weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Gruselige Kindersprüche

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 12:55
@Tanith22

Ja. Naja aber wie bereits gesagt. Diesee Thread hat die gleiche zukunft wie unzählige andere hier auch. Man wird dem te keine zufriedenstellende antwort liefern können.


melden
Anzeige

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 21:46
Tanith22 schrieb:http://www.quantenheilung-energie.de/verschiedenes/morphogenetisches-feld/

Das wäre eine Richtung, die ich mir vorstellen kann. Das man einen Informationsspeicher anzapfen kann, unter bestimmten Umständen. Ob es dann Telepathie oder sonstwie heißt, wäre mir egal. :)
Nur mal so zum Vergleich:
http://pseudowissenschaft.marcus-haas.de/weltbilder/m-felder.html


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:09
@Full_of_Rage
Dann hör auf solche Kommentare zu verfassen, da diese erst ausschlaggebend für diesen Verlauf sind!


@tan28
Eventuell war es auch einfach nur ein kurzer Augenblick in welchem ihr verstorbener Mann durch den Jungen gesprochen hat.


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:15
@eigolochysp

:D
Verträgt da jemand die Wahrheit nicht?
Bei threads wie diesen kann man sich Antworten sparen weil sie eh vom TE weg geredet werden


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:17
@Full_of_Rage
Es geht hier um "Mysteriöses". Wenn Du damit nicht klar kommst und alles was hier geschrieben wird als "Unsinn" oder "Unbeantwortbar" abstempelst brauchst Du dich eigentlich gar nicht hier herumtreiben.
Denn dieser Bereich ist extra dafür da, um sich auch mal ernsthaft(!) über solche Dinge unterhalten zu können. Ohne dass irgendjemand hier schreibt dass die Antworten vom TE weggeredet werden.

Sowas regt einen echt auf!


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:24
eigolochysp schrieb:Denn dieser Bereich ist extra dafür da, um sich auch mal ernsthaft(!) über solche Dinge unterhalten zu können.
So so, ernsthaft.... und dann kommst du mit einem link von irgend welchen unsinnigen Seminaren und hast dann auch noch Sachen, wie diese raus:
eigolochysp schrieb:Eventuell war es auch einfach nur ein kurzer Augenblick in welchem ihr verstorbener Mann durch den Jungen gesprochen hat.
Du schreibst ja auch nur Unsinn. Weisst du was?
eigolochysp schrieb:Sowas regt einen echt auf!


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:27
@eigolochysp

Fahr nich gleich ausm Slip :D
Wo ich mich rum treibe kannst du getrost mir überlassen.
Nur lassen sich hier einige threads kaum beantworten wenn der TE nach kritiken sofort die mitarbeit verweigert.
Des weiteren solltest du den gesamten thread lesen, bevor du mit gezogener wumme durch die gegend ballerst.
AUCH ICH habe (siehe vorherige Seite)
Mit einer userin eine antwortmöglichkeit gesucht.

Sollten dir meine Kommentare jedoch nicht zusagen, stelle ich es dir gerne frei
Mich zu ignorieren.

Gruß und kuss :kiss:

FoR


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:32
Full_of_Rage schrieb: Diesee Thread hat die gleiche zukunft wie unzählige andere hier auch. Man wird dem te keine zufriedenstellende antwort liefern können.
Gibt auch keine, außer wie schon erwähnt, daß eben gerne viel zu viel in gewisse Dinge hinein interpretiert wird.
eigolochysp schrieb:Es geht hier um "Mysteriöses". Wenn Du damit nicht klar kommst und alles was hier geschrieben wird als "Unsinn" oder "Unbeantwortbar" abstempelst brauchst Du dich eigentlich gar nicht hier herumtreiben.
WTF?? Wasn mit dir los. Hier hat jeder das Recht zu schreiben, ist ein öffentliches Forum hier, da treibt sich net nur die "Believer"-Fraktion rum, wie du es gerne hättest, hier gibt es pro und kontra.
Und wenn du mit den Antworten, die nicht deinen Vorstellungen entsprechen net klarkommst rate ich dir ebenfalls, daß du dich hier net rumtreiben brauchst, bzw. einfach ignorieren gelingt wohl net, was?
und ja gerade das
eigolochysp schrieb:regt einen echt auf!
in diesem Falle auch mich :}


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:35
@ackey
@onuba


Jetz is er/sie off :D
Aber Hauptsache ma hier rumbrüllen ^^


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:40
Full_of_Rage schrieb:Jetz is er/sie off
Tja, morgen ist wieder Schule......


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:43
@onuba

:D :kingfu: word!


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 22:49
eigolochysp schrieb:Es geht hier um "Mysteriöses"
Weißt du die Definition von Mysteriös eigentlich?
Herkunft:
von gleichbedeutend französisch mystérieux → fr; zu mystèr → fr „Geheimnis“; dies aus lateinisch mysterium → la; vergleiche ‚Mysterium‘[1]
Synonyme:
[1] geheim, geheimnisvoll, rätselhaft
Sinnverwandte Wörter:
[1] eigenartig, dunkel, seltsam, undurchschaubar, unergründlich, unerklärlich
http://de.wiktionary.org/wiki/mysteriös

Was nicht heißt, daß es nicht erklärbar ist und somit kein Mysterium mehr ist. Nur leider wollen viele, solche rationalen Erklärungen nicht gerne hören...^^
Ah ja Schule ist wieder, an das dachte ich gar net :D Bzw. wenn man keine Antwort weiß, vertschüßt man sich auch gerne mal, bis man sich wieder irgendwas zusammen geschustert hat..^^


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 23:46
moah Schule ^^
Ihr legt nen Verhalten dar das nen Schulferienförsterkind ganz nahe kommt.
Eh sinnlos wenn dann ist der TE hier lange weg. Hmm ob ich nen Mystery-Forum aufmache?


melden
Tanith22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

05.08.2013 um 23:59
Hmm. Heut scheinen aber viele auf Krawall gebürstet zu sein. Oo

Ich hab irgendwie gerade das mysteriöse Gefühl gehabt, im falschen Film äh Thread gelandet zu sein.

Wie sagte meine Kindergärtnerin immer? Kinder seid friedlich, sonst gibt's Backpfeifen. :D


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 00:49
@onuba
onuba schrieb:Man kann den genauen Todeszeitpunkt nicht so einfach bestimmen.
http://www.welt.de/print-welt/article631715/Nur-muehsam-laesst-sich-der-Zeitpunkt-des-Todes-bestimmen.html

Alles in allem, wohl eher wieder ein "Ferien-thread".
Ach komm.Soweit ich weiß steht bei jeder Sterbensurkunde ein Todeszeitpunkt,ausserdem bezieht sich der Artikel zu 80% auf Tatorte.
Ich weiß das ich um 17:08 geboren wurde,so stehts Schwarz auf Weiß ob jetzt nun ein paar Minuten früher oder später ist doch sgl.


Der Thread wird als fake abgestempelt weil man generell keine Anhaltspunkte auf Wiedergeburt hat.Ich glaub auch nicht an sowas,aber wenn man sofort "fake" schreien will muss man nicht an den Haaren herbeigezogene Beispiele nennen,wie in deinem Link.Wir alle wissen das man den/die Todeszeitpunkt-Geburtszeit aufschreiben muss,und so wird es dann der Familie übergeben.

Es das gleiche wenn ich sage :hey Leute,ich sah heute zum Himmel und sah,das er Blau ist!
Und du darauf antwortest:Nein,der Himmel ist eigentlich durchsichtig.
Ja man,ich weiß der er EIGENTLICH keine Farbe an sich hat,trotzdem sehe ich nur BLAU.
ich weiß jetzt nicht ob du das verstanden hast.Ist aber auch lieb gemeint.

So,zum Thread.

A)die Frau war geschockt,kam ins Gespräch mit der Grossmutter der beiden,und letztere fragte nach dem Todestag ihres Mannes und die Frau Aurelia antwortete.Darauf war die Grossmutter auch geschockt weil ja der kleine am selben Tag geboren wurde und dann erst wurde über den Todeszeitpunkt-Geburtszeit diskutiert.Also so stelle ich mir ein Gesprächsverlauf vor,wenn man auf den Todeszeitpunkt hinaus will.

b)Mich macht es auch stutzig das erst im Gespräch über ihren Namen geredet wurde.Die Frau Aurelia hätte eigentlich sofort nachfragen sollen,woher der kleine ihren Namen kennt.

c)8 jährige haben ein besseres Erinnerungsvermögen,als kleinere Kinder.Ich finde diesen Punkt irrelevant.Ich kann mich auch noch an Gespräche erinnern,als ich 7-8-9 war.

d)anderseits ist der-die TE wohl dem übernatürlichen nicht abgeneigt.

Also komme ich auf Punkt B,deswegen meine ich auch das der Thread ein fake ist.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 19:12
eigolochysp schrieb:Es geht hier um "Mysteriöses".
Eigentlich geht es hier um eine Aussage über ein angeblichen Ereignis aus Kindertagen des TE´s!

Und diese Aussage wurde erst nach dem man in einem anderen Thread was gelesen hatte in "Erinnerung" gerufen!

Und wenn man sich mit diese Aussage hier auseinandersetzen will so muss man auch einige sehr rationale Dinge wie z.B: "False Memory Syndrome" berücksichtigen!
eigolochysp schrieb:Denn dieser Bereich ist extra dafür da, um sich auch mal ernsthaft(!) über solche Dinge unterhalten zu können.
Richtig! Deshalb muss man erst feststellen ob diese Aussage wirklich eine Ereignis beschreibt den man als mysteriös bezeichnen kann!

Und jemand der sich nur auf Aussagen, die so lange zurück liegt verlassen will damit er an etwas übernatürliches glauben kann, wird natürlich nicht verstehen warum man die Aussagen von TE hinterfragt und sich unnötig aufregen und sich beklagen und somit auch selbst dafür sorgt das keine ernsthafte Austausch stattfindet!

Und das
eigolochysp schrieb:regt einen echt auf!


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 19:18
@tan28

Du bist noch begeistert vom Forum, also bist du in der Frühphase.
Ob das stimmt, was du erzählst, weiß ich nicht, Keys hat nichts einzuwenden und meistens stimmt das Gegenteil von dem, was er so gutheißt.
Jedenfalls begrüße ich dich im interdisziplinären Ausbildungsgang zum Master of rhetorical Sarcasm.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 19:19
Sehe gerade @Keysibuna
hat sich zwischezeitlich positioniert.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 19:23
@saba_key
saba_key schrieb:Keys hat nichts einzuwenden und meistens stimmt das Gegenteil von dem, was er so gutheißt.
manche Menschen sind mit einfachen Vorstellungen sehr glücklich, deshalb lass ich dich in diesem Glauben ohne dich darauf aufmerksam zu machen das meine Passivität auch andere Gründe haben könnten :}


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 19:26
@Keysibuna

Ich mache mir über die anderen Gründe Gedanken, die Zukunft wird es zeigen...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 19:28
@saba_key

Für solche Spielchen solltest du dir jemand anderen suchen!

Bis denne :}


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 19:31
@Keysibuna

:king:


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 19:42
@Keysibuna
@saba_key

Nanu, 2 alte Freunde??


melden

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 20:49
@tan28

Die Geschichte ist an und für sich nicht besonders mysteriös.
Wahrscheinlich ein Fall von spontaner Telepathie:

Das Kind hat ausgesprochen, was die Frau hoffte, dass ihr Mann denken würde, wenn er sie sehen könnte.

Etwas mysteriös ist allerdings die Übereinstimmung von Geburts- und Todeszeitpunkt.
Das kann aber kein Hinweis auf eine Wiedergeburt sein, da das Kind bereits 9 Monate vorher angefangen hatte, zu existieren.


melden
Anzeige

Ich dachte schon, ich wäre verrückt...

06.08.2013 um 20:52
Tajna schrieb: Wahrscheinlich ein Fall von spontaner Telepathie:
Was du meinst nennt sich bedingte Telepathie.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden