Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

109 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule Glück

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 11:17
Fand die Schulzeit nicht gut und wünsche es mir auch net zurück


melden
Anzeige

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 11:18
Ich gehöre auch zu den Menschen die die Schule gar nicht vermissen.

Klar, hatte auch Vorteile, weil man seine Freunde jeden Tag gesehen hat, was man im Arbeitsalltag in der Regel nicht mehr so hat. Aber die Schule an sich hab ich gerne hinter mir gelassen. Die Realschule hat mich damals immer etwas überfordert (zumindest einige Fächer) die Berufsschule dagegen hat mir total unterfordert. Ist halt irgendwie nie passend für mich gewesen. :D

Durch die Arbeit hab ich zwar weniger Freizeit, aber irgendwie steh ich da nicht so unter Druck wie ich es in der Schule manchmal tat. Ist einfach eher mein Ding, als blöde in nem Klassenzimmer zu sitzen und Dinge zu lernen die mich nicht so richtig interessieren.


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 11:18
@Aldaris

Kann sein, dank des Föderalismus sind in Deutschland die Unis eh nicht gleich.
Welches System hast du denn erlebt? Ich hab damals Staatsexamen als Abschluss anvisiert, also nicht nicht Bachelor / Master. Und das war schon relativ happig was man da leisten musste.

Jetzt im Zuge des Bachelors ist es sogar noch weiter angezogen worden, also bei uns werden die Lehrämter nicht geschont, aber ich weiß, dass viele das gern behaupten ohne es zu wissen. Deshalb auch mein unfreundliches "blödes Geschwätz". Wenn du das selbst anders erlebt hast, entschuldige ich mich natürlich für meine Unfreundlichkeit.

Ich würde sagen: Beide Studienrichtungen sind hart, egal ob Lehramt oder das "normale" Bachelor / Master. Was allerdings beim normalen Studiengang fieser ist, ist der NC auf den Masterstudiengang, der fällt für Lehrämter logischerweise weg.


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 11:20
AthleticBilbao schrieb:Was die Freizeit betrifft mag die Schule zwar besser sein und ich weiß, dass die Arbeitsbedingungen heute auch nicht mehr die selben wie noch vor 20 Jahren sind.
Aber du kannst nicht über mich urteilen, warum ich für mich die Schule schrecklich finde und fand, du weißt es nicht, deshalb versuche nicht, mich vom Gegenteil zu überzeugen. Ich versteh zwar was du meinst, doch das passt hier bei mir nicht.
Ich hab nicht über dich geurteilt und versuche dich auch nicht vom Gegenteil zu überzeugen. Wenn du das so empfunden hast dann tut mir leid ;)

@AthleticBilbao


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 11:24
ich will wieder in die schule ..... vormittags vor sich hindösen .... nachmittags draussen mit freunden bis zum abend und nachts dann kurz hausaufgaben machen :vv:

jetz bin ich von morgens bis abends auffer arbeit und nachts dann im bett ..... meine damaligen freunde seh ich heute nur noch ab und an mal für länger, als eine stunde


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 11:26
@DerBobo

Danke, ich bezieh wohl manchmal die Aussagen auch zu schnell auf und gegen mich. :/


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 11:47
@AthleticBilbao

Na, es geht mir nun nicht wirklich um den Studiengang an sich. Aber man macht doch öfters mal Spaß, indem man sich an Vorurteilen bedient. Bwl-Studenten tragen alle Polo-Hemden, Sportstudenten saufen und kiffen ohne Ende und Lehramststudenten sind faul! Zumindest munkelt man das bei uns so.
Und diejenigen, die ich kennengelernt habe, bei denen traf das Vorurteil durchaus zu, was nicht heißt, dass alle faul sind. Siehe meinen ersten Post einfach als kleinen Gag an. ;)


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 11:49
@Aldaris

Alles klar, hab die Intention verstanden. :D

Bei uns kursiert auch die Vorurteilskeule, vor allem über die Juristen, aber mit Verlaub, die Vorurteile über die Juristen, da ist was wahres dran. Habs am eigenen Leib erfahren...
Doch das wird Offtopic. ^^


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 12:07
Heute denke ich auch so manches Mal, ach könntest du doch die Zeit zurück drehen und nochmal in die Schule gehen. Bin früher eigentlich auch ganz gerne hin. War aber doch froh, als die Entlassung bevor stand.


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 12:12
Nein, kann aus jetztiger Sicht nicht zustimmen. Ich gehe zwar auch noch zur Schule, allerdings stehe ich jetzt kurz vorm Abi und ich würde sehr gerne fertig sein.. Eigene Wohnung, studieren, ist sicherlich besser. Wenigstens kann ich dann lernen, was mich interessiert, und nicht so ein Quark, wie Reli und co.

Aber in Punkto Freizeit hast du sicherlich Recht!


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 12:13
Oberstufe war geil aber Uni war noch besser


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 12:13
Stimme vollkommen zu. Die Klassengemeinschaft war bei mir auf jeden Fall super und jeder hat sich mit jedem verstanden :3


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 12:15
Aus meiner Sicht war die Schule bis kurz vor dem Abi eh nur eine Art "Absitzen der Stunden". Die meisten vertreiben sich den Unterricht mit Spielchen, reden, schlafen, was auch immer. Da kann ich mir gut vorstellen, dass sowas gut in Erinnerung bleibt, in der 11. war das ganze noch genau so.


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 12:26
Meine Schulzeit war absolut ok. Im Rückblick betrachtet war es eine schöne Zeit. Allerdings hätte ich mir damals Zugriff zu einer grösseren Auswahl von Büchern und zu Computern (waren damals noch Mangelware) gewünscht. Heute sieht es in dieser Hinsicht weitaus besser aus, die Schüler müssen keine veralteten Lexikas mehr wälzen, wenn sie Infos zu Dingen suchen, die der Lehrer nicht erklären kann oder will.

Auch der Umgang unter den Schülern war bei uns ziemlich sozial, es wurde niemand gemobbt. Das sieht heute (an der gleichen Schule) leider ganz anders aus, wenn ich da an die Berichte einiger Nachbarskinder denke.

Emodul


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 12:37
Ich glaube, für viele war die Schulzeit die Zeit, in der sie ausser schulische Sorgen noch keine wirklichen Probleme hatten.
Schule gehen, Hausaufgaben machen, Freizeit. Keine Sorgen wie: Wie zahl ich Miete, wie komm ich über die Runden, wie erhalte ich meinen Arbeitsplatz? Partnerschaftliche Sorgen waren nicht wirklich da, noch keine Probleme mit dem Nachwuchs.
Das mag wohl für viele ein Grund sein, weshalb sie diese Zeit als schönste Zeit empfinden.
Damals hat sie der rauhe Wind des Lebens noch nicht gestreift. :)


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 15:35
DeepThought schrieb:Damals hat sie der rauhe Wind des Lebens noch nicht gestreift.
Also ich bin ja gern zur Schule gegangen, um zu lernen. Das Drumherum zwischen den Unterrichtsstunden empfand ich aber als blanken Psychoterror.
Uni empfinde ich zur Zeit auch nicht als den Bringer. Ich habe wohl den Arbeitsaufwand trotz guten Abiturs etwas unterschätzt ;)


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 15:43
Die Schulzeit war herrlich unkompliziert. Aber ob es die schönste Zeit war? Schwer zu sagen. Sie war eben anders.


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 16:01
ich war froh als ich den Laden nur noch von außen sehen mußte. Auf die meisten meiner Mitschüler konnte ich auch getrost verzichten. Also ich hab drei Kreuze gemacht als die Schulzeit endlich vorbei war!!!!


melden

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 16:02
@Sayne

Ich vermisse die Struktur die mir die Schule gegeben hat und teilweise die sozialen Kontakte..Ansonsten nichts.
Mir kommt jetzt noch das Grauen wenn ich an diese Zeit zurückdenke.


melden
Anzeige

Schulzeit: Die schönste Zeit unseres Lebens?

12.02.2012 um 16:10
Die Schule war für mich der blanke Horror. Ich war dort unter den Augen der Lehrkräften extremen körperlichen und seelischen Misshandlungen ausgesetzt und keiner der Pädagogen hat eingegriffen.

Diese Zeit ist vorbei und im Berufsleben kann ich meinen "Mann stehen".

Ich habe mir die Schule noch nie zurückgewünscht, ganz selten träume ich von der Schulzeit, das reicht mir ehrlich gesagt.


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Freier Wille?86 Beiträge
Anzeigen ausblenden