Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Menschen

92 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Kräfte, Elektrizität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Elektrische Menschen

25.10.2007 um 14:48
mir ist es auch schon passiert das manchen geräte bei mir nicht funktionieren, zB föhn, staubsauger usw... bei meinem freund allerdings schon... lol


melden

Elektrische Menschen

25.10.2007 um 15:11
Das sind halt Charakterhaushaltsgeräte


melden

Elektrische Menschen

25.10.2007 um 15:16
@Dreamliner

<<hmm bei mir fängt das Radio auch immer zu rauschen an..... aber könnt auch daran liegen das ich zur unterstützung der Wirbelsäule ne Titanstange drinn habe.... wenn ich die Radioantenne anfasse wird der Empfang manchmal besser
<<

das ist völlig normal und bei jeder Person zu beobachten, soll heißen es liegt n icht an der Person sondern an der augenbloicklichen Sitaution des Radios (Empfang, Erdung, etc.).


@Braya
<<
Ich denke, das hat wirklich physikalische Ursachen und ist nichts außergewöhnliches, auch wenn alle immer drüber lächeln.<<

wäre bestimmt intersant dich mal asl "Versuchkaninchen" zu haben. Lanzeitmessungen deiner Hautleitfähigkeit und der elektostatischen Spannung. Da kommt bestimmt was dabei raus.


melden

Elektrische Menschen

25.10.2007 um 15:43
@Kamikazerl:
Vielleicht hat er den Einschalt-Knopf gefunden?


melden

Elektrische Menschen

25.10.2007 um 15:53
ich dachte immer das man sich durch bestimmte Sohlen aufläd:D.....Gummisohlen?


melden

Elektrische Menschen

25.10.2007 um 23:10
Elektrische Menschen?
Ja, manche haben schon einen "Kurzen"!


melden

Elektrische Menschen

25.10.2007 um 23:55
Ich denke wenn es sowas gibt handelt es sich um eine Genmutation.
Ein Zitteraal kann das doch auch, wieso soll das also nicht auf bei einem Menschen durch Mutation möglich sein? Unsere Gene mutieren ständig, meist merken wir es nur nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass da etwas positives bei rauskommt ist zwar gering, aber sie ist gegeben, etwa wie ein Lottogewinn unter den Mutationen..


melden

Elektrische Menschen

26.10.2007 um 10:54
So schnell mutiert es sich nicht zum menschlichen Zitteraal. Und statische Aufladung hat wenig mit körpereigener Elektrizität zu tun. Die Spannung, mit der unser Hirn betrieben wird, reicht nicht mal für eine Glühbirne.


melden

Elektrische Menschen

26.10.2007 um 11:04
@pommes1983

1. Bitte schlaumachen, was man generell so unter Mutation versteht und in welchen Schritten sich etwas von dir postuliertes maximal entwickeln könnte (Damit ist die Vermutung schon mal vom Tisch)

2. Bitte schlaumachem, wie elektrische Fische Spannung und Elektrizität erzeugen und dann mal drüber nachdenken, inwiefern so was beim Menschen überhaupt möglich wäre, vor allem in Kombination mit 1. (Damit ist die Vermutung erst recht vom Tisch)

3. Recherchieren, ob elektrische Organe eine monogenetische Ursache haben (Damit dürfte die Vermutung ins Reich der "vergiss es!"-Annahmen wandern....)


melden

Elektrische Menschen

26.10.2007 um 11:09
Aber wenn sein Aal doch zittert...


melden

Elektrische Menschen

26.10.2007 um 14:30
@UffTaTa: *lol* nee lieber nicht. Aber ich denke, da würde eh nichts dabei rauskommen, weil es halt manche Tage extrem ist und an anderen Tagen gar nicht. Da taugt mein Dad mehr dafür ^^
Ich denke sowas wird durch viele Sachen beeinflusst, z.B. von der Umgebung, vielleicht auch dem Gemütszustand etc. Eigentlich ist das bei jedem so, nur bei manchen mehr als bei anderen.
Aber sollte es wirklich so sein, kann ich mir nicht erklären, warum mir sowas nur bei Videorekordern/DVDPlayern unterkommt. Alle anderen elektrischen Geräte arbeiten bestens... (mal abgesehen davon, dass ich grundsätzlich und überdurchschnittlich oft ordentlich eine gewischt bekommen, wenn ich mein Auto anfasse)


melden

Elektrische Menschen

28.10.2007 um 14:51
Hi,

kenne solche effekte auch zur genüge, allerdings hab ich das nie als
irgendwelche Kräfte interpretiert, wenn dann nur andere.

Also ich verpasse regelmässig fast jedem in meiner nähe irgendwelche schläge,
mal härter, mal kaum zu merken, oder so das ichs nur kurz merke und der betroffene
denkt ich hätte ihn berührt...

Abgesehen davon bin ich aber überzeugt davon das wir über unsere
eigene Elektrizität elektrische Geräte beeinflussen können.

Habe es schon zig fach erleben dürfen, dass ich zu einem Kunden mit irgendeinem
elektr. Problem, oder einer Fehlfunktion irgendeines Gerätes kam, und
als ich die Hände anlegte ging plötzlich alles als hätte es nie ein Problem
gegeben. Für derartige vorfälle hab ich auch grobe 50 Zeugen für alle zweifler.

Ne Zeit lang hat man mich in der Firma, den Mann mit den magischen Händen genannt.

(glaubt wahrscheinlich eh niemand, aber who cares)


melden

Elektrische Menschen

28.10.2007 um 14:56
...und was soll uns das Thema jetzt sagen?

(Ich glaube dass hatten wir darmals schon in der 5 oder 6 Klasse gehabt.)


melden

Elektrische Menschen

17.11.2007 um 10:17
ich habe eine gute alte bekannte, er zieht zwar metallsachen nicht an sich, aber er kann keine uhr mit batterie tragen, weil d. batterien sin dann in 1-2 stunden lehr (egal, ob normale, aufladbahre, marken oder billigen die sind)
handy kann er auch nicht in hosentasche oder hemdtasche haben, weil d. akku ist auch in kürze leer.
schon komisch.....


melden

Elektrische Menschen

17.11.2007 um 10:51
Mich erinnert die Sache an die Serie "Psi-factor"... Da war ne Frau, die jedem, Mann einen tödlichen E-Schock verpasst hat, sobald sie in "hormonell geladen" war.*G*

Na, wenn die verliebt ist, funkt's.


melden

Elektrische Menschen

17.11.2007 um 11:25
Ich hatte das auch mal ne Zeit lang ;)
nämlich genau zu der Zeit als ich das erste Mal diesen Thread gelesen habe :D da war ich andauernd elektrisch geladen^^ tage lang... es war nach ner Zeit echt nervig! Aber irgendwann wars einfach wieder weg...


melden

Elektrische Menschen

27.11.2007 um 20:07
Also bei mir ist das ganz oft passiert z.b bei meinem alten Radio musste ich immer mit einem Körperteil in der Nähe von ihm sein aber seit ich den neuen habe und nur mehr CDs höre ist das nicht mehr so.
Oder als ich mit meinen Freunden Dvd am Computer sah, und ich weiter ran ging (ich war davor ung. drei Meter entfärnt) wurde alles blockiert und wir mussten das Dvdschauen lassen. Das passierte erst letzten Sonntag.


melden

Elektrische Menschen

27.11.2007 um 20:07
Also bei mir ist das ganz oft passiert z.b bei meinem alten Radio musste ich immer mit einem Körperteil in der Nähe von ihm sein aber seit ich den neuen habe und nur mehr CDs höre ist das nicht mehr so.
Oder als ich mit meinen Freunden Dvd am Computer sah, und ich weiter ran ging (ich war davor ung. drei Meter entfärnt) wurde alles blockiert und wir mussten das Dvdschauen lassen. Das passierte erst letzten Sonntag.


melden

Elektrische Menschen

27.11.2007 um 20:10
ich hab das nur, wenn ich eine treppe schnell runterlaufe und dabei die hand ueber das metallgelaender gleiten lasse ... da bekommt erst mal jeder der mich beruehrt eine gewischt ...


melden

Elektrische Menschen

27.11.2007 um 20:19
Ja, vor einem Kuß kriegt meine Freundin regelmäßig eins "gewischt"!:D


melden