Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

126 Beiträge, Schlüsselwörter: Gasförmigemasse Schwebend

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 16:35
Hallo!

Ich habe ca. vor 2 Wochen in meinem Schlafzimmer einen komischen schwebenden 'fleck' wahrgenommen. Die Masse dieses Fleckes sah so aus wie wenn man bei einem Gasherd das Gas einschaltet oder von einem Feuerzeug nur Gas rauslässt. Zuerst dachte ich es ist eine optische Täuschung wie lichtpunkte wenn man zu lange in die Sonne schaut etc. Ich sah auf eine andere Stelle im Raum doch dort war alles normal. Wieder zurück war der Fleck immer noch da ich fixierte ihn dann kam er auf mich zu und wurde etwas größer. Vor lauter Panik schliesste ich sofort fest die Augen. Als ich mich sie wieder öffnen traute war er weg. Doch dann nahm ich ihn wieder war aber an einer anderen Stelle im Raum. ich schaute öfters weg und dachte mir das war eine Einbildung doch wie der mensch doch neugierig ist sah ich mich immer wieder um und sah ihn manchmal schwebend manchmal stillstehend. Gsd schaffte ich es einzuschlafen. Am nächsten Tag sah ich ihn nicht mehr
nun 2 wochen später das selbe Spiel nur an einer anderen Stelle wieder im SZ diesmal war er deutlich größer und schwebte wieder auf mich zu und wurde immer größer als er nah war nahm ich rund um mich nur mehr diese Masse war ich schloss wieder die Augen doch diesmal sah ich es sogar in meinen Kopf weiter dann kamm noch so ein blitzblaues gitter oder netzt wie mit computer gemacht in meinen Gedanken sagte ich bitte geh weg und dann hörte es sofort auf als ich aufgewacht bin konnte ich noch den ganzen tag über so einen Fleck wahrnehmen manchmal waren es auch 2 oder 3 am abend dann bei einer freundin hatte ich mich dann meiner angst gestellt und diese Masse berührt es war einfach nichts ich konnte sie jedoch deutlich sehen meine freundin jedoch nicht! Heute hab ich es nicht mehr gesehen.
Am Samstag sah ich auch noch zeitgleich im SZ etwas anderes. Dies wiederum sah ich so am oberen Ende der Wand schweben. Es war ein leicht orange farbenenes kreisrundes (eher oval an den Seiten) ding. In der Mitte schien ein hellerer Punkt um den Punkt eher ganz schwaches Orange am Rand san kräftiger. Dies könnte ich über einen längeren Zeitraum beobachten es bewechte sich nur sehr langsam verschwand dann jedoch einfach.

Hat schon mal jemand so etwas gesehen? Was könnte dies gewesen sein?
Ich habe mir schon alle möglichen Erklärung durch den Kopf gehen lassen aber es gibt für mich keine!


melden
Anzeige

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 17:00
@Voltaire1
Hallo erstmal und frohe Pfingsten (Ferien)

So. Wenn ich lese "Lichtpunkte" ist das für mich ein klares Anzeichen darauf, dass das, was du da "gesehen" hast, nichts "wirkliches" war. Denn so wie du es beschriebst, ist es eben eine
Voltaire1 schrieb:optische Täuschung
Spontan würde ich dir raten:
geh zum Augenarzt. Das klingt nicht gut.
Und nur weil deine Freundin sagt "hey ich sehe das auch" muss das nicht heißen dass das auch stimmt. Sorry für meine Skepsis.
Voltaire1 schrieb:Hat schon mal jemand so etwas gesehen?
Ja als ich mal als kleines Kind fotografieren wollte, die Kamera falsch gehalten habe und ich voll in den eigenen Blitz reingeschaut habe. Da dachte ich auch, überall schwirren Lichtpunkte herum
Voltaire1 schrieb:Was könnte dies gewesen sein?
Das hast du doch auch schon so oft geschrieben was es sein könnte, was willst du sonst für Antworten?
Voltaire1 schrieb:Ich habe mir schon alle möglichen Erklärung durch den Kopf gehen lassen aber es gibt für mich keine!
Du hast alle möglichen Erklärungen dir durch den Kopf gehen lassen und findest keine Antwort. Antwort: es wird keine Antwort geben die dir nicht durch den Kopf gegangen ist.
So sehe ich das


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 17:39
@CICADA3301
1.hab ich geschrieben meine Freundin hat es NICHT gesehen! 2.ich kenne ich solche "optischen Täuschungen sehr gut. Ich weiss auch wie es ist wenn man was vor den Augen fliegen sieht durch übermüdung durch problem mit dem Auge durch Licht etc.

3. Ich bin kein Vollpfosten der irgendwas daher erzählt was normale sachen vom Hirn oder krankheitsbedingt sind weiss ich!! Mich hier so lächerlich hinzustellen (der schmäh mit dem als Kind in die augen geblitzt) hilft mir auch nicht weiter!
4. Ich bin ein sehr skeptischer Mensch hinterfragen und durch löchere alles!!
Ich bin aber nicht so kleinkariert wie mache anderen Menschen und für mich gibt es noch kein das exestiert oder nicht nur weil man selbst noch nie mit etwas seltsamen unerklärlichen konfrontiert wurde heisst es nicht das es dies nicht gibt oder jemand anderes es nicht sieht!

Ich will meinem Beitrag au h keine Zweifler ansprechen der ist an Personen berichtet die so etwas auch schon wahrgenommen haben und wenn sowas noch wer gesehen hat dann weiss er auch genau was ich meine! Ich suche jemanden der Erfahrung damit hat und mir helfen kann!
Ich weiss zu 100 % das ich etwas eindeutig gesehen hab und dies war auch nicht kurz oder flüchtig defenetiv war es present!!!


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 18:16
Voltaire1 schrieb:Ich will meinem Beitrag au h keine Zweifler ansprechen
Huhu Voltaire1

Naja, du weißt schon das du hier in einem Diskussionsforum bist und das es hier *Zweifler* gibt. Muss man halt mit rechnen.
Was ja seltsam ist, ist das deine Freundin nichts gesehen hat. Wenn wirklich etwas da gewesen wäre, dann hätte sie es ja auch gesehen.
Ich an deiner Stelle würde vorsichtshalber wirklich mal zu einem Doktor gehen. Ist ja nicht böse gemeint :)
Aber so von der reinen Logik her, da nur du es gesehen hast, naja, da würde ich mir doch mal ernsthafte Gedanken machen.


Und so nebenbei ...dein Text wäre schöner und auch besser zu lesen, wenn du Kommas benutzen würdest. :)


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 18:37
Das weiss ich natürlich aber wie gesagt ich suche Menschen die Erfahrung damit haben musst du nicht verstehen 😉

Manche Menschen nehmen Sachen wahr andere nicht 🤷🏼‍♀️
Nur weil sie es nicht sehen konnte heisst es noch lange nicht das es nicht da war!
Was habt ihr mit eurem Doktor? :D ich brauche keinen ;)

Ich werde so schreiben wie es mir möglich ist! Bin kein Deutschlehrer und die Schulzeit ist schon lange her ;)


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 19:01
Ich könnte nun hinter jedem deiner Sätze, ein Ok setzten, nachdem ich sie zitiert hätte.
Ich lasse das mal, wäre quatsch. :D
Stelle es dir einfach vor. ;)

Dann wünsche dir noch viel Glück beim suchen hier. Vielleicht findet sich ja jemand.


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 19:07
@Nesca
OK 😃
Vielen Dank 🙏🏼


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 21:51
Voltaire1 schrieb:1.hab ich geschrieben meine Freundin hat es NICHT gesehen! 2.ich kenne ich solche "optischen Täuschungen sehr gut. Ich weiss auch wie es ist wenn man was vor den Augen fliegen sieht durch übermüdung durch problem mit dem Auge durch Licht etc.

3. Ich bin kein Vollpfosten der irgendwas daher erzählt was normale sachen vom Hirn oder krankheitsbedingt sind weiss ich!! Mich hier so lächerlich hinzustellen (der schmäh mit dem als Kind in die augen geblitzt) hilft mir auch nicht weiter!
Also, nach diesem Ausbruch hat sich eigentlich jede Diskussion erübrigt, da Du an einer rationalen Erklärung offenbar überhaupt kein Interesse hast.

Es wird Dir zwar egal sein, aber ich habe während der Ausbildung beim Besuch einer Aluhütte in einen Elektro-Schmelzofen geguckt. Seitdem sehe ich von Zeit zu Zeit eine Schliere in meinem Gesichtsfeld. Medizinisch kein Problem, mein Augenlicht ist nicht beschädigt, diese Schliere ist einfach nur da. Denk drüber nach ob Dir mal was ähnliches passiert ist, oder fühle Dich weiter als Vollpfosten verfolgt. Nur, in letzterem Falle, sieh bitte davon ab uns hier weiter zu behelligen.


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 22:55
Für mich bin ich alle rationalen Erklärungen durchgegangen.

Ich habe das erst vor 2 Wochen zum ersten Mal erlebt heute zum Beispiel ist da gar nichts.

Mir ist nichts ähnliches passiert ich bin kerngesund habe auch keine Augenprobleme.

Und das sieht auch nicht wie ein Schleier vor dem Auge aus!

Ich fühle mich sicher nicht als Vollpfosten ich weiss was ich gesehen ob du es mir glaubst oder nicht ist mir eigentlich relativ egal 🤷🏼‍♀️

Du bist hier in einem Forum wo es um paranormales und um Mysterien geht was suchst du dann eig hier wenn du überzeugt davon bist für alles gibt es eine logische Erklärung?


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 22:58
Voltaire1 schrieb:Ich habe das erst vor 2 Wochen zum ersten Mal erlebt heute zum Beispiel ist da gar nichts.
@Voltaire1
Heute ist also garnichts? Das klang in deinem EP irgendwie anders.
Voltaire1 schrieb:nun 2 wochen später das selbe Spiel nur an einer anderen Stelle wieder im SZ diesmal war er deutlich größer und schwebte wieder auf mich zu...


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 23:08
@F.Einstoff
Lesen muss gelernt sein oder du hast den Text überflogen
Heute hab ich es nicht mehr gesehen.
Am Samstag sah ich auch noch zeitgleich im SZ et....
Steht in meinem ersten Beitrag!


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 23:09
TheirSlave schrieb:sieh bitte davon ab uns hier weiter zu behelligen.
Du fühlst dich in einem Mysteryforum von einer mysteriösen Geschichte behelligt?
Interessant.
Man muss hier weder lesen noch schreiben.

Mich interessiert es.

@Voltaire1
Kannst du ein Foto davon machen beim nächsten Mal?


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 23:11
@Bundeskanzleri
Sollte ich es wieder sehen werde ich dies auf jeden Fall tun. Ich hoffe man sieht dann auch etwas.
Ich will auch sicher niemanden behelligen 🙈😅


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 23:26
@Voltaire1
Hst dieser Fleck eigentlich irgendwie geleuchtet? Du schreibst ja im EP, das du ihn im Schlafzimmer beobachtet hast und dabei dann irgendwann eingeschlafen bist, daher nehme ich mal an, das es während der Anwesenheit des Objektes nicht sehr hell war.


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

09.06.2019 um 23:55
Bundeskanzleri schrieb:Du fühlst dich in einem Mysteryforum von einer mysteriösen Geschichte behelligt?
Interessant.
Man muss hier weder lesen noch schreiben.
Ich fühle mich nicht von der Geschichte behelligt. Mir gefällt nur das Verhalten des TE nicht, der gleich beim ersten Versuch einer rationalen Erklärung beleidigt, fast schon aggressiv reagiert.


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

10.06.2019 um 08:07
@Voltaire1

Schau mal im Netz oder hier nach "Orbs" lateinisch Auge. Manche sollen die Dinger auch mit bloßen Augen sehen.
Vielleicht trifft das bei dir ja zu.


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

10.06.2019 um 09:28
Ganz ehrlich , hätte ich sowas in meinem Schlafzimmer gesehen, wäre mein Handy immer griffbereit zum Aufnehmen.
Das 2. mal hätte ich es auf jeden Fall mit dem Handy gefilmt.

Für mich hört sich deine Beschreibung nach einer Art Hitzeflimmern an.


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

10.06.2019 um 10:06
Voltaire1 schrieb:Vor lauter Panik schliesste ich sofort fest die Augen.
Voltaire1 schrieb:Gsd schaffte ich es einzuschlafen.
Voltaire1 schrieb:ich schloss wieder die Augen
@Voltaire1
Eigentlich ist es nicht ratsam, in solch einer furchteinflößenden Situation die Augen zu schliessen und einzuschlafen. Wenn das zb Gas gewesen wäre, dann hättest du das Zimmer lieber verlassen sollen. Ebenso wenn es ein Geist gewesen wäre. Wobei Geister ja noch harmlos sind. Wenn zb mal ein Einbrecher im Zimmer/Wohnung ist, kann das böse enden wenn man dann einfach nur die Augen schliesst und versucht einzuschlafen.


melden

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

10.06.2019 um 12:30
@TheirSlave
Wenn das deiner Meinung nach Aggressives Verhalten ist dann tud es mir leid.
Wenn man gleich als vollpfosten hingestellt wird dann rechtfertigt man sich halt..

@F.Einstoff
Nein das hat nicht geleuchtet es war ca. Halb 5 in der früh somit war es schon hell
Ich hab in meinem Haus kein Gas
.
.
.
Dieses Ding sah nicht 100 pro nach hitzeflimmern aus so ähnlich.
das mit dem Gas hab ich gewählt da ich sonst nichts vergleichbares kenne
ich weiss nicht wie ich es noch beschreiben könnte

Ich kann alles mögliche ausschließen glaubt mir ich bin selbst ein Mensch der für alles eine Erklärung und Beweise sucht.

Wie gesagt sollte es nochmal erscheinen versuch ich es mit Kamera fest zu halten! Ich weiss selbst nicht wieso ich dies nicht getan hab.
Wahrscheinlich weil ich selbst kaum glauben kann und auch irgendwie sehr geflasht war... 🤷🏼‍♀️

Ich wollte hier auch eig nur wissen ob jemand soetwas auch schon gesichtet hat mehr nicht!

Aber anscheinend nicht...


melden
Anzeige

Schwebendes mysteriöses Objekt im Haus wahrgenommen

10.06.2019 um 12:34
@AgathaChristo

Wenn ich orbs Google dann sind da gleich gute Bilder womit man die Masse vergleichen kann.
Aber meines war nicht so schön rund, es war eben wie ein Fleck. Keine richtigen Konturen um eine Form zu erkennen.


melden
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt