Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

95 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mensch, Zukunft, Bewusstsein ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 22:33
Wenn eine Maschiene bewustsein hat entwickelt sie auch einen Überlebenstrieb.
Was nun ?


Ich habe noch keine Maschine mit Bewusstsein kennengelernt.
Sollte mir doch mal eine begegnen, geht sie aber bestimmt nicht mehr unter dem Begriff Maschine durch


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 22:36
eine Maschine ist auch nur ein Mensch ;)


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 22:41
Haha witzig leider bringt uns das auch nicht weiter.
@martialis

Ich hab doch schon gesagt das sowas dann auf jedenfall keine Maschine mehr ist.


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 22:41
@Bukowski
Zitat von BukowskiBukowski schrieb:Da spekulierst du einfach mal ins Blaue.

Wir wissen noch nicht mal richtig was Bewusstsein eigentlich ist und wie es entsteht, wie wollen wir dann voraussagen können wann sich eine Maschine bewusst wird, oder welche Voraussetzungen es braucht damit sie sich bewusst wird.
Bewustsein entsteht aus Rechengeschwindigkeit x Speicherkapazität, zumindest wenn man einigen Wissenschaftlern glauben will.

Entsprechen sind wir bei gleich bleibender Entwicklung nur noch 8 bis 10 Jahre vom künstlichen Bewustsein entfernt.


2x zitiertmelden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 22:43
Zitat von veravera schrieb:Rechengeschwindigkeit x Speicherkapazität
QUATSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Das bringt rein garnichts. Das Programm ist das wichtige daran.


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 22:44
@vera
Zitat von veravera schrieb:Bewustsein entsteht aus Rechengeschwindigkeit x Speicherkapazität, zumindest wenn man einigen Wissenschaftlern glauben will.
Wie heißen denn diese Wissenschaftler?
Hast du irgendwelche Links zu Studien die darüber durchgeführt wurden?


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 22:47
Bewustsein entsteht aus Rechengeschwindigkeit x Speicherkapazität

Was ist denn das für ein Hohlsinn.
Soll das bedeuten, jemand der nicht rechnen kann, hat kein Bewusstsein?


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 22:52
ne das würde bedeuten das jeder pc ein Bewusstsein hat


1x zitiertmelden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 23:02
ist euch eigentlich bekannt, dass man nicht mal ansatzweise, und annähernd, nicht mal erahnen kann, was das Bewusstsein überhaupt ist? ;)


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 23:07
Ja ich definiers halt das was "ICH" bin, bin ja eigentlich auch nur irgend so eine art programm.


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 23:09
ein Programm, das sich selbst programmiert, oder besser modifiziert. Cool :)


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 23:10
Hallo.
Zitat von paranomalparanomal schrieb:ne das würde bedeuten das jeder pc ein Bewusstsein hat
Trifft das (in etwa) nicht zu?

Wozu gibt´s die ganzen Fehlermeldungen und -hinweise?

Und nicht nur in PC´s, sondern auch bei z.B. Maschinen, Motoren usw.

Jeder dieser Hinweise in Form von Meldungen oder blinkenden Lämpchen... "schreien" die nicht nach "HILFE... das tut weh... " und, wenn das weiter ignoriert wird durch den, neudeutsch, User ""sterbe" ich... "

MfG MyGhal


2x zitiertmelden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 23:15
@MyGhal
Zitat von MyGhalMyGhal schrieb:Trifft das (in etwa) nicht zu?
Nein, nicht mal "in etwa".
Zitat von MyGhalMyGhal schrieb:Wozu gibt´s die ganzen Fehlermeldungen und -hinweise?
Damit der Nutzer weiß was wo nicht funktioniert.


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

01.03.2009 um 23:56
@MyGhal
Zitat von MyGhalMyGhal schrieb:Wozu gibt´s die ganzen Fehlermeldungen und -hinweise?

Und nicht nur in PC´s, sondern auch bei z.B. Maschinen, Motoren usw.

Jeder dieser Hinweise in Form von Meldungen oder blinkenden Lämpchen... "schreien" die nicht nach "HILFE... das tut weh... " und, wenn das weiter ignoriert wird durch den, neudeutsch, User ""sterbe" ich... "
Nein das sind ganz normale abläufe die einprogrammiert wurden. Fehlermeldungen sind wie gesagt nur für den anwender gedacht.

So wie wenn du den Lichtschalter betätigst geht das licht an


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

02.03.2009 um 00:13
/dateien/mg49437,1235949200,pc wos6+/dateien/mg49437,1235949200,00=/dateien/mg49437,1235949200,20


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

02.03.2009 um 08:14
Also ich denke sowas, wie in dem Link, ist gar nicht mehr so weit entfernt von einem "Bewusstsein".

Ich gehe davon aus, dass das Bewusstsein einfach nur eine bestimmte Gehirnstruktur vorraussetzt, letztendlich sind wir wie die Roboter aus dem Link, reagieren auf äussere Einflüsse und lernen daraus, nur dass unser Handeln noch viel komplexer ist und daher nicht berechenbar, weil wir viel mehr Einflüsse registrieren.


1x zitiertmelden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

02.03.2009 um 08:15
Hier der Link:
http://www.welt.de/wissenschaft/roboter/article3181421/Die-Evolution-erreicht-den-Roboter.html


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

02.03.2009 um 09:33
Im Moment ist noch vieles an unserem Körper und unserem Geist unerforscht bzw. wissen wir noch nicht wie oder warum es funktioniert. Folglich ist es natürlich schwer sowas einer Maschine zuzuschreiben und dann die Frage zu stellen: Ist es noch eine Maschine? Lebt sie?

Was wäre denn (und hier spekuliere ich mal ins Blaue ;) ) wenn man eine Maschine aus organischen Stoffen (wie im Menschen vorhanden) konstruieren würde, ihm/es ein Bewusstsein verpassen würde (wie das geht sei jetzt mal dahingestellt), also alles an einen Menschen angleichen würde. Wäre es dann noch eine Maschine/Roboter etc., weil sie vom Menschen "erschaffen" wurde? Oder lebt sie dann?
Solche Fragen beschäftigen mich.... :D


2x zitiertmelden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

02.03.2009 um 09:59
Wäre es dann noch eine Maschine/Roboter etc., weil sie vom Menschen "erschaffen" wurde? Oder lebt sie dann?
Solche Fragen beschäftigen mich...


Interessiert dich daran die Tatsache an sich, oder nur der Name "Maschine"?
Ist doch Wurscht wie man das Teil dann nennt. Wenn man den "baum" jetzt "Gnrzt"nennt, bleibt er doch trotzdem ein Baum, nur das der Mensch ihn anders bezeichnet


melden

Sind wir selber nicht auch nur Maschinen?

02.03.2009 um 10:41
@martialis

Natürlich interessiert mich die Tatsache an sich. Das Wort ist mir volkommen egal...wir können hier auch über jkhfsjkldf reden :D


melden