wiki hin oder her.

Doch aufgrundder Tatsache, daß auch die Seele hier von Dir angeführt wurde, kann zumindest Ich DeineAussage nun nachvollziehen.

Gruß,
q.


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 04:11
Das sind erfreuliche Neuigkeiten ;)


melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 09:54
@experiment

ich denke das schamgefühl ist eine "erfindung"/empfindung dergesellschaft, ich denke ureinwohner oder andere primitiv lebenden menschen (idianer oderbuschmenschen etc.) kein schamgefühl kennen.

soetwas wie einer vergewaltigungmacht einem opfer klar, dass es hilflos ist, keine macht hat, heutzutage entstehtnatürlich ein schamgefühl, da ein mensch dadurch intim verletzt wird, besser gesagt weileine grenze überschritten wurde, die nur das opfer selbst, kontrollieren sollte (jederentscheidet selbst mit wem er sex haben will und mit wem er es nicht will)


melden

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 10:39
zerstört scham die psyche?

Nein

Aber die Psyche einiger Menschenzertört jegliches Schamgefühl in ihnen. ;)


melden
submariner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 10:54
warum sollte sich ein vergewaltigungsopfer dafür schämen, was ihm angetan worde? dassollte in gesprächen angesetzt werden....scham ist die falsche reaktion. ein blödesbeispiel: wenn mir einer ins auto föhrt, schäm ich mich ja auch nicht....eher derverursacher.


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 11:16
Ich denke auch die Völker die nackt Leben haben einfach ihre Grenzen.
Denn auch dadarf nicht jeder jeden anfassen wo er will.
Dadurch wird ja auch demütigung und schamausgelöst.
Es ist ja einfach eine sehr private Sache selbst wenn man es anschauenkann,
aber halt nicht anfassen.

Ich befürchte also es würde nichts bringenwenn der Rest der Welt auf einmal nackt rumläuft.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 19:58
Im Gegenteil, das Schamgefühl ist eine natürliche Eigenschaft und somit Beschützer derPsyche/Seele.


melden

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 20:08
@Sidhe
Sehe ich auch so. Der Verlust der Scham ist der Beginn des Schwachsinns.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 20:16
@derdul: Und Scham gilt heutzutage gar bisweilen als falsch, das lasse man sich mal aufder Zunge vergehen, da sieht man die Krankheit dieser Gesellschaft :|


melden
Anzeige
mansonslave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

zerstört scham die psyche?

15.06.2006 um 20:55
Hm.... also die psychischen Schäden begründen sich vor allem auf der Angst und demVerlust an Vertrauen. Es ist nicht mal so sehr die Scham, es ist einfach die ständigeAngst...


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
was lange währt!16 Beiträge
Anzeigen ausblenden