weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesundheit, Unfall, Spätschäden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 17:55
Hallo zusammen..
Da rede ich aus eigener Erfahrung.Ich hatte am 16. Juli 1986 einen schweren Unfall mit einem Mofa. Ich fuhr hinter einem Heuwagen her und liess mich ablenken.
beim links abbiegen habe ich dann einen Motorradfahrer übersehen und bin ihm genau in die vordere gabel gefahren.
Mein rechtes Bein war hin. Der Motorradfahrer hatte zum Glück seine Kleidung an. Ihm hat es nicht viel gemacht. Glatter Sprunggelenkbruch. Aber dank seinen Stiefeln,hat er es nicht gemerkt. Im Krankenhaus bekam er adnn einen Gips verpasst.
Da der Oberschenkelbruch schwer heilte,musste mir im Oktober noch Knochen vom Becken verpflanzt werden.
Im Februar `87 hiess es dann,sie dürfen das Bein nun ganz belasten. Super!! Einen Tag später war ich wieder im Krankenhaus.Die Platte im Oberschenkel war gebrochen. Es wurde mir dann ein Marknagel eingeführtAuf jeden Fall war ich rund 13 Monate ausser Gefecht.
Heute bekomme ich eine kleine Rente, weil ich im rechten Knie Arthrose bekommen habe und dank dessen nur noch 11 Kilo pro Seite heben darf.
Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht?


melden
Anzeige

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:03
Jau, hatte nen Arbeitsunfall und zog mir nen Trümmerbruch im Knöchel zu.
Bekomm auch ne Unfallrente, geh aber noch normal in meinem Job arbeiten.
Eni


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:04
@Einfachnurich
Ich arbeite auch. Darf aber laut Versicherung nur 80% arbeiten.
Ich merke halt jeden Wetterumschwung.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:06
@Rexus
Wetterumschwünge merke ich nicht mehr seitdem das Metall entfernt wurde.
Vorher wars ein Greuel. So schwer verletzt wie Du war und bin ich aber lange nicht.
20% also kaum der Rede wert.

Eni


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:07
Das ist alles nicht so schlimm. Im Momnet sitze ich auch wegen einem Unfall zu Hause.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:12
ich könnte dazu ja auch was erzählen, nur war's bei mir dummerweis kein unfall - ergo gibt's auch keine unfallrente dafür... glück oder unglück?


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:13
@wobel
Was ist es denn bei dir, wenn ich fragen darf?


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:21
Ich hatte am Freitag den 13. April 2007 einen Verkehrsunfall gehabt.
Mich drängte ein Autofahrer von der Strasse, mich überschlug es 4 Mal. D.h einmal 360°.
Da es ein oldie Militärfahrzeug war, hatte es keine Gurten darin. Ich konnte mich am Steuerrad festhalten, damit es mich nicht rausflog. So schlug mir das Steuerrad auf den Brustkorb und das linke Knie schlug es drei Mal an die Lenksäule.
Im Spital fanden sie im ersten Moment nichts schlimmes, ausser Lungenquetschung und Herzprellung.
Da das Knie nie besser wurde und sowie der Brustkorb wurde es genauer untersucht.
Sie fanden bei mir noch 5 Rippenbrüche, die Heute ab und zu Beschwerden machen.
Und beim Knie wurde der Knorpel und den Nerv zerstört.
Auch im Rücken wurden die Wirbel verschoben.
Bilanz heute, schmerzen im Rücken und im Knie, und bin immer noch zu 100% arbeitsunfähig.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:22
@Rexus
drücken wir's einfach aus: bei mir war "von natur aus" was nicht so ganz richtig. musste in 'ner hochkomplizierten operation gerichtet werden, was mehrere LANGE krankenhausaufenthalte bedeutete und rund 1,5 jahre auf krücken.
theoretisch bin ich auch beeinträchtigt, weiss aber nicht mal wie sehr und hab glücklicherweise keinerlei beschwerden.
aber irgendwelche rente gibt's halt blöderweis nicht. frag mich grad ob ich neidisch sein soll...


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:24
@Dr.AllmyLogo
Dr.AllmyLogo schrieb:Da es ein oldie Militärfahrzeug war, hatte es keine Gurten darin.
hm... gibt's da dann auch geld oder sieht man das als "selbstverschuldet" an?
gurte kann man schliesslich auch nachrüsten, ebenso wie überschlagsbügel (oder wie diese dinger heissen)...


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:24
@wobel
Glaub nicht. Es gibt nicht viel. Umgerechnet ca. 180 Euro.
Hauptsache man hat keinerlei Beschwerden. Was leider nicht immer so ist.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:24
@wobel
Lieber arbeiten, als immer starke Schmerzen zu haben, und als Simulant abgestempelt zu werden.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:25
@Rexus
Rexus schrieb:Glaub nicht. Es gibt nicht viel. Umgerechnet ca. 180 Euro.
na hör mal - so wenig ist das auch nicht. frag mal 'n hartz4-empfänger...


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:27
@Dr.AllmyLogo
Ist leider so. Mein Schleudertrauma von vor ca.10 Jahren ,wird ja auch nicht mehr anerkannt von der Unfallversicherung. Wenn ich noch nachwehen kriege, Pech gehabt.
Die Unfallversicherung schiebts dann der Krankenkasse zu.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:27
@wobel
Für uns Schweizer ist es nicht viel.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:27
@Dr.AllmyLogo
naja - wetterfühligkeit und 'ne erhöhte arthroseerwartung hab ich schon auch.
aber alles halb so wild, könnte viel, viel schlimmer sein.
ich hab's ja eigentlich auch nur geschrieben weil ich's spontan ein bisschen fies fand dass ich keine kohle krieg, obwohl ich ja nichtmal was dafür konnte (womit ich nicht sagen wollte dass andere hier selbst schuld gewesen wären, das bitte nicht falsch verstehen).
wie ist das eigentlich, muss der unfallverursacher da nicht auch was zahlen?


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:28
@wobel
Ich hatte einen Überschlagbügel gehabt, sonst hätte ich den Unfall nicht überlebt, und auch wenn ich angegurtet wäre, hätte ich die gleichen Verletzungen gehabt. Gurten kann man keine montieren.
Ich war 100% unschuldig gewesen.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:28
@Rexus
für mich ist das jetzt auch nicht sooo viel - aber leider gibt's genug leute für die 180 euro im monat 'ne richtig grosse summe ist.


melden

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:29
@Dr.AllmyLogo
Dr.AllmyLogo schrieb:Gurten kann man keine montieren.
warum nicht? also 'n freund von mir hatte mal so 'n kübelwagen, da hat er auch nachträglich gurte reinmontiert, war kein grosses problem... ich hätt mich da sonst auch nicht reingesetzt.


melden
Anzeige

Gesundheitliche Probleme durch Unfälle....

29.02.2012 um 18:29
@wobel
Ich musste für meine Rente kämpfen, und das 3 Jahre lang.


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden