Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brauche dringend eure Meinung/Erfahrung/Wissen zum Thema Teufelspakt

3 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Teufel, Übernatürliches, Pakt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von Fennek geschlossen.
Begründung: Bitte die Suchfunktion nutzen!
Seele verkaufen/Teufelspakt
Seite 1 von 1

Brauche dringend eure Meinung/Erfahrung/Wissen zum Thema Teufelspakt

12.12.2016 um 15:29
Hallo zusammen,

eigentlich weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll, bin gerade ziemlich durcheinander...

Nun ja, also damals als Kind/Teenager, ich war vielleicht 13/14 Jahre alt, wurde ich in der Schule sehr stark gemobbt (Streberin etc.) und hatte keine richtigen Freunde. Aber ich hatte ein Haustiere, 2 Vögel, und da ich kaum soziale Kontakte hatte waren dies damals meine einzigen "Freunde", mit denen ich mich nach der Schule immer beschäftigt hatte. Nun kam es dazu, dass einer der beiden krank wurde, richtig krank, und der Tierarzt meinte überzeugt, dass er wohl innerhalb der nächsten 2 Wochen sterben würde und man würde nichts mehr tun können. Das war vor ca. 7 Jahren.
Ich war damals am Boden zerstört, da ich so sehr an dem Tier hing und wollte nicht zulassen dass er stirbt, weswegen ich (dummerweise, unüberlegterweise) in Gedanken gesagt hatte, ich bräuchte Hilfe, egal von wem, und ich würde alles geben, wenn das Tier nur wieder gesund wird. Recht genau kann ich mich an die genauen Worte leider nicht erinnern, nur dass ich es gedacht hatte. Und tatsächlich: der Vogel erholte sich, was sich nicht mal der Tierarzt erklären konnte und er lebt auch heute noch, 7 Jahre später. Dass ich diese Worte in Gedanken gesagt hatte, hatte ich danach vergessen und bis gestern nicht mehr daran gedacht. Wie gesagt, gestern ist es mir zufällig wieder eingefallen und es macht mich stutzig. Kann es wirklich sein, dass ich ohne es zu wollen einen Pakt abgeschlossen habe - möglicherweise mit dem Teufel -und das Tier nur deswegen noch lebt?

Bitte keine beleidigenden Antworten, ich kenne mich damit nicht wirklich aus und es beschäftigt mich wirklich sehr. Mag sein, dass das ganze Unfug ist, aber im Moment macht es mir wirklich Angst und ich wäre froh, wenn mich jemand der mit sowas Erfahrung hat etwas beruhigen könnte.

LG


melden

Brauche dringend eure Meinung/Erfahrung/Wissen zum Thema Teufelspakt

12.12.2016 um 15:37
@sternchen101
Was für ein Vogel ist das genau, der bis heute überlebt hat? Und welche Krankheit wurde damals vom Tierarzt diagnostiziert? Und was istr mit dem anderen Vogel? Lebt der auch noch?


melden

Brauche dringend eure Meinung/Erfahrung/Wissen zum Thema Teufelspakt

12.12.2016 um 15:40
Moin,

alles was ich über "Crossroaddeals" weiß ist Folklore. Für nichts davon gibt es irgendeinen Beweis.

Folglich kenne ich mich damit nicht aus.

Aber nach über 15 Jahren im Tierschutz, dem Wissen aus Ausbildung und Berufsjahren als Tierarzthelferin und dem Tiermedizinstudium kann ich Dir eines sagen:

Ich habe mehr "Dead animals walking" gesehen als ich zählen kann.

Manchmal passiert es eben und Tiere überleben etwas von dem Halter, Tierarzt und Lehrbuch sagten das sei unmöglich.
Ich könnte Dir hier ohne lange nachdenken zu müssen seitenweise über solche Tiere aus meinem direktem Umfeld aus den letzten Jahren berichten.

Bei einem Wellensittich, einem ähnlich kleinem Vogel aber selbst bei Hühnern usw kommt hinzu, dass die Diagnosemöglichkeiten bei den Kleinen (leider) sehr eingeschränkt sind.

Dein Tierarzt konnte also sehr wahrscheinlich primär nach seiner Erfahrung gehen und die kluge Entscheidung treffen Dir keine vermutlich falschen Hoffnungen zu machen.

Aber eines darfst Du mir glauben:

DAS was Dir geschehen ist darfst Du wenn Du solche Begriffe magst gerne als Wunder bezeichnen UND Dich daran erfreuen UND es wird nicht das Letzte bleiben.

Aber ich behaupte mal, dass es "save to say" ist, dass Du keinen Pakt mit irgendwem geschlossen hast.

Mach Dir keine Sorgen!


melden

Dieses Thema wurde von Fennek geschlossen.
Begründung: Bitte die Suchfunktion nutzen!
Seele verkaufen/Teufelspakt