Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

225 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Dick ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 09:03
Zitat von WampeWampe schrieb:Ich kann aus eigenem Erleben bestätigen, dass mich meine ehemalige Frau, welche allerdings normalgewichtig war, in 20 Jahren derart bekocht hat, dass ich mich nun mit einem riesigen Bauch regelrecht abschleppen muss
Deine Ex-Frau ist nicht alleine schuld daran, dass Du übergewichtig bist.
Du hast es Dir bequem gemach und einfach das gegessen, was sie Dir hingestellt hat.

Du errzählst mir ganz sicher nicht, dass es Dir nicht auffiel, dass Du zunimmst. Spätestens nachdem alle Hosen eng geworden sind, hättest Du mit ihr reden müssen, dass sie kalorienärmer kochen soll.

Wenn sie darauf nicht eingegangen wäre, hättest Du entweder weniger essen müssen, oder Dich selbst um Dein Essen kümmern müssen.
Du hast aber einfach den Kopf in den Sand gesteckt und nichts unternommen - daran ist nicht Deine Ex-Frau schuld, sondern Deine Bequemlichkeit!

Ich werde auch täglich bekocht, aber ich achte auf die Kalorien und esse nur zwei Mal pro Tag - so halte ich seit meiner Jugend mein Gewicht!

Nachdem Du (wie Du in einem anderen Thread schreibst), über 200 Kilo wiegst, könnte für Dich eine operative Magenverkleinerung in Frage kommen.
Es gibt mehrere Methoden dafür - erkundige Dich bei Deinem Hausarzt!

https://www.netdoktor.de/krankheiten/adipositas/magenverkleinerung/

Aber nicht irgendwann, sondern sofort. Du wirst aber nicht drum herumkommen, auch Deine Ernährung zu ändern und ausreichend Bewegung machen zu müssen.

Es geht nicht um die Optik, sondern um Deine Gesundheit!
Du schaffst es - ich drücke Dir beide Daumen!


1x zitiert1x verlinktmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 10:34
Zitat von WampeWampe schrieb:Ich kann aus eigenem Erleben bestätigen, dass mich meine ehemalige Frau, welche allerdings normalgewichtig war, in 20 Jahren derart bekocht hat, dass ich mich nun mit einem riesigen Bauch regelrecht abschleppen muss.
Und sie zwang dich auch dazu, das Gekochte zu essen, was? Alles. Alles musstest du aufessen. Du hattest keine Wahl. Selbstständig zu Obst zu greifen, war ein Ding der Unmöglichkeit, nicht wahr? Ganz zu schweigen von selber kochen.
Das Schicksal eines wehrlos Gemästeten. Tragisch.


2x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 10:45
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Und sie zwang dich auch dazu, das Gekochte zu essen, was?
das bestimmt nicht - aber was sagt das über eine mögliche Intention einer Frau aus, die möchte dass ihr Mann nicht so attraktiv ist, dass er sie verlässt?

kann mir nicht vorstellen, dass das viele Frauen tun oder so denken, aber liegt im Bereich des Möglichen..


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 10:54
wenn man beim treppensteigen keine luft mehr bekommt,
sollte man sich ruhig mal fragen, woher das kommen könnte.

ernähren ist tatsächlich eine kopfsache!


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 11:47
@tingplatz

Ist das dein Ernst? Jeder erwachsene Mensch ist selber dafür verantwortlich was er sich zu Gemüte führt. Selber Schuld wenn du ungesunde, fettige Sachen isst.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 12:12
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Und sie zwang dich auch dazu, das Gekochte zu essen, was? Alles. Alles musstest du aufessen.
Sie stand bestimmt nicht mit einer Waffe da - aber wenn sie sich sehr gefreut hat dass alles aufgegessen wurde ist schon mal ein positiver Anreiz. Beschäftige Dich mal mit "Feeding", auch wenn Männer als Problem dargestellt werden:
Wikipedia: Feeding


2x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 13:09
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb:das bestimmt nicht - aber was sagt das über eine mögliche Intention einer Frau aus, die möchte dass ihr Mann nicht so attraktiv ist, dass er sie verlässt?
Über ihre Motive kann man da nur aus der Ferne spekulieren - Verlustangst, schwaches Selbstwertgefühl o. Ä.
Insgesamt hört sich das nicht nach einer sonderlich glücklichen Konstellation an.
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Sie stand bestimmt nicht mit einer Waffe da - aber wenn sie sich sehr gefreut hat dass alles aufgegessen wurde ist schon mal ein positiver Anreiz.
Dennoch oblag es ja letztlich ihm, all das, was ihm an Mästendem aufgetischt wurde, zu essen.
Wie erwähnt, das Kochen kalorienreduzierter Speisen hätte sich gewiss arrangieren lassen. Dazu bedarf es allerdings auch eines entsprechenden Willens.
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Beschäftige Dich mal mit "Feeding"
Durch den Film Feed wurde ich vor ein paar Jahren darauf aufmerksam, dass es so etwas, wie sich an extrem Adipösen aufgeilen, gibt.
Jeder wie er mag, aber irgendwas läuft doch da nicht ganz rund.


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 14:25
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Dennoch oblag es ja letztlich ihm, all das, was ihm an Mästendem aufgetischt wurde, zu essen.
Wie erwähnt, das Kochen kalorienreduzierter Speisen hätte sich gewiss arrangieren lassen. Dazu bedarf es allerdings auch eines entsprechenden Willens
Es wurde erklärt dass er evtl gegessen haben könnte - und zwar maßlos - um seiner Frau zu gefallen! Wenn DIE den Anreiz gab, dass sie es wünscht dass er massiv zulegt, dann könnte das der Auslöser für alles gewesen sein.
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Durch den Film Feed wurde ich vor ein paar Jahren darauf aufmerksam, dass es so etwas, wie sich an extrem Adipösen aufgeilen, gibt.
Jeder wie er mag, aber irgendwas läuft doch da nicht ganz rund.
Nunja ist zum Teil für mich eine Krankheit und auch im Bereich der Co-Abhängigkeit anzusiedeln wenn es innerpartnerschaftlich gelebt wird.
Es gibt aber nun auch ganze afrikanische Landstriche in denen die jungen Frauen zu 200kg bomben gemästet werden mit Reis und Mais damit der zukünftige Gatte meint, dass aufgrund der Laibesfülle auch finanzieller Wohlstand herrscht.
Frei nach dem Motto "wer sich Essen leisten kann, den soll man sehen"


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 15:34
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Es wurde erklärt dass er evtl gegessen haben könnte - und zwar maßlos - um seiner Frau zu gefallen!
Wo wird das erklärt?
Ich sehe nicht, wo in Wampes Beitrag steht, dass er fettleibig wurde, weil seine Frau das so wollte.
Geschildert wurde das stetig steigende Übergewicht und wie sehr er mehr und mehr darunter zu leiden anfing, auch wegen der Reaktionen anderer Menschen. Seine kochfreudige damalige Frau hat es dabei überhaupt nicht interessiert, wie unwohl er sich in seinem voluminösen Körper fühlte und dass er sich geschämt hat. Das ist entweder Ignoranz oder Gehässigkeit.

Man kann nur hoffen, dass er, nachdem diese unselige Beziehung zu Ende gegangen ist, an Gewicht wird verlieren können.


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 15:46
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Sie stand bestimmt nicht mit einer Waffe da - aber wenn sie sich sehr gefreut hat dass alles aufgegessen wurde ist schon mal ein positiver Anreiz. Beschäftige Dich mal mit "Feeding", auch wenn Männer als Problem dargestellt werden:
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Wo wird das erklärt?
Siehe Zitat oben. Dazu wollte ich beitragen das @Abahatschi aussagen wollte, dass dies eine Möglichkeit gewesen sein KÖNNTE. :)
Bzw habe ich seinen Beitrag so verstanden.
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Seine kochfreudige damalige Frau hat es dabei überhaupt nicht interessiert, wie unwohl er sich in seinem voluminösen Körper fühlte und dass er sich geschämt hat. Das ist entweder Ignoranz oder Gehässigkeit.
Darin sind wir uns absolut einig. Ich persönlich sehe das genauso und finde es auch schlimm wenn man als Partner keine Rücksicht auf den resultierenden Verlust der Gesundheit in Kauf nimmt.
Aber wie gesagt, dass ist meine persönliche Meinung. Mein erster Beitrag dazu war eine allgemeine Erklärung, dass es sowas leider gibt. Und das sich "Feeden" ansich für mich, innerhalb einer Partnerschaft, als krankhaftes Konstrukt einbindet - ungeachtet dessen, das das Verhalten dennoch respektlos und fahrlässig ist. (dem gefeedeten Partner gegenüber)

Ob das bei dem User jetzt so war oder nicht, keine Ahnung. Lies ich bewusst offen und sagte "könnte Auslöser gewesen sein"
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Man kann nur hoffen, dass er, nachdem diese unselige Beziehung zu Ende gegangen ist, an Gewicht wird verlieren können.
Ja, zu wünschen wäre es. 200kg ist schon ne mächtige Hausnummer und da muss zwingend was getan werden, wenn man das hohe Alter noch erleben möchte.


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 15:51
Zitat von FerneZukunftFerneZukunft schrieb:hättest Du mit ihr reden müssen, dass sie kalorienärmer kochen soll.
Er und all die armen, ach so bedauernswerten Opfer weiblicher Kochkunst, hätten ja auch mal selbst den Kochlöffel schwingen können.

Männer, was Euch dick macht, sind Eure eigene Faulheit und Sexismus.

Wenn man mit einer dicken Frau eine Lebensgemeinschaft gründet, dann heißt das zum Einen, dass man(n) dicke Frauen mag oder sich nicht dran stört. Das eigene Dickwerden vermutlich auch kein großes Problem darstellen wird.

Zum Anderen sollte einem klar werden, dass es Gründe für ihr Übergewicht gibt, nicht wahr? Diese Frau begeht zumindestens Ernährungsfehler, falls sie nicht überhaupt essgestört wäre. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlich wird sie dieses Verhalten auch in der Beziehung fortsetzen.
Solche Frauen mästen nicht immer, obwohl es das ja auch gibt, ihre Männer mit Absicht, sondern eben aus reiner Gewohnheit, oder weil sie nicht anders kochen können oder aufgrund ihrer Essstörung.
Wenn man(n) ihr dann auch noch die Oberhoheit über die Ernährung aller Haushaltsmitglieder überlässt, muss man sich nicht wundern, dass einem dann früher oder später auch dasselbe Schicksal ereilen wird.


2x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 15:51
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Dazu wollte ich beitragen das @Abahatschi aussagen wollte, dass dies eine Möglichkeit gewesen sein KÖNNTE.
Ja okay, Auslegungssache.
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Ich persönlich sehe das genauso und finde es auch schlimm wenn man als Partner keine Rücksicht auf den resultierenden Verlust der Gesundheit in Kauf nimmt.
In einer funktionierenden Beziehung möchte man, dass sich der Partner wohl fühlt, es ihm/ihr gut geht. Was Wampe da indes schilderte, lässt schon gewisse sadistische Züge seitens seiner damaligen Frau erkennen.
Allerdings: Gefressen (muss man ja schon so sagen) hat er selber.


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 15:55
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:In einer funktionierenden Beziehung möchte man, dass sich der Partner wohl fühlt, es ihm/ihr gut geht. Was Wampe da indes schilderte, lässt schon gewisse sadistische Züge seitens seiner damaligen Frau erkennen.
..... Und eigenes gehen lassen, der Gesundheit ignorant ins Gesicht gespuckt.
Schuld trägt da sie keinesfalls allein. Sie wird ihn ja nicht die Gabel in den Rachen gestopft haben und er hätte sich auch zügeln MÜSSEN im Essverhalten - selbst wenn sie so toll gekocht hat.
Reicht auch ein Teller mit dem Lob wie gut das wieder gekocht war. Da muss man sich als Einzelperson nicht durchs Buffet kämpfen, um zu der Schlussfolgerung zu kommen, dass es lecker war :D


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 15:58
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Da muss man sich als Einzelperson nicht durchs Buffet kämpfen, um zu der Schlussfolgerung zu kommen, dass es lecker war
Genau. Und ob Frau Wampes Essen lecker war, wissen wir nicht mal. ^^


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 16:01
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Genau. Und ob Frau Wampes Essen lecker war, wissen wir nicht mal. ^^
Resümee des Gesprächs.
Jeder geht sich jetzt etwas kochen und isst davon nur die Hälfte - aus Angst das gleiche Schicksal zu erleiden ^^



----
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Zum Anderen sollte einem klar werden, dass es Gründe für ihr Übergewicht gibt, nicht wahr? Diese Frau begeht zumindestens Ernährungsfehler, falls sie nicht überhaupt essgestört wäre. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlich wird sie dieses Verhalten auch in der Beziehung fortsetzen.
Finde ich einen wichtigen Punkt, den du da ansprichst.
Der Auslöser des Übergewichts ist zu filtern und dann kann man dagegen auch angehen.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 16:49
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Solche Frauen mästen nicht immer, obwohl es das ja auch gibt, ihre Männer mit Absicht, sondern eben aus reiner Gewohnheit, oder weil sie nicht anders kochen können oder aufgrund ihrer Essstörung.
Er schrieb aber, dass seine Ex-Frau normalgewichtig ist.
Zitat von WampeWampe schrieb:dass mich meine ehemalige Frau, welche allerdings normalgewichtig war
Das kann nur bedeuten, dass sie entweder viel weniger von dem aß, was sie kochte, oder dass sie etwas anderes aß.

Ich verstehe @Wampe wirklich gut, dass er nicht kochen will - ich würde auch nie kochen lernen.
Wenn mich jemand mit kalorienreichen Essen bekochen würde, würde ich drei Bissen (Löffel) davon essen, damit ich etwas Warmes im Magen habe. Den Rest würde ich stehen lassen und dafür etwas Obst essen (das kann man unbearbeitet essen)

Ich kann nicht glauben, dass es Frauen geben soll, die ihren Mann absichtlich mästen, damit er bei ihnen bleibt. Hinter so einer Aktion kann nur Sadismus dahinterstecken (oder dieses oben angeführte Feeding), denn so wenig Selbstbewusstsein kann eine Frau gar nicht haben, dass sie einen Mann mit so etwas binden will.
Wenn ein Mann eine andere Frau attraktiver findet, muss man ihn gehen lassen. Ich würde keinen Mann wollen, der nur deshalb bei mir ist, weil ihn keine andere Frau nimmt. Das will keine Frau!


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

09.06.2020 um 17:33
Ja, also ich schliesse mich da @FerneZukunft an. Hab ich also so auch noch nie gehört😂. Aber nette Ausrede, muss ich mir merken hihi... Man sagt ja, in einer glücklichen Beziehung wird man fett, also gibt schlimmeres... Ausserdem, liebe Männer, wenns euch nicht passt, lernt kochen. So schwierig kann das ja nicht sein, nen Salat mitner Putenbrust auf den Teller zu bringen^^ Das ist puure Faulheit.


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

12.06.2020 um 23:19
Zitat von FerneZukunftFerneZukunft schrieb am 09.06.2020:Er schrieb aber, dass seine Ex-Frau normalgewichtig ist.
Ich meinte es generell.
Zitat von FerneZukunftFerneZukunft schrieb am 09.06.2020:Er schrieb aber, dass seine Ex-Frau normalgewichtig ist.Wampe schrieb:dass mich meine ehemalige Frau, welche allerdings normalgewichtig warDas kann nur bedeuten, dass sie entweder viel weniger von dem aß, was sie kochte, oder dass sie etwas anderes aß.
Oder dass sie sich mehr bewegte, und er weniger.
Zitat von FerneZukunftFerneZukunft schrieb am 09.06.2020:ich würde auch nie kochen lernen.
Warum nicht? Willst Du ewig von anderen abhängig sein?
Zitat von FerneZukunftFerneZukunft schrieb am 09.06.2020:Ich kann nicht glauben, dass es Frauen geben soll, die ihren Mann absichtlich mästen, damit er bei ihnen bleibt.
Passiert mitunter auch unbewusst. Man möchte ihn umsorgen.


1x zitiertmelden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

13.06.2020 um 11:04
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Warum nicht? Willst Du ewig von anderen abhängig sein?
Nein, ich bin deshalb von niemandem abhängig.
Ich würde niemals mit einer Person nur deswegen den Kontakt aufrecht halten, weil er/sie für mich kocht.

Sollte ich einmal auf mich selbst gestellt sein, würde ich auf unserem regionalen Bauernmarkt (der ist vor meiner Haustür), von Bäuerinnen gekochtes Essen für ca. drei Tage kaufen (so lange hält es garantiert im Kühlschrank). Die restlichen vier Tage würde ich mich von Suppen und rohem Obst/Gemüse ernähren.
Unser Supermarkt hat Suppen im Becher (1 Becher = eine Portion), die wirklich wie selbst gekocht schmecken. Man muss die Suppe nur aufwärmen.

Übrigens: zwei Mal im Jahr muss ich daheim kochen: am Geburtstag meines Partners und am Vatertag.
Letzterer ist morgen - das wird wieder eine schöner Herausforderung für mich. Normal ist es die Aufgabe der Kids, an diesem Tag für den Papa zu kochen - die mögen das aber genau so wenig wie ich, deshalb bleibt der Haken bei mir.

Morgen wird es Grenadiermarsch geben. Ich habe schon alles dafür eingekauft: Geselchtes, Babykartoffeln, Fleckerln (Nudeln in Form von Fleckerln) und Zwiebeln. Dazu gibt es einen Salat.
Die größte Herausforderung wird es sein, das Geselchte und die Kartoffel in kleine (möglichst gleichmäßige) Würfel zu schneiden - ich habe absichtlich Babykartoffel gekauft, weil man diese nicht abschälen muss.

Die Vatertagtorte habe ich aber in der Konditorei bestellt - die muss ich morgen Vormittag (bevor ich mit dem Kochen beginne) abholen fahren.

Jeden Tag würde ich mir das aber niemals antun, dass ich koche.
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Passiert mitunter auch unbewusst.
Das kann ich nicht beurteilen. Ich weiß nur, dass ich so etwas nie tun würde.


melden

Dicke Frauen mästen ihre Männer fett?

13.06.2020 um 13:35
Zitat von wolfineewolfinee schrieb am 09.06.2020:Man sagt ja, in einer glücklichen Beziehung wird man fett
Das hieße ja im Umkehrschluss, alle Normalgewichtigen wären in unglücklichen Beziehungen. Starker Tobak.


melden