Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ewige Liebe

224 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ewig ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ewige Liebe

17.06.2009 um 02:11
alles gründet in liebe und licht...
der körper ist sterblich - oder besser vergänglich....
die seele aber - das wahre wesen - ist ewig und damit kann sie auch ewig lieben..
bedingungslose ewige liebe zu allem was ist, muss letzlich das ziel einer jeden seele sein...


melden

Ewige Liebe

17.06.2009 um 02:26
@Dude

Ja...weißt du...das ist vielleicht...deine Meinung, Mann.



:D


melden

Ewige Liebe

17.06.2009 um 02:28
@Bukowski
meiner meinung nach hat das nichts mit meinungen zu tun... ^^
ich meine aber, dass du gerne meinen darfst was du meinen möchtest... freier wille und so ;o)


melden

Ewige Liebe

17.06.2009 um 02:32
@Dude

Sollte auch nur 'ne lustig gemeinte Anspielung auf den Dude sein, der das im Bowlingcenter zu Jesus gesagt hat. :D ;)


melden

Ewige Liebe

17.06.2009 um 02:34
@Bukowski
sry.. sollte den film wohl auch mal wieder auf deutsch schauen ;)


melden

Ewige Liebe

17.06.2009 um 02:48
mein leben wäre leichter, wenn ich nicht mehr lieben würde. zumindest in einem fall... da wünsche ich mir jeden tag, dass ich endlich eine gleichgültigkeit entwickeln könnte. stattdessen verfolgt mich dieser mensch ohne anwesend zu sein und ich hasse mich dafür.

naja, passt nicht 100 pro ins thema, aber.... ich wurde mal gefragt vor einigen jahren, was ich wichtiger finden würde, geliebt werden oder selbst aktiv lieben...
hab' es damals gleichgewichtet und voneinander abhängig gemacht: wer nicht geliebt wird, wird eines tages aufhören zu lieben und somit bedingt eins das andere. mittlerweile merke ich, dass aktiv zu lieben die mächtigere kraft ist und dass ich lieben kann und liebe, egal, ob ich ebenso geliebt werde oder nicht. liebe ist dummerweise kein handel, aus dem man sich zurückziehen kann, wenn die gegenseite nicht mehr "liefert"... dumm gelaufen für mich. diesen menschen werde ich wohl immer lieben.


melden

Ewige Liebe

17.06.2009 um 02:56
@shoshanna
kann dich sehr gut nachvollziehen, da ich ähnliche erfahrungen germacht habe... allerdings ist eine reine, bedingungslose liebe unabhängig davon, ob der andere mensch einen auch liebt..
das problem ensteht letztlich in der erwartungshaltung, die fern von bedinungsloser liebe ist...


melden

Ewige Liebe

17.06.2009 um 03:40
ja, da magst du recht haben. erwarten kann ich von diesem menschen nichts mehr, das ist mir schon lange klar. er ist nicht mal mehr teil meines lebens. aber auch wenn ich mir sicher bin, dass ich ihn wahrscheinlich immer lieben werde, weil er eben der einzige mensch ist, der mir ähnlich ist und den ich als geistigen verwandten bezeichnen kann, kann ich doch den einen tag kaum erwarten, an dem er mir endlich nicht mehr fehlt und ich sagen kann, dass es mir egal ist, was er macht und wer ihn glücklich macht, so lange es ihm nur gut geht.
an vielen tagen tut es mir ohnehin leid, dass er mir begegnet ist. mein leben wäre geradliniger und unkomplizierter ohne ihn und die erinnerung an ihn.
und auch ich hab sein leben zeitweise kompliziert, auch wenn er sich schon laaaange nicht mehr um mich schert. deshalb ärger ich mich ja auch so, dass ich so verrückt bin und er noch eine rolle in meinen gedanken spielt. naja, die gefahr bei solchen "lieben aus der ferne" oder lieben der erinnerung an jemanden, ist ja auch noch, dass man diesen menschen idealisiert. man neigt dazu, die dinge, die falsch gelaufen sind, auszublenden und muss sich sehr oft daran erinnern, dass es wohl seine gründe hatte, wenn sich wege getrennt haben. vielleicht ist es in vielen fällen sogar leichter, jemanden zu lieben, der quasi unerreichbar ist als einen menschen, der präsent ist....


melden

Ewige Liebe

17.06.2009 um 07:01
Liebe währt ewig.
Auch wenn es nur ein 5 Sekunden langer Blick in die Augen im vorbeigehen ist, der Augenblick währt für die Ewigkeit.


melden

Ewige Liebe

19.06.2009 um 19:56
Arikado hat recht.

Beispiel:

Peter trifft Heidi, und die beiden verlieben sich ineinander. Jeder denkt, dass sie, und auch nur wirklich SIE zusammenpassen, dabei hätten sie auch mit jeedem anderen, bzW. mit jeeder anderen zusammenkommen können (oder auch nicht? (Schicksal)). Aber ich denke auch, dass die Liebe ein Impuls im Gehirn ist, jedoch liebt die Seele, und nicht das Gehirn, das bewusste Gefühl der Liebe geschiet net im Hirn, sondern in der Seele. Ich weiß es nicht. Aber wie erklärt man sich denn bitteschön, dass man mit anderen Leuten zusammenkommt? Ich weiß nicht, ich glaube schon an die wahre Liebe, man kann einen anderen nicht mehr lieben, als den der wirklich zu einem gehört.


melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 14:36
Ewig muss ja nicht immer objektiv sein..
Ewig kann auch bedeuten, solange ich BIN. wenn man dem Ganzen einen subjektiven Rahmen verpasst zumindest.

Daher kann ich auch sagen, dass es ewige Liebe gibt.
Liebe ist eine Entscheidung. Und ein Geschenk. Das man nicht so einfach zurücknehmen kann. Und wenn eine "Liebe" bei Problemen zurbricht, dann war es vielleicht doch nur eine Phase des Verliebtseins, der Bequemlichkeit.

Und wer hat überhaupt gesagt, dass Liebe einfach ist...
Beziehungen bedeuten auch Arbeit - Arbeit, die sich lohnt.

Viele Menschen sind einfach nur zu bequem, um zusammen zu wachsen, sich gemeinsam zu entwickeln. Es ist immer einfacher, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche über das gemeinsame zu stellen. Dann ist es doch so einfach zu sagen, wir haben uns von einander entfernt, auseinander gelebt... blah..

Kompromisse muss man sowieso im ganzen Leben machen. Wieso erwarten dann soviele, dass Kompromisse in der Liebe nicht in Frage kommen..?
Du willst nach Hamburg..? Ich nach Paris..? Gut, trennen wir uns, das ist nicht lösbar. So ein Schwachsinn.
Für jedes Problem gibt es eine Lösung.

Und Liebe ist finde ich mehr als ein Gefühl. Die Entscheidung, gemeinsam zu leben, füreinander da zu sein, "in guten UND ind schlechten Zeiten" bis man vor einem nicht lösbaren Problem steht. Dem Tod.

Es ist auch eine Einstellungssache. Wenn man mit der Einstellung in eine Beziehung geht, dass sie sowieso nicht ewig hält, dann kann ich mir gut vorstellen, dass genau dieser Fall eintritt.


melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 15:27
Ewige Liebe?

Und wenn sie nur bis zum Morgen danch dauerte. Ewig war sie jedesmal.
Denn dummerweise ist "Ewigkeit" keine gültige Zeitmesseinheit und somit höchst variabel.


melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 17:56
Selbstverständlich.

Jedes Mal aufs neue.

Manchmal ist tatsächlich der Weg das Ziel.


melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 18:00
Was ist Liebe? Kommt nicht irgendwann der Alltag?


melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 18:04
Liebe ist die Verbundenheit, die den Alltag übersteht.

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)



melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 18:05
>>Also nach allen Überlegungen, sei es nun im wissenschaftlichen oder im spirituellen Bereich, bin ich zur Erkenntnis gekommen, dass Liebe total überbewertet wird und es keine ewige Liebe geben kann.<<

Das eigentliche Fazit könnte auch lauten das das ewige Leben überbewertet wird und es kein ewiges Leben geben kann.

Ansonsten meine ich das wenn ein Pärchen immer wieder an seiner Liebe arbeitet und das ist das Erfolgsrezept von langen Lieben, dann kann die Liebe umgansgsprachlich sogar ewig halten.


1x zitiertmelden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 18:11
Wenn man Qi Gong Meister ist dann erkennt man, dass man alle Lebewesen liebt. ^^ Darum ist es dann scheiss egal die Frage, hööööh, ich finde nicht die richtige Frau im Leben.


melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 18:14
Ahh und wie lang ist Alltag? Wohl keine Ewigkeit, oder?


melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 18:15
@The_Sorcerer

Jedenfalls ist es ein guter Tipp, alle zu lieben. Aber doch ziemlich schwer, hassen kann einfacher sein. :)


melden

Ewige Liebe

03.07.2009 um 18:17
@lateral

>>Ahh und wie lang ist Alltag? Wohl keine Ewigkeit, oder?<<

Am Alltag ist für gewöhnlich nix schlimmes und auch Singles sollen einen haben.


melden