Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

40 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hilfe, Magie, Verschwörung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 15:42
Hallo liebe Community,
ich bin ganz neu hier und habe diese Seite gefunden, als ich eine Plattform suchte über die ich meine Probleme loswerden konnte. Nun zu meiner Geschichte:
Vor einiger Zeit (ca 3 Monaten) kaufte ich auf dem Flohmarkt bei einer sehr verrückt aussehenden alten Dame einen großen Kristall, da ich mich sehr für natürliche Mineralien interessiere. Sie lachte sehr verdächtig, zumindest wenn ich heute darüber nachdenke, als sie mir diesen Kristall verkaufte. Seit diesem Tag hat sich mein Leben gedreht. Erst bekam ich Schlafstörungen und Angstzustände. Doch als ich den Kristall zu meiner Sammlung im Keller legte, passierte etwas dass ich nie geglaubt hätte wenn ich es nicht gesehen hätte, der Kristall fing an zu leuchten. Ich spürte eine Art Adrenalin oder Erleuchtung, es fühlte sich an, als wäre mein Gehirn voller Energie. Der Kristall verlor nach wenigen Sekunden sein leuchten und so bekam ich sofort wieder Angstzustände, diese sind fortwährend bis heute, er hat seit dem nie wieder geleuchtet, bitte könnt ihr mir helfen, was kann ich tun? Ich muss diesen Fluch loswerden, oder den Kristall zum Leuchten bringen.

MfG WeltEntdecker


6x zitiertmelden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 15:43
Stell mal ein Foto von dem Kristall ein :)


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 15:44
@WeltEntdecker

das ist sicher ein überbleibsel aus atlantis dort nutzten sie kristalltechnik


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 15:51
geh am besten mal zu deinem Hausarzt und erzähl Ihm die Story genau so..

am besten vorher 3 Tage nicht schlafen damit die Story besser rüber kommt ^^


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 15:54
@WeltEntdecker
Zitat von WeltEntdeckerWeltEntdecker schrieb:Ich muss diesen Fluch loswerden, oder den Kristall zum Leuchten bringen.
Von welchem Fluch redest du? Und warum geht man direkt nach seinem ersten Post wieder offline, wenn man doch Hilfe sucht und extra deswegen nach einem geeigneten Forum sucht?


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 16:12
@WeltEntdecker
Einfach wegwerfen. Aber nicht am Tage sondern in der Nacht. Am besten um Mitternacht. Wäre auch schön wenn dann gerade Vollmond ist.
Aber vorher möchte ich ihn auch sehen.


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 16:31
Zitat von WeltEntdeckerWeltEntdecker schrieb:Vor einiger Zeit (ca 3 Monaten)
Zitat von WeltEntdeckerWeltEntdecker schrieb: Erst bekam ich Schlafstörungen und Angstzustände
Vermutlich hattest du vorher weder Schlafstörungen nich Angstzustände, nicht wahr?

Wie stark würdest du jene Angstzustände einschätzen und wie genau äußern sich diese bei dir? Gibt es Momente, in denen sie abschwächen bzw. komplett verschwinden? Wenn es, wie du sicherlich vermutest, an dem besagten Kristall liegen könnte, solltest du nach Möglichkeit versuchen, diesen vorerst woanders unterzubringen, um zu sehen, ob Besserung eintritt. Aus den Augen, aus dem Sinn.

Warst du seither noch einmal auf diesem Flohmarkrt? Wenn er öfters sein sollte, könntest du ihn erneut aufsuchen und schauen, ob du die alte Dame antriffst, um ihr den Kristall ggf. zurückzugeben oder sie dazu befragen, vorausgesetzt du glaubst nun wirklich daran, dass er verflucht o.ä. ist.

Was gedenkst du nun zu tun? Drei Monate sind eine lange Zeit...
Zitat von WeltEntdeckerWeltEntdecker schrieb: Sie lachte sehr verdächtig, zumindest wenn ich heute darüber nachdenke, als sie mir diesen Kristall verkaufte.
Möglicherweise, da sie einen guten Preis erzielen konnte, wer weiß. Ich würde dem Lachen nun nicht allzu viel beimessen.


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 16:46
leg den kristall auf befahrene eisenbahngleise...dann wird der fluch atomisiert.


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 16:47
Ich möchte mich ja nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber möglicherweise handelt es sich um einen nubischen Kristall (will ich nicht für dich hoffen haha). Dies sind Gefäße für Energie eines Menschen, die ursprünglich in Südostasien hergestellt wurden.(verflucht). Besagte Kristalle entziehen einem Menschen Energie, gibt diese wenn er leuchtet jedoch wieder frei. Du solltest schnell zu einem Fachmann gehen, der den Fluch entfernt. (Habe das schon einmal gesehen, kann mich aber in deinem Fall auch irren).

MfG AlphaSpace420


1x zitiertmelden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 16:55
@WeltEntdecker
Zitat von WeltEntdeckerWeltEntdecker schrieb: Sie lachte sehr verdächtig
Das verdächtige lachen ist ein sehr wichtiger hinweis den man unbedingt näher untersuchen sollte. Kannst du daher bitte versuchen uns zu beschreiben, wie sich das lachen der alten dame anhörte?
Zitat von WeltEntdeckerWeltEntdecker schrieb: der Kristall fing an zu leuchten
Früher wurden Kristalle mit bestimmten Eigenschaften verzaubert, wie z.b. dem Besitzer die Zukunft zu zeigen oder ihm den Weg zu leuchten.


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 17:32
Sorry an alle, ich bin heute unterwegs und wollte mir hier eine zweite Meinung holen. Mit Fluch meine ich diese Art Verbundenheit zwischen mir und dem Stein in Sachen Energie und Angstzustände. Der Kristall ist sehr groß und ähnelt einem Salzkristall. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass es nichts mit diesem Stein auf sich hat, auch wenn das Gegenteil mich ebenso schockiert. Bilder folgen im Laufe des Abends, wenn ich wieder zuhause bin. MfG


2x zitiertmelden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 18:01
@WeltEntdecker

Dein Kristall wird wahrscheinlich ein billiges Fernost Spielzeug sein. Entweder ist dort ein Lämpchen mit Batterie drin oder das Ding ist sogar radioaktiv.
Ich würde es einfach wegwerfen und nicht mehr dran denken. Der "Fluch" sollte dann verschwinden.
Viel Glück.


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 18:06
Jener radioaktiver Salzkristall


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 18:10
Könnt ihr mir bitte bei meinem Problem helfen oder soll ich sowas wie Radioaktivität ernst nehmen?


1x verlinktmelden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 18:10
Zitat von WeltEntdeckerWeltEntdecker schrieb: Sie lachte sehr verdächtig
Wie geht sowas? Hat sie buckelig vor Dir gestanden, sich die Hände gerieben und "Teee - Hee - Hee - Heeeee" gemacht?


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 18:17
@WeltEntdecker

Ich würde das mit der Radioaktivität bei einem Kristall schon ernst nehmen.
Setzte ihn einfach im Wald aus und besorge Dir einen anderen aus einem Fachgeschäft.


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 18:28
@WeltEntdecker
Wenn du den Kristall weiterverkaufst, dann gibst du den Fluch ja mit ab. Also verkauf den Kristall und alles sollte wieder gut sein.


melden
74 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 19:09
@WeltEntdecker

Könntest du mal ein Foto von deinem "Kristall" hier hochladen? (Kannst auch den "Made in China"-Aufkleber vorher entfernen :troll: )

Im Ernst, lade einfach mal ein Bild hoch. Hier gibt es genug Experten, die dir zuallerst einmal den Stein identifizieren können. Wenn du dann weißt, um was es sich handelt, schläfst du mit Sicherheit wieder ruhiger..


melden

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 20:54
Zitat von Alphaspace420Alphaspace420 schrieb:Ich möchte mich ja nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber möglicherweise handelt es sich um einen nubischen Kristall (will ich nicht für dich hoffen haha). Dies sind Gefäße für Energie eines Menschen, die ursprünglich in Südostasien hergestellt wurden.(verflucht). Besagte Kristalle entziehen einem Menschen Energie, gibt diese wenn er leuchtet jedoch wieder frei. Du solltest schnell zu einem Fachmann gehen, der den Fluch entfernt. (Habe das schon einmal gesehen, kann mich aber in deinem Fall auch irren).
Mein Gott gibt es gruselige Sachen :o
Vorallem hatte der Stein des TE's ja kurz geleuchtet - sprich, er hat da irgendeine menschliche Energie freigesetzt? Würg !
Schlafen wäre für mich ja jetzt tabu

Ich bin ja der festen Überzeugung das man gewisse Flüche (oder sagen wir schlechte Aura) auf Gegenstände übertragen kann und das es dafür keine besondere Fähigkeit bedarf.


melden
74 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Hilfe! - Mir völlig unerklärliche Phänomene

20.08.2016 um 21:42
@Foxy.Vapiano

Karma is a bitch.. Oder was meinst du?


melden