weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterdorf in Sizilien

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Geisterdorf, Sizilien
darkomen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

22.02.2005 um 16:35
Habens die Einwohner schon mit Exorzisten versucht.
Sie sagen sie wissen das es keine Geister sind, aber wissen sie es wirklich oder spekulieren sie nur ?

Hallo? Na wo ist sie denn?
Tja, nichts zu machen, keine Signatur hier...


melden
Anzeige

Geisterdorf in Sizilien

22.02.2005 um 17:23
das dorf wird mir langsam unheimlich....

WWW.GEISTERWEB.AT


melden

Geisterdorf in Sizilien

22.02.2005 um 18:02
wie wäre es mal mit einem urlaub dort...manmanman...gleuben hier wirklich einige alles...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


melden

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 09:54
Ja, ich würde auch gern mal Urlaub machen dort *g*

Och Leopold, jetzt hast Du mir aber die Freude an diesen Strassen ganz schön verdorben... ist das wirklich alles nur ne optische Täuschung? Überall? Schade!!

Time will tell...


melden
taddl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 13:38
Jo, urlaub da wär nich schlecht ^^
aber mal im ernst:das ganze ist doch schon ziemlich merkwürdig oder??
ich mein, wenn bei mir auf einmal was anfangen würde zu brennen und der strom is abgeschaltet hätt ich total schiss..

Alles wird besser - aber nie wieder gut


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 14:28
Könnte eventuel irgend ein Gas aus der Erde austreten, welches sich entzünden kann?


melden
patrebell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 16:30
ich finde dass mal wieder eine wirklich interessante geschichte echt, und mann sollte dass auch mal genauer auseinandernehemen. ich denke nicht dass es ein fake ist denn wenn mann bei google den nameen der stadt eingibt kommen mindestens 30 seiten mit links zu genau der geschichte also es ist sicher mal wahr aber eben.
ich denke dass da irgendwie die natur verrückt spielt aber gewisse sachen sind seltsahm wie z.b. dass handys nummern wählen die es gar nicht gibt auf netzten die mann gar nicht benutzt. oder eben dass ganze busse explodieren, na ja
dass könnten ja übertreibungen sein nur mann liest es auf jeder page

ich glaube da iss was dran udn frage mich wie der stand heute iss, mal die sissis fragen die ich kenne


melden

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 17:10
warum soll es wahr sein nur weil es 30 Seiten mit der geschichte gibt?...wenn man was offt sagt oder schreibt wird das noch lange nciht richtig...


das mit dem Gas ist wohl eher wahrscheinlich als ein Geist der pyromanisch veranlagt ist...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


melden

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 17:16
@absi....
das war im Fernsehen!!

WWW.GEISTERWEB.AT


melden

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 17:31
und?..wird es deswegen richtiger mit dem Geist?...ich machte bisher auch keinen Geist für einen waldbrannt verantwortlich...nur weil auf dem ersten Bilck keiner da war der es angesteckt hat...


auch wenn man schreit..."das war ein geist"..heißt das noch lange nciht so das es so ist...

was hat man denn sonstnoch für Optionen was es sein könnte?

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


melden
patrebell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 17:44
@absi
damit meine ich ja nur dass es sicher mal kein fake ist.
ich denke zwar auch nicht dass es ein geist ist aber auschliessen sollte mann es nicht.

ne ich denke dass es irgendwie anturmässig bedingt ist, aber warum kams dann nciht vorher ist die frage

was ich auch vorstellen kann dass es vielleicht wirklich eine maschine isch , irgendwie menschlich gemacht, wer weiss vielleicht wieder was dass aufs haarp konto geht


aber absi, wenn du so tust von wegen glauben hier wirklich einige alles, da frag ich mich was du im almyforum suchst und zudem noch so viele beiträge geschrieben hast, hast du nur das forum so verspamt??

komisch komisch


melden
gwenlana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 17:45
sehr interessant

Der Duft eines Pfannkuchen
bindet mehr ans Leben
als alle philosophischen Argumente


melden
gwenlana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 17:46
Ich hab doch ein Avatar gespeichert warum sieht man es denn nicht??

Der Duft eines Pfannkuchen
bindet mehr ans Leben
als alle philosophischen Argumente


melden

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 17:51
@patrebell

les erstmal mehr von mir bevor du hier mit dem wort spam um dich wirfst...

und das allmy Forum besteht nciht nur aus geistern..also nur falls du es noch nciht bemerkt hast.

es kann auch sehr unnatürlich sein..einfach um Menschen in das Dorf zu locken und etws Asche zu machen...es gibt so viele Möglichkeiten..selbst einige Jugendliche die sich einen witz gönnen...

@gwenlana

versuch es einfach nochmal...hast du vieleicht einen zu großen Avatar gewählt?

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


melden

Geisterdorf in Sizilien

23.02.2005 um 22:11
Link: www.abendblatt.de (extern)

hier den bericht hab ich schon im sommer letzten jahres hier irgendwo gepostet:

http://www.abendblatt.de/daten/2004/03/29/278533.html




Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Geisterdorf in Sizilien

25.02.2005 um 17:25
@absi
ist doch egal obs "Geister" sind oder nicht. Komische Dinge gehn da vor und wie erklärst du dir das??? :-)

lg
cybi

WWW.GEISTERWEB.AT


melden

Geisterdorf in Sizilien

25.02.2005 um 18:44
meißt logisch...man muß nciht immer das unwahrscheinlichste denken...was sagen Seismographen dort zum Beispiel..oder was haben Bodenproben ergeben...oder Luftproben...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


melden
st4tic-x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

26.02.2005 um 18:35
Ein Dorf im Ausnahmezustand

"Das Sofa hat einfach Feuer gefangen. 40 Jahre wohne ich hier, nie ist was passiert. Ich saß da auf meinem Sessel. Plötzlich sehe ich es brennen. Ich bin weg, so schnell es ging. Was soll man dazu sagen?"

Große Aufregung. Die Regierung in Rom ruft den Notstand aus, Staatsanwaltschaft und militärischer Abwehrdienst werden eingeschaltet. Wissenschaftler aus ganz Italien eilen nach Sizilien, während Einwohner ihre Häuser aus Angst verlassen.

Canneto Ende April - ein Geisterdorf. Nur die Feuerwehr patrouilliert. Die Häuser – verrammelt, verschlossen. Drei Monate nach Beginn des Spuks tappen die Experten noch immer im Dunkeln. Wie der Geochemiker Professor Giuseppe Maschio von der Universität Messina: "Wir haben es hier mit einem Ereignis zu tun, das wissenschaftlich noch nie beschrieben wurde, für das es keine Vergleiche gibt. Klar, dass dieses Phänomen die Medien fasziniert – aber natürlich auch uns Wissenschaftler: Eben weil es so absolut einzigartig ist."


Was geht vor?

Was geht vor in dem kleinen Dorf an der sizilianischen Nordküste? Um das Geheimnis zu lüften, haben die Forscher es in ein Open Air - Laboratorium verwandelt. Denn es sind ja nicht nur die Brände:
Der Kompass spielt verrückt. Autos starten wie von Geisterhand. Fernseher schalten sich ein, Handys wählen von allein. Autotüren blockieren oder lassen sich nicht mehr schließen. Ein Kleinbus fliegt in die Luft, als er in Cannetos Hauptstraße einbiegt.

Der Fahrer überlebt, aber die Panik in der Bevölkerung steigt. Der Chef der Carabinieri, Colonello Francesco Chiaravalloti, wiegelt ab: "Man sollte nicht hinter allem, was nicht gleich zu erklären ist, ein Verbrechen vermuten. Hier geht es weder um Pyromanen noch um Paranormales."


Vergebliche Ursachen-Suche, Spekulationen und Gerüchte

Dann vielleicht um vulkanische Phänomene? Der Ätna – immer gut für feurige Überraschungen - ist nur ein paar hundert Kilometer entfernt. Spezialisten suchen nach unterirdischen und atmosphärischen Auslösern. Ergebnis: Nichts.

"Falls wirklich elektromagnetische Wellen schuld sind, dann lassen sie sich wahrscheinlich nur in dem Moment erfassen, in dem die Phänomene tatsächlich auftreten. Wir haben jetzt mehr als sechshundert Stunden lang kontinuierlich gemessen, das ist ja nun wirklich nicht wenig: Aber: Nichts ist passiert", erklärt Domenico Spoto, Ingenieur im Ministerium für Kommunikation.

Katastrophen-Alltag: Die Bewohner leben außerhalb des Dorfes in Notunterkünften. Nur stundenweise dürfen sie nach Hause. Um das Nötigste zu holen. Oder zum Blumengießen.


Mitte März: der Ausnahmezustand

Dann Mitte März, nach einem Monat trügerischer Ruhe, geht der Spuk in Canneto von neuem los: Wieder Brände. Wieder verkohlte Wohnungen. Jetzt müssen alle ihre Häuser verlassen. Die werden auf höchstrichterlichen Beschluss beschlagnahmt. Ausnahmezustand! Exorzisten bieten ihre Dienste an. Aber der Teufel oder ein Wahnsinniger waren’s nicht – das haben die Carabinieri amtlich festgestellt. Die Einwohner sind sauer: "Ich sehe vor allem eine große Inkompetenz bei allen Verantwortlichen. Oder sie wollen jemanden decken, was weiß ich warum? Denn wenn das wirklich Wissenschaftler sind – so nennen sie sich doch - dann hätten sie uns irgend etwas zu sagen", meint Nino Pezzino, Bürgersprecher von Canneto.

Dabei sieht es nur manchmal so aus, als täten die Experten nichts.
Messungen an der Bahnstrecke neben den Häusern von Canneto: Haben die mysteriösen Energie-Ausbrüche etwa mit den Zügen zu tun? Die ungeduldigen Einwohner haben jetzt sogar einen eigenen Sachverständigen, den Ingenieur Franco Valenti beauftragt: "Die Quelle dieser Energie ist eindeutig die Bahn. Da funktioniert die Erdung nicht richtig. Die Ströme werden nicht ordentlich abgeleitet, sie fließen bis zu den Häusern."


Canneto nur ein Randphänomen?

Der Geochemiker Maschio bezweifelt das: "Kann schon sein, die Bahn ... Aber – eher doch nicht. Vielleicht ist Canneto nur ein Randphänomen in einem viel größeren Szenario. Wir müssten uns die ganze Nordküste ansehen, auch auf vulkanische Ursachen hin. Um das jedoch zu untersuchen, bräuchten wir die Spezialschiffe der Kriegsmarine mit ihren hochempfindlichen Messinstrumenten."

Aber die sind derzeit im Irak eingesetzt. Und deshalb werden die Tore in Canneto auch für die Einwohner wohl noch länger geschlossen bleiben. Niemand kann zur Zeit sagen, wann endlich wieder ein normales Leben beginnt – in Canneto di Caronia, dem sizilianischen "Feuerdorf" am Meer.


melden
tombär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterdorf in Sizilien

26.02.2005 um 19:04
also die sache mit dem klopapier is mir auch schon mal passiert.
es war in hannover auf der raststätte. war echt unheimlich.

ich sitz da so auf der keramik und les die bildzeitung und rauch ne ziggi. (ich hab´s gern gemütlich, auf´m stillen örtchen)
als ich mein geschäfft verrichtet habe, putze ich mir meinen allerwertesten mit reichlich klopapier.
ich blieb dann noch ne weile sitzen. in erster linie, um die zeitung fertig zu lesen.
die kippe war schnell aufgeraucht. ich hab meinen po etwas an und warf die ziggi in die schüssel und bätterte die zeitung um.
grad als ich in einen bericht über die formel 1 vertieft war... plötzlich.... es war schrecklich....
WUSCH!!!!!!!!
das klopapier in verbindung mit der nicht unerheblichen gasentwicklung, die beim kacken nun mal entsteht.....
es war kein glimmbrand. es war ein inferno!!!!
lacht nicht. ich weis nun was es heist, wenn jemand sagt: ICH MACH DIR FEUER UNTERM HINTERN

na ja. ich hatte ein problem weniger. seither hab ich keine haare mehr am ars** *g*

tja. und so is das wohl auch in dem geisterdorf, in dem die klopapier rollen anfangen zu brennen. glaubt mir... ich kenn mich da aus ;)

"Wenn man lange in einen Abgrund blickt,
dann blickt auch der Abgrund in einen selbst." (Fridrich Nietsche)


melden
Anzeige

Geisterdorf in Sizilien

26.02.2005 um 19:08
*gg*


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden