Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

81 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Erinnerungen, Ereignisse ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 17:00
Mich hat echt viel geprägt.
Aber was mich am meisten prägte war mein Vater der mir immer wieder vorwarf faul zu sein nichts zu können und mich ständig mit meinen fehlern aufzog. Bin noch immer traurig weil mein Vater mich nicht so aktzeptieren kann wie ich bin. Ich wollts ihm immer recht machen aber nie war ihm was gut genug. Hab nie wirklich lob bekommen vill. will ich deshalb immer alles richtig machen und habe angst fehler zu machen dabei ist das menschlich.

lg.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 17:09
Also mein prägenstes Erlebnis war bisher die Zeit, in der ich ziemlich depri war und mich auch 1 oder 2 mal geritzt habe. Ich habe in dieser Zeit erst realisiert, wie viel mein Leben wert ist und habe mich selbst lieben gelernt. Trotzdem bin ich froh, dass diese Zeit jetzt vorbei ist... :D


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 22:11
Zu Viele... ich wüsste gar nicht, wo ich mit der Liste anfangen soll.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 22:55
Da gibt es paar Sachen. Aber am meisten prägt mich die Einsamkeit. Ansonsten gab es noch einige heftige Schicksalsschläge, die ich hier aber nicht erwähnen will.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 23:01
Ich bin mit Hunden aufgewachsen. Das hat mich ziemlich positiv geprägt.
Negativ geprägt hat mich auch einiges, aber darauf sollte der Fokus nicht liegen.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 23:13
Geprägt hat mich sicherlich die Scheidung meiner Eltern, als ich 8 war.
Nicht geprägt, dass ich gelitten hätte, da ich zu meinem Vater nun nicht so eine feste Bindung hatte, sondern das sich das Leben von mir und meiner Mutter danach ziemlich verändert hatte. Ich war dadurch ziemlich früh auf mich selbst gestellt im positiven Sinne. Musste für vieles z.B. kleine Handwerksarbeiten usw. die Rolle des fehlenden Vaters übernehmen. Auch sonst, hab ich danach ziemlich frei und unkonventionell gegenüber Gleichaltrigen leben können.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 23:17
Alkohol. Und andere Drogen. Positiv.

Mich hat eigentlich nichts groß geprägt, bisher, bin ja noch jung und motiviert :D


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 23:25
was mich geprägt hat ? mmmh........tod durch grossmutter,konnte mich damals nicht verabschieden, bereue ich bis heute (sie starb, da war ich ca. 12) seitdem bemühen, Kontakt zu eigenen Eltern aufrecht zu erhalten

@Talon
lasss die finger vom alk und drogen, is besser für dich, glaub mir


1x zitiertmelden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 23:28
Zitat von poisionhhpoisionhh schrieb:lasss die finger vom alk und drogen, is besser für dich, glaub mir
Ich hab ja nicht gesagt dass ich in dem Sinne geprägt wurde, dass sie für mich an oberster Stelle stehen.

Im Gegenteil, durch diverse Abende habe ich bemerkt dass ich nicht wie einige Bekannte von mir werden möchte, die täglich oder alle 2 Tage halb tot in der Ecke liegen.

Nur der Alkohol ist nicht wegzudenken, der schmeckt so gut, aber alles in Maßen wenn jegliche Arbeit getan ist, in guter Gesellschaft ;) .


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

31.05.2012 um 23:32
Ein sehr prägendes Ereignis war die Ausreise aus der damaligen DDR nach Westdeutschland. Die Ungewissheit, ob ich meine Verwandten je wiedersehen würde, hat mich sehr geprägt. Geführt hat das zu einem großen Zusammenhalt innerhalb meiner Familie, zu einem Bedürfnis nach zwischenmenschlicher Nähe. Abschiedsschmerz ist nach wie vor sehr unangenehm.

Der Rest gehört nur in die Kategorie der Anekdoten, aber nicht in diese Kategorie.


1x zitiertmelden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 00:07
Um die Prägungen in meinem Leben zu nennen, müsste ich wie hier schon erwähnt wurde mein Leben aufschreiben.

Doch um vielleicht ein oder zwei Aspekte zu nennen:

Bis zur 5. Klasse war ich noch ein fantasievolles und sehr lebhaftes Kind. Dann machte ich den Fehler mich mit dem "Opfer" aus meiner Klasse anzufreunden. Diese Person verließ bald darauf die Schule und was ist passiert? - Exakt ich bin in der Rangordnung auf seinen Platz gerutscht.

Ergebnis waren 5 Jahre Mobbing. Dadurch bin ich sehr, sehr schüchtern geworden und habe in Allem was Menschen mit mir machten, etwas Böswilliges gesehen - selbst wenn es in Wahrheit gut gemeint war.

Es hat sehr lange gebraucht, wieder halbwegs "normal" mit Menschen umgehen zu können.

Ein zweiter entscheidender Moment in meinem Leben, der mich bis heute geprägt hat und wohl auch mein Leben bestimmen wird, ist gewesen als ich bei meinem damaligen Magielehrer/Ausbilder zu Besuch war.
Der Moment in dem wir auf seinem Balkon saßen und mir zum ersten Mal in diesem Leben bewusst wurde, was der Satz "Alles ist möglich" bedeutet - das hat mich auf jeden Fall sehr geprägt.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 00:15
Zitat von niurickniurick schrieb:Ein sehr prägendes Ereignis war die Ausreise aus der damaligen DDR nach Westdeutschland. Die Ungewissheit, ob ich meine Verwandten je wiedersehen würde, hat mich sehr geprägt.
Wie alt warst du da?

@niurick


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 00:19
Ein Schulkind.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 00:22
Meine Freundin hat sich einfach so umgebracht.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 00:26
nachdem meine Mutter 2007 gestorben ist und mein Erzeuger mich im Stich gelassen hat , meine ex verlobte mich betrogen hatte . bin ich aus meiner Wohnung abgehauen und auf die Strasse


1x zitiertmelden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 00:30
Zitat von PrinzPiPrinzPi schrieb:bin ich aus meiner Wohnung abgehauen und auf die Strasse
Und momentan? Gehe mal davon aus, dass du nicht irgendwo von einer Parkbank aus im Allmy bist?
Wie bist du von der Strasse weg gekommen?


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 00:39
ich hab dann angefangen bei nem Freund sporadisch zu übernachten , hab mir nen Teilzeit!job gesucht und als die Firma mir ne Festanstellung angeboten hat , habe ich mir wieder ne Wohnung gesucht . ist zwar schon 2 Jahre her das ganze aber ich muss heute noch Rechnung dafür tragen das ich mich aus dem sozialen Leben ausgeklinkt hab.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 00:45
@Plan_B

Ich hab alles gut lesen können!
Ich versteh nicht wieso du dich darüber so aufregst.
Furchtbar.


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 07:12
@blix
Alles ist gut.

Musst nicht weinen :D

Es war doch laengst erledigt.
Aufregen sieht bei mir anders aus ;)


melden

Ereignisse im Leben die euch bis heute geprägt haben

01.06.2012 um 15:53
Schon einige einträge hier ^^ naja ich schreibe auch ma nen par sachen auf ^^

fange ich ma mit positiv an ^^
meine freunde und meine freundin haben mich positiv geprägt familie ebenfalls und 2 jahre im internat und in der berfusschule weg von der heimat auch wens nur ca 45 min fahrt sin ^^

dan komme ich ma zu negativ

5 jahre mobbing die sich auch mein selbstvertraun und auf mein generelles verhalten negativ gezeit haben ^^
die spuren sind heute noch zu sehen wobei ich es sogut wie es ging versucht habe hinter mir zu lassen was nur leider unmöglich ist
das hatte mich damals fast in depresionen gebracht

wen ich heut noch drann denke kannst auch noch passieren das ich tränen in die augen bekomme als ich danach ins internat kam hatte ich höllische angst das es wieder von vorne los geht

naja hatte danach meine komplexe fand mich hässlich und dumm mich kann doch eh keiner leiden so war damals meine denkweise die heut noch nich zu 100% weg is arbeite aber drann ^^

nur wurde ich schnell des besseren belehrt ich hab da viele freunde gefunden und mir keine feinde gamacht
genauso wie in meiner ausbildung die nun leider fast zuende is ^^

naja die 2 jahre haben mich schon wieder nen gutes stück aufgebaut aber ich hab immernoch schwierigkeiten leute kennen zu lernen bin immer noch schüchtern begreif es immer noch nich so ganz wie man so nen menschen wie mich leiben kann und habe immer noch angst vor Veränderungen ^^


melden