Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Normales Leben mit Mini Gehirn

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn, Medizin

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:00
Link: www.welt.de (extern)

Ein 44-jähriger Beamter versetzt die Fachwelt in Staunen: Eine Computertomografie und eine Kernspintomografie haben es zu Tage gebracht – ein Gehirn war bei dem Mann praktisch nicht vorhanden. Mediziner bescheinigen dem Patienten dennoch einen beihnahe durchschnittlichen Intelligenzquotienten.


Ein Beamter, der mit einem winzigen Gehirn ein nahezu normales Leben führen kann, hat französische Ärzte in Erstaunen versetzt. Der Mann sei unlängst ins Krankenhaus gekommen, weil sein linkes Bein sich schwach angefühlt habe, berichtete die Fachzeitschrift „Lancet“. Eine Computertomografie und eine Kernspintomografie bei dem 44-Jährigen hätten „äußerst ungewöhnliche“ Bilder erbracht, sagte der Arzt Lionel Feuillet vom Marseiller Krankenhaus La Timone. „Das Gehirn war eigentlich nicht vorhanden. „Neuropsychologischen Untersuchungen zufolge habe der Mann einen Intelligenzquotienten (IQ) von 75. Der Großteil der Bevölkerung hat mindestens einen IQ von 85, der Durchschnitt liegt bei 100.


Bei den Untersuchungen habe sich gezeigt, dass die üblichen Hohlräume im Gehirn sich bei dem Mann massiv ausgedehnt hätten, sagte Feuillet. „Das Gehirn selbst, also das graue und weiße Ding, war völlig an den Rand des Schädels gedrückt.“ Der zweifache Vater habe trotzdem ein normales Leben geführt. Obwohl er „eine leichte intellektuelle Behinderung“ habe, sei er nahezu normal entwickelt und habe sich ein soziales Netz aufgebaut. Vom Hirnvolumen lasse sich nicht pauschal auf die Fähigkeiten eines Menschen schließen, erläuterte der deutsche Neurologe Prof. Heinrich Lanfermann von der Medizinischen Hochschule Hannover. „Es kommt darauf an, welche Strukturen erhalten sind, das bedingt die Funktionsfähigkeit.“ Daher sei es durchaus möglich, auch mit einem stark verkleinerten Hirnvolumen einem Beruf nachzugehen.


mg38114,1185318006,kleinhirn DW Wissen 321565g
mg38114,1185318006,kleinhirn DW Wissen 321565g
Der Beweis: In der Mitte des Schädels befindet sich nichts, stattdessen ist das Gehirn an den Rand gedrängt


Quelle: http://www.welt.de/wissenschaft/article1042145/Franzose_fuehrt_normales_Leben_mit_Mini-Gehirn.html


Was sagt ihr dazu?
Ist doch recht interesant was alles möglich ist !


Schöne Grüße

SaifAliKhan


melden
Anzeige

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:02
Ups habe das Bild zweimal rein getane. Sorry !:D





Gruß

SaifAliKhan


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:06
Das ist der Beweis, daß es nicht nur auf die Masse ankommt!


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:13
thread gibs schon , der kann geschlossen werden weil die leute am wochen ende darübergredet haben, meine meinung is das ne lüge das er beamter is, den er hat nur den IQ von75 und damit so blöd wie n toastbrot


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:13
is das n amerikaner???


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:15
c77

du solltest nicht glauben was für dumme leute alles in gewissen positionensitzen^^


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:16
Muhrhr, hey Saif, denkst du jetzt etwa, dass du mehr respektiert wirst, weil dein großesProblem einen öffentlichen Präzedenzfall gibt? hahaha


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:19
der man artemet das is das wunder, aber er hat kein gleichgewichts sinn??? oder weiseiner wo das liegt


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:21
er is behindert und das nicht nur geistig auch hatt er probleme wenn er n glass vom tischnimmt, ich glaub es erst wenn ich es im fernsehen sehe, und er lüft und redet


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:25
Ich glaub, es reicht wenn du in den Spiegel siehst.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:26
da teusch dich mal nich


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:27
ausserdem was fürn spruch, bist du hier geboren ???


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:28
Boar bist du Betrunken?? Ich verstehe deine Beiträge nicht ;)

Naja, findsinteressant. Es heisst ja immer, dass wir nur einen Bruchteil unseres Gehirns verwenden.

Gruß


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:30
Nicht hier, dort. Und das ist der Spruch, schlechthin.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:30
doch wir nutzen midestens 1/3 ich mehr aber das is für euch nicht wichtig, und hee uihtrink nich, lol ich bin cronischer smoker, smok smoked upp


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:31
alles kla lol


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:34
Ja und du bist cool


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:35
ich hab jedenfalls mehr posts hihhihi spass


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:38
Ja hast wohl sonst nichts besseres zu tun?


melden

Normales Leben mit Mini Gehirn

25.07.2007 um 01:39
Let da Weeeed baaaang.

Alles klar: doch wir nutzen midestens1/3

Die Ressourcen oder administrativ? Als Archiv/Speicher für Erinnerungenu.ä, oder einfach nur aus funktioneller Hinsicht? Warte auf Antwort.


melden
Anzeige

Normales Leben mit Mini Gehirn

22.07.2009 um 14:25
aber dennoch interresant !



gruß

SaifAliKhan


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt