Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

wie wird man "sie" los?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Erscheinungen, Paranormales
themoon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 14:38
@KittyMambo, was erwartest du den?


melden
Anzeige

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 14:40
Jetz is Plöke da, der kennt sich mit so was gut aus, der hatte das selbe problem, schreibdem einfach ne Nachricht, der kann dir sicher weiterhelfen!


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 14:41
hab ich schon geschrieben...das ist alles zu mager für mich.

gegenfrage:waserwartest du eigentlich?

weißt du, ich kann es im grunde nicht so rechtnachvollziehen, das du glaubst, das du einen geist bei dir gehabt hast.
nur "so eingefühl" und unruhige katzen reicht irgendwie nicht...


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 14:41
an wen war das rasta?


melden
themoon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 14:50
@KittyMambo - wie beschreibst du solche dinge übers web?

ich dachte, ichfinde hier ein paar leute, die vielleicht schon erfahrung damit gemacht haben und wissen,was man dagegen tun kann. dass war meine erwartung.

was brauchst du für beweis,damit du glaubst?


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 14:53
Na an TheMoon!


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 15:09
ach der heißt THe Moon, ich dahcte das wär irgendeines dieser digimon fiecher!


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 15:24
bleibt doch mal ernst hier!


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 16:00
@dragon hast du überhaupt schon mal was sinnvolles zu dem thema gesagt ???


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 16:37
finde es ehrlich schade das hier niemand beim thema bleibt, und alles nur inslächerliche gezogen wird.
@themoon ich glaube dir, ich habe zwei katzen und vor etwa2 monaten sind wir umgezogen, meine katzen waren vorher nachts immer ruhig und habengeschlafen seit wir umgezogen sind ist es schon öfters vorgekommen das alle beide nachtsins wohnzimmer rennen und vor dem kratzbaum stehenbleiben und die wand wie furchtbaranfauchen und miauen. ich bin mir auch sicher das sie dort etwas wahrnehmen was ich nichtsehen kann aber ich würde nichts dagegen tun da ich mich nicht direkt bedroht fühle.fühlst du dich bedroht?


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 16:46
ich versteh immer noch net was das problem iss O,o

katzen sind eben manchmakomisch oder erschrocken, und verschmähen sogar ein leckerli...

aber nur wegeneinem gefühl braucht man sich net so verrückt zu machen...

solche gefühle könnengenausogut von irgendwelchen elektromagnetischen wellen oder gasen oder sonstwas kommen,auch bei tieren.

vll habt ihr nur schimmel in der wohnung und merkt es nicht...wenn der körper unterbewusst so etwas wahrnimmt fühlt man sich aus "unerklärlichen"gründen unwohl.
die theorie mit den unterbewussten gerüchen würd auch noch von dervorübergehend wirksamen räucherung unterstützt.

aber selbst WENN es etwasübernatürliches ist, solange ihr nichts seht, träumt oder irgendwas rumgeschmissen oderso wird würd ich mir da keinen kopf machen O,o


melden
themoon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 17:19
ahiru, wenn es dir meist unwohl ist an einem ort, möchtest du nicht dass es sich ändert?
meine katzen sollen sich wohlfühlen und in der wohnung frei herum laufen können - unddass möchte ich auch! es ist doch sehr unangenehem wenn sich jemand in deiner wohnungherum bewegt, was du weder siehst noch kennst...
einen fremden liesse man ja auchnicht einfach so in einer wohnung oder?


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 17:28
wie ich schon gesagt hab, es kann an was VÖLLIG anderem liegen O,o

da kann ichdir leider keine tipps zu geben, weil sowas 1000 ursachen haben kann, aber von dem wasich so gehört habe handelt es sich wahrscheinlich net um einen geist .,.


melden
themoon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 17:31
und um was dann?


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 17:43
habsch doch schon gesagt, kann sich um unterbewußt wahrgenommene wellen/geräusche/gerüchehandeln.

Das kriegt man nur als "unwohlsein" mit.


melden
themoon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 17:47
nur zur definition unwohl bedeutet hier unwohl im sinne von man ist nicht alleine! nichtunwohl im sinne von "mir ist schlecht"!

es ist auch nicht das erste mal, dassich solche dinge spüre / sehe.


melden
themoon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 17:48
@Ahiru bist du fernheiler?


melden

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 17:54
nö, bin ich net o,o

ich weiss yah net, was du siehst... du hast von einemkomischen gefühl erzählt... um genauso eins handelt es sich bei solchen unterbewußtenwahrnehmungen.
z.b. kann ein elektromagnetisches feld angeblich angstzustämde undpanikattacken auslösen, als würde man "verfolgt".
hab das leider noch nicht selberausprobieren können...

aber es ist auch z.b. in einem raum, in dem wegenundichten stellen zug herrscht, der zu minimal ist um bewußt wahrgenommen zu werden, beimanchen menschen, die sensibel auf sowas reagieren, zu einem unheimlichen gefühl führt...

wäre das was du da hast ein geist, würde der sich, denk ich mal, andersbemerkbar machen... wenn er nett wäre hätte man keine angst, wenn er fies wäre bzw.aufmerksamkeit erregen wollen würde, würde es bei euch noch andre phänomene geben ... wiez.b.flackerndes licht, verschwundene gegenstände, geräusche, schatten...


melden
themoon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 17:59
@Ahiru also doch seher oder fernheiler - bewundernswert wie du meine wohnlage so genaukennen willst obwohl du mich nicht kennst, nicht weisst wo ich wohne oder sonst etwas.und vorallem was in meiner wohnung alles sein soll: zug, schimmel...

wenn dumir nicht glaubst, wieso schreibst du dann immer noch?


melden
Anzeige

wie wird man "sie" los?

07.07.2006 um 19:43
ich sag net dass ich dir nicht glaub, du wolltest hilfe, und ich wollte helfen...

hab mir durchgelesen was du geschrieben hast, und das hört sich für mich eben nachmeiner hypothese an... wenn du gegenargumente hast, bitte...

aber ich find esnet besonders höflich das du meine erklärung, nur weilse net übernatürlich iss, gleichals unsinn abtust...

in meinen augen schaut das so aus, als ob du keine hilfesondern aufmerksamkeit suchst...


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt