weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gehprobleme von Senioren

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Alter, Pflege, Altern, Senioren, Hilfsbedürftigkeit

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 08:55
Hallo meine oma leidet seit zk 3 jahren an gehproblemen und langsam machen wir uns sorgen dass sie einen unfall haben könnte nun überlegen wir (mein vater) wie wir ihr helfen können dabei sind wir ins diskutieren gekommen ob senioren pflege ein problem der geselschaft oder eins des familie sind?

Wir haben auch schon überlegt ihr einen rolator zu besorgen der ist ihr aber zu unpraktisch nun habe ich über einen bekanten von sensior droid erfahren diese android app merkt wen eine person hinfält und sendet eine sms an eine vordefinirte nummer.

Findet ihr es gut senioren in ihrem alter noch mit neuer technik zu konfrontieren und was sagt ihr zu der app bzw verwendet sie bereits jehmand erfahrungen mit sensior droid

http://rx6i.qr.ai


melden
Anzeige

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 09:02
@flo1909
wendet euch an einen pflegedienst zwecks beratung nach §7a sgb11 und § 45 sgb 11


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 09:13
@flo1909
Das gibt es auch ohne App vom roten Kreuz/ Carritas. Der Senior bekommt eine "Kette" mit einem Knopf, den er drückt, wenn er fällt, und Hilfe naht. (Hatte meine Oma auch. Damit hat sie sich sehr viel sicherer gefühlt.)


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 09:16
flo1909 schrieb:ob senioren pflege ein problem der geselschaft oder eins des familie sind?
Beides. Insbesondere, da die Gesellschaft altert, wird das Problem zunehmen.

Hat sie denn schon probiert, mit einem Rollator zu gehen? Es gibt verschiedene Modelle.
Du wirst lachen @flo1909 aber sogar ich habe überlegt, mir einen zuzulegen, als ich so schlecht zu Fuß war, und ich bin noch nicht sehr alt. Es kann praktisch sein, sich abstützen zu können.

Vielleicht gewöhnt sie sich doch daran.
flo1909 schrieb:Findet ihr es gut senioren in ihrem alter noch mit neuer technik zu konfrontieren
Muss sie denn irgendwas können oder verstehen, um die App nutzen zu können? Falls nicht, wäre es eine Möglichkeit. Je älter man wird, desto schwerer tut man sich mit Neuerungen und Umgewöhnungen. Und leider heilen Verletzungen nach Unfällen immer schlechter. Rede ihr ins Gewissen.


melden

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 09:39
App statt Rollator? Das wird immer beknackter mit den Apps. Macht keinen Mist. -.-


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 12:53
meine Oma hatte auch nen Handy nen paar Jahre, kein modernes, mehr so nen Anfänger Modell ohne schnick schnack ... nach 2 Jahren konnte sie immer noch nicht wirklich damit umgehen ...

Moderne Handys und Alte Menschen passen meist nicht zusammen wenn diese vorab noch nie was mit solch Spielerein zu tun hatten .. gibt mit Sicherheit auch Ausnahmen die damit noch lernen um zu gehen aber ich halte nix von so nem Mist ..


melden

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 14:00
blue_ schrieb:Du wirst lachen flo1909 aber sogar ich habe überlegt, mir einen zuzulegen, als ich so schlecht zu Fuß war, und ich bin noch nicht sehr alt.
Ja, ging mir auch so und manchmal hätte ich sogar jetzt manchmal noch einen, wenn ich einen schlechten Tag hab ...
Da kann man sich nämlich auch draufsetzen, wenn es nötig ist und pausieren.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 14:06
@Thalassa

Eben. Ich halte das Ding für keine schlechte Idee. Es sieht natürlich blöd aus, wenn ich mit knapp über 50 mit so einem Ding herumlaufen würde, aber im Zweifelsfall würde ich drauf scheißen, was Andere denken.

Ich war zeitweise so wackelig, dass ich mich an jeder sich bietenden Gelegenheit halten oder stützen musste.
Und es ist auch nicht witzig, wenn man so langsam ist, dass die Ampel während des Überquerens der Straße auf Rot springt.


melden

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 14:10
@blue_
blue_ schrieb:Ich war zeitweise so wackelig, dass ich mich an jeder sich bietenden Gelegenheit halten oder stützen musste.
Jupp - kenne ich doch. Wie muß es wohl sein, wenn man dann dazu noch jenseits der70 oder was ist :( ...


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 14:22
Thalassa schrieb: Wie muß es wohl sein, wenn man dann dazu noch jenseits der70 oder was ist
Das muss übel sein.

Übel ist aber auch, dass man in meinem Alter nicht klagen darf. Man hat nichts zu haben gegenüber 70-Jährigen. Da wird alles abgetan mit: "Werde du erst mal so alt".

Hoffentlich werde ich nicht auch mal so.


melden

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 14:32
@flo1909
Wenn Deine Oma nicht bisher schon viel mit technischen Geräten wie Videorkorder, DVDplayer, PC oder ähnlichem Umgegangen ist vergiss es mit der App
versucht lieber ihr den Rolator Schmackhaft zu machen. Es gibt auch ganz leichte faltbare Modelle die sie selber die Treppe hochtragen kann.
Oder welche mit Festem großem Korb gut zum Einkaufen

Aber wenn sie so is,t wie meine Oma, wird sie sich lieber auf der Straße Aufsammeln lassen, als sich mit so einem Ding sehen zu lassen.


melden

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 18:19
Sie kan noch gehen nut hat sie angst vor einem theoretischem sturz


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 19:27
warum kommen immer solche fragen hier rein?
für etwas gibt es spezialisten die einen sachlich und auch noch kostenlos beraten...


melden

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 19:43
Mich interessiert vor allem eure meinung zum app da sie recht gut mit pc etc um geht


melden

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 19:56
Wie wärs wenn ihr zu einem Fachmann geht der sich mit Gehproblemen auskennt und ganz genau weiß was helfen würde?
Und was wollt ihr mit dieser App. Die verhindert nicht das sie umfällt.


melden

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 21:37
Wenn man in Not gerät... ob Herzinfarkt oder Hinfallen ... dann hilft die beste Handytechnik nix wenn man dann erst irgendwelche Bildchen auf dem Bildschirm hin und herschieben und klicken muss.
Mein Vater hatte ein robustes olles Handy mit einer zusätzlichen Notfalltaste.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gehprobleme von Senioren

12.01.2013 um 22:46
Wie schon einige hier geschrieben haben, dafür gibt es Fachleute, die sich jeden Tag damit beschäftigen. Geht zur Seniorenberatung.

Eine andere Sache ist, was sagt denn eure Oma selbst dazu?
flo1909 schrieb:Findet ihr es gut senioren in ihrem alter noch mit neuer technik zu konfrontieren
Wie du schreibst, kennt sich deine Oma doch mit Computer ganz gut aus. Also ist sie lernfähig, was neue Technik betrifft. In erster Linie sollte sie doch dann noch einschätzen können, ob sie damit zurecht kommt. Noch mal, was sagt sie selbst denn dazu?


melden

Gehprobleme von Senioren

13.01.2013 um 00:08
Das mit seniorenberatung ist natürlich eine gute idee
Aber ihr bringd nur eure algeneine meinung zu apps dieser konkrete könte glaube ich helfen bis jetzt geht nur aus einem post hervor das sich jemand sensior droid angesehen hat


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gehprobleme von Senioren

13.01.2013 um 00:12
@flo1909

nochmal die Frage an dich. Was sagt denn deine Oma selbst dazu?


melden
Anzeige

Gehprobleme von Senioren

13.01.2013 um 00:14
Ihr gefält das program und gühlt sich sicher aber sie weis nicht ob es zuferläsig leuft


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden