Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geister in meinem Zimmer?

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spuk, Poltergeist, Psycho
Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Wir beenden das an dieser Stelle. Das artet sonst aus.
Seite 1 von 1

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:31
Hi Hallo,
mein Name ist Jasmin, ich bin 14 Jahre als und komme aus Sachsen.
Vor 3 Jahren haben sich meine Eltern getrennt und meine Mutter ist mit mir und meiner Schwester in das
Haus meiner Großeltern gezogen(sie sind natürlich ausgezogen meine Großeltern)
Ich bekam 2 Zimmer im obersten stock, sie sind durch eine Glastür verbunden und waren die frühere
Wohnung meiner Uhroma. Seit ich eingezogen bin passieren in diesen Zimmer komische dinge...
Hier liste ich mal alles auf an was ich mich konkret erinnere:

1) gleich in der ersten woche machte ich eine party mit 2 freunden und meiner Schwester, im Flackerlicht
meiner Laserlampe waren an der Wand auf einmal weißleuchtende deutliche Blumen zusehen,
alle haben sie gesehen, als ich das Licht anmachte waren die Blumen weg, ich untersuchte am nächsten
Tag die Tapete. Aber da waren keine Blumen nur eine ganz normale Rausfaßertapete.
Seitdem hab ich die Blumen nicht mehr gesehen.

Der Horror: ich hab ein Altes Foto gefunden von dem Zimmer bevor ich eingezogen bin, auf der Wandtapete waren gelb/rote Blumen, ist das Zufall?

2) Nach einiger Zeit blieb ich einmal bis Mitternacht wach, und laß in meinem Taschenbuch. Als ich auf
einmal durch die Glastür eine Frau im weißen Kleid stehen sah, sie war etwas klein als eine normale Frau so 1,60. (Die glastür ist geriffelt daher hab ich es nicht genau gesehen) nachdem ich total erschrocken mein Buch nach der Tür warf und zu sinnen kam war sie weg, ich dachte villeicht hat meine Schwester mir
einen streich gespielt, aber sie war ja bei meinen Großeltern???

der Horror: am nächsten Tag hab ich das meiner Mutter erzählt, sie machten ein Scherz daraus und meinte
es wäre meine Uhroma gewesen. Ich sagte ihr sie solle mir keine Angst machen, Aber dann meinte sie das
meine Uhruhroma früher auch in dieser Wohnung lebte und in dem Zimmer wo ich schlafe gestorben ist.
Nochdazu fragte mich meine Mom ob die Frau klein wahr, als ich mit ja antwortete wurde sie blass und
meinte das meine Uhruhroma das auch wahr.
(Seitdem ich das erfahren habe wollte ich nicht wirklich in dem Zimmer schlafen)

3) Eines Nachts bin ich wiedermal länger wach gewesen und hab MC gezockt, als plötzlich so kurz vor
Mitternacht, meine Tür aufging(die im andern Zimmer) sie ist alt und laut daher hör ich das, ich hochgeschreckt und wollte mein Nachtlicht anmachen, doch es ging nicht. Also stieg ich aus dem Bett um das große Licht anzumachen, ging auch nicht. Dann hörte ich wie etwas durch mein anderes Zimmer lief. Ich dachte villeicht ist es meine Katze, ich wollte mein Handy holen um meine Taschenlampe zu nehmen, doch mein Handy hat sich aufgehängt. Ich hab mich echt verarscht gefühlt, und dann der moment der mich zur verzweiflung brachte, ein 3 maliges Klopfen. Danach ging mein Licht an. Ich öffnete diee Glastür um die andere Tür im anderen Zimmer zu schließen,


Der Horror: doch die Tür war garnicht auf und meine Katze war auch nicht im Zimmer.

3)Normales merkwürdiges ist das ich selbst wenn ich alleine bin in den Oberen etagen jmd rumrennenhöre, und ich mich Nachts beobachtet fühle.

4) das letzte was passiert ist und seitdem glaube ich an Paranormales, wahr für mich so erschreckend das ich eine Freundin mitten in der Nacht angerufen hab um mich wieder beruigen zu können.
Es war so um 11 rum es waren Ferien und ich habe noch am Geschenk von meinem Freund gebastelt
Das licht in meinem anderen Zimmer war aus, und die Glastür war offen. Schon den ganzen abend war mir mulmig zumute, ich hab sogar meine Glaspuppe in mein anderes Zimmer gesetzt weil sie komisch vorkam,
Als ich merkte wie spät es ist hab iich das große Licht ausgemacht, und mich auf mein Bett gesetzt. Da fiel das geschenk von meinem Freund runter, ich kniete mich und und Plötzlicch hörte ich wwie etwas auf mich zulief. Ich konnte mich nicht mehr Bewegen, ich war wie gelähmt. Warum? Keine ahnung! Und mit
Plötzlich ich etwas kaltes im Nacken wie ein Atmen, ich weiß nicht wie laange ich dort hockte und wartete doch es kam mir wie eine Ewigkeit vor. Als ich mich wieder bewegen konnte rannte ich zur Tür schloss sie und machte das Licht an. Dann rief ich meine Freundin an, sie wollte es mir nicht glauben, wetten ihr auch nicht, doch als ich die wahrheit sagte und alles erzählte was bisher passierte glaubte sie mir. Ich suchte wärendesseen mein Schraubenzieher der IMMER in meinem Nachtschrank als "Notwaffe" versteckt ist. Dich er war weg. Meine Freundin beruigte mich und nur schwer und immer Tür im Blick schließ ich irgentwann ein.

Der Horror: am nächsten Tag hab ich meinen Schraubenzieher gefunden. Meine Große schwarze Puppe aus Marlorca(ein andenken von meinem Opa) hatte ihn in der Hand.
Seitdem sitzt weder Teddy noch einer meiner 3 wertvollsten puppen in meinem Schlafzimmer.


5) vor einem Monat hab ich mich in Dunkeln in mein Zimmer gestellt und geschriehen das es mich in ruhe lassen soll? Ob das so schlau war?
Gleich in der selben nacht ist einfach so mein PC angegangen
Eine woche später mein Laptop, und nach 2-3 tagen meine Stereo anlage.


So Leute das passiert wirklich, ich bin normalerweise Taff und nicht so leicht einzuknicken aber ich hab schiss das ist mein ernst. Was passiert hier?


melden
Anzeige

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:46
Sorry, aber es heisst UROMA!! Nicht Uhroma...

Ach so:

Du bist durch die neue Umgebung verunsichert und durch das Wissen das dort verstorbene Personen gelebt haben. (Uroma)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:47
amsivarier schrieb:Sorry, aber es heisst UROMA!! Nicht Uhroma...
Echt jetzt? Mehr nicht? :D


melden

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:48
@datrueffel
Sorry, hatte den Rest vergessen. Aber hab es nachgeholt.
War gerade nicht ganz bei der Sache. ;)


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:50
Silverheartkey schrieb:Der Horror: ich hab ein Altes Foto gefunden von dem Zimmer bevor ich eingezogen bin, auf der Wandtapete waren gelb/rote Blumen, ist das Zufall?
Alte Tapete kann bei bestimmten Lichtverhältnissen durchscheinen, nichts ungewöhnliches.
Silverheartkey schrieb:Nach einiger Zeit blieb ich einmal bis Mitternacht wach, und laß in meinem Taschenbuch. Als ich auf
einmal durch die Glastür eine Frau im weißen Kleid stehen sah, sie war etwas klein als eine normale Frau so 1,60. (Die glastür ist geriffelt daher hab ich es nicht genau gesehen)
Du sagst ja selbst, dass es geriffeltes Glas ist, durch das man nicht richtig durchschauen kann. Kann also ein Lichtschein oder sowas gewesen sein, nichts ungewöhnliches.
Silverheartkey schrieb:Eines Nachts bin ich wiedermal länger wach gewesen und hab MC gezockt, als plötzlich so kurz vor
Mitternacht, meine Tür aufging(die im andern Zimmer) sie ist alt und laut daher hör ich das, ich hochgeschreckt und wollte mein Nachtlicht anmachen, doch es ging nicht. Also stieg ich aus dem Bett um das große Licht anzumachen, ging auch nicht. Dann hörte ich wie etwas durch mein anderes Zimmer lief. Ich dachte villeicht ist es meine Katze, ich wollte mein Handy holen um meine Taschenlampe zu nehmen, doch mein Handy hat sich aufgehängt. Ich hab mich echt verarscht gefühlt, und dann der moment der mich zur verzweiflung brachte, ein 3 maliges Klopfen. Danach ging mein Licht an. Ich öffnete diee Glastür um die andere Tür im anderen Zimmer zu schließen,
Kurzzeitiger Stromausfall. Kann passieren.
Silverheartkey schrieb:Normales merkwürdiges ist das ich selbst wenn ich alleine bin in den Oberen etagen jmd rumrennenhöre, und ich mich Nachts beobachtet fühle.
Altes Haus. Vielleicht sogar Holzböden oder anderes arbeitendes Holz.
Silverheartkey schrieb:Schon den ganzen abend war mir mulmig zumute, ich hab sogar meine Glaspuppe in mein anderes Zimmer gesetzt weil sie komisch vorkam,
Als ich merkte wie spät es ist hab iich das große Licht ausgemacht, und mich auf mein Bett gesetzt. Da fiel das geschenk von meinem Freund runter, ich kniete mich und und Plötzlicch hörte ich wwie etwas auf mich zulief. Ich konnte mich nicht mehr Bewegen, ich war wie gelähmt. Warum? Keine ahnung! Und mit
Dir war schon mulmig, Du hast Dich da in was reingesteigert, was gar nicht passiert ist.
Silverheartkey schrieb:vor einem Monat hab ich mich in Dunkeln in mein Zimmer gestellt und geschriehen das es mich in ruhe lassen soll? Ob das so schlau war?
Gleich in der selben nacht ist einfach so mein PC angegangen
Eine woche später mein Laptop, und nach 2-3 tagen meine Stereo anlage.
Lass die Geräte mal von einem Elektriker prüfen.


melden

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:52
Silverheartkey schrieb: Ich sagte ihr sie solle mir keine Angst machen, Aber dann meinte sie das
meine Uhruhroma früher auch in dieser Wohnung lebte und in dem Zimmer wo ich schlafe gestorben ist.
Nochdazu fragte mich meine Mom ob die Frau klein wahr, als ich mit ja antwortete wurde sie blass und
meinte das meine Uhruhroma das auch wahr.
Sehr sensitive Mutti!
Ganz toll gemacht.

Und gerade deswegen glaube ich das nicht.
Welche Mutti erzählt einer 14jährigen das dort im Zimmer jemand starb???


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:53
@Silverheartkey

Also ich bin keiner, der gerne Mystery-Threads zerpflückt, aber in guter @amsivarier - Manier muss ich mal einen Punkt hinterfragen:

1.
Silverheartkey schrieb:ich bin 14 Jahre
2.
Vor 3 Jahren (...) in das Haus meiner Großeltern gezogen
3.
Silverheartkey schrieb:gleich in der ersten woche machte ich eine party mit 2 freunden und meiner Schwester
Wirklich? Party? Mit 11 Jahren? Und was sind Laserlampen?


melden

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:54
datrueffel schrieb: aber in guter @amsivarier - Manier muss ich mal einen Punkt hinterfragen:
Du Monster... :D


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:54
@datrueffel
datrueffel schrieb: Und was sind Laserlampen?
LightsaberCollection


melden

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 14:59
@Silverheartkey
Mein Rat: Werd erstmal erwachsen und schau weniger Horrorfilme. Soll mit 14 nicht so gut sein ;)


melden

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 15:00
@Silverheartkey

Mach mal Fotos vom Haus und deinen Zimmern.
Das Haus muss ja uralt sein.

Ist es auf dem Land?

Und wie weit war der Umzug?
Also vom Elternhaus zum Großelternhaus?
anni9 schrieb:Mein Rat: Werd erstmal erwachsen und schau weniger Horrorfilme.
Daumen hoch!!


melden

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 15:02
Zu 1)
Da schon deine Uroma dort wohnte, ist es sicher ein älteres Haus. Früher hatten noch nicht alle Leute Tapeten. Wände wurden oft bemalt, manchmal auch überbemalt. Auch mit Ornamente, zum Beispiel Blumen. Die Blumen an der Wand auf dem alten Foto waren also möglicherweise nicht auf der Tapete, sondern an die Wand gemalt.
Wenn später doch mal tapeziert wurde, wurde der alte Anstrich meistens nicht entfernt, sondern einfach übertapeziert. Es ist also durchaus möglich, dass Motive, die vor zig Jahren einmal an die Wand gemalt wurden, bei besonderem Licht durchscheinen können, auch wenn das sonst nicht der Fall ist.
Wenn du die Tapete an der Stelle entfernen würdest (was du sicher nicht darfst, ohne deine Mutter um Erlaubnis zu fragen!), würdest du wahrscheinlich eine bunte Farbschicht darunter finden, auf der diese Blumen zu sehen sind. Wir haben in einem alten Haus (kurz vor dem Ersten Weltkrieg erbaut) sogar mehrere Farbschichten übereinander gefunden, von denen man aber normalerweise wegen der Tapete nichts erkennen konnte.


Zu 2)
Möglicherweise ein Lichtreflex, vielleicht sogar von draußen. Du konntest die Figur durch das Glas ja nur undeutlich erkennen. Die meisten "Gespenster" werden als weiß-gekleidete Frauen beschrieben; wahrscheinlich, weil undeutliche, nebelhafte Figuren sich am ehesten als Person mit bodenlangem Kleid deuten lassen. Das menschliche Gehirn ist darauf geeicht, in allen möglichen Formen Menschen hineinzudeuten. Du sahst etwas helles in der Glastür, und für dich war in dem Moment die schlüssigste Erklärung, dass da irgendwer stand.
Übrigens: Kleine Menschen sind nichts Ungewöhnliches, was zwangsläufig auf eine bestimmte Person (wie deine Uroma) hindeuten müsste.
Schade, dass deine Mutter deinen Glauben, es wäre deine tote Uroma gewesen, stützt.

Zu dem Übrigen:
Kann es sein, dass deine Schwester merkt, wie unheimlich dir in deinem Zimmer ist, und dir Streiche spielt? Das Nebenzimmer hinter der Glastür ist ja anscheinend auch von außen aus zugänglich?


Warum rufst du in solchen Fällen deine Freundin an und gehst nicht zu deiner Mutter?


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 15:07
Erledigt, wieder da.


melden

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 15:09
@chüls

Sie war doch gerade noch am schreiben.
Nanu?
Kein Bock mehr?


melden

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 15:14
Ich und meine Mutter stehen uns (seit dem ich aus einer sekte ausgestiegen bin) nicht mehr sehr nah, sie hasst mich direkt, aber meine Uroma dort gestorben ist ist leider wahr. Meine Schwester ist zwar fies aber 1) würde sie das niemals tun wir stehen unss viel zu nahe
2) Sie würde glaub nicht so gut sein in Streiche spielen

Laserlampen= Discolicht= Flackerlicht usw.

Das Haus steht mitten im Dorf, und ist im Nebenort villeicht Max. 5 km von meinen alten Haus entfernt.

Die Party war eine Ablenkung für mich da mein "Freund" schluss gemacht hatte. Das war einfach ein bisschen Tanzen, etwas Flaschendrehen und mehr nicht.

Alle fragen beantworted?


melden
Anzeige
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geister in meinem Zimmer?

26.01.2016 um 15:14
@amsivarier

Keine Ahnung, erst war sie weg dann wieder da und jetzt wieder weg :(


melden

Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Wir beenden das an dieser Stelle. Das artet sonst aus.
433 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt