weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Ausgetrollt
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 15:49
Hey an alle

Vorab sei gesagt ich bin ein eher skeptisch veranlagter Mensch der das paranormale eher kritisch sieht.

Gestern jedoch als ich mit nem Kumpel zum Nachtangeln unterwegs war passierte etwas komisches

Es war gegen 02:00 Morgens als es am wasser hell wurde, wir dachten zuerst an einen Jäger oder irgend ne Wandergruppe oder sonst was. Wir kümmerten uns nicht weiter darum und konzentrierten uns wieder aufs fischen. Plötzlich bemerkten wir beinahe zeitgleich n weises Licht am anderen Ufer, da stand ne Tussi die klar zu erkennen war und doch waren die umrisse irgendwie schemenhaft, man konnte zum beispiel keine details wie finger oder ähnliches erkennen.
Dieses Lichtding war da geraume zeit es wirkte irgendwie als würde es etwas sammeln/suchen und bewegte sich dabei sehr geschmeidig ohne sich wirklick von der stelle zu bewegen.Und so schnell wie wir es bemerkt hatten war es auch wieder weg. Ich kann nicht sagen wie lange all das gedauert hat aber ich würde vom gefühl her behaupten das es nicht länger als ein paar sekunden gewesen sein kann

Uns standen die mäuler offen und wir wussten erstmal nicht was sagen.

Ich kenne die stelle natürlich auch bei tageslicht und am anderen ufer stehen etwa mannshohe junge Buchen. Wie gesagt ich seh das alles eher kritisch und ich vermute das wirklich jemand im wald unterwegs war, und wir uns durch eine lichtreflektion haben täuschen lassen. Das würde auch erklären warum es so plötzlich da/weg war (licht an/aus =)

Unser angplatz lag in einer Bucht so das wir kaum einsicht auf unser ufer hatten, vllt war es ja ein anderer angler der ebenfalls unterwegs war oder doch der Jäger, wer weis =)

Mich würde interesieren was ihr sonst noch für erklärungen habt vllt noch plausibler/logischer sind als die meine/unsere.

M.f.G

Fly


melden
Anzeige
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 15:55
Glückwunsch.Ich hab beim Nachtangeln nie etwas mysteriöses erlebt.
Das kann sonstwas sein.Von Geist,über Aliens...bis wahrscheinlicher Lichtreflektion.
Vielleicht hat sich auch jemand mit der Flüssigkeit der Leuchtröhrchen bespritzt.
Haben wir auch schon gemacht.


melden

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:00
Es könnte auch einen Camper gewesen sein, der oder die hatte eine Stirnlampe gehabt.
Musste sich erleichtern, und hatte im Wasser die Hände gewaschen.
Und als er oder sie sich umdrehte, sah man natürlich nichts mehr.


melden
AlbinoLight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:02
flyfy schrieb:Dieses Lichtding war da geraume zeit es wirkte irgendwie als würde es etwas sammeln/suchen
flyfy schrieb:Und so schnell wie wir es bemerkt hatten war es auch wieder weg
Das widerspricht sich etwas... war es jetzt lange da oder nicht?


melden

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:05
ja das erscheint mir auch noch unklar


melden
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:05
Die knicklichter schließ ich aus^^
Dafür kenne ich sie aus eigener Erfahrung ebenfalls zu gut =)


Ich denke auch das eben einfach jemand mit Lampe aus welchem Grund auch immer im Wald herumspaziert ist und uns somit die optische Täuschung spendiert hat^^

@AlbinoLight

Das hab ich etwas dumm formuliert, es war einige Zeit zu sehen doch erschien und verschwand es plötzlich/schnell ohne irgendwelche Übergänge oder sonst was


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:06
Warum war es ein weises Licht? Kann es nicht auch ein strunzdummes Licht gewesen sein?


melden
AlbinoLight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:07
@flyfy
Wie weit war das Ufer weg? Aus einer Entfernung im Dunkeln verschwimmen Details gerne. Vllt war es auch nur etwas neblig am Wasser, dass die Umreisse verschwommen aussahen und es war nur eine Frau mit Lampe, wie die anderen schon vermuteten.


melden
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:11
Die Entfernung zum Platz dürfte sich auf ca 30-35m belaufen, Nebel war zu dem zeitpunkt keiner auf dem Wasser



Ohh ein Rechtschreibneurotiker =D

Es war selbstverständlich ein weißes Licht ^^


melden
AlbinoLight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:14
flyfy schrieb:Wie gesagt ich seh das alles eher kritisch und ich vermute das wirklich jemand im wald unterwegs war, und wir uns durch eine lichtreflektion haben täuschen lassen. Das würde auch erklären warum es so plötzlich da/weg war (licht an/aus =)
Naja, soweit haben wir dich ja bestätigt. Wolltest du noch auf etwas eingehen, oder fühlst du dich jetzt erleichtert, dass wir der gleichen Meinung sind?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:14
flyfy schrieb:Ohh ein Rechtschreibneurotiker
Ich versuche nur Beiträger ernst zu nehmen in dem, was sie schreiben. Ansonsten heißt es noch, ich drehe den Leuten das Wort im Mund um ;)

Aber nachdem das geklärt ist und es nicht um ein übersinnliches Licht des weisen Heiligen Geistes geht, vermute ich: Taschenlampe.


melden
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:20
Erleichtert ist etwas übertrieben aber es ist doch irgendwie ne angenehme bestätigung ;)

Faszinierend wie etwas Licht unsere Sinne täuschen kann!


melden

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:35
Oder es war ein Hund mit Leuchthalsband, gerade wenn du schreibst es würde etwas suchen.

Die Dinger gibt es inzwischen in allen Farben und Formen.


melden
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 16:40
Bundeskanzleri schrieb:Oder es war ein Hund mit Leuchthalsband, gerade wenn du schreibst es würde etwas suchen.
Ich komm vom Land und hab selbst Hunde, ich glaube DAS hätte ich mit Sicherheit erkannt^^

Was uns irritiert hat war eben einfach nur das die reflektion in dem augenblick wirklich extreme ähnlichkeit mit ner Frau hatte


melden

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 18:40
@flyfy
flyfy schrieb:Es war gegen 02:00 Morgens als es am wasser hell wurde, ...
wo wohnst du denn dass es bei euch derzeit um 2:00 uhr morgens hell wird?
bei uns (süddeutschland) ist es um diese zeit stockduster. ja, auch am wasser.
erst recht wenn's - wie gestern - auch noch neumond ist.
flyfy schrieb:... doch waren die umrisse irgendwie schemenhaft, man konnte zum beispiel keine details wie finger oder ähnliches erkennen.
das halte ich für völlig normal dass man im dunkeln (wie gesagt: neumond) auf eine entfernung von 30-35m keine details erkennen kann.
flyfy schrieb:... am anderen ufer stehen etwa mannshohe junge Buchen.
und wenn die von einem lichtstrahl getroffen werden, können die doch sicher auch aussehen wie eine frau, oder nicht?


melden
AlbinoLight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 18:43
@wobel
Mit dem "hell werden" denke ich, meinte er das erscheinende Licht.


melden
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 18:49
AlbinoLight schrieb:Mit dem "hell werden" denke ich, meinte er das erscheinende Licht.
Sehr richtig ;)
wobel schrieb:und wenn die von einem lichtstrahl getroffen werden, können die doch sicher auch aussehen wie eine frau, oder nicht?
Das war mein Gedanke, ich glaube nicht das dort jemand war(die stelle an der wir diese "Frau" sahen) sondern eher das die Buchen im Zusammenspiel mit dem Licht, dessen Quelle wohl auf unserer Uferseite lag, eben genau diese Sinnestäuschung hervor gerufen haben.


melden
AlbinoLight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 18:51
@flyfy
Der Thread kann ja eigentlich geschlossen werden, oder? Ist ja soweit alles geklärt.


melden
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 18:54
Klar ;)


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 19:58
Schon geklärt? Prima


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 21:06
@flyfy

Naja, da du die vermeintliche Frau nicht näher gesehen hast...
Ich war früher öfter nachts in den Wäldern unterwegs und wenn ich gewollt hätte, hätte ich aus dem ein oder anderen Schatten durch das Mondlicht auch eine Gestalt deuten können. Das habe ich an den Wäldern immer so geliebt.
Es gibt zwar auch Feen und Elfen, aber die sieht man eher tagsüber.


melden
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 21:19
@chobie

Bitte?

Feen,Elfen?

Lass uns das besser privat fortsetzen^^ wir sind uns einig das es ne illusion war^^

wie sperre ich den bitte n Topic? aus anderen foren kenne ich es so das das normalerweise der admin macht^^


melden

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 21:27
@AlbinoLight
AlbinoLight schrieb:Mit dem "hell werden" denke ich, meinte er das erscheinende Licht.
na dann hätte er sich aber SEHR unglücklich ausgedrückt, denn immerhin schreibt er erst "als es hell wurde" und erst danach haben sie das licht bemerkt:

@flyfy
Es war gegen 02:00 Morgens als es am wasser hell wurde, ... [...] ... Plötzlich bemerkten wir beinahe zeitgleich n weises Licht am anderen Ufer, ...
für mich klingt das nicht so als hätte das "hell werden" mit dem licht am anderen ufer zu tun.

ah ok - schon geklärt...
wenn ich's auch sehr missverständlich fand.


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 21:35
@flyfy

Ja, Männer fressende Monster, die gerne Ehen zerstören.
Sehr übel, für manche User eine ernsthafte Bedrohung, so wie ich gelesen habe.


melden
Anzeige
flyfy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames weisses Licht/ Reflexion

06.10.2013 um 21:40
@wobel

ja es war wohl wirklick unglücklich formuliert, wir bemerkten einfach das bevor wir dieses licht sahen es irgendwie heller wurde (vermutlich ausgelöst durch die Lichtquelle)...

@chobie

na dann schick sie vorbei^^ verheiratet bin ich ich nicht also wird sich der schaden in Grenzen halten =)


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geister Junge?27 Beiträge
Anzeigen ausblenden