Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

was meint ihr?

48 Beiträge

was meint ihr?

15.02.2014 um 21:47
Zuerst mal ein nettes Hallo an euch!

Wie ihr seht bin ich neu hier da ich aber ein stiller und heimlicher Leser war/bin hab ich schon von manchen hier gesehen das man hier viele fakes und trolle entlarvt werden.
Hab viele nette, spannende geschichten hier gelesen und teilweise auch themen die keinen sinn ergeben.
Nun denn ist ja gerade irrelevant hierbei und ich schweife von Thema ab das ich ansprechen will.

Zumal möchte ich mich gleich entschuldigen wenn bereits so ein Thema exestiert und sollte gleich die frage aufkommen ob ich die Suchfunktion benutzt habe, Nein!

so aber zurück zum Thema.

Mir ist bewusst wenn viele Faker, Leute die einfach Leute verarschen wollen einfach irgendeine geschichte erzählen und dann am ende wie des öfteren der Thread ausernandergenommen wird.
Ich kann die User verstehen die dann wie so oft reagieren und nach Beweise schreien. Sei es nun von geist aufnehmen *per filmkamera*, tonband für geräusche oder sogar Bilder.

Das bringt mich hier zum springenden Punkt.

Wie oben geschrieben verlangen mehr User sofort Beweise weil es ihres achten sonst die existenz in frage gestellt wird.
Bitte nicht falsch verstehen, ich möchte hier allgemein bleiben und sachlich nur zur info.
Mir ist auch bewusst das die Wissenschaft auch noch keine Vernünftigen Beweise hat das überhaupt übernatürliche Wesen exestieren, ergo wird es abgestempelt was sich nicht beweisen lässt, gibs nicht.

Wiederrum könnte man auch sagen *ich gehe hier von einigen kommentaren aus die ich hier gelesen habe* wenn man sich so sicher ist, das es keine geister, aliens, etc gibt, soll er doch beweise vorlegen?

Dies sollte kein angriff auf User sein, ich will hier nur offenlegen was ich hier lese und wahrnehme.

notiz am rande: Klar, ohne zufälle würde es eventuell keinen strom, auto, fahrrad, flugzeug etc geben wobei ich anmerken möchte das letzeres für Mensch auch unvorstellbar war.

Gut, es gibt bestimmt tausend dinge und sachen die auf normalen wege erklärbar sind und oft einen spuk zunichte machen .
Dennoch gibt es auch sachen die sich nicht mit dem simpelsten methoden erklären lassen und von mir aus Geisterhaft, Mysteriös wirken.

Falls von euch sich einige fragen was ich will, ganz einfach ich will wissen wie ihr denkt, ob alles humbug ist oder evetentuell wirklich ein wahrer kern dahinterstecken könnte.

Aber damit mein ich nicht nur sichtungen von gestalten, schatten geräusche.

Es gibt auch sogenannte geisterfotos. wo man unschwer eine gestalt, schleierhafter nebel, orbs, etc sehen kann.
Klar kann es sich durch den lichteinfall, verschmutzte linse, staubpartikel, spiegelung etc als fake entpuppen.
Hatte schon mal einer ein foto wo man dachte, ok linse sauber, dennoch ist was da, was nich da sein sollte?

Gut denke ich hör mal auf sonst endet das noch in einem Roman.
Vielleicht will der eine oder andere seine meinung äusseren und sachlich diskutieren.

Danke fürs Lesen und viel spaß beim austoben


melden
Anzeige

was meint ihr?

15.02.2014 um 21:53
Also erstmal denke ich, dass Dinge existieren unabhängig davon, ob sie (bislang) bewiesen wurden ...

Grundsätzlich denke ich, dass theoretisch alles zu erklären ist und nichts ohne Grund passiert ... Ursache-Wirkung ist ein universelles Prinzip, das immer Anwendung findet, egal ob normal oder vermeintlich paranormal ...
cobno schrieb:notiz am rande: Klar, ohne zufälle würde es eventuell keinen strom, auto, fahrrad, flugzeug etc geben wobei ich anmerken möchte das letzeres für Mensch auch unvorstellbar war.
Was hat das mit Zufall zu tun ...? Erfindungen entstehen ja nich durch Zufall oder ...?


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 21:54
cobno schrieb: ich will wissen wie ihr denkt, ob alles humbug ist oder evetentuell wirklich ein wahrer kern dahinterstecken könnte.
An den meisten Geister-Geschichten etc sicher nicht.

Dass es Dinge gibt, oder Wesen, von denen wir nichts wissen, glaube ich andererseits schon. Mal ganz ohne Begründung, einfach nur so nach Gefühl. Und vermutlich auch anders, als wir uns sie vorstellen oder sie meistens dargestellt werden.


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 21:57
@x X-Ray-2 klar sind es erfindungen aber jede erfindung besteht auch durch zufall denkste nicht? Es wird ja keiner daherkommen und sagen ja ich erfinde zb das rad, zuerst stolpert man über einen zufall wie auch immer und entwickelt dies...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

was meint ihr?

15.02.2014 um 21:58
cobno schrieb:wenn man sich so sicher ist, das es keine geister, aliens, etc gibt, soll er doch beweise vorlegen?
tjoah, is halt so, der Glaube allein ist kein Beweis und als Gegenbeweis brauch man nichts bringen da ja vorab erstmal der Te beweisen muss das er die Wahrheit sagt..
kann Er keine Beweise bringen braucht man Ihn auch nicht ernst nehmen..

Hey ich bin Bill Gates und Klone grad ne Kuh.


melden
kkroyal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:00
@tic
*hust* selbst wenn Beweise vorgelegt werden,
wird man auseinander genommen.

Diskussion: Habe Ufo gefilmt in München


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:01
kann das Video grad nich sehen @kkroyal ich wette aber es ist nicht deutlich zu erkennen das es ein UFO ist, also kein Beweis für ein UFO.

najah im Grunde schon, is ja nen unidentifiziertes Flugobjekt für den Te und die die es gesehen haben, ob es aber Weltweit gesehen als ufo gillt ist nicht bewiesen..


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:02
tic im falle für den angeklagten.
wobei auch mal ein kläger beweisen muss das es nicht so ist.. ^.^


melden
kkroyal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:05
@tic
Wie kannst du das einfach sagen ohne das Video auch nur gesehen zu haben?
Du bist ein Paradebeispiel für die oben erwähnten User...


melden
skylla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:06
Ich habe mir den ersten Beitrag zweimal durchgelesen und muss dennoch zugeben ihn nicht komplett verstanden zu haben.
Existenz ist nicht an einen Beweis gekoppelt, insofern weiß ich nicht was gemeint ist.
Beweise gibt es unterschiedlichste. Formale Beweise, naturwissenschaftliche Belege, die theoretischer oder empirischer Natur sein können.

Allerdings sind unerklärliche Phänomene kein Beleg für Unerklärliches. So etwas belegt nur Unerklärlichkeit.


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:07
@kkroyal ich will niemanden unterstellen was er glauben soll und was nicht, aber wie tic schrieb ein TE muss beweisen, ist mir klar das beweise eventuell verlangt werden... aber einen gegebenbeweis bringen kann manch anderer auch nicht weil er wie geschrieben eben das, wenn der dies glaubt es beweisen muss...
wiederspricht sich wie ich ja in meinen eröffnungsthread meinte... bzw als beispiel dienen sollte.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:08
ich meine dies weil ich einfach der Meinung bin das Außerirdische ähnlich handeln würden wie wir Menschen, wir würden auch nicht halz über Kopf auf nen Planeten zufliegen ohne ihn Wissenschaftlich untersucht zu haben, wir würden nur Forscher dort hin schicken wenn für Sie keine Bedrohung vorhanden wäre und auf keinen Fall würden wir welche dort hin schicken wenn wir wüssten das die Wesen auf diesem Planeten Waffen haben und sich sogar gegenseitig töten @kkroyal

klar wir würden natürlich dort hin und in Reichweite ihrer Waffen herum juckeln und vielleicht noch nen paar Lichter anmachen und außem Fenster winken ;)


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:08
@cobno
cobno schrieb:@x X-Ray-2 klar sind es erfindungen aber jede erfindung besteht auch durch zufall denkste nicht? Es wird ja keiner daherkommen und sagen ja ich erfinde zb das rad, zuerst stolpert man über einen zufall wie auch immer und entwickelt dies...
Ich versteh, was du meinst, aber ich denke, dass Erfindungen gemacht werden, weil sich jemand Gedanken macht und kreativ ist, aber niemand wird zufällig eine Erfindung machen ...

Entdecken kann man Dinge vielleicht durch Zufall, aber erfinden doch eher weniger ...
@kkroyal
kkroyal schrieb:*hust* selbst wenn Beweise vorgelegt werden,
wird man auseinander genommen.
Was genau soll denn da mit welchen Mitteln bewiesen worden sein ...?

(Ja selber mal anschauen sollte ich es mir auch :) )


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:12
@skylla verzeihung wenn ich mich vielleicht undeutlich ausgedrükt habe, schreibe oft so wie ich denke und dann passieren solche sachen.
ich meinte mit existenz einfach wie ihr drüber denkt, generell zu den phänomenen. oder wie ich schrieb einfch nur humbog ist.

mir gehts einfach darum, wie jeder diese sache sieht, wohlgemerkt ob was wahres dahinterstecken könnte oder alles ein streich der sinne ist.
wobei ja vieles drauf zurückzuführen ist.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:12
ein Beweis ist doch etwas, was alle anderen Möglichkeiten ausschließt @kkroyal tut das Video nicht, es verursacht nur Spekulationen die man als wackliges Argument nutzen kann aber eben nicht als Fakt..


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:13
@X-RAY-2
manchmal geht es nur durch Zufall, z.B. hat Alexander Fleming nur durch Zufall das Penicillin entdeckt...


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:14
@X-RAY-2 ok, dürften einander vorbei geredet haben oder ich es anders aufgenommen haben. geb dir in diesem punkt recht, das jemand dann kreativ ist und dies dann zu einer erfindung entwickelt.


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:14
tic schrieb:tjoah, is halt so, der Glaube allein ist kein Beweis
Aber wieso glauben dann so viele an Gott...... Zeig mir mal ein Foto wo drauf du mit ihm zu sehen bist :D.....aber ich gebe dir trotzdem recht wir Menschen sind halt alle so, dass wir erst um etwas zu erklären können, beweise brauchen


melden

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:15
@Havers
manchmal geht es nur durch Zufall, z.B. hat Alexander nur durch Zufall das Penicillin entdeckt...
Eine Erfindung resultiert aus einem kreativen Prozess und hat somit nichts mit Zufall zu tun ... Eine Entdeckung hingegen kann zufällig sein ...


melden
Anzeige
kkroyal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

was meint ihr?

15.02.2014 um 22:16
@tic
Naja, die von den Usern vorgestellten Lösungen aber schon und zwar jede Einzelne.
Manche Leute sehen bzw. nehmen nur das war, was sie wollen. Man könnte ihnen
einen Geist auf den Schoß setzten und die würden anfangen den Raum nach kleinen handlichen
Hologrammgeneratoren zu durchsuchen, doch einzugestehen einen Geist gesehen zu haben... NEIN.


melden
378 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Thomas Alva Edison53 Beiträge