weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

gefährliche Träume

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Realität, Seltsam
karunzel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 20:54
Ich und auch ein paar wenige Freunde von mir erleben schon seit längeren inunregelmäßigen Abständen seltsame Träume.
Hier ein Beispiel von mir:
"ich schlafenachts ein und fange an zu träumen und zwar das meine Mutter nachts in ins zimmerkommt(ich wohne noch zuhause in wirklichkeit)und mich weckt... sie sagt wir wollen zumeiner Oma weil es ihr nicht gut geht ... dort angekommen reden wir mit ihr und sie gibtmir ein buch...wir fahren heim ich leg mich wieder hin un penne...Dann wach ich aus demTraum auf... und suche nach dem Buch welches ich ja im traum erhalten habe ... ich fragedann auch im Wachzustand meine mutter wie sie das gestern abend mit dem hinfahren fandund sie lacht un fragt mich ob ich sie veräppeln will...
Solche Träume passieren miröfter und auch noch heftiger , diese Träume fangen alle gleich an Ich schlafe ein undfang an zu träumen und zwar das ich aufwache...und später wieder einschlafe und dann inEcht wieder aufwache...Alles sehr seltsam ... diese Träume sind so gut eingefädelt dasich immer denke es ist wirklich passiert...
Es war sogar früher so schlimm das icheine Traum freundinn hatte mit der ich mich abends traff(im Traum) und dachte das sieecht wäre aber es war jedes mal nur ein Traum...

Nun wollt ich fragen ob ihrsowas auch kennt und es erklären könnt oder wisst was man dagegen machen kann... da esmich langsam echt fertig macht da ich kaum noch zwischen Traum und Realitätunterscheidenkann...


melden
Anzeige
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 20:56
Träume gibt es, die gibt es gar nicht.
Erklären, brauch es keiner, sei doch froh.
Ist halt wie es ist.


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 20:56
Aber mal so nebenbei, was soll daran gefährlich sein?


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 20:59
Leg dir doch einfach mal ein Stift neben dich hin, wenn er immer da bleibt ... ansonstenweißt du das es ein Traum ist, sollte er weg sein.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 21:01
vllt fängt er/sie auch an schlafzuwandeln...dann kanns echt brenzlig werden!


melden
crash_maker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 21:13
Ich bin auch schon aufgewacht und wußte nicht ob das jetzt in meinem Traum oder in echtpassiert ist.Es ist schon komisch


melden
karunzel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 21:14
naja daher gefährlich das ich oft sachen dann im schlaf mache(also nur im Traum ) die icheigentlich den nächsten Tag zu machen hätte, das hatt scon mal die ein oder andere 5eingebracht... und mit meiner freundin ist es auch oft schlimm wenn sie im Traum vorkommtund dort im Traum was sagt was sie nie sagen würde und ich dann sauer bin und sie netweiß warum... deswegen is es gefährlich!


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 21:15
Deswegen der Tipp mit dem Stift, könnte evtl. helfen.


melden
crash_maker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 21:15
Das ist wirklich eine brenzlige Situation^^


melden
karunzel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 21:22
naja ich weiß nicht manchmal glaube ich das es nur wegen schulstreß is und so... na unddas mit dem stift is gut aber ich erinner mich den nächsten tag eh net so gut dran , ishalt wie wenn einer reinkommt wenn de pennst und dich weckt und du voll aufschreckst dasmachst was der sagt und weiter pennst...wenn bei euch nachts das telefon klingelt seidihr bestimmt auch erste mal verpeilt und schaut net nachm stift... und so is es in meinemträumen auch , aber ich probiers heute mal mit dem stift aus...


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

25.03.2007 um 22:46
Würde mich dann interessieren ob das mit dem Stift geklappt hat, wenn ja, wirst duschnell wieder den Unterschied kennen, zwischen Realität und Traum.


melden

gefährliche Träume

25.03.2007 um 22:55
es gibt keine merkwürdigen Träume den sie kommen aus dem Unterbewustsein, es gibt nurmerkwürde zusammenhänge mit der realität finde ich


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

26.03.2007 um 12:24
Schlafwandeln ist eine Störung in der Schlafstarre...dazu gab es hier neulich einenschönen Thread... "Kurz bevor ich aufwache" oder so hiess der.
Wenn man schläftwerden die Nerven vom Gehirn blockiert so das man die "geträumten" Bewegungen nicht realausführt, das ist die Schlafstarre.
Wusste vorher auch noch nicht das es sowas gibt,habe mich "damals" schlaugegoogelt...

Träumen hat also nicht direkt was mitSchlafwandelei zu tun....


melden

gefährliche Träume

27.03.2007 um 14:11
naja ansihc nichts ungewöhnliches...ich hatte auch schon träume und wenn ich dannaufgewacht bin dann wusste ich nicht ob es wirklich passiert ist oder nicht. außerdem sindnun einmal träume oftmals sehr realistisch....das ist ja mitunter das typische anträumen....sowas ist ganz normal...^^


melden

gefährliche Träume

27.03.2007 um 14:34
Ich betrachte Träume als so eine Art Gehirn-Bildschirmschoner, etwas, das in Phasengeringerer Nutzung abläuft. Hat den selben Unterhaltungswert und die selbe Bedeutung.


melden

gefährliche Träume

27.03.2007 um 14:37
@Doors
nicht ganz als bildschirmschoner zu sehen...während der nacht verarbeitet dasgehirn alle informationen die im laufe estages passiert sind....alles wird genau geordnetund "eingespeichert".....träume stellen diese verarbeitung da aber alles wirdzusammengehauen so das sie meist keinen sinn ergeben....denn während des schlafens istder gesammte körper ohnehin auf sparflamme.


melden

gefährliche Träume

27.03.2007 um 14:41
Na gut, also doch ungefähr wie mein PC. Da passieren auch viele Dinge, die mir wenigsinnvoll erscheinen.
Wir merken uns: Beim nächsten Hirnkauf auf den Aufkleber achten:Debil inside!


melden

gefährliche Träume

27.03.2007 um 14:43
ja genau.....und am besten auch schauen wie hoch der arbeitsspeicher ist *griiins*


melden

gefährliche Träume

27.03.2007 um 18:39
ich hatte auch mal so eine phase, ungefähr nen monat lang allerdings hatte ich da dasgefühl das ich träume obwohl ich wach war .....was meiner meinung nach gefährlicher ist.

mal ne frage ...kannst du in deinen träumen beeiflussen was du tust??


melden

gefährliche Träume

27.03.2007 um 19:28
WEIST DU WAS das für ein buch war was dir deine oma gegeben hat


melden
Anzeige
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

gefährliche Träume

28.03.2007 um 18:10
Hat es gewirkt, Karunzel? Der Tipp mit dem Stift ...


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden