Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die ruhigste Minute

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Ruhig, Minute
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 12:59
@benni: Ich glaube, es ist einfach ein Augenblick, der so scheint, als würde erstehen
bleiben... in dieser Minute kann man in sich versinken, träumen, einfach nurentspannen
und all das Negative einmal vergessen.

Das ist zumindest meineDefinition.


Hmmm, dass man das Denken sozusagen auf Off schalten kann hab ichnur ganz selten bei
mir erlebt... und wenn das gelingt, dann denkt man sowieso schonwieder, nämlich dass man
nichts denkt ;)


melden
Anzeige
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:11
@nornia: Bin mit dir einverstanden ausser das mit dem "von der Aussenwelt abkapseln"

In der ruhigen Minute ist es still in unseren Köpfen...wir nehmen allesbewusster wahr...so wie Innen...so auch Aussen...
es ist keine abkapselung von derAussenwelt...sondern eine Akapselung unseres herumwütenden Verstandes...


melden
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:12
@König_Rasta

Du meinst wie in einer Meditation...?
Fals du das meinst, weißich schon wie es theoretisch funktioniert^^
Praktisch sieht es da leider im Momentetwas anders aus, sehr viele Dinge, die es Wert sind darüber nachzudenken ;)


melden
benni_f
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:12
na das meine ich ja...off schalten ist nicht....höchstens träumen...oder diese trancezustände in die man sich hinein versetzen kann und versucht sich auf farben zukonstentrieren oder wie auf einen gegenstand..<- ist gar nicht so einfach ... ich schätzemal das kommt dann "meiner ruhigen minute" ganz nah...ich schau manchmeltrickfilme(minuten in denen man kind ist) und nen das aber "eigene mein zeit" <-auch eineruhige minute oder??


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:14
@ Benni: *grübel*
Ich dachte eher daran, dass man sich nicht umbedingt auf etwasbestimmtes konzentrieren müsste, sondern sich plötzlich eine innere Ruhe undAusgeglichenheit einstellt... Tranceartig... der Gedanke gefällt mir ;) Ich glaub, dieUmschreibung triffts auch für mich ganz gut.


melden

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:14
@Lithium

ja das isses wohl.... der augenblick in dem man denkt die Zeit bleibestehen..
wunderbares gefühl =)

kann mich auch daran erinnern das das imurlaub am strand immer so war... wunderschön!!! :)
obwohl das schon so lange herist....

ich bin ein mensch der oft einfach so da sitzt... und den moment alleineim stillen liebt... ich sitzte auch oft abends in einer ruhigen minute da un betrachtedie sterne... mich faszinierd ein lautloser moment irgendwie... in dem man an ganix mehrdenkt...


melden
benni_f
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:20
na ich habe das mal von ner therapeutin gelernt...man schat sich mit augen zu zB seinehand an und versucht sich darauf zu konzentrieren und fragt sich was sehe ich????man kannauf diese weiße auch sein blut ein wenig lenken...stell dir in deiner hand was warmes vorusw...ist echt ein schönes gefühl wenn man sich so fallen lassen kann und den komplettenkörper spührt...dieses konzentrieren auf "eine" sache ist es was wir fast gar nicht mehrkönnen...mach doch mal die augen zu und versuche ne halbe std. nur eine Glasflasche vonallen seiten zu sehen...an nichts anderes...geht schwer..


melden
nornia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:25
@Sucellus

Da gebe ich dir recht, so ist es besser Formuliert, denn genau dasmeinte ich damit.


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:26
;)


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:26
Benni: Komisch, das mach ich eigentlich ganz oft ziemlich unbewusst...
Hmm, aber wozusoll das denn gut sein? Also dieses Konzentrieren? Ich glaube, es ist eher eine Ablenkungvon den eigentlichen Gedanken.

@ peecekeeper: Hmm ja, genau solche Situationenmeine ich. Versuche dich mal irgendwo hinzusetzen und diese Ruhe zu spüren, wenn du
von Hektik umgeben bist... Wenn du`s DANN schaffst, dann... hast du`s geschafft ;) ImErnst: Dieses Gefühl find ich auch ziemlich genial.


melden
benni_f
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:34
nein eben nicht, ich kann dir das schwer erklären...ich mach das heute noch fast jedenabend....eigentlich ist das eine entspannungs sache die ich während meiner therapiegelernt habe


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 13:45
Hmm... ich könnt das ja mal heute Abend ausprobieren und hier den Erfahrungsberichtposten ;)


melden
benni_f
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 14:01
ja mach das...aber es dauert ne weile bis man das raus hat wie man richtig "runter"kommt...ich beschreib das meist als ne mischung aus wach sein und schlafen...


melden

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 14:15
Die ruhigste Minute ist die Minute, in der der Mensch einfach nur im Sein verweilt...


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 14:26
Einfach und präzise...danke Bluetaurus...


melden

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 14:26
Meine ruhigste Minute habe ich meist ,wenn ich in irgendeiner kleinen Nieschesitze(Fensterbänke z.B), das Wetter gut ist, ein leichter Wind weht und ich einfach allesüberblicken kann...Ich sehe die Möwen( wohne an der Ostsee:)), die am Himmel fliegen ,ichhöre den Lärm der Autos in der Ferne ,niemand will was von mir, kein Stress,garnichts....In solchen Momenten denke ich an nichts , es schleicht sich kein schlechterGedanke ein und es wirkt alles so friedlich ...Manchmal fühle ich mich dann so richtigerlöst, als würde ich die Welt für ganz kurze Zeit hinter mir lassen...


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 14:28
Hihi jetzt ist mir gerade die Jever-Bier-Reklame in den Sinn gekommen ^^ Nichts für ungutIllia ;)


melden

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 14:29
Bier -Werbung ,ach du meine Güte ,so ist es bestimmt nicht!!!!!!!!°_°


melden

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 14:34
Fällt mir gerade auf ,klingt wirklich beinahe wie Bier-Werbung....ui!


melden
Anzeige
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ruhigste Minute

04.07.2006 um 14:41
*g* Ach was...die schöne Landschaft kann nichts dafür, dass geldgeile Bierbrauer nach demAIDA-Prinzip den Ort als ihren Köder benützen :)

Kann es mir bildlichvorstellen...muss schön sein dort :)


melden
198 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Herzfehler28 Beiträge
Anzeigen ausblenden