Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

43 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Ehe, Heiraten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 14:52
gut, dass nicht jeder in irland lebt. hier ist die ehe ein sakrament, ein heiliger akt sozusagen


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:05
@azerate

Ein Grund, warum meine Frau lieber hier verheiratet ist.




@Bonesman

Dann hättest Du "Süden" geografisch mal näher definieren sollen. Das ist ja höchstens Süd- bzw. Südosteuropa. Ob nun dort allerdings Frauen in besseren juristischen und ökonomischen Verhältnissen innerhalb oder nach Beendigung von Ehen leben als hierzulande, oder auch nur innerhalb der Ehe besser vor Gewalt durch ihre Partner geschützt sind, wage ich zu bezweifeln.


Aber bitte: Wir heiraten ja hier - und nicht in Bosnien-Herzegowina oder Albanien.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:09
@Doors: es sind ja nicht mehr alle iren so krass drauf, aber in den laendlichen gebieten und in konservativen familien wird die ehe als goettliche institution gesehen. und: wer hier heiraten will, muss grundsaetzlich zu einem 'pre marriage course' gehen, und ohne diesen kurs schickt dich jeder pfaffe sofort nach hause


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:15
@azerate


Neben meiner Schwiegermutter wirkt der Papst atheistisch und Heinrich Himmler als Philosemit.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:17
@Doors: darf ich mal fragen, woher deine in-laws kommen? sind die aus dublin?


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:22
@azerate


Granny lebt in Dublin. Ihr Ehemann brennt schon lange in der Säuferhölle.
Eigentlich kam die Sippschaft aus Nord-Irland (Derry) und hat dann "riebergemacht" wie man in Deutschland sagen würde.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:29
@Doors: danke fuer die info. ich hatte mich nur gewundert, weil die anzahl der kirchen-kritiker in dublin etwas groesser zu sein scheint als im landesdurchschnitt


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:36
@azerate


Granny gleicht das alles durch Gotteskriegerei wieder aus. Die ist so heilig, da hätte Gott selbst Sodom verschont, wenn die drin gewohnt hätte.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:38
@Doors: dann wohnt granny bestimmt nicht bei mir in der strasse, die haette mein haus bestimmt schon von einem exorzisten saeubern lassen ;)


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:42
@azerate

Nein, eher das Aer Chór na hÉireann mit ein paar Napalmbomben, um den Ungläubigen auszubrennen.

Aber wir werden jetzt sehr offtopic.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:51
@Doors: okay, back to topic ;)

ich hatte mal eine einheimische freundin, die hat mich erst garn nicht ihrer familie vorgestellt. sie wollte irgendwann mal heiraten, ich haette ja einer standesamtlichen trauung eventuell zugesagt. sie wollte den segen ihres gottes...und damit war das thema (und die beziehung) beendet


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:53
@azerate

Ich glaube, meine Frau hat ihrer Mutter bis heute nicht gesagt, dass sie aus der Kirche ausgetreten ist, als sie feststellen musste, dass in Deutschland die Mitgliedsbeiträge vom Staat kassiert werden.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 16:57
@Doors: wenn sie das tun wuerde, besteht wohl die gefahr, dass deine frau von granny verstossen und enterbt wuerde, oder?


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 17:02
@azerate

Die finanziellen Verhältnisse sind allerdings eher umgekehrt. Granny hat nix, hat alles dem lieben Gott gegeben, bzw. das, was der Ehemann nicht in den Pub getragen haben und die 7 Kinder nicht weggefressen haben.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 17:02
getragen hat, natürlich.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 17:03
@Doors: sorry, wenn das jetzt ein wenig sarkastisch klingt...immerhin haben granny und grandad die biblische pflicht des 'seid fruchtbar und mehret euch' erfuellt ;)


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 17:05
@azerate


Dafür ist die Ehe in Irland da.
Jedesmal, wenn man Sex hat, bekommt man ein Kind.


Wir haben zwei :D


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 17:10
@Doors: :D

aber was das kinderkriegen angeht, seit mitte der 90er jahre duerfen die iren sogar verhuetungsmittel nehmen. seitdem sinkt wohl auch die anzahl der geburten auf der gruenen insel ;)


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 17:15
@azerate

Ich kenne Irinnen, bei denen kann ich mir die Kinder nur mit einem totalen Blackout der Schlafzimmerbeleuchtung erklären.


melden

Ist die Ehe noch zeitgemäß?

10.03.2010 um 17:16
@Doors: meinst du meine ex? :D

ups, schon wieder ein wenig off topic. sorry ;)


melden