Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

Diese Diskussion wurde von Kc geschlossen.
Begründung: Thema wird bereits an anderer Stelle diskutiert.
feanora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 01:41
Baschar Hafiz al-Assad (arabisch ‏بشار حافظ الأسد‎, DMG Baššār Ḥāfiẓ al-Asad; * 11. September 1965 in Damaskus) ist seit dem Jahre 2000 Präsident (Staatschef) Syriens. Wie weite Teile der syrischen Elite gehört Assad der Religionsgemeinschaft der Alawiten an.(wiki)

Die Welt schaut zu.

Gaddafi wurde weggesäbelt, Saddam den es nie gab, hat man mal erfunden und mal gekillt.
Meine Meinung dazu.

Aber was ist eure Meinung zu dem, was in Syrien abläuft?

Das hat soetwas von in Menschen und Gesellschaft zu suchen wie nur was.


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 01:50
@feanora
Sufu nutzen, thread dazu gibs schon.


melden
feanora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 01:53
ich komme immer wieder auf die dumme umfrage, wer assad gut findet

wo sollen die threads sein?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 01:53
@feanora
Politik...Syrien...Aufstand...?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 01:54
@feanora

Diskussion: Bürgerkrieg in Syrien


melden
feanora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 01:56
zawaen das ist ein komplett anderer Zugang


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:00
@feanora

Ich habe deinen Zugang nicht begriffen, was ist deine Diskussionsgrundlage, bzw. was die Frage?


melden

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:01
Was jetzt kürzlich in Syrien passierte mit den 100 Toten ist sehr schlimm.
Mit den Frauen und Kinder.

http://www.focus.de/politik/ausland/krise-in-der-arabischen-welt/syrien/100-tote-in-syrien-assad-gegner-berichten-von-ne...


melden
feanora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:01
Menschen, Zivilisten werden vom Assad Regime Tag für Tag umgebracht.

Wenn hier einer Interesse für seine Verflossene bekunden will, so soll er doch auch Stellung hierzu nehmen.
#


melden
feanora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:02
Wenn Unmenschliches passiert, gehört das nicht in die Ecke Politik-Thread. Es gehört hierhin.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:06
@feanora

Ja und das behandelt ja bereits der andere thread...


melden
AveCrux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:08
Warum kümmert sich die westliche Wertegemeinschaft denn nicht um die Saudis und die Golfemirate, wo ebenso oder vielleicht noch grausamere Diktatoren das Sagen haben? Kann das etwa daran liegen, dass sie mit dem Westen verbündet sind, während Qaddafiyy und Assad zu den östlichen Staaten Russland und China halten oder hielten?
Das Humanitäre ist selbstverständlich nur ein vorgeschobener Grund. In Wahrheit geht es darum, dass die NATO einmal die ganze Welt, einschließlich Russlands und Chinas, umfasst.
Um Persien (das auch zu diesem östlich-linken Lager mit Russland und China und Venezuela und Bolivien gehört) einkreisen und dann einmal in den Westen eingliedern zu können, muss man halt zuerst noch Syrien besetzen (nachdem man schon in Afghanistan und im Iraq ist).
Die Christen in Syrien halten (wie auch alle übrigen Minderheiten) zu Assad, da, wenn dieser weg vom Fenster wäre, die Muslimbrüder/AlQaidah/Sunniten an die Macht kämen und sie flüchten müssten oder es zumindest Bürgerkrieg gäbe.
Aber auch das ist ja etwas, was der Westen will: die Sunniten als Verbündete gegen die Perser-Schiah. Auch sind die Wirren der Bürgerkriege im Vorderen Orient immer gute Zeiten, wenn man sich die Filetstücke der Wirtschaft dort sichern will.


melden
feanora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:24
Russland und China halten Assad.


melden
feanora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:24
Und wieso?


melden
Anzeige
feanora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Assad - Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien

07.06.2012 um 02:26
Wer bringt gerne Menschen mal eben um? Russland und China.
Wem gibt Merkel mal eben die Hand?
Dem Russenchef.

2012.


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt