weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bin verliebt in eine 14-jährige

592 Beiträge, Schlüsselwörter: Bin Verliebt

Bin verliebt in eine 14-jährige

18.03.2012 um 15:04
@Kehna

Ein 17 jähriger ist also ein Kind und ein 18 Jähriger nicht mehr? Egal um wen es sich handelt? Für dich ist das einzige Kriterium ob jemand Erwachsen oder ein Kind ist sein oder ihr Alter?


melden
Anzeige

Bin verliebt in eine 14-jährige

18.03.2012 um 15:18
Wenn eine 16 Jährige mit einem 21 Jährigen zusammen ist, finde ich das nicht schlimm. War bei mir auch so. Mit 17 hatte ich dann einen neuen Freund, der auch 21 war. Jetzt bin ich 21 und er 25.^^ Wo ist das Problem? Solange beide das wollen sehe ich da keines. Allerdings finde ich, dass man das Gesetz ein wenig abändern sollte. Früher war es ja so geregelt, dass man ab 14 mit Partnern bis zu 16 Jahren durfte und mit 16 Jahren Sex mit Partnern bis zu 21 haben durfte. Heute ist ab 16 Jahren ja Sex mit allen älteren erlaubt, das find ich nicht ganz richtig. Aber ändern wird man daran wohl auch nichts mehr.


melden

Bin verliebt in eine 14-jährige

18.03.2012 um 17:25
Also wegen den Paar Jahren alters Unterschied so eine Welle zu machen...

Jugendliche sind am Probieren * das gehört unteranderem zum Erwachsen werden dazu... die einen haben gleichaltriege, die anderen eben 3 jahre auseinander*

Und noch mal auf 18j zurück zu kommen: wenn die 18j alle doch so geistige reife hätten und eine Straftat begehen.. da frag ich mich wieso Justizia nicht das Erwachsene Strafrecht anwendet sondern Jugendstrafrecht....

Also so ganz mit der Reife ist es ja nicht weit her..

und z.b 17,5 Jahre und 18j sind geistig nicht weit auseinander auch nicht mal eine 14 jährige und ein 18 Jährigen... Frauen sind im schnitt 3 jahre dem Manne vorraus...

Und einer hat hier was geschrieben aufklärung von einem Polizisten.... ja genau das ist es was ich einige viele Postings vorher versucht habe zu erklären!

Nochmals danke für die Ausführung.

es geht hier um 14j -18j <--- Normal <--- erlaubt (Gesetzlich)

nicht um 4j -80j <---- Pädo <---- verboten (gesetzlich/moralisch)


melden
panurg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin verliebt in eine 14-jährige

18.03.2012 um 20:57
14 und 17 waren Julia und Romeo. Wahrscheinlich kommt daher der Sittenverfall, daß die jungen Leute zuviel Shakespeare gelesen haben. Besser wäre da durchaus Campanella:

tcnEmxF fZ0okm campanella-fortpflanzung (1602 oder so)

Aber Spaß beiseite, es wurde oben mal gefragt, was wäre, wenn die 14-jährige Tochter mit einem 18-jährigen ankäme? Was denn? Wenn der Typ nett ist ist das gut, andernfalls nicht. Soll man die Tochter in den Keller sperren? Den Freund verprügeln? Sich intensiv vorstellen, was die beiden machen, wenn die mal alleine sind? Bei letzterem würde ich mir echt Sorgen um meine Eigenschaften als Vater und Mann machen. Ich würde lieber vernünftig und gelassen bleiben. Mit 14 ist man nicht erwachsen, stimmt schon. Aber ich kenne auch 20- oder 30-jährige, die Shakespeare nicht von Marlowe unterscheiden können, und ich glaube, das geht manchen von euch auch so. Daß ihr so jemanden kennt, oder einen kennt, der mal erzählt hat, daß er einen kennt, der so einen kennt. Alles wie im echten Leben. Ich denke, man sollte Menschen nicht zu sehr bevormunden und auf keinen Fall unterschätzen, aber das mag vielleicht meine bizarre Moral sein, die grundfalsch ist. Bisher hat es mir und den Menschen, mit denen ich zu tun habe, nicht geschadet. Naja, diesen Campanella oben hatten wir in der Schule, als ich 15 war :-) Und ich bin trotzdem nicht faschistoid geworden, aber das ist eine andere Geschichte, die ein anderes mal erzählt werden soll ...


melden

Bin verliebt in eine 14-jährige

19.03.2012 um 19:37
Naja, ich frage mich schon auch, was ein (Ü) 18 Jähriger von einem 14jährigen Mädchen will, aber andererseits ist es auch okay, da ich mich in dem Alter selber eher für Ältere interessiert habe, also wenn dies auf Gegenseitigkeit beruht, warum nicht?

Natürlich sollte man sich sicher sein, dass niemand der beiden nur Sex will, aber das sollte ja die Vorraussetzung für jede Beziehung sein.


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden