Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Runterfallende sachen

49 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Sachen, Runterfallen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
zerstörer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Runterfallende sachen

26.11.2003 um 20:36
Kennt ihr das ?? Ihr geht die treppe hoch ward grade in der küche und plötzlich fällt ohne grund ein messer runter ? Oder ihr schlaft und plötzlich fallen irgendwelche sachen aus dem schrank . Ich denke das es am Luftdruck liegt . Aber wiederrum denke ich auch das es unser schutzt engel ist . Einmal wars besonders hart ich habe gerade geschlafen hab irgendwas geträumt und plötztlich fallen 3 pc spiele aus dem schrank . Ich kann mir das einfach nicht erklären warum die sachen genau in dem moment runterfallen wenn man nicht damit rechnet die 3 spiele standen 2 monate da und haben sich nicht von der stelle bewegt . Und was noch viel komischer ist es waren keine spuren im staub wenn sie normal runtergefallen wären dann hätten sie spuren hinterlassen wie meine test's bewiesen haben . Ich hab das 5 mal rekonstruiert und jedesmal das gleiche ergebnis . Und jetzt kommt mir nocht mit der ''meine familie'' therorie , das ist vollkommen ausgeschlossen . Ich hab keine schritte oder sonst was gehört .

MEIN NEUES BILD


melden

Runterfallende sachen

26.11.2003 um 21:07
ich glaube bei meinen sachen ist es die anziehungskraft :) ist immer so wenich was nicth perfekt auf den stuhl oder so gelegt habe rutscht es halt langsam lansgam runter biss es dann fällt :)

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Runterfallende sachen

26.11.2003 um 21:15
??
wieso fallen dir sachen aus dem schrank? Weist du was ich glaube das hat was mit diesem Inder zu tun! Er wollte sehr wahrscheinlich in deiner Küche ein Brot schneiden. Als er fertig war warf er das Messer auf den Boden! das mit dem schrank.. ich glaube der inder hat sich mit der macht seines gottes unsichtbar gemacht. er wollte dich wahrscheinlich ärgern!

nee, im ernst. wenn was am rand steht kann vieleicht ne kleinere erschütterung, die du nicht wahrnimmst den gegenstand kippen. das währe eine denkbare erklährung.

luftdruck? was zur hölle geht bei dir zu hause vor sich? schutzengel? der ein messer auf den boden wirft? nene das war der inder! wie du hast geträumt es fallen 3 pc games aus dem schrank? vieleicht war alles nur eine illusion? ja deine familie kanns eindeutig nicht gewesen sein. der inder ist so dünn da hörst du keine schritte!


melden

Runterfallende sachen

26.11.2003 um 21:20
lass doch mal den lieben inder in ruhe :)

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Runterfallende sachen

26.11.2003 um 21:42
hhmm na ok dafür kanns auch viele nicht parawissenschaftliche erklärungen geben

Et In Arcadia Ego


melden
zerstörer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Runterfallende sachen

27.11.2003 um 18:03
Erstmal war es keine illusion -.- und hör auf mit diesem dummen INDER !!!!!!!!!!!!

MEIN NEUES BILD


melden

Runterfallende sachen

27.11.2003 um 19:42
kann mir mal jemand verraten wer oda was dieser Inder ist? Weil hab noch nie von ihm gehoert. :|


melden

Runterfallende sachen

28.11.2003 um 08:48
ihr habt doch alle inderwahn! ;) ;) ;) ;) ;) ;)

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden
zerstörer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Runterfallende sachen

28.11.2003 um 12:54
xD nartürlich xD höhöhö

MEIN NEUES BILD


melden

Runterfallende sachen

28.11.2003 um 12:54
@patty

Ja, dieser Inder:

http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/2 (Archiv-Version vom 09.01.2004) 9706319

oda

http://www.news.com.au/common/printpage/0,6093, 7960637,00.html



weiter unten findest du ein paar threads zum inder.


melden

Runterfallende sachen

02.12.2003 um 11:06
hallo du
also ich glaube nicht das der luftdrück was damit zu tun hat aber was genau das kann tuasende gründe haben von geisten bis zufall kann es viel gewesen sein also ich denke schon das es ein geist gewesen sein kann da ich ja auch an sowas glaube es können natürlich auch telepatische kräfte, die jeder von uns hat nur nicht damit umgehen kann meist, sein und wenn man schläft sind sie sehr schwer zu kontrolieren für jemanden der sich damit nicht beschäftigt,

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Runterfallende sachen

02.12.2003 um 21:42
In Momenten, in der der Mensch nicht bewusst nachdenkt werden durch das menschliche Gehirn Radiowellen in einer ganz bestimmten Wellenlänge abgegeben. Dies ist durch klinische Studien bewiesen worden. Dies kann in vielen Fällen spontane psi-kinetische Phänomene hervorrufen.

Da mir zuwenig detaillierte Informationen vorliegen, über Temperatur, Luftdruck, Standort, Höhe und Lage des Gebäudes, Spuren von Magnetkernkräften der Erde, will ich die These aufwerfen, dass es sich hier um ein PSI-KINETISCHES Ereigniss der spontanen Art handelt.

Ein paranormales Phänomen bezeichne ich dann als SPONTAN, wenn es durch einen unbewussten Impuls ins Bewusstsein gehoben wird.Nach meiner Meinung steht dahinter immer ein existenzieller Auslöser. Die spontanen Fälle bilden in der Parapsychologie den Hauptbestandteil an Geschehnissen.

Der typischste Fall für psi-aktivitäten im Alltag. Es fällt plötzlich der Stuhl um, ein Buch fällt aus dem Schrank, Buchseiten blättern sich um etc.

Andreas Openheimer@cipr.ch


melden
zerstörer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Runterfallende sachen

05.12.2003 um 15:52
so etwas inner art hatte ich mir auch gedacht

Wie gehts euch mir gehts gut xD . Immer schon happy bleiben


melden

Runterfallende sachen

05.12.2003 um 17:05
hallo zersörer,
ich habe da eine ähnliche geschichte die bei mir passierte/passiert.
nun du kennst sicher diese deckenfluter lampen? also meine lampe
hat diesen dim schalter wo man dran dreht und es wird heller oder dunkler.

eines abends sitz ich auf der coutch und sehe tv, als sich das licht immer
mehr verdunkelt,aber nur sehr sehr langsamm.
als ich darauf aufmerksam wurde machte ich wieder ein bisschen heller
da ich dachte die lampe gibt langsamm den geist auf.

nachdem ich es tat fuhr es mir eiskalt den rücken runter den der regler
um das licht zu demmen ist ein schiebe regler und wie ich sah war der
regler verschoben ,also ganz so als wen man wirklich rauf oder runter schiebt
und nicht wie bei einem technischen fehler wo physikalisch (äußerlich) nichts
passiert.

nun ich hatte ein komisches gefühl aber wie das so ist verdrängt man es lieber
und denkt sich ein paar vernünftige ursachen aus. als ich meinen film weiter
verfolgte und die sache vergessen hatte begann die sache von vorne.

und als ich diesmal auf den regler sah war er wirklich um die hälfte
nach unten geschoben. man kann sich vorstellen das es mir ganz komisch
in der magengegend wurde. ich entschloß mich in die küche zu gehen um
meine nerven mit einem glas wasser zu beruhigen, als ich dan so da
stand und trank hörte ich tatsächlich wie die programme an meinem tv hin
und her geschaltet wurden!!!
ich war wirklich nicht mehr fähig auch nur einen
schritt aus der küche zu tun meine knie waren pudding und mein herz
sprengte fast meine brust!!!

wie ferngesteuert schnappte ich mir mein handy vom küchentisch ohne auch nur eine sekunde die augen von der wohnzimmertür zu lassen die ich von der
küche aus sehen konnte.

ich wählte den erstbesten freund an ohne wirklich zu wissen was ich sagen sollte. und es hob auch gleich einer ab, ich konnte ihn gut hören, er mich aber
anscheinend nicht, den er fragte ein paar mal wer sind sie?

wie auch immer dachte ich, erstmal schnell raus aus der wohnung und dan
von draußen einen neuen versuch starten. ich verließ die wohnung mit
schnellen schritten, wie man sich vorstellen kann.

später traff ich dan diesen besagten freund. noch bevor ich ihm alles
erzählen konnte fragte er mich ob ich mein handy verloren habe?
den anscheinend telefoniert ein alter mann mit meinem telefon (nummer
wird am display vom angerufenen angezeigt!) .

er sagte eine männliche stimme die sich sehr alt anhörte war am anderen ende
und sagte sowas wie :"zeig mir den weg aus den schatten".

das war vor einer woche, und das neuste ist das der hund meines freundes
vor der haustür wie versteinert stehen bleibt und nicht weiter will.


melden

Runterfallende sachen

06.12.2003 um 13:26
Sorry,

ausser Mäusen im Haus kann ich mit nichts solidem eine Erklärung anbieten.


Gut unterbewusste Telekinese, Poltergeister, aber so lange deren Existenz nicht eindeutig bewiesen und Wissenschaftlich dokumentiert, also wiederholt und experimentel bestätigt, glaube ich das nicht so recht.

Erdschwingeungen nach art der U-Bahn, oder 40t Diesel, werdens ja wohl nicht sein. Sprengungen unter tage?


melden

Runterfallende sachen

09.12.2003 um 16:01
hallo du

nun ja eine maus wäre sie den da dran gekommen, aber schön das du dir auch über dandeere läösungen einen kopf machst na ja ich hoffe du hast blad die antwort die du suchst.

in diesem sinne

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Runterfallende sachen

12.12.2003 um 08:38
Ich glaube das es meistens Geister sind die Sachen fallen lassen oder ferschieben.
Ich persönlich habe noch kein derartieges erlebnes in meinem Anwesen gehabt und ich bin auch nicht gerade scharf darauf.
Ein Freund von mier hat eine Alienfiegur auf seinem Fernsehgerät zu stehen.
Er hatte mir mal erzählt das sie sich immer wen er hinsah bewegt hatte.


melden

Runterfallende sachen

12.12.2003 um 18:28
Wir haben einen Leiter zum Dachboden, die mit nem Schieberegler verankert ist, als ich und meine Mutter im Nebenraum zum Zimmer mit der Leiter, gerade unseren neuen Videorecorder anschliessen wollten, ging die Leiter auf einmal von ganz alleine runter, boah hab ich da Schiss bekommen

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.



melden

Runterfallende sachen

16.12.2003 um 11:40
hallo ihr
ich glaube auch an geister aber das mit der leiter da hätte ich auch schiß gehabt aber das muss nicht heissen das es geister waren kann aber auch gut möglich sein.

ich finde meist machen geister sich warscheinlich einfach nur einen spass darus und wollen uns ärgern oder einfach nur auf dich aufmerksam machen.

aber da hat auch jeder seien eigene vorstellen was auch gut so ist.

na ja bis dann mal
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Runterfallende sachen

02.03.2004 um 23:19
ooz, wenn deine Geschichte stimmt, dann möchte ich wirklich nicht mit dir Tauschen. Das mit dem Lichtschalter ist schon unheimlich und dann das mit dem TV-Geszappe und auch noch das mim Handy .... den Hund möchte ich nicht mal erwähnen. Naja dann viel Spass, ich kann da auch keine wissenschaftliche Erklärung abgeben -.-

Tori always beats Uke !


melden

Runterfallende sachen

03.03.2004 um 15:11
hallo du
nun ja es gibt nicht immer nur wisenschaftliche erklärungen.
aber gut jeder glaubt an was anderes, der eine an geister der andere nicht der eine nur an sachen die man wischenschaftlich erklären kann oder auch nicht.

nun ja also ich lgaube schon das es auch sachen gibt wo geister ihre finger im spiel haben nun ja musst du selber wissen was du glaubt oder auch nicht.

na ja in diesem sinne cu

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden