weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spiele und menschen

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Spiele
boomer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiele und menschen

15.06.2006 um 12:42
Was meint ihr zerstöhren Spiele uns spiele unsere persönlichkeit?
Schalten uns spielein einer weiße die ich nicht beschreiben kann gleich?
Warum kann es abhängig machen?


melden
Anzeige
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiele und menschen

15.06.2006 um 12:43
Naja gerade Menschen die Spielsüchtig werden und täglich Spielcasinos oder Spielhallenbesuchen, denen geht es um Geld und um den Ehrgeiz zu gewinnen denke ich.
Es istimmer wieder ein Ansporn wenn man verliert.


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 12:44
hä? schreib mal ne bessere Ausführun bitte, ich hab deine Frage nicht verstanden^^


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 12:44
achso, jetz hab ichs^^


melden
boomer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiele und menschen

15.06.2006 um 12:44
welche?


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 12:47
ich habe anfangs, als ich deinen Beitrag nicht gelesen habe, deine Frage nichtverstanden...^^
Das spiele allgemein unsere Persönlichkeit zerstören halte ich für
weit hergeholt, ich denke eher das Spiele unsere Persönlichkeit formen.


die 2. Frage hab ich aber immernoch nich verstanden^^


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiele und menschen

15.06.2006 um 12:50
Vor allem Menschen, die schnell der Spielsucht verfallen sind meiner Meinung nach davongefährdet, dass ihre Persönlichkeit sich verändert...
Aggression ist da wohl dasrichtige Schlagwort... kann man mit einem Game doch manchmal Aggressionen besänftigen,sie aber auch verstärken.

Ich persönlich halte von "Zockern" nichts; ich seheden Sinn solcher Spiele nicht ein.


melden
snooky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiele und menschen

15.06.2006 um 12:53
Ich kenne jmd. der hängt fast nur noch vor seinem Pc und versinkt fast vollkomen inseiner Spieltraumwelt. Da ist irgend kein großes Interesse an irgendwelchen anderenDingen.
Ich find´s schrecklich , aber wenn er so leben mag? :(


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiele und menschen

15.06.2006 um 13:05
Was ist eigentlcih gemeint, Glücksspiel oder PC-Spiele?
Abhängig machen kann wohlbeides, besonders wenn ma
n der Realität entfliehen will.
Aber Gleichschaltungkann ich mit eher nicht vorstellen. Vielleicht, wen man in PC-Spiele Propaganda einbaut,aber irgenwie passt "Sei immer politisch korrekt und konsumiere auch genug" nirgendwo sorichtig rein.


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 13:13
Glückspiel macht meiner Erfahrung nach schneller süchtig^^
Ich spiele öfters, obwohlich mir zur zeit wieder grenzen gesetzt hab, da geht das schon ;)
Solang wie derWille stark genug ist, passt das schon ;)
pc games machen zwar spaß, aber da fehltder reiz, eben der vorteil beim Glücksspiel, geiles Gefühl beim Gewinn!


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 16:28
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das Onlinespiele süchtig machen können... man möchtestärker werden... besser werden... aber das ist der pure Anreiz. Das das einen Menschenverändern kann... kann ich mir nicht vorstellen...

Sicher kann man ab und an malaggressiv seiner Umfeld gegenüber reagieren wenn irgendwas nicht funktioniert... aber daswars dann auch schon...

Was Glücksspiele betrifft... wurde bisher ja schonvieles dazu gesagt...
von sowas lasse ich bewusst meine Finger...

________________________________________________________

Vielleicht meintder Threadersteller auch Kriegsspiele und ähnliches...
aber ich denke da sind esnicht die Spiele die einen Menschen in solche Richtungen formen... die Neigung undEinstellung muss man dort schon meines Erachtens vorher haben.. sonst würde man sichnicht zu solchen Spielen hingezogen fühlen...


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 16:37
Schalten uns spiele in einer weiße die ich nicht beschreiben kann gleich?


Lol...

Naja, gleichschalten tun sie uns nicht, da man sich ja aussuchenkann, ob man das Spiel spielen will, oder nicht.


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 16:39
in holland gibt es jetz ein zentrum für spielsüchtige. vorallem für jugendliche die denbezug zur realität durch computerspiele verloren haben.


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 16:41
in holland gibt es jetz ein zentrum für spielsüchtige. vorallemfür jugendliche die den bezug zur realität durch computerspiele verlorenhaben.

Sowas finde ich sehr schön... denn oftmals hat derFreundeskreis eines Betroffenen schon gar keinen Einfluss mehr auf ihn...
da kann mannoch so oft Vorschläge für Unternehmungen machen...
solche Betroffene bekommt man nurschwer weg vom PC... bzw. kapseln sie sich in der Zeit schon selbst von ihrem Umfeldab...


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 16:43
ja. wenns ins extreme geht ist es echt schlimm.


melden
enomine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiele und menschen

15.06.2006 um 17:19
Ich bin auch angeblich(behaupten meine Freunde)
auch spielsüchtig.
Ich sitz vomPC,
versetzte mein Taschengeld beim Poker
und so weiter...
Aber ich habeigentlich kein Problem damit.


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 17:21
Aussenstehende können das oftmals besser beurteilen...
als man selbst... der Menschneigt dazu seine eigenen Probleme zu übersehen..


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 19:59
manchmal wird aber auch übertrieben
wie gesagt nicht da spsiel ist schlecht
sondern der der es falch dosiert bzw nicht mit umtgehen kann

es gibt schonspiele die sehr viel spass machenb können
auserdem kan man sie auch meist auf nehrerarten spielen


melden

Spiele und menschen

15.06.2006 um 22:46
"Allein die Dosis macht das Gift."


melden

Spiele und menschen

16.06.2006 um 12:07
@ Raon

100 % Zustimmung. Meiner Meinung nach, die einzig richtige und komletteAntwort auf die aufgeworfenen Fragen...


melden
Anzeige

Spiele und menschen

16.06.2006 um 20:40
Wenn ich mir diese CS-Vollidioten anschaue, wie sie vor ihren PCs hocken, den Mund 2Meter hinunterhängen lassen und die Tastatur zerstören, wenn sie getroffen sind...
Dann kommen noch einfallsreiche Zitate wie
"CS hat mein Leben verändert" oder"Alle verdammten Cheater gehören ermordet" usw.

Sonderlich positive Auswirkungenhaben diese Spiele nicht...

Hauptsache nix denken, sinnlos herumballern undLeute töten...


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden