weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Geiselnahme
Seite 1 von 1

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 11:08
Karlsruhe (Baden-Württemberg) – Schießerei nach Zwangsräumung in Karlsruhe!
Seit Mittwochmorgen verschanzt sich ein Mann mit einem Gerichtsvollzieher und weiteren Personen in einem Mehrfamilienhaus. Wie viele Geiseln er in seiner Gewalt hat, ist noch unbekannt. Der Täter ist bewaffnet, es fielen mehrere Schüsse, so die Polizei.
Ein Mann soll nach BILD-Informationen tot sein. Es gab offenbar auch mehrere Verletzte.
Der Tatort wurde weiträumig abgeriegelt. Spezialkräfte der Polizei sind auf dem Weg zum Einsatzort. Ein Sprecher: „Wir haben keinen Kontakt zum Geiselnehmer.”




Quelle: http://www.bild.de/news/inland/geiselnahme/schiesserei-tote-verletzte-zwangsraeumung-24989648,view=popupAutoOverflow.bild.html


melden
Anzeige

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 11:59
Danke Bild das man der Information immer ohne zu hinterfragen glauben kann :troll:

Aber auch NTV spricht von einen toten
http://www.n-tv.de/panorama/Zeuge-berichtet-von-einem-Toten-article6645261.html


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 13:29
Kranke Scheiße, wenn der echt alle abgeknallt hat...


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 13:31
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/tote-bei-geiselnahme-in-karlsruhe-a-842544.html


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 14:46
Leider sind es 5 Tote.


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 14:55
@hAmMeLBeIn
früher oder später mußte es zu sowas kommen.

ständige neue wirtschafskrisen, die so schnell kommen, das man meint es wäre nur eine.

da bleiben immer mehr menschen auf der strecke und fallen aus der sozialen gemeinschaft.

das dann der eine oder andere, durchdreht, weil er kein licht am ende des tunnels sieht und dann gewalttätig wird um seiner ohnmacht ausdruck zugeben.

es wird hoffentlich nur einzelfälle bleiben, ansonsten sehe ich schwarz für die staatlichen gewalten.


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 17:44
Das war heute nicht das einzige Drama in der Gegend, in Wiesloch bei Heidelberg wurde ein Mann von der Polizei erschossen da er erst 2 frauen mit einem stuhl zusammenschlug und danach mit einem Langen Messer auf die Polizei los gehen wollte......


melden
Thor_2012
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 17:45
@dasewige
richtig!
dasewige schrieb:es wird hoffentlich nur einzelfälle bleiben, ansonsten sehe ich schwarz für die staatlichen gewalten.
ich fürchte nicht. ständig dieses gesülze von sozialer marktwirtschaft.
marktwirtschaft ist ein anderes wort für kapitalismus und der kann nicht sozial sein wie auch der sozialismus nicht auf gewinnmaximirung ausgelegt ist.


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 17:52
Hier hat ein Mensch andere Menschen vorsätzlich getötet. Das alleine zählt. Und der Grund dafür ist nicht im geringsten nachvollziehbar. Wer anfängt hier nach Entschuldigungen zu suchen, der zollt meiner Meinung nach den getöteten Opfern keinen Respekt. Wo soll das denn hinführen?...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 17:53
mich würd sein genaues Motiv interessieren....


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 17:54
@dasewige

es sind nicht die wirtschaftskrisen also jedenfalls sind sie nicht der Hauptgrund , es sind die Gerichte und die willkürliche Justiz Rechtsprechungen, das die Leute hier durchdrehen lässt...

@Urgestein

eben nicht, natürlich ist das schlimm aber man muss doch nach der Ursache forschen sonst wird es immer öfters passieren , den Toten ist nicht geholfen wenn man nur kurz an sie gedenkt aber später neue tote zu beklagen sind


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 18:02
@Besastil
ein richter, entscheidet nur darüber ob der anspruch berechtig ist oder nicht.
warum es dazu gekommen ist, ist nicht urteilsrelevant!

justizia ist blind!

die ursachen liegen im wirtschafssystem was gerade mehr und mehr zu einer krake wird. die menschen können die mieten nicht mehr bezahlen, die vermieter erhöhen ständig die mieten.
wohnraum steht immer öfter leer, weil er so mehr profit bringt (abschreibung)

da kann kein richter irgendwas machen, er muß nach geltenden recht entscheiden.


melden
Thor_2012
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 18:11
gerade bein thema wohnen ist es in den letzten jahren schon regelrecht pervers geworden:
selbst bei einem noch so winzigen eintrag in der schufa ist es zu 99,99% unmöglich eine wohnung zu bekommen selbst wenn man nachweislich niemals mietschulden hat oder hatte.
besonders brutal sind da ausgerechnet die stätischen wohnungsbauunternehmen die sich auf ihren homepages als besonders sozial darstellen.


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 18:11
@dasewige
dasewige schrieb:da kann kein richter irgendwas machen, er muß nach geltenden recht entscheiden.
lass dich da nicht täuschen , ich habe das selbst einmal mitgemacht , es heisst nicht umsonst vor Gericht ist es wie auf hoher See, man ist in Gottes Hand......

Unsere Justiz bringt die Leute zum durchdrehen , schau dir doch mal in den Gerichtsgebäuden die aushänge an und frage dann nach den Urteilen mit den begründungen, da fällt einem wörtlich ein Ei aus der Hose was da als für Urteile heraus kommen......

und zwangsgeräumt wird man auch nicht einfach so , man sollte mal herausbekommen wieso es den soweit kommen musste.....


melden

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

04.07.2012 um 23:34
totales versagen beiderseits zum leidtragenden von 5 menschen


melden
Anzeige
aman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geiselnahme nach Zwangsräumung – 5 Tote

05.07.2012 um 03:58
bevor Mir nicht alle umstände des Tatmotives bekannt sind (und die werden Wir wohl nie erfahren, denn diese werden gern verschwiegen oder verdreht) werde Ich mir kein Urteil über diese Person erlauben.
Und was man so hört und sieht wie Gerichtsvollzieher bei den leuten alles durchwühlen, buchstäblich nach dem letzten Cent war das eigentlich nur eine frage der zeit bis diese mal an den falschen geraten. Und das ist an diesem Tag passiert.
Wenn bei den kleinen Leuten nach lust und laune gepfändet wird, und die Milionen-Betrüger,
Pleite Banker usw. davonkommen braucht man sich nicht wundern wenn mal einer durchdreht.
Die sollen mal lieber die Umstände aufdecken die zu dieser Tat geführt haben.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
72am 17.05.2014 »
von Kc
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden