weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Gefühl, Inneres

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 14:57
Hallo an alle!!! Will hier absolut keine Endzeitdiskussion herbeiführen (gibts auf Allmy schon genug). Aber irgendwie beschleicht mich in letzter Zeit so ein (eher negatives) Gefühl,es wird in naher Zukunft irgendetwas schlimmes mit uns Menschen passieren,oder besser gesagt etwas was unsere Gesellschaft dramatisch verändern wird. Also nix mit Weltuntergangsszenario usw. aber doch etwas was für uns Menschen nicht positiv enden wird. Keine Ahnung ob Natur oder Politik, die zunehmende Gewalt ect., ich kanns Euch nicht sagen und will auch keine Theorien in die Welt setzen. Möchte nur mal wissen ob just in diesem Moment andere Leute auch dieses "komische Gefühl" haben. Bin ein ganz normaler Typ der seiner Arbeit nachgeht und eine kleine glückliche Familie hat, also kein Hypochonder oder negativ denkender aber dennoch über die Veränderungen unserer Gesellschaft der letzten Jahre nachdenkender Mensch.


melden
Anzeige

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 14:58
medien


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:00
@lei

Natürlich hast Du ein komisches Gefühl, aus allen Ecken strömen nur Horrornachrichten auf Dich ein, das dein Gefühl da irgendwann Achterbahn fährt ist völlig menschlich.

Das Gefühl kennen wohl viele.


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:03
@lei

Dieses Gefühl hab ich schon länger im Bauch und auf dieses Gefühl konnte ich mich bis jetzt immer verlassen.


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:04
Die Medien leben von der Endzeitstimmung. Friede, Freude und Eierkuchen machen keine Auflage. Erst sind es Viren, dann ein Kernkraftwerk, dann die Wirtschaftskrise, dann Facebook, dann der Iran usw.. ein unendlicher Kreislauf. Ich habe nur das Gefühl, die Phasen verkürzen sich. Bis zur nächsten Katastrophe dauert es nicht mehr so lange, man bekommt keine Pausen.

Verändern wird sich etwas, es verändert sich immer etwas. Aber die Menschen sind von Natur aus flexibel und anpassungsfähig. Systeme wanken, aber der Mensch hält stand.


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:04
@BlackPearl
Ja das schon, aber das mit Medien passiert ja schon seid zig Jahren und hat in mir noch nie so ein Gefühl hervorgerufen.


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:07
@lei
Ich glaube wir können die Intensität der Medien gar nicht mehr richtig verarbeiten. Wir haben die eine Nachricht noch nicht verarbeitet, da kommt schon die nächste. Durch das Internet werden wir doch nahezu täglich mit neuen Hiobsbotschaften überschüttet. Es bleibt keine Zeit sich eine Meinung zu bilden, zu verarbeiten, die nächste Nachricht wartet schon.

Ich glaube dein Gefühl ist vollkommen normal, unter diesen Umständen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:11
Na ja. Medien und das miese Wetter könnten die Gründe dafür sein.


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:14
@Keysibuna
Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeee! Das miese Wetter auf keinen Fall. Hier in Ulm 25° und Sonne:)


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:17
Hmm... ich hab da so ein Ziehen im Rücken.... und das hat sich bisher immer als ein Ziehen bewahrheitet!


Veränderung ist völlig normal. Wenn man zurück schaut, war die Welt dauernd im Wandel, egal in welcher Hinsicht. Das wird auch in Zukunft so sein. Und es wird auch immer wieder markante Einschnitte für die Menschheit geben. Ob das nun der erste PC oder irgend ein globale Wirtschaftskrise ist.

Das wichtige dabei ist, seine Umwelt auch genau so zu sehen, als ständig ändernd. Gerade wenn man etwas zum Erhalten hat, würde man gerne wissen wollen, was die Zukunft bringt und beäugt Negativereignisse kritisch. Das was du aber mit ziemlich grosser Sicherheit sagen kannst, dass nichts kommen wird, das du nicht meistern kannst.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:18
@lei

Sei doch froh!! Bei mir regnet es und das drückt schon angeknacksten Gemüt gehörig.


melden
zeux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:31
@lei

ich hab dieses gefühl auch ziemlich stark seit diesem jahr.

aber es passiert momentan auch auch richtig viel. auch bei uns in der westlichen welt. keiner weiß, ob das geldsystem hier in europa oder in der usa demnächst zusammenbrechen wird. und wenn ich höre das jetzt sogar frankreich (die zweitgrößte wirtschaftskraft in der eu) im blickpunkt der rating-agenturen ist, wird dieses gefühl immer stärker.


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:32
im kalten krieg hatten die menschen damals bestimmt auch permanent über jahre so ein gefühl...es wurden schutzanlagen gebaut überall war militär und es wurden evakuierungen zur übung durchgeführt....ich glaub mit verglichen zu damals ist das heute nicht vergleichbar ^^


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:52
@lei
Das mag aber auch daran liegen, dass die Medien sehr viel Angst verbreiten. Das "brennt" sich dann in dein Unterbewusstsein ein, und du lebst dann mit so einem Gefühl, als würde uns demnächst wirklich etwas negatives ereilen.


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 15:58
Liegt, wie bereits von meinen Vorpostern geschrieben, an der Überpräsenz der "Horrormeldungen" in den Medien!
Man wird rund um die Uhr auf allen Sendern (egal ob TV oder Radio) mit diesen bombardiert!

Sogar hier landen diese Katastrophenmeldung regelmässig in entsprechenden Threads!

Und dies führt zwangsläufig dazu, das man scih (egal ob gewollt oder ungewollt, sprich bewusst bzw. unbewusst) damit beschäftigt!
Und wenn dann noch diese "Katastrophenszenarien" unterschwellig geschürt werden ...!


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 16:17
Es gab schon immer die Ängste vor der Zukunft, da diese ungewiss ist.
Da ist nichts besonderes dran.
Mal mehr mal weniger, das liegt wohl an dem Zustand der Gesellschaft wie sicher sich diese fühlt.
Zur Zeit haben wir unsichere Zeiten. Daher ist so ein Bauchgefühl "normal"

Grüße Nex


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 17:20
Unser Geld wird verrecken, das ist mein komisches Gefühl. Was das mit uns zivilisierten Menschen machen wird, davor habe ich Angst.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 17:31
lei schrieb:Aber irgendwie beschleicht mich in letzter Zeit so ein (eher negatives) Gefühl,es wird in naher Zukunft irgendetwas schlimmes mit uns Menschen passieren,oder besser gesagt etwas was unsere Gesellschaft dramatisch verändern wird.
Aber das geschieht doch schon, denn das die Welt seit einiger Zeit aus den Angeln ist kann man jeden Tag sehen und zwar nicht erst seit heute.

Die Frage ist doch: Was ist Normal? Ist es der Wohlstand und das "sichere" Leben in Europa oder aber ist es der Kampf ums Überleben wie im überwiegenden Teil der Welt? Eines darf man nämlich bei alldem nicht vergessen: Europa wie wir es kennen ist erst seit ca. 65 Jahren ruhig bis sehr ruhig - davor sah es ganz anders aus.


melden

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 18:46
Ja, was erwartest du. Klar wird bald etwas tragisches passieren. Wir haben doch schon bald 2012.


melden
Anzeige

Ich habe da so ein komisches Gefühl!

14.08.2011 um 21:18
zum ersten mal geschieht in Europa seit dem 2. Weltkrieg vermutlich wieder ein richtiger Umbruch.
Das "spürt" irgendwie jeder.
Und es ist eins wenn Medien über Katastrophen berichten- und etwas anderes zu ahnen das uns etwas "großes" bevorsteht.
Und die Zeichen, dafür muss man kein Prophet sein, stehen auf Sturm.
Alles was bisher sicher war bricht weg.
die Währung, Gottes eigene Land :-) die USA, bisher immer "Bank", alles was sicher war steht plötzlich auf der Kippe, Unruhen mitten in Europa,..
ja, da darf man ein komisches Gefühl bekommen....


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden