Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fähigkeiten

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Paranormal

Fähigkeiten

30.06.2017 um 09:56
hallo mein Name ist Patricia .

seit paar jahren habe ich empfindungen bzw gaben und weiß damit nicht umzugehen .
ganz zum anfang : es fing alles 2005 an, ich sah den tod meiner mutter wie er auch explizit geschah seit dem kommt das immer wieder , 2016 sah ich den tod meiner schwiemum der ebenso eintrat wie ich es gesehen habe .

seit dem habe ich eine neue gabe , ich bin ein empath auf der paranormalen ebene das heißt ich kriege alle gefühle mit die die seelen haben weiß dadurch wo sie stehen /sind .

nun zum eigentlichen kontext : ich kann damit nicht umgehen und weiß ne was ich machen soll da meine tochter ebenso viel mit der paraebene zu tun hat (sie ist 5) ich weiß bei kindern ist es normal aber nicht so .

evt kennt jemand einen der mir da helfen kann anzunehmen oder es zu ignorieren


melden
Anzeige

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:00
Man sollte Kinder nicht mit so einem Quatsch behelligen.
Abgesehen davon ist es recht leicht, eine vergangene Vorhersage zu behaupten. Mit nem Beweis sieht es da eher schlecht aus würd ich meinen.
Im Klartext: Ich glaub dir nicht.


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:08
Affig.


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:16
mein kind kam allein zu mir , tolle allmysterie seite . deswegen reden viele nicht weil dann solche wie ihr um die ecke kommt .


wir waren nicht da als es passierte ich wusste das sie am 10.8 starb und bum ihre sterbeurkunde ist der 10.8


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:20
mamasid schrieb:seit dem habe ich eine neue gabe , ich bin ein empath auf der paranormalen ebene das heißt ich kriege alle gefühle mit die die seelen haben weiß dadurch wo sie stehen /sind
Was ist eine paranormale Ebene?

Wie meinst du, du weißt wo Seelen stehen oder sind? Wie muss man sich das vorstellen?


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:41
@Oddgore
Oddgore schrieb:Affig.
Dieser Kommentar ist einfach nur affig, ja!


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:42
@mamasid
Mach dir nichts aus so manchen Reaktionen mancher Leute, diese wollen einfach nur war beitragen, damit die Zahl ihrer Beiträge steigt...


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:42
ich erkläre es mal so wie es mir erklärt wurde , die paranormale ebene ist genau das gegenteil zu uns also parallel von uns und wenn dort seelen sind die was wollen machen die sich bemerkbar .

und so ist es bei mir , wenn sie was wollen kriege ich ihre empfindungen mit wie wut,trauer oder freude das heißt ich spüre wo sie sind das sie dies auf mich replizieren können .


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:45
sniperstyle ,daraus mache ich mir auch nix aber ich versuche es zu verarbeiten da ich das noch ne so lang hab .


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:46
@mamasid
Nun zu deinem Thema, ich denke nicht, dass du die Seelen wahr nimmst und was diese mitsich bringen, sondern ehr, das du ab und an an diese Situtationen denkst, die dieses Fühlen auslösen.

Wenn mal jemand starb, war man zu diesem Moment traurig, ab und an denkt man daran später wieder und es löst Trauer aus.
So würde ich das vllt. sehen, nicht direkt an Paranormalität denken.


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:50
@mamasid
Zu den Fähigkeiten des Vorraussehens:

Die Personen, die gegangen sind, sind dir bekannt. Du kennst diese Personen, wie sie lebten, was sie taten. Ebenso kennst du ihre Ängste, aus dieser kombination kann sich ein Bild bilden, was dicht an die Todesursache heranführen kann.

Ich meine das einige sowas sogar "können". Man fühlt gewisse Dinge einfach, schwer zu erklären.

Aber woher willst du wirklich wissen, ob das alles auf paranormaler Ebene stattfindet und nicht einfach nur "Zufall" ist, dass du richtig lagst?


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 10:57
dieses fühlen bezieht sich auch auf dinge menschen die ich nicht kannte und nicht wusste das sie starben .

ich kenne in meinen träumen nicht alle personen nur später liest man die anzeigen ,siehe gestern starb einer den ich nicht kannte und es aber schon wusste weil wo die sirene ging und ich konnte mein freund sagen weshalb er los muss es war eine notöffnung er ist bei der ffw .

er schaute mich verdutzt an und es war auch so dann ,den das hatte ich vor ca 2 wochen in einen traum .

woher ich das weiß weil ich das träumen seit 10 jahren habe und alles auch so kam wie ich es sah .


ich wusste vor meinen urlaub nichts von der frau in bayern die ermordet wurde und kriegte ihre wut und trauer ab .


ich hatte kontakt zu einem medium die ich nicht kannte die mir aber damals schrieb : ich weiß was du kannst und wie das zusammen hängt ,ich kannte diese frau nicht sie aber mich scheinbar .


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 11:00
ich kenne zum beispiel meinen vater nicht ,er starb bevor ich geboren wurde .

gar nicht so lang her bekam ich ein gefühl der traurigkeit und liebe ab es war angenehm und warm . ich wusste nicht wer es war bis meine tochter neben mir stand und sagte opa mario den sein namen kannte ich nicht steht nirgends darauf hin fragte ich meine schwester sie sagte ja das ist mein vater .

also ohne grund kann so etwas nicht kommen oder ich kann es sonst nicht wissen , meine mutter spüre ich sofort


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fähigkeiten

30.06.2017 um 11:04
mamasid schrieb:ich erkläre es mal so wie es mir erklärt wurde , die paranormale ebene ist genau das gegenteil ...
@mamasid
Darf man fragen, wer dir das erklärt hat? Also keine Namen, aber war es jemand, der beruflich mit solchen Dingen zu tun hat? Steht diese Person in Kontakt mit den Toten/Seelen?


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fähigkeiten

30.06.2017 um 11:07
mamasid schrieb:...tolle allmysterie seite . deswegen reden viele nicht weil dann solche wie ihr um die ecke kommt
@mamasid
Der Mystery Bereich ist für dein Thema vielleicht nicht so ganz geeignet. Frag doch mal einen Moderator, ob er das Thema zu SPIRITUALITÄT verschieben kann?


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 11:12
es war ein medium


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 11:44
@5X5

Was soll das mit Spiritualität zu tun haben, wenn jemand etwas vorherahnt?

@mamasid

Es passiert manchmal, dass jemand etwas vorherahnt.
Aber das funktioniert nicht mit absoluter Zuverlässigkeit, Irrtümer sind möglich.
Wenn ich eine vage Vorahnung hätte, jemand könnte vielleicht bald sterben, dann würde ich z.B. diese Person auffordern mal zum Arzt zu gehen, damit kann man nichts verkehrt machen.

Wenn bei dir Gefühle auftauchen, die du dir nicht erklären kannst, dann solltest du zuerst einmal in dich hineinfühlen, was diese Gefühle mit dir selbst zu tun haben.
Es ist für dich und dein Leben wichtig, dass du einen guten Zugang zu deinen Gefühlen hast.

Wenn du jetzt aber annimmst, das wären die Gefühle von anderen Personen, die du nicht mal kennst, dann verlierst du den Kontakt zu dir selbst.
Ich glaube, du bist da falsch beraten worden.


melden

Fähigkeiten

30.06.2017 um 11:48
@mamasid
Würde dir empfehlen, es so hinzunehmen und nicht ständig daran zu denken. M.M sind es keine Fähigkeiten, als doch mehr angstauslösender Ballast, den du mit dir rumschleppst.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fähigkeiten

30.06.2017 um 11:52
Tajna schrieb: zu dir selbst.
Ich glaube, du bist da falsch beraten worden.
@Tajna
Du meinst, das das Medium @mamasid falsch beraten/aufgeklärt hat? Glaubst du, das das Medium es selber schon nicht besser wusste, oder werden "Kunden" schonmal vorsätzlich falsch beraten, um von etwas anderem abzulenken?


melden
Anzeige

Fähigkeiten

30.06.2017 um 11:55
Hey, ich habe auch so was immer mal wieder, dass ich Dinge weiss die bald geschehen werden.
Ich denke man kann das auch kontrollieren wenn man sich genug damit ausseinandersetzt.

Beweise dafür zu finden wird schwierig aber ist nicht unmöglich.
Das Problem ist dass man nie weiss was genau eintreffen wird von dem was man so sieht und ahnt.
Aber auch das kann man trainieren bzw. man sammelt immer mehr Erfahrung mit jeder eingetroffenen Vision und kann somit auch immer besser zwischen Vision und "das hat sich mein Verstand jetzt nur ausgedacht" unterscheiden.

Ich denke es wird Zeit für einen Visionen Thread hier, in den jeder seine Vorahnungen reinschreiben kann, ich denke ich werde die Tage mal versuchen einen zu eröffnen.

P.s. Meine Kinder versuche ich auch ganz weit vern zu halten von solchen Themen. Nur manche Kinder sind halt anfälliger für sowas als andere.
Mein Sohn z.B. ist ein sehr rational und logisch denkendes Kind und würde nie auf die Idee kommen an Geister zu glauben.
Meine Tochter ist da schon ganz anders, auch wenn ich ihr immer wieder versuche einzutrichtern dass es keine Geister, Hexen und Monster gibt scheint sie doch dran zu glauben. Sie hat auch Probleme mit Dunkelheit beim Einschlafen und Albträumen und so.


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt