Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

51 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Trennung, Müll, Abfall ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 17:16
Kein Lebewesen uberlebt.
Am aeltesten werden glaub ich Manmut Baueme

Als spezies ueberlebt der anpassungsfaehigste.
das muss nichts mit Staerke zu tun haben.

Es gibt Bakterienarten die haben schon Oekologische Katastrophen ueberlebt bei denen alles was sich hoeheres Lebens schimpfte eingegangen ist.


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 17:19
Weil der Stoffkreislauf nicht funktioniert wenn man zuviel scheisse in Gold verwandelt.
Man muesste es schon zurueckverwandeln koennen und das wuerde richtig viel Energie kosten.

Scheisse in Duenger verwandel ist der bessere weg und viel viel einfacher


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 17:20
Duenger kann unter Umstaenden auch Gold wert sein. Besonders in sehr unfruchtbaren Gegenden.


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 17:21
wie wäre es mit einer welt mit weniger müll und staub? ;)
das immer gleich extreme genannt werden müssen die man nicht realisieren kann, ist doch hirnrissig.


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 17:21
Sauber


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 18:22
Die welt, das leben, basiert auf gesetze wie GEBEN und NEHMEN. Wenn du etwas zu dir nimmst wie nahrung(welche von der natur stammt, von wo sonst ^^) dann gibst du automatisch wieder etwas zürück (scheisse ist für die natur nützlicher als man denkt). Menschen denken nun mal nur in ihrer eigenen realität und versuchren in dieser zu erkennen warum wir eigentlich scheissen und pissen :) würden sie über den tellerand gucken dann würden sie es schon verstehen warum. Wenn du etwas nimmst dann gibst du es auch wieder zürück. Wenn du es nicht tust so kommt automatisch ein ausgleich für diese lücke die man selbst erschaffen hat! Und in diesem falle wäre es eine krankheit, welche die natur eines selbst zerstört.............


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 19:24
.....dann hätten wir keine Threads mehr von dir zu lesen:)....


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 19:41
eine welt ohne müll?? die menschen in neapel und umgebung wären dankbar zur zeit...


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 20:45
die menschen in neapel und umgebung wären dankbar zur zeit...

ist denn das dort noch schlimmer geworden? Ich kann mich erinnern vor ein paar Jahren...da waren wir in Salerno. Bei unserem Bekannten vorm Haus standen für diese Haus zwei riesige Mülltonnen.(8 Mietwohnungen)

Du meine Güte..die Mülltonnen waren da jeden Tag ständig überfüllt. Riesige Berge häuften sich daneben. Die Müllabfuhr sollte normalerweise jeden Tag kommen. Sie kamen aber manchmal überhaupt nicht...sogar mal zwei Tage nicht...tja und dann am Sonntag in der früh um 6 Uhr.

Wow schon alleine dieser Anblick jeden Tag, dieser Gestank...da kann man wirklich froh sein in einem Land zu leben wo alles ordnungsgemäss getätigt wird und auf Sauberkeit geachtet wird. Dieses alleine wäre für mich schon ein Grund nicht hinzuziehen. Denn es gab einmal die Überlung....


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 20:46
Am aeltesten werden glaub ich Manmut Baueme

Ähm nee....gibbet nen Pilz, dessen Myzel hat 10000 Jahre auf dem Buckel.


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 20:47
Überlegung:)


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 20:51
Also auf Staub könnte ich gut und gerne verzichten :D


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 20:52
also wenn jemand ohne müll oder wenig staub lebt deren Immunsystems ist schwacher als jemand der im dreck lebt.

das merkt man zb bei Urlaubsreisenden, die aus ländern kommen mit wenig viren und Bakterien, sie werden sofort krank, während die ein heimischen dagegen immun sind:


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 20:57
Müll in die Tonne bringen oder aufm Klo nachspülen finde ich auf jeden Fall angenehmer als Staubwischen...:D


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 21:42
@ hornisse

dann geh mal auf youtube und gib das italienische wort für müll ein... gib ein: "immondizia napoli" oder "rifiuti napoli" geht auch! du wirst geschockt sein...


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 22:33
Eine Kuh frisst Gras,
steht im Stall,scheisst,

wird zu Gülle.
Gülle wird aufm Land verstreut.

Wächst meinetwegen Mais.
Man ißt es,scheisst,

spült in die Kanalisation,aufbereitet und mmmh..
ein superfunktionierender Kreislauf ;) ;) ;)


Ist nicht alles Gold was glänzt ;)


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 22:40
Kann den Thread mal jemand löschen, der führt doch zu nix


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

10.04.2008 um 22:56
steriel :D


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

11.04.2008 um 00:41
Steril ist quatsch - ich möchte ja nicht in einem OP-Saal leben...ist im Alltäglichen aucht nicht wirklich gesund - aber so kurz vorm Staubwischen könnte er sich doch von mir aus von selber verflüchtigen ;)


melden

Was wäre eine Welt ohne Müll und Staub?

11.04.2008 um 08:29
ich sagte ja, warum immer gleich extrem sein, warum nicht minimieren?
ganz einfach, weil die meisten zu faul sind richtig zu entsorgen u.s.w.


melden