weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Offene Beziehung

440 Beiträge, Schlüsselwörter: Offene Beziehung, Paartnerschaft

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:24
Mich beschäftigt schon seid einiger Zeit eine Sache und mich würde interessieren, wie ihr so darüber denkt. Könntet ihr eine "offene Beziehung" führen oder vielleicht lebt ihr sie ja?!


melden
Anzeige

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:25
Worin besteht die Beziehung, wenn Fremdpoppen erlaubt ist?
Dann reicht doch eigentlich auch ne Freundschaft, oder?

Ich könnte es jedenfalls nicht.


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:27
@MiaLea
ich kann mir sowas nicht vorstellen vorallem, weil man fremd rumvögelt und das in ner offenen beziehung nicht üblich ist
da würd ich genau wie LuciaFackel sagen, dass sich freundschaft mehr lohnt
ich selbst könnte sowas nicht tun


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:33
Ich kann mir das nicht vorstellen, denn es geht nie ohne "Gefühle"
Das sollte schon alle Probleme vorprogrammieren :D


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:52
Kann durchaus sein, dass Paare in einer offenen Beziehung weniger fremd gehen als konservative. Wobei da wirklich eine Basis bestehen muss, die nicht Sex als Mittelpunkt hat, sondern die Kontaktfreudigkeit und erotische Vielfalt.

Schlimmer finde ich Paare, wo einer "gesteht" fremd gegangen zu sein. Das ist meist keine Reue sondern ein bewusster Tiefschlag - das ist ein Machtspiel.

Eine offene Beziehung heißt für mich nicht regelmäßig eine andere Frau zu besteigen, sondern viel mehr öfters anderen Leute näher zu kommen - mit dem Wissen, man könnte...muss aber nicht. Aber Safer ist unabdingbar!


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:52
Nein, käme nicht in Frage.
Ich teile meinen Partner nicht.
Für eine offene Beziehung wäre ich zu eifrtsüchtig.
Ich meine jetzt eine feste Beziehung


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:53
@MiaLea

Ich denke, wenn man jemanden wirklich liebt, dann will man gar nicht mit einem anderen Menschen Sex haben.
Der Rest ist doch dann auch eher eine Freundschaft, kann man sowas noch Beziehung nennen?!
Außerdem will ich gar nicht daran denken, was man sich alles holen kann, wenn man ständig mit irgendjemanden rumpoppt!


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:55
@.lucy.
Glaubst Du dein Partner würde Dir verraten wenn er mal "ausrutscht"?
Würdest Du es deinem Partner sagen?


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

05.02.2013 um 22:58
Friends with benefits please.

Also ich habe da auch keinen Bedarf nach^^.
Wobei ich es doch interessant fände. Doch ich wüsste nicht wie ich ohne ins Fettnäpchen zutreten klar machen soll, dass es nur was körperliche werden kann :).

Muss jeder selber wissen. Ich kenne jemanden, der bekommt dann öfter mal sms nach dem Motto bock? Dann trifft man sich hat sex fertig.


melden
Isya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:01
Eine offene Beziehung ist für mich keine Beziehung!
Was hat das für einen Sinn zusammen zu sein, wenn jeder nebenbei noch mit anderen piept und so weiter und sofort. Ein Mann der sowas will würde mich ernsthaft anekeln.

Man geht eine Beziehung ein wenn man sich liebt und Liebe ist nicht noch nebenbei mit anderen was am laufen zu haben. Dann braucht man keine Beziehung,sondern kann auch gleich Single bleiben.
Wer eine Person wirklich liebt, der braucht auch keine andere mehr!


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:03
@Shotokan
In einer festen Beziehung war ich immer treu.
Da gibt es nichts zu erzählen.

Treue erwarte ich auch von meinem Partner


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:04
@Isya
Liebe kann vielschichtig sein :D


melden
Isya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:08
@Shotokan

Ja, aber doch nicht soooo. Jeder muss natürlich selbst wissen,aber für mich geht sowas gar nicht. Wie gesagt, ekelt mich an. :D


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:10
@Isya
@Shotokan
@.lucy.
@bmo
@LittleDarky
@RobbyRobbe
@blackpony
@LuciaFackel

ich danke euch allen für die zahlreichen antworten...


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:13
Eine fakultative Entscheidung- und solange in beiderseitigem Einverständnis getroffen, nicht einmal als verwerflich zu betrachten, wo eben jener Zustand doch als nativ betrachtet wird, zumindest seitens der agierenden Partner.
Ich selbst vertrete allerdings die unabänderliche Auffassung, dass man sich hierbei von einer der wohl venerabelsten "Tugenden" ,innerhalb einer Beziehung, konfrontiert sieht : der Treue.
Und ja,gerade dieser messe ich ein Übermass an Bedeutung bei, stellt diese doch einen elementaren Grundpfeiler dar - sie fungiert in meinen Augen als Zeichen des Respektes für meinen Partner.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:14
Ich ziehe meinen Post zurück...habe das falsch verstanden!^^

Ich kenne niemanden aus meinem Umfeld der sagt ich bin mit dem zusammen, aber habe noch was mit dem und dem.

Ich finde das auch irgendwie falsch. Meine Empathie reicht nicht aus um nachzuvollziehen, was Leute daran toll finden..


melden

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:18
@bmo
bmo schrieb: Ich kenne niemanden aus meinem Umfeld der sagt ich bin mit dem zusammen, aber habe noch was mit dem und dem.
Was heißt : bin mit dem zusammen.
Das liest sich wie : Ich kenn den.

Kann man nicht sagen : Wir sind ein Paar, er ist mein Partner.

Nur zusammmensein hört sich nicht nach fester Beziehung an


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:20
es gibt ja die beziehungsarbeit. dann gibt es sozusagen noch die beziehungsteilzeitarbeit bzw. leiharbeit. nicht jeder kriegt eben eine vollstelle. man muss nehmen was man kriegen kann. oder aber man ist beziehungsarbeitslos bzw. man nacht beziehungsbeschäftigung(sbeschaffung).

in brave new world sind wohl die letzteren konstitutiv.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:21
@.lucy.
Ja ich meinte jetzt aber eine richtige Beziehung. Dann sagen beide Partner zu, dass diese Beziehung offen ist, also sex mit dritten zu lässt.
Sowas kenne ich persönlich nicht :O

Passt auch nicht in mein konservatives Bild der Monogamie :D.


melden
Anzeige

Offene Beziehung

05.02.2013 um 23:24
Gibt es das auch, was denkt ihr darüber, mehrere Freunde gleichzeitig zu haben, mit keinem eine feste Beziehung.
Eben eine offene.
Niemand wird belogen.....


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden