Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geist im Zimmer meiner Schwester

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist Im Kinderzimmer

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 18:19
@Frenchkiss


Was ich nicht ganz verstehe: Deine Schwester hat den Mut den Geist zu beleidigen, aber die Phänomene zu fotografieren, bzw. zu filmen sei keine Option?

Ich zweifel nicht dich an, aber deine Schwester.

So wie ich das verstanden habe ist sie die Jüngste (14) und die 2. Jüngste (17) schläft zur Zeit bei ihr.

Kann es nicht einfach sein, das sie (da du und dein Bruder auch schon ausgezogen seid) nicht ganz allein sein will?

Ich bin zwar Einzelkind, aber das wäre jetzt das Erste das mir logisch erscheint. Evtl. hat die 17-jährige auch schon einen festen Freund (in dem Alter nun nicht unüblich), was die Angst dann noch bestärkt.


melden
Anzeige

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 18:20
es kann durchaus ein geist sein der die schwester verfolgt oder ähnliches ich meine ich hab genug gesehen um an geister zu glauben also dinge wo man einfach nicht erklären kann aber vielleicht ist das nur die einbildung des mädchen


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 18:25
@666devil
Ich habe auch Dinge erlebt, die ich mir (noch immer) nicht erklären kann. Aber die nahelegendste Erklärungen sind meistens zufällige Begebenheiten und selektive Wahrnehmung, evtl. auch unbewusstes Wunschdenken.


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 18:30
@666devil
666devil schrieb:es kann durchaus ein geist sein der die schwester verfolgt oder ähnliches ich meine ich hab genug gesehen um an geister zu glauben also dinge wo man einfach nicht erklären kann aber vielleicht ist das nur die einbildung des mädchen
Dass eher Glaube deinerseits und weniger eine rationale Betrachtung dahintersteckt, hab ich mir schon gedacht, aber ich wollte trotzdem nochmal nachfragen.


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 18:32
frenchkiss sollte wirklich ein par mal bei der schwester übernachten dann haben wir neue ergebnise wo man wire fantasie ausschliesen kann


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 18:37
@AlteTante
ich hatte auch momente wo es eine normale erklärung gab aber bei manchen dingen kann nicht mal ein profesor eine vernünftige erklärung liefern ich mache ein beispiel was mir einst passiert ist: ich war 17 und habe mich mit meinen freunden bei mir daheim getroffen wir alle glaubten an geister (diese nacht bestätigte unseren glauben) da kam uns die idee mal so aus langeweile gläserrücken zu spielen alles verlief normal das glas hatt sich beweckt etc. Als dann die frage kam "wieso bist du hier und nicht in der totenwelt" fing dass glas an an die decke zu knallen ohne dass jemand es geworfen hatt kann man das erklären ?


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 18:46
@666devil
Na - mit Deinen Geschichtchen hier übertriffst Du Dich ja selbst. Sind zwar genauso unglaubwürdig wie "Grimms Märchen" aber wesentlich unterhaltsamer.
Das Gläser zwar keine physikalischen Gesetzmäßigkeiten brechen können spielt dabei auch keine Rolle, denn Wölfe können ja auch nicht sprechen und kleine MÄdchen mit roten Kopftuch in einem Happ verschlucken.

Nur weiter so. Es macht Spaß, zu sehen, wie fantasievoll Du bist.


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 18:47
@666devil
666devil schrieb:ich hatte auch momente wo es eine normale erklärung gab aber bei manchen dingen kann nicht mal ein profesor eine vernünftige erklärung liefern
Ich denke, da sollte man nicht von sich selbst auf andere schliessen.
666devil schrieb:ich war 17 und habe mich mit meinen freunden bei mir daheim getroffen wir alle glaubten an geister (diese nacht bestätigte unseren glauben) da kam uns die idee mal so aus langeweile gläserrücken zu spielen alles verlief normal das glas hatt sich beweckt etc. Als dann die frage kam "wieso bist du hier und nicht in der totenwelt" fing dass glas an an die decke zu knallen ohne dass jemand es geworfen hatt kann man das erklären ?
Solch eine Anekdote kann man glauben oder nicht glauben - ich glaube sie nicht. Aber wie auch immer, wenn es nur noch darum geht, ob man etwas glaubt oder nicht, ist jede Diskussionsgrundlage dahin...


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

12.06.2016 um 22:26
nun es hört sich jetzt wirklich übertrieben zugegeben aber wenn ihr mal bei youtube auf "gläserrücken mit bösen geist guckt " dort gibt es ein video in dem das beschriebene passiert


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

13.06.2016 um 07:46
Und nur weil es auf YT zu sehen ist, stimmt es? Ist das wirklich dein Ernst? Wirklich?

Auf YT gibt es auch Videos von riesigen Menschenskeletten, Geistern auf Friedhöfen, Außerirdischen und ungefähr 5947 verschiedene komische Dinge, die angeblich von Wildkameras nachts im Wald aufgenommen wurden.

Aber schalte doch bitte mal deinen Kopf ein. Was ist wahrscheinlicher?
Dass Videos auf YT alle die Wahrheit zeigen, oder dass sie künstlich hergestellt (neudeutsch: gefaked) wurden, um ein paar Klicks zu erhalten weil sich die Menschen eben gern komische Dinge ansehen?

Bitte denk nur einmal intensiv darüber nach.

Und zu deiner Geschichte: Wenn du mit 3 Leuten am Abend spazieren gehst und ihr euch vorher intensiv über z.B. Ufos unterhalten habt, dann dauert es maximal 10 Minuten und einer von euch schwört, dass sich dort oben am Himmel gerade etwas bewegt hat.
Unser Gehirn ist nunmal so. Es lässt sich leicht austricksen wenn es "auf Empfang" gestellt wurde.
Wahr ist das jedoch trotzdem nicht.
666devil schrieb:wir alle glaubten an geister
Das ist die Erklärung für alles, was du glaubst gesehen zu haben. Hysterie, Gruppendynamik und dein Gehirn "auf Empfang" für so nen Schrott.


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

13.06.2016 um 13:55
azzmazter schrieb:Na und das soll was bringen? Es in einem "neutralen" Ton sagen?
Ganz ehrlich, wie stellt ihr euch das eigentlich alles vor?

Jemand stirbt und beim Übergang in das Jenseitige läuft irgendwas gewaltig schief. Es klappt nicht, die "Seele" (oder whatever) bleibt irgendwie im Diesseits zurück.
Der Regelfall ist das nicht, weil sonst hätte jeder von uns ungefähr 8000 Hausgeister, wenn man bedenkt wie viele Menschen schon auf dieser Welt gelebt haben.

Also gut, das was "übrigbleibt" ist eben nicht im Jenseits und deshalb auch mächtig angefressen und frustriert (wenn es nach dem Tod des Körpers überhaupt noch Emotionen gibt).
Deshalb lässt das, was übrig bliebt, seine schlechte Laune an Cremedosen, Vorhängen, Deckenlampen und dunklen Fluren aus.
Klar. Natürlich vorzugsweise in der Nähe von Alleinerziehenden, Trauernden oder kleinen Kindern.

Wenn die das, was übrig blieb, dann aber anschreien, wird es so richtig sauer. Was kann "es" denn dafür, dass der Übergang ins Jenseits nicht geklappt hat? Sauerei!
Jetzt fliegen die Keksdosendeckel aber so richtig zur Strafe! Aber hallo...

Ganz anders natürlich, wenn "es" in neutralem oder gar freundlichem Ton angesprochen wird. Dann geht es nach dem Motto:
"Ey Alda, lass doch bitte den shice." Und die "Seele" so: "Sorry Mann, war nichts persönliches. Ich mach mich gleich vom Acker. Nix für ungut." ... und "es" sucht sich ein neues kleines Kind, welchem es das Leben zur Hölle macht?

Aus welchem Grund das alles?
Das klingt nicht plausibel für mich, ganz echt.

Welchen Grund sollte eine ruhelose Seele haben, den einen Lebenden zu ärgern und den anderen nicht?
Und warum sollte diese Seele dann nach ein paar freundlichen Worten selbst freundlicher werden? Positive Energie?
Und was bringt diese positive Energie dieser ruhelosen Seele?
Kann sie dann doch ins Jenseits übertreten, weil ihr nur etwas "gute" Energie beim ersten Versuch gefehlt hat?
Und wenn ja, warum "fliegt" sie dann nicht sofort zu einem tollen Kindergeburtstag oder zu jemandem, der das erste Mal sein Baby auf dem Arm hält und "saugt" von dieser positiven Energie was auf? Ganz ohne herumfliegende Lampen und Deckel?

Aber ja ich weiß... wir wissen es natürlicht nicht und mit Logik kann man den Verstorbenen scheinbar auch nicht kommen usw.
Is klar...
Volle Zustimmung. Es gibt aber auch eine Möglichkeit transzendente Schellen zu verteilen, um den Quälgeist zur Besinnung kommen zu lassen. Aber sie ist auch gefährlich, und deshalb werde ich hier keine Anleitung veröffentlichen.


melden

Geist im Zimmer meiner Schwester

13.06.2016 um 15:01
@666devil
666devil schrieb:ich hatte auch momente wo es eine normale erklärung gab aber bei manchen dingen kann nicht mal ein profesor eine vernünftige erklärung liefern
Interessant – und welcher Professor hat sich deines Problems angenommen?
Zu dem Rest deiner Beiträge wurde ausführlich schon geantwortet, dem ist nichts mehr hinzuzufügen.


melden
Anzeige
_pusteblume_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist im Zimmer meiner Schwester

18.06.2016 um 19:37
@Frenchkiss

Hast du mittlerweile mit deiner Schwester gesprochen?
Oder eure Eltern auf die Angst deiner Schwester aufmerksam gemacht?

Wenn ja, was kam dabei raus?
Wie geht ihr jetzt damit um?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wer weiß was das ist134 Beiträge
Anzeigen ausblenden