Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Braucht man Markenklamotten?

791 Beiträge, Schlüsselwörter: Klamotten, Marken
anonym19
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:29
Ich persönlich gebe viel zu viel Geld für Klamotten aus. Aber muss das sein?
Kann man auch ohne teure Klamotten gut aussehen??
was meint ihr?


melden
Anzeige

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:30
Teuer heisst ja nicht immer gleich gut.
Also ich bevorzuge die billigeren Sachen. Sehen auch schön aus und ich sehe es
nicht ein, für einen Namen noch extra Geld draufzulegen.


melden
Jelume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:32
Wenn es schon um Aussehen geht, dann kommt es für mich auf Gesicht und Körper an, Klamotten sind da völlig unwichtig. Habe kaum Markenklamotten, verfresse mein Geld lieber.


melden

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:33
Auf jeden Fall muss das sein! Man kauft sich ein Image und für den Beruf ist das nun mal nötig...


melden
darkeyes26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:35
joa isch finde aufjedenfall das man ohne marken klamotten auch gut aussehn kann,gib es auch lieber für andere sachen aus,als für teure fummel...hihihi


melden

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:35
@Justus08 ahja und wieso? Sind Noname-Klamotten denn so schlimm??


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:35
Markenklamotten kaufen sich viele Menschen um etwas zu kompeniseren... vllt. die Intelligenz?
Also Markenklamotten sind in meinen Augen unnötig, da sie keinen Zweck erfüllen, wenn man mal von der Anerkennung in gewissen Kreisen absieht, denn das dortige Niveau kratzt schon gehörig am Bordstein.


melden
Jelume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:36
Justus08

Für Arbeitgeber sind Marken neuerdings auch wichtiger als berufliche Qualifikationen.


melden

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:36
@raupi

Na ja, wenn man in einem Umfeld arbeitet, in dem darauf Wert gelegt wird, dann ja...

Privat sieht das natürlich anders aus!


melden

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:37
Ganz billig kommt am Ende teurer als mittlere oder obere Preisklasse, weil sie meist nicht lange halten - aber es gibt auch preiswerte und gute Qualität, wo man nicht den Namen mitbezahlt


melden
anonym19
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:38
Justus08

Das was du sagst stimmt schon und finde ich eigentlich auch! aber warum ist das so? leben wir in so einer Welt?


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:41
@Jelume
Jelume schrieb:Habe kaum Markenklamotten, verfresse mein Geld lieber.
LOL :-DD



@Topic

Braucht man Markenklamotten? JA, unbedingt.
Sie halten wärmer als günstigere Sachen, reinigen sich von alleine
und veredeln den Charakter :)


melden

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:42
Ich trage aus Prinzip nichts, das seinen Namen auf der Oberseite traegt.
Ich laufe ja schliesslich nicht Werbung fuer die.
Trotzdem achte ich auf Qualitaet und dennoch auf den Preis - es muss nicht sauteuer sein, es muss nur sauteuer aussehen ;)


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:44
teure sachen sind von der qualität her schon besser.. verarbeitung und farbe etc...

ich kauf gelegentlich markensachen..
muss aber nich sein, wenn mir ein teil gefällt, dann kauf ich es...

teuer ist zwar nich immer gute ware, aber wenns was gutes sein soll, dann bin ich bereit auch mehr zu zahlen.

bei banalen dingen wie waschmittel, zahnpasta etc achte ich sowieso nich aufs geld, da kauf ich gerne teures zeug.


melden

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:45
Statussymbole bedeuten mir so gut wie nichts. Nicht, weil ich ein besonderer Mensch wäre oder sonstwas, sondern weil es dieses Denken nie gab in meiner Familie.

Luxus ist für mich ein warmes Bett, Zeit zum Ausschlafen, für meine Katzen und zum Lesen, ein Geschirrspüler und ein Wäschetrockner, die mir lästige Arbeit abnehmen, die beständige Wärme in der Wohnung, solche Sachen halt.

Es ist mir echt wurscht, was meine Nachbarn über mich denken, weil ich keinen BMW oder Audi fahre oder weil ich keine Markenklamotten (oder gar teuren Schmuck) trage.

Ich bin froh, dass mich dieser Drang nach Besitz nicht quält. Ich bin frei.


melden
metz.ger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:47
Steckt man ein Nike-Fähnchen in einen Klumpen Scheiße wird daraus kein Edelstein.

Worauf es ankommt ist die Ästhetik, der Name kann nicht über einen Mangel dessen hinwegtäuschen. Daß es Kleidung für 1.99 EUR neben Qualität oftmals auch an Ästhetik fehlt dürfte klar sein. Wichtig ist also der Eindruck und der wird sicher nicht von einem 6x2cm Aufnäher oder dem längst abgeschnittenem Preisschild vermittelt.


melden

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:49
bei klamotten is mir das wurscht..hauptsache sieht für mich gut aus^^

allerdings muss ich sonst sagen das es schön is wenn die familie sowas besitzt..nicht weil ichs brauche aber es zeigt mir doch sehr gut wie gut es mir geht^^


melden
anonym19
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:49
Kleider Machen Leute oder nicht. Ich mei kleines Beispiel von wem würdest du eher ne versicherung kaufen?? Besten teuerdten klamotten am körper oder na ja schau den an billig anzug vom kik


melden
Jelume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:51
Ich fühle mich nicht wohl in teuren Sachen. Denke dabei öfters, dass man mit dem Geld für eine teures Shirt ein kleines Kind in Afrika oder sonst wo eine Woche lang ernähren könnte. Klingt vielleicht naiv, aber der Gedanke kommt nun mal immer wieder und zerrt an meinem Gewissen.


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:51
ich persönlich leg nicht wert darauf ob klamotten marke sind oder nicht, aber eine bekannte marke (die ich auch mag) ein gutes angebot hat nehm ichs auch da man weiß was man hat und zudem zB Adidas-Schuhe einfach stil haben ;)


melden
Anzeige
anonym19
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Braucht man Markenklamotten?

16.01.2009 um 22:54
Aber wie siehts Modisch aus man will doch eigentlich immer die neuen Trends Oder Collektionen haben?


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt