weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liebe, gibt es sie wirklich?

540 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe Illusion Lügen
cerium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:07
@KicherErbse Deine seite ist ebenfalls einseitig...Ja der Menshc benötigt Liebe um sich ,,normal#' zu entwickeln aber um sich dann sich fortzupflanzen


melden
Anzeige

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:08
@cerium

Ich wollte damit nicht schnulzig klingen, so empfinde ich halt.
Natürlich würde ich nicht grundlos mein Leben geben, aber wenn es die Situation erfordert und 100% kein anderer Ausweg mehr ersichtlich ist, dann soll es so sein.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:08
@cerium
cerium schrieb:mit liebe dient der fortpflanzung ist nciht gemeint dass es ohne liebe nciht geht...nur der sinn von liebe ist die verbreitung seiner gene
Also, für mich ist und bleibt das ein Widerspruch. Wenn es auch ohne Liebe funktioniert, hat die "Liebe" keinen Sinn. Vor allem kann man sich auch Lieben, ohne Kinder zu bekommen. Ohne zusammen zu leben..


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:08
Und doch gibt es Menschen die sich nicht fortpflanzen können und doch versuchen körperlich und geistig sich zu vereinen. Und jede Augenblick zusammen glücklich zu sein.


Ps: hihi, ja ich weiß mein Schatz wen du meinst :lv: :}


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:09
@cerium

Ich glaube nicht, dass dies der einzige Grund ist, weshalb wir Menschen fähig sind zu lieben.


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:09
@raio.solar
Weil etwas für dich keinen Sinn macht ist es doch kein Widerspruch.


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:10
Ich glaube nicht, dass es die eine große Liebe gibt.

Ich denke es gibt für jeden Menschen mehrere große Lieben, man muss sie nur zur richtigen Zeit treffen.
Angenommen, man ist 35 Jahre alt und hatte 3 ernsthafte Beziehungen und hat zu jeder der 3 Frauen/Männern gesagt dass man sie liebt, dann hat man sie zu der Zeit wohl auch geliebt.
Damals war es einfach Liebe und man war heilfroh, mit der Person zusammen zu sein.

Auch wenn man sich im schlechten trennt, es hat einfach mal dieses Gefühl von tiefster Geborgenheit und Zuneigung gegeben und das lässt sich nicht mehr revidieren.


melden
cerium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:10
@Challenger Das weißt du nicht Bei allem Respekt In einer brenzligen situation gibt es noch andere Hormone die idch beeinflussen ja sogar shclaf könnte deine entshceidung fällen

@Keysibuna Ja, weil sie so programmiert sind

@KicherErbse nenn mir andere gründe

@raio.solar liebe erhöht die wahrshceinlichkeit zufriedne?


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:11
@marijuanasaves

Mag sein, was Deine Eltern anbetrifft, geht mich auch nichts an.
Dennoch schreibst Du ja selbst, dass es trotzdem liebevoll in eurer Familie zugeht.
Somit gibt es doch auch für Dich die Liebe wirklich, zumindest (schonmal) in dieser Form.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:11
@Repulsor

Ähm.. Man könnte mir (und uns) den Widerspruch erklären. Dann ergibt alles vielleicht einen gänzlich neuen Sinn!? Who knows..


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:12
@KicherErbse Wie oben beschrieben, liebe ich natürlich meine Eltern. An dieser Form der Liebe zweifle ich keines Wegs.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:12
@cerium

Genau! Liebe erhöht die Wahrscheinlichkeit auf was auch immer..

Bin zufrieden!


melden
cerium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:13
@KicherErbse Ja liebe existiert als Phänomen
durch Hormone ausgelöst mit dem Ziel
seine gene in die nächste generation zu bringne das trifft auch auf familien.... zu


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:13
@cerium

Nein wenn es so wäre dann würde man sich andere Partner suchen um sich fortzupfalnzen, weil sie aber genau dies nicht machen macht es deutlich das es Liebe ist :}


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:14
@cerium

Fürsorge, Freundschaft, ein angenehmes Miteinander, Liebe zum Kind, Verantwortung, Selbstlosigkeit, Bedachtsamkeit, Vertrauen haben können, Mitgefühl... etc. pp. all dies eben, was von reinem Herzen entschieden und gelebt wird.


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:14
@cerium

Hehe
Ja natürlich, aber ich stecke zum Glück in keiner brenzligen Situation und hoffe es wird auch nie der Fall sein. Vielleicht mag ich dann in diesem Bruchteil einer Sekunde in der es darauf ankommt nicht schnell genug denken was zu tun ist und der Automatismus in meinem Gehirn welcher zuständig dafür ist dass wir selbst überleben wird selbstständig reagieren und mich retten.


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:14
@raio.solar
Ich habs dir doch schon erklärt.

Für Fortpflanzung brauchst du keine Liebe.
Liebe macht den Geschlechtsakt nur schöner und angenehmer und weckt das verlangen danach.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:16
Der Trieb sich forzupflanzen ist auch ohne Liebe sehr präsent.
Liebe entsteht. Verliebt sein kann man schnell, aber Liebe wächst mit der Zeit. Wenn Liebe also wirklich ausschließlich der Fortpflanzung dienen soll, dann müssen die Lebewesen, die Liebe empfinden können, aber schon realtiv lange warten, bis es mal knallt. ;)

Ich glaub, das wird hier ein wenig verwechselt...

Mir ist es egal, ob Liebe nun ein beochemischer Prozess ist oder etwas Anderes. Fakt ist, es gibt sie. Aber ich denke, dass nicht jeder dazu in der Lage ist grenzenlose, bedingungslose Liebe zu geben/zu empfinden.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:17
@Repulsor

Du hast deine Erfahrung und ich habe die meine. Wenn für dich Liebe nicht mehr als ein Mittel zum Zweck ist, dann soll es so sein.


melden
Anzeige
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

15.01.2013 um 23:19
@raio.solar
Nein nein, du verstehst mich jetzt falsch. :)

Also für mich existiert Liebe in verschiedene Art und Weisen. Man kann nicht immer sofort sagen, wann etwas Liebe ist.


melden
187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden