weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angstprojektion?

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Seltsame Erlebnisse, Angstprojektion

Angstprojektion?

06.06.2014 um 12:40
Chicki schrieb:Ja, das mit meiner Mutter finde ich ehrlich gesagt auch ein bisschen seltsam. Es soll ja häufig vorkommen, dass Angehörige von Verstorbenen dann von Ihnen Träumen und hinterher denken eine Begegnung mit Ihnen gehabt zu haben
Das ist auch gar nicht verwunderlich. Diese Traeume sind haeufig sehr intensiv und extrem troestend. Deswegen sind Traeume in der Trauerverarbeitung ungeheuer wichtig.


melden
Anzeige

Angstprojektion?

06.06.2014 um 12:43
@Desmocorse

Das habe ich nicht gemacht weil ich mir Anfangs absolut nicht sicher war was das war oder für eine Rolle spielt und mir erst @amsivarier eine plausible Antwort darauf geliefert hat, die mich dann in der Meinung gefestigt hat. Und das nächste ist, dass ich mich hier heute erst angemeldet habe und in dieser Rubrik ein ähnlicher Post war, bei dem sich keiner beschwert hat, dass er in eine andere Rubrik soll.


melden

Angstprojektion?

06.06.2014 um 14:48
@Desmocorse
sorry, guck nie fern.
auch kein hollywood :D

warum ich allerdings gleich jemanden als luegner sehen sollte, ist mir schleierhaft.


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angstprojektion?

06.06.2014 um 18:03
amsivarier schrieb:Und das du meinst das Wesen gesehen zu haben ---> Wikipedia: Oneiroid-Syndrom
Oneiroid-Syndrom (Wiki)
Ursachen und Häufigkeit:

Sie kommen beispielsweise bei Menschen vor, die an Polyradikulitis (Guillain-Barré-Syndrom) erkranken. Dabei handelt es sich um eine fortschreitende Lähmung. Bei intaktem Gehirn und damit bei vollem Bewusstsein lebt der Kranke in einem (fast) vollständig gelähmten Körper. Wenn die Lähmung schließlich auch die Atmung erfasst, so dass die Betroffenen künstlich beatmet werden müssen und nicht mehr sprechen können, verlieren sie ihre letzte verbliebene Möglichkeit, zu ihrer Umwelt Kontakt aufzunehmen. So korreliert bei der Polyradikulitis Guillain-Barré das vermehrte Träumen mit der Schwere der Deprivation infolge fortgeschrittener Tetraparese, künstlicher Beatmung und multipler Hirnnervenbeteiligung. Dementsprechend kommt es beim ausgeprägten Guillain-Barré-Syndrom in bis zu 95 % der Fälle zu einem oneiroidalen Erleben.


Dann muss der/die TE zu der Zeit aber sehr schwer erkrankt gewesen sein.
Freuen wir uns darüber,dass er/sie noch lebt ;)


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angstprojektion?

06.06.2014 um 18:10
Haret schrieb:warum ich allerdings gleich jemanden als luegner sehen sollte, ist mir schleierhaft.
Der TE hat es ja schon relativiert !
Warum man trotzdem nicht schreiben kann, dass man vielleicht nur böse geträumt hat,
ist mir ein Rätsel !
Er hat es auf jeden Fall als realistische Situation dargestellt !
Und jetzt mal im Ernst, wer glaubt so eine Story ?
Wer...... ?
Chicki schrieb:Jedenfalls griff mich plötzlich jemand von hinten und hob mich hoch. Praktisch umklammerten mich zwei Hände oder ähnliches an meinem Bauch. Ich hatte mich nicht getraut meine Augen zu öffnen. Wer auch immer warf mich aufs Bett neben meine Mutter. 5 Minuten später habe ich mich erst getraut, die Augen auf zu machen. Ich sah natürlich nichts auffälliges. Als ich dann versuchte mich zuzudecken hatte ich das Gefühl, jemand liegt vor dem Bettfuß am Boden und hält die Decke fest, weil ich ziehen konnte wie ich wollte die Decke hat sich kein bisschen bewegt.


melden

Angstprojektion?

06.06.2014 um 18:44
@Desmocorse
ja klar hat sie das relativiert!
es hat, genau wie sie, niemand die erlebnisse als geisterhaft hingestellt.
aber luegen waren es nunmal nicht...

egal ob auf falscher erinnerung basierend oder kindlicher fantasie, ist letztendlicht egal..


melden

Angstprojektion?

07.06.2014 um 11:56
@Chicki


Ich hatte als Kind mal ein ähnliches Erlebnis:

Und zwar war ich da mit meinen Eltern in einer Hütte im Wald, wir hatten eine ziemliche lange Reise hinter uns und hatten uns daher nachmittags etwas schlafen gelegt. Das ging mir auch nie ganz aus dem Kopf. Die Tür der Hütte hatte glaube ich auch offen gestanden. Naja, wie man als Kind nun so ist (also so war ich zumindest), ist schlafen ja eher doch öde und langweilig und so lag ich wach im Bett und habe die Decke und Löcher in die Luft gestarrt. Auf einmal hatte ich aber am Bettende etwas gehört. Da hatte sich eindeutig etwas größeres bewegt und ich bin auch der Meinung etwas gesehen zu haben, frag mich nur nicht mehr was, weil das ganze schon knapp 20 Jahre her ist ;)


Naja meine Vermutung ist heute, dass sich da vielleicht ein Wildschwein in unsere Hütte verirrt hatte? Anders könnte ich es mir nicht erklären, was ich gehört hatte. Die Geräusche waren schon unheimlich und ich hatte zu dem Zeitpunkt auch echt Angst gehabt.


Ist schon richtig, dass die Wahrnehmung als Kind anders ist, wie die eines erwachsenden Menschen. Und für mich klingt das mit deinem Vater eher auch so, das was immer da auch vorgefallen war, es ihm unangenehm ist darüber zu reden. Viele Männer sind da ja sowieso nicht so redebedürftig ;)


melden

Angstprojektion?

08.06.2014 um 12:59
Von "projezierten Ängsten" hab ich hier in anderen Theads auch schon geschrieben, aber meinte damit, dass latente Ängste sich ein "Projektionsobjekt" suchen, und aus dem Unbewussten somit in die bewusste Ebene vordringen ... Man könnte es auch "Ersatzängste" nennen ...

Also ein rein psychologischer Vorgang, der auch nicht zwangsläufig etwas damit zu tun hat, dass man Dinge sieht oder Halluzinationen hat ...


melden

Angstprojektion?

24.06.2014 um 11:34
@DieKatzenlady

Als Kind hat man immer eine andere Wahrnehmung. Man erinnert sich nicht an alles das weiß ich auch :) Du erinnerst dich auch an diese Angst die du hattest, deshalb wirst du das so wie ich warsch. nie vergessen. Selbst als Kind ist man in der Lage von Träumen zu unterscheiden.

@X-RAY-2
Ich denke auch, dass es ein psychologischer Vorgang war. Bzw. würde mir das am plausibelsten erscheinen. Es ist ja durchaus vorstellbar, dass sowas passiert? Ich meine wenn Menschen Schizophren werden können oder absolut in einer anderen Welt leben, kann man sich sicher gewisse starke Ängste ins Auge rufen oder?


melden

Angstprojektion?

24.06.2014 um 11:35
Und übrigens für alle, nachdem ich mir jetzt alles mal so durchgelesen habe.

Ich bin KEIN Er sondern eine SIE! ;)


melden

Angstprojektion?

24.06.2014 um 12:34
Also Marder, Waschbären usw. könnten wirklich diese Geräusche verursacht haben. Ich habe auf meinem Anwesen selber Marder, die manchmal auf dem Dachboden randalieren. Zwischenwände und -decken sind wunderbare Verstecke für diese Tiere.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angstprojektion?

24.06.2014 um 13:59
@Chicki
Situation 1 erinnert mich an ein Spiel "Two Souls"
http://www.amazon.de/Beyond-Souls-Standard-Edition-PlayStation/dp/B0089WI576
Wer Geister mag, dem kann ich das nur empfehlen.
jEdenfalls klopfte es da auch regelmäßig an der Tür und Indianer, wo der Hauptcharakter zu Besuch war, wollten auch nie erzählen, was da los ist. Später stellte es sich dann als großes Geisterwesen heraus. ;)

Situation 2
passt dann wohl am ehesten zur Angstprojektion, was du meintest.
Diskussion: Von Lucadou - kritisch hinterfragt
Dieser Herr würde das wohl als eigene Projektion von Ängsten ansehen, die sich verselbstständigt haben.
Ich sehe das nicht ganz so, aber offensichtlich ist natürlich, dass es um eine Angst von dir ging.

Situation 3
Ist paranormal, paranormaler gehts eignetlich kaum noch. Mit hochheben und ins Bett werfen. Schutzgeist/Schutzengel Einsatz würd ich mal sagen. Ein Dutzend Leute hier im Forum haben ähnliches erlebt. Also gar nicht mal so selten.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden