Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Alkoholmissbrauch

121 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Alkohol, Komasaufen

Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 16:27
Sind ja lauter Fangfragen!
Aber die kriegen mich nicht! :)

melden
Anzeige

Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 19:14
Eine Schulkollegin von meiner Tochter ( 13 ) nennt sich in nem Chat auf ihrer Profilseitestolz ******** - Baby.
Ich hab mir mal ihre Gb- Einträge durchgelesen .
Nicht eineinziger dabei, wo ihr gesagt wird, daß sie dumm ist o.ä.
Aber mehrere,wo bemerkt wirddaß sie Glück hat so´n blöden Vater zu haben, der das nicht kneisst.

melden

Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 19:15
*******-Baby?^^

melden

Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 19:17
ja, ein Getränk - Baby
ich will den Namen nicht wirklich ausschreiben

melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied


Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 19:18
Sex on the Beach?

melden
UniversAngel
versteckt


Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 19:35
Naja, wenn sie wüsste was dieses Getränk praktisch umgesetzt für Folgen haben kann, würdesie sich evtl doch eher Baby Born nennen ;)

melden

Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 19:41
Bei der kleinen hilft nichts mehr :(

melden

Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 19:46
Die gehört ins "Boot-Camp"!

melden
UniversAngel
versteckt


Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 19:59
Ich möchte nicht wissen wie es in 10 jahren aussieht, da kannste direkt deine Kinder imBoot Camp anmelden wenn sie mit der Grundschule fertig sind, weil sie sonst nur noch Misthaben mit dem sie sich identifizieren

melden

Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 20:18
Ich hab mal so´n 4 Augen Gespräch mit ihr geführt, da hat sie gemeint, so schlimm kannsja nicht sein, sonst wär Alkohol nicht legal^^

melden
UniversAngel
versteckt


Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 20:53
Mmmh.... ;)

melden

Alkoholmissbrauch

03.06.2007 um 21:06
Link: www.meduniqa.at (extern)

Es gab erst vor kurzem eine britische Studie zur Gefährlichkeit von Drogen.

Hiermal einer von vielen Links zum Ergebnis der Studie.



und die Aussage desProfessors der die Studie geleitet hat:

"Die Studie ist ein Meilenstein", sagt derPharmakologe Leslie Iversen von der Universität Oxford, der an der Untersuchung nichtbeteiligt war. "Sie ist der erste Schritt hin zu einer Evidenz-basierten Klassifikationvon Drogen." Gemäß den Resultaten dürften Alkohol und Tabak eigentlich nicht weiter ausDrogenbestimmungen ausgeschlossen werden.

Man beachte den letzten Satz.

melden

Alkoholmissbrauch

04.06.2007 um 00:26
Aber wer will wieder Verbote! Aber Für Kinder Und Jugendliche gibt es ja Gesetze, aberwer hält sich daran! Und Die Verkäufer werden ja auch nicht belangt. Geschäft geht haltwie immer vor!

melden
elin
ehemaliges Mitglied


Alkoholmissbrauch

04.06.2007 um 00:45
also, ich steh auf alkohol- und drogenmissbrauch.....

muss das allerdingsverantworten können

melden
elin
ehemaliges Mitglied


Alkoholmissbrauch

04.06.2007 um 00:47
und solange ich meinen gesellschaftlichen pflichten nachgehe ist das doch auch ok!!?

melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied


Alkoholmissbrauch

04.06.2007 um 01:34
Sofern du denen nach gehst, und durch den Konsum von Drogen ( Alkohol ist auch eine )niemand gefärdest ist nichts dagegen einzuwenden.

melden

Alkoholmissbrauch

04.06.2007 um 04:50
@elin
und solange ich meinen gesellschaftlichen pflichten nachgehe ist das doch auchok!!?


das meinst du doch jetzt nicht im ernst???

melden
elin
ehemaliges Mitglied


Alkoholmissbrauch

04.06.2007 um 21:49
natürlich....

melden
elin
ehemaliges Mitglied


Alkoholmissbrauch

04.06.2007 um 21:49
ich schade ja niemandem damit (außer mir selbst)

melden
Anzeige

Alkoholmissbrauch

04.06.2007 um 22:31
Na ja, du bist alt genug um zu wissen was du tust.

melden


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Anzeigen ausblenden