Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

436 Beiträge, Schlüsselwörter: Capsaicin, Scharf, Chili, Scoville
Full_of_Rage
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 11:29
nach dem ich noch ein wenig auf youtube gesucht habe kann ich euch nun ein video von galileo präsentieren was viel aufschluß über chillis und die daraus gemachten hot sauces gibt und nebenbei noch sehr unterhaltsam ist da es gleichzeitig noch um ein taco wettessen mit versch. hot sauces geht. ;) viel spaß




melden
Anzeige
oma
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 11:37
Das schärfste Gemüse in dem Video war ja wohl Katina =)

melden
Full_of_Rage
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 12:00
@oma
zumindest die schärfste frau ;) nach dem genuss der scharfegrad 12 soße auf jeden fall :D

melden
oma
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 13:21
hehe...hab gerade noch mit der Mega Death Sauce gekocht...war lecker wie immer =)
aber wieder typisch Galileo..von wegen mehr geht nicht...

Blair’s 16 Million Reserve reines Capsaicin<--mehr geht nicht!

melden
Full_of_Rage
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 13:34
@oma
ja aber das is doch schon sehr grenzwertig.
damit würzt man nich so wie in dem video :)
wenn doch !?! viel glück :D

melden
oma
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 14:35
ich würd the Source gerne mal probieren...ist mir leider zu teuer

melden
Full_of_Rage
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 14:39
@oma
ich bleibe beim guten alten vampire.
dessen schärfe ist bereits schon mehr als ausreichend und trotzdem kann mann sein essen bei ordentlicher dosierung würzen ohne danach gleich ins koma zu fallen :D

melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 14:40
@oma

Nach 1.000.000 Scoville merkt man keinen Unterschied mehr.

melden
oma
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 14:44
soll ja auch nach etwas schmecken, die Soße =)

melden

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 14:44
Weibliches Weichei (Video).

melden
Full_of_Rage
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 20:39
@Realistin
naja manche hätten schon nach weniger schärfe das handtuch geschmissen. dafür das sie angeblich nie scharf ist hat sie sich sehr zusammen gerissen. :)

melden

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 22:45
@Full_of_Rage
Du meinst...sie ist nie scharf? Sah gar nicht so aus ;).

melden
Full_of_Rage
ehemaliges Mitglied


Chili – extrem scharf Essen ungesund?

25.09.2009 um 22:49
@Realistin
keine ahnung man müsste ihren freund zu dem thema befragen.
danke das du mich auf den rechtschreibfehler hinweißt. :D

melden

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

05.01.2016 um 16:18
Ist wirklich so, dass man sich an Schärfe gewöhnt. Vor 2 Wochen mal einen halben Teelöffel schwarze Witwe ans Essen gemacht. Folge war Schweißausbrüche, extreme Magenschmerzen, Stimme weg und Heiserkeit. Ich musst dann 3 mal zur Milch greifen. Nach der Milch wurde es immer besser, aber hielt nur für 30 Minuten. Nach der 3. Milch war ich dann so weit erlößt. Da dachte ich das Zeug geht gar nicht, wie soll ich das alle kriegen. Inzwischen mache ich mir damit die Sriracha Sauce Schärfer und mach mir 3 Teelöffel in den Frischkäse(200 gramm Frischkäse). Also wird das Zeug nun wohl doch nicht so lange halten. Nur der Geschmack der schwarzen Witwe ist nicht gut und sehr synthetisch. Da bin ich wohl bald immun gegen Tränengas. Auf jeden Fall ist es wie eine Sucht, wenn man erst mal mit Chili angefangen hat, dann fragt man sich wie man ohne leben konnte.

melden

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

05.01.2016 um 16:25
@ultambumbur

Ich find wasabi besser .
Hat ne angenehmere schärfe :D

melden

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

05.01.2016 um 16:56
@ultambumbur
Also ich hab früher auch nur mit extrem scharfen Saucen nachgewürzt. Aber irgendwie schmecken sie alle nach nichts oder zu künstlich. Bin dann vor kurzem dazu übergegangen es mit Pulver zu versuche. Testpulver war von der Trinidad Scorpion Butch T mit knapp 1,5 mio Scoville. Und trotz der Schärfe bleibt hier wirklich ein super Aroma erhalten. Besonders beim Kochen. Und besser dosieren kann man es auch als die Saucen.

melden

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

05.01.2016 um 20:18
Kein Witz - ich hab eine Chili-Allergie. habe es erst bemerkt als ich beim Burger King mal einen Chili Burger gegessen habe. In der Kantine bei uns, war dann auch mal Chili in der Suppe, was ich erst nicht bemerkt habe. Als ich da nach gefragt habe konnte ich Vergleiche ziehen, wie mein Körper darauf reagiert hat. Seitdem meide ich dieses Zeugs.

melden

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

05.01.2016 um 20:21
Ich liebe scharf, ich esse auch Wasabi aber ich bekomme dadurch immer eine Magenschleimentzündung,vom Arzt aus darf ich es nicht mehr, oder sehr selten nur noch essen.
Vorallem bei Chili, und Sambaloelek,ganz schlimm, ich bekomme dann so Magenkrämpfe,
und mir ist dann den ganzen Tag übel...

melden

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

05.01.2016 um 20:24
Wenn man es am liebsten süß hat, auch bei herzhaften sachen, dann ist der magen auch immer ein dankbarer freund. :D

melden
Anzeige

Chili – extrem scharf Essen ungesund?

05.01.2016 um 20:24
Es gibt die Theorie dass häufiges Scharfessen, also nicht nur extrem Chili sondern generell scharf, das Risiko für Speiseröhrenkrebs erhöht. Ob mein Vater es deswegen hat (er aß immer gern scharf) weiß ich nicht, aber in Asien soll dieser Krebs weit verbreitet sein und bisher geht man davon aus dass sowohl zu häufiges heißes, also auch zu häufiges scharfes Essen die Gefahr dieser Krankheit beträchtlich erhöht.
Ich persönlich mag es eher wenn Dinge gut gewürzt sind oder Ingwer-, Pfeffer- oder Wasabischärfe haben. Peperonis sind an sich okay, mir aber meist zu stark in dem Sinne dass sie den Geschmack des restlichen Essens zu stark übertönen.

melden


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Anzeigen ausblenden