Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-√úbersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchl√ľsselw√∂rter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zur√ľcksetzen).

Sind Menschen wirklich frei?

96 Beitr√§ge ‚Ė™ Schl√ľsselw√∂rter: Menschen, Gesellschaft, Freiheit ‚Ė™ Abonnieren: Feed E-Mail
hamster9361 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 14:17
Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der l√ľgt, denn Freiheit herrscht nicht.
Menschen die Sklaven der Gellschaft oder die Gesellschaft - Skalvin der Menschen ? Beinflusst die Gesellschaft uns Menschen oder umgekehrt. Sind j√ľngere oder √§ltere gezwungen dem Geist der Welt zu gehorchen oder ist jeder frei ?

Skalven des Geldes ? Geld macht nicht gl√ľcklich, doch Armut erst recht nicht ! Ist die Freiheit der Vielen, in den H√§nden von wenigen ?

Man möchte am liebsten das Tun was verboten ist, doch ist das was verboten ist Freiheit ?


3x zitiertmelden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 14:35
Zitat von hamster9361hamster9361 schrieb:Man möchte am liebsten das Tun was verboten ist, doch ist das was verboten ist Freiheit ?
Was labberst du da kollega?


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 14:36
Frei worin? Generell frei?


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 15:02
Glaube viele sind nicht so wirklich frei. Man l√§sst sich zu schnell beeinflussen. Sei es die Gesellschaft die bewusst oder unbewusst druck auf einen aus√ľbt, Medien oder sonst was.

Einige wollen leider bestimmen wie man zu sein hat und andere lassen sich das gefallen.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 15:09
Zitat von hamster9361hamster9361 schrieb:Menschen die Sklaven der Gellschaft oder die Gesellschaft - Skalvin der Menschen ?
Sowohl, als auch.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 15:30
Wenn jeder machen möchte was er will, wird schnell eine Anarchie ausbrechen.
Eine vollkomme Freiheit gibt es in unsere Gesellschaft nicht.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 16:06
Zitat von hamster9361hamster9361 schrieb:Man möchte am liebsten das Tun was verboten ist, doch ist das was verboten ist Freiheit ?
manche scheinen nur frei von Verstand zu sein


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 17:33
@hamster9361 sowohl als auch, der Einzelne, l√§√üt sich von der Gesellschaft "manipulieren", jedoch ist der Einzelne auch Teil der Gesellschaft, zumindestens wenn er das von sich behauptet und auch sonst sich in dieser integriert f√ľhlt oder ist.
Du kannst auch Teil der Gesellschaft sein, und dich dem nicht zu geh√∂rig f√ľhlen und viele Aspekte, die wirklich, ich sags mal h√∂flich, ung√ľnstig sind, verurteilen und anklagen, dabei spielt es keine Rolle, was du als *freier Geist* tun willst.

lG Katori


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 18:17
Was die Beziehung mit den Menschen angeht, hört Freiheit da auf wo die Freiheit des anderen anfängt, kennen wir schon.

Aber was die Gestaltung des Lebens angeht, sind wir nicht so frei, auch wenn wir daran glauben. Von Eltern schon wird uns ein Weg beschrieben, nämlich zur Schule gehen und später eine gute Arbeit finden und gut verdienen. Leider hat man selten Ziele die man sich selber gesetzt hat.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 18:37
Wir sind nicht frei, aber wir sind auch nicht unfrei ^^

Das Leben lebt einen, ich sehe da weder Unfreiheit im Sinne von Sklaverei, noch sehe ich darin absolute Freiheit, dass man alles erschaffen kann, was man will.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 18:39
Der Mensch ist im Grunde genommen ein Gewohnheits- und Gesellschaftswesen. Wir alle haben unsere Rituale bzW. Gewohnheiten, jeder geht irgendeiner Tätigkeit nach. Wir werden gelebt.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 18:43
ich glaube, kein Mensch hat absolute Freiheit. Es gibt doch immer Konventionen und Regeln, an die man sich halten muss und gegen die es sich aufzulehnen zwecklos ist. Auch wenn man noch so viel versucht, sich gegen diese Regeln aufzulehnen, wird man irgendwann wieder zur√ľckgesto√üen.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 19:10
Was f√ľr eine Freiheit soll es in deinen Augen sein? Das du alles haben kannst, machen kannst was du willst?
Es gibt in diesem Sinne keine absolute Freiheit!
Der Mensch ist ein Lebewesen der was erreichen will, sei es durch Erfolgserlebnisse, wenn diese nicht gegeben sind, f√§ngt der Punkt der verzweifelung/depression an, deswegen sind Erfolgserlebnisse wichtiger als sogar gegen√ľber Geld, deswegen macht Geld nicht gl√ľcklich, sobald man Geld hat braucht der Mensch nichts mehr, er kann sich alles Kaufen, dazu geh√∂rt auch dass er keine wirklichen Erfolgserlebnisse hat.
Deswegen denke ich, dass der Mensch kein Sklave der Gesellschaft ist, jeder einzelne Mensch f√§ngt von Null an und kann sich hoch Arbeiten, nat√ľrlich kann man jetzt sagen dass die Kinder mirt reichen Eltern es besser haben als die der Armen, aber anders herum wenn das arme Kind genauso erfolgreich oder erfolgreicher durch Erfolgserlebnisse wird als das reiche ist dieses auch Gl√ľcklicher.
Fazit: Erfolg ist der Schl√ľssel zum Sieg.
Mein grösstes Vorbild ist in diesem Sinne Arnold Schwarzenegger, der soviel erreicht hat allein durch sein willen, grössten Respekt an Ihm.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 19:10
Der Mensch ist nicht so frei, wie er denkt. Er folgt tagtäglich uralten Mechanismen, die unbewusst in ihm ablaufen und die hormonelle und körpersprachliche (sichtbare oder unsichtbare) Auswirkungen haben und die sich im Laufe der Evoluiton entwickelt haben und ohne die er schon lange ausgestorben wäre. Des Menschen zwei höchste Lebenszwecke sind 1. Überleben und 2. das Sich-Fortpflanzen. Und nach denen richtet er sich. Er sucht sich Gruppen, um das Überleben zu sichern und sich fortzupflanzen. Er strebt nach Macht oder Freunden (Einfluss) um sich fortzupflanzen. Denn beliebte Leute demonstrieren einen hohen sozialen Status und sind beim jeweils anderen Geschlecht beliebter, was dem wiederum die Partnerwahl erleichtert. -> Überlebens und Fortpflanzungsstrategien. Und danach funktionieren wir noch heute. Wir sind triebgesteuert.

Zwar haben wir ein Bewusstsein, doch reicht dieses nicht so weit, wie wir glauben: Wir können zwar schlussfolgern, aus Gegebenem Neues erfinden, doch können wir als subjektives Wesen Mensch nicht die Objektivität (das was uns umgibt: Die Welt, das Universum) erfassen. Können beobachten, schlussfolgern und doch nichts wissen. Daher ist alles, auch die pragmatische Wissenschaft, nur eine Tendenz. Sie mag zwar etwas erklären, doch muss das nicht stimmen. Sie kann zwar helfen, muss aber nicht verstehen, warum etwas hilft. Die Wahrheit aber verschließt sich uns. Und da wir schließlich subjektiv sind, können wir nichts Definitives sagen! Und auch meine Meinung mag nur eine Tendenz sein.

Und so kann man die Liste fortsetzen.

Und der Mensch ist ein Herdentier. Er sucht sie, um zu √ľberleben und sich fortzupflanzen (2 Lebenszwecke). Einzelg√§nger sind in der Evolution benachteiligt, demonstrieren aber auch St√§rke und k√∂nnen eben so √úberleben. Daher gibt es, grob und evolution√§r gesehen, zwei Typen von Menschen: Die einen suchen sich Herden und machen sich in ihnen beliebt, um sich fortzupflanzen und die Einzelg√§nger demonstrieren St√§rke, um dies zu tun.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 21:49
@hamster9361

Schmeiss Deinen Job, k√ľndige Wohnung, Krankenversicherung, Bankkonto, schmeiss Frau, Kind, Hund und Katz raus - und Du bist frei.

Was hindert Dich ausser Deiner Angst noch? Faulheit? Bequemlichkeit?


1x zitiertmelden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 22:06
Wir sind nicht frei.....weil wir an Gesetze gebunden sind.

Und das ist auch gut so!!!!

Man kann sich als Mensch frei schaufeln...aber nur in einem gewissen Ma√üe....wir k√∂nnen unser Leben im Prinzip so gestalten wie wir wollen. Daf√ľr braucht der Mensch allerdings St√§rke und viel Kraft. Denn wenn man nur sein eigenes Ding machen will, dann muss man auch damit rechnen, dass man starken Gegenwind bekommt. Von der Familie, dem Umfeld, den Freunden.

Sobald man sich anders anzieht, wird man schief angeschaut...aber wen interessiert es...wenn du frei sein willst, dann nimmst du das in Kauf.

Sei frei soviel du willst....nur halte dich an die Gesetze (denn die sind dazu da um eingehalten zu werden) :-)


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 22:06
Freiheit wird √ľbersch√§tzt. Die Gesellschaft steht √ľber dem Individuum. Ein Individuum ist nicht Fortpflanzungsf√§hig.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 22:07
Ich bezweifele vor allem, ob wir √ľberhaupt frei sein wollen.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 22:55
@Doors
Zitat von DoorsDoors schrieb:Schmeiss Deinen Job, k√ľndige Wohnung, Krankenversicherung, Bankkonto, schmeiss Frau, Kind, Hund und Katz raus - und Du bist frei.

Was hindert Dich ausser Deiner Angst noch? Faulheit? Bequemlichkeit?
Die Frage die dann bleibt ist, inwiefern ein solches Leben noch lebenswert ist.


melden

Sind Menschen wirklich frei?

28.09.2011 um 22:56
Wahre Freiheit existiert dochnur dann, wenn man sich selbst in Freiheiten einschränkt, um anderen Freiräumen zu geben!


melden