weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Gruselige Kindersprüche

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:26
Hallöchen zusammen,

ich habe mich gerade neu angemeldet, bin aber schon seit längerer Zeit stille Mitleserin und wirklich begeistert von diesem Forum.

Gerade alles, was mit unerklärlichen Phänomenen zusammenhängt, fasziniert mich wirklich ungemein und wie schon in der Überschrift,mdachte ich wirklich,mich hab nenn Knall im Kopf...

Vorher bin ich über den Thread mit den gruseligen Kindersprüchen gestolpert und da fiel mir sofort die Geschichte mit meinem Bruder ein...ist wirklich passiert, ich war alt genug um mich daran zu erinnern, vor allem, wenn es ein so merkwürdiges Ereignis war :-/

Vor Jahren, da war mein Bruder knapp 4 Jahre alt und ich 8 Jahre, sind wir zusammen mit meiner Großmutter über den Friedhof spaziert, auf dem Weg zum Grab ihres Vaters, der kurz vor ihrer Geburt im Krieg gefallen war...

Wie wir drei so an den Gräbern vorbeiliefen, mein Bruder und ich jeweils mit einem kleinen Blümchen in der Hand, was wir immer dabei hatten, wenn wir zum Friedhof gingen, sahen wir eine ältere Frau, wie sie frische Blumen auf einem Grab einpflanzte.

Mein Bruder blieb auf einmal neben der Frau stehen und schaute ihr bei der Arbeit zu...
"Aurelia, das machst du schön..."....die Frau ließ ihre Schaufel fallen und blickte meinen Bruder so entsetzt an, als hätte ein Geist mit ihr gesprochen...

Nachdem sie sich dann etwas gefasst hatte, hat sie sich mit meiner Oma unterhalten und im Gespräch kam raus, dass sie tatsächlich Aurelia hieß und ihr Mann am selben Tag und zur selben Zeit gestorben ist, an dem mein Bruder auf die Welt kam...

Das war bis dato das "schrägste", was meinem Bruder passiert ist...


melden
Anzeige

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:29
@tan28
Vielleicht hat er die Frau ja auch gekannt!? Oder zumindest ihren Namen schon mal gehört. Vielleicht im Kindergarten, von Freunden, im Supermarkt, beim Bäcker usw usw..

Wenn ein Kind meinen Namen weiß, dann gucke ich es nicht entsetzt an, sondern frage es, woher es ihn kennt. Ist finde ich schon eine sehr seltsame Reaktion..

Das mit dem Geburtsdatum ist meiner Meinung nach Zufall..


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:30
tan28 schrieb:und ihr Mann am selben Tag und zur selben Zeit gestorben ist, an dem mein Bruder auf die Welt kam...
Willst du darauf hinaus, dass ihr Mann als dein Bruder wiedergeboren ist?
Unwahrscheinlich...das würde bedeuten, dass ein Ungeborenes noch kein Mensch (mit Seele) wäre, aber es lebt ja bereits seit Monaten.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:37
@tan28
tan28 schrieb:Das war bis dato das "schrägste", was meinem Bruder passiert ist...
Na, ne Anspielung das da noch mehr passiert ist? ;-)
Sind "danach" etwa schrägere Sachen passiert? ^^


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:45
Ups sorry falscher thread :ask:


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:50
@tan28
Ich glaube nicht, dass eine alte Frau entsetzt reagiert, nur weil jemand ihren Vornamen kennt...

Und dass dein Bruder an besagtem Tag geboren wurde, konnte sie da ja noch nicht wissen.

Das ergibt keinerlei Sinn finde ich.


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:54
@Gorgarius
Gorgarius schrieb:Ich glaube nicht, dass eine alte Frau entsetzt reagiert, nur weil jemand ihren Vornamen kennt...
Ja, genau an der Stelle bin ich auch "hängen geblieben" :D


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:54
@Gorgarius
Naja, mit 8 Jahren, ob sie sich wirklich noch so genau daran erinnert...vielleicht auch wegen Spannung dazugedichtet - aber die Hauptaussage liegt ja nicht darin, dass die Frau entsetzt reagiert hat.

Für eine ausgedachte Geschichte find ich die hier eigentlich zu unspektakulär :D


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 20:55
tan28 schrieb:Vorher bin ich über den Thread mit den gruseligen Kindersprüchen gestolpert und da fiel mir sofort die Geschichte mit meinem Bruder ein...
Wieso hast du es eigentlich in einen neuen Thread gepackt, wenn du den speziell für sowas gedachten bereits gefunden hast?


Wahrscheinlich hat sie so entsetzt geschaut, weil sie die Schaufel nicht zum Blumen pflanzen verwenden wollte, sondern vor hatte, die Leiche oder die mit ihr vergrabenen Schätze auszubuddeln - und dein Bruder hat sie dabei erwischt :troll:


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:07
Schöne Geschichte, wirkt aber so unglaublich künstlich und konstruiert....


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:08
@Lilitu
Naja aber ohne den Spruch und das entsetzte Verhalten der alten Frau wäre es ja nie zum Gespräch gekommen, in dem man diesen mysteriösen Zufall mit dem Todesdatum herausfindet, gekommen.
Daher kann sich die Geschichte so nicht wrklich aufeinaner aufbauen.


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:09
@Gorgarius
Auch wieder wahr. :D

* Zum Gespräch vielleicht schon... Das mit dem Todesdatum allerdings - wer fängt schon an, darüber zu reden, wann genau und um welche Uhrzeit jemand gestorben ist :D


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:16
tan28 schrieb:Mein Bruder blieb auf einmal neben der Frau stehen und schaute ihr bei der Arbeit zu...
"Aurelia, das machst du schön..."....die Frau ließ ihre Schaufel fallen und blickte meinen Bruder so entsetzt an, als hätte ein Geist mit ihr gesprochen...
Unglaubhaft. Man erschrickt doch nicht derart, weil ein Kind jemanden mit seinem namen anspricht.
tan28 schrieb:ihr Mann am selben Tag und zur selben Zeit gestorben ist, an dem mein Bruder auf die Welt kam...
Man kann den genauen Todeszeitpunkt nicht so einfach bestimmen.
http://www.welt.de/print-welt/article631715/Nur-muehsam-laesst-sich-der-Zeitpunkt-des-Todes-bestimmen.html

Alles in allem, wohl eher wieder ein "Ferien-thread".


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:16
Ne schöne interessante Geschichte und bei diese Aussage;
tan28 schrieb:Aurelia, das machst du schön...
musste ich an "Oh Weier, dat machst te schön" denken was man durch aus auch als Aurelia verstehen würde.

Na ja, und ich weiß nicht was ich von der Behauptung das es sich eine Übereinstimmung in der Geb und Sterbetag gegeben haben soll.


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:26
tan28 schrieb:"Aurelia, das machst du schön...".
Ich glaube nicht das ein Kind ne olle Frau beim Vornamen ruft.

Er wird wohl eher "Oh ja, das machen sie schön!" gesagt haben

Oh ja = Aurelia....


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:26
Was ich auch beachtenswert finde, ist diese VÖLLIG unpassende Threadname...
Wieso DACHTE @tan28 er/sie wäre verrückt? und noch wichtiger: was hat ihn/sie vom Gegenteil überzeugt?


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:29
@Gorgarius
Ich glaub, sie dachte es so lange, bis sie diesen Thread entdeckt hat, den sie oben erwähnt. :)

(Oh, hätte ich auch hier noch reinschreiben können...egal, Thread siehe 3 Beiträge weiter unten)


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:29
Au weia, das machst du schön... Jaja, dass sagt ein kleines Kind, wenn jemand etwas schön macht...

Ich bin einfach nur baff über diese und andere Erklärungen. Bitte weitermachen.

Oh schon passiert. :D

Der TE hat Aurelia verstanden, aber nein, das kann ja nicht sein. Warum eigentlich nicht?


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:30
@tan28

Bist du 28?


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:30
* Hier der Thread, den sie meinte (ich denk mal, dass das der ist)

Diskussion: Gruselige Kinder(sprüche)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:33
@Tanith22

Nach amüsanter ist es das man es deutlich sagt das es sich dabei nur um eine Gedanke handelte, und manche es als Erklärung belächeln versuchen :D


melden
Anzeige

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

04.08.2013 um 21:35
Also erfunden hab ich das ja nicht, war ja dabei :-)

Ich habe ja nicht gesagt, dass mein Bruder die Reinkarnation von dem Verstorbenen ist, aber alleine dass das Geburtsdatum und der Todestag übereinstimmen, find ich an sich schon sehr faszinierend.
Und das mein Bruder den Namen Aurelia irgendwoher kennt oder gehört hat, halte ich für unwahrscheinlich, da wir aus einem Dorf in Russland kommen und dort war der Name nicht geläufig...
Wir kennen auch niemanden der so heißt.

Warum die Frau sich so erschreckt hat, als er sie beim Name genannt hat. Vielleicht war sie ja in ihre Arbeit vertieft und hatte nicht damit gerechnet, dass ein kleiner Mensch sie beim Name anspricht


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden