Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erfahrungen mit Geistern

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Paranormal
chim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:25
Hallo,

ich finde es immer wieder erstaunlich wieviele idioten hier dochimmer wieder ihren senf ablassen und dinge kommentieren, für die ihr verstand oder ihrmaß an empathie einfach nicht ausreicht.
wenn ihr es nicht glaubt und meint euch überleute lustig zu machen, dann verstehe ich echt nicht, warum ihr euch noch dazu äussernmüsst.
jaja, jeder hat ein recht auf meinungsäusserung, aber wenn man sich hier diethreads mal durchliest, weiss man doch längst über eure meinung bescheid und das zugenüge!!!!
euch muss ja wirklich langweilig sein und ich wünsche euch, dass ihr nurein einziges mal in eurem leben etwas vergleichbares erleben müsst, wie ich es in denletzten jahren erfahren habe.

die geschichten, die ich jetzt erzähle, habe ichglücklicherweise nieee allein erlebt , sondern immer mit einer freundin an der seite.ansonsten wär es mir wahrscheinlich auch sehr schwer gefallen das zu glauben, was ichgesehen bzw gehört habe..

in den letzten acht jahren bin ich vier mal umgezogen,aber immer nur zwischen remscheid und wuppertal.
als ich 12 jahre alt war, bin ichmit meiner familie in eine alte villa gezogen, die über 5 etagen gross war und 1915erbaut wurde.
das haus war gigantisch!!!!
überall hingen noch alte kronleuchter,stuckengel an jeder wand und was noch klischèemässiger ist: ein 2meter grosses ölgemäldeim flur, dass den erbauer zeigte.
im garten war noch ein alter bunker aus dem zweitenweltkrieg, indem noch die alten betten standen..vollkommen verrostet..

ich denkees war themoon, die diesen thread veröffentlichte, aus dem hervorging, dass sie einunbehagliches gefühl verspürt in ihrer wohnung wenn sie die anwesenheit spürt.
ichkann mich da nur anschliessen..
in diesem haus hatte ich IMMER angst und ich binwirklich kein schisser..

unser hund ist direkt am ersten tag weggelaufen..erreagierte total panisch in dem haus, war überhaupt nicht mehr wiederzuerkennen..

beim amityville haus war es genau dasselbe, als die lutz familie ( nicht, die, dieumgebracht wurden, sondern die jahre später nach dem mord dort einzogen, um nach 28 tagenwieder die flucht zu ergreifen)..
an dem tag als sie in das haus einzogen, spinnteihr hund total und hängte sich panisch an seinem halsband an dem zaun auf, an dem erfestgebunden war und konnte in letzter minute gerettet werden..
aber kommen wir malzum eigentlich thema..

eines nachts war ich alleine mit meiner besten freundinund wir lagen in unseren betten. das haus war leer, meine eltern waren aus und meineälteren geschwister ebenfalls nicht anwesend.

auf einmal war direkt vor meinertüre ein ohrenbetäubendes kreischen..man kann es eigentlich nicht kreischen nennen..eshörte sich an wie ein operngesang in nur einem ton.
und ihr könnt euch echt nichtvorstellen wie laut es war und es kam DEFINITIV nicht von draussen oder von der heizung,was mir meine eltern nachher doch wirklich erklären wollten..
meine freundin und ichhaben uns die ohren zugehalten, weil es sooo dermassen laut und beängstigend war undstanden total unter schock..
wir sind dann irgendwann einfach eingeschlafen, habenversucht es unter tränen zu ignorieren..
ich war in einem solchen schockzustand, dassich auch kaum erinnerungsvermögen mehr daran habe, wann ich eingeschlafen bin..

wir haben in diesem haus nur ein jahr lang gewohnt. auch wenn meine rationale muttersich nicht eingestehen wollte, dass etwas mit diesem haus nicht stimmt, wusste sie esganz genau..

dieses haus steht bis heute,acht jahre nach unserem auszug leer undzwar komplett..
wer es sich anschauen will bzw einbrechen möchte um es am eigenenleibe zu erfahren: brüderstr.66 in remscheid.

danach habe ich in einer wohnunggelebt, in der nichts weiter passiert ist, bis zu dem tag als wir kinder wieder einmalerfuhren, dass meine eltern sich wieder in den kopf gesetzt hatten, umzuziehen.
esging in die schillerstr.
wir zogen wieder in eine alte villa, ein absolutestraumhaus..wunderschöner garten, vier etagen, wunderschööön, wenn da nicht dieser kamingewesen wäre.
im wohnzimmer hatten wir einen kamin, der aus einem belgischen klosteraus dem 17.jahrhundert stammte..
ich hatte ganz oben ein schlafzimmer und einwohnzimmer und war zu dem zeitpunkt ungefähr 15/16.
der fernseher in meinemschlafzimmer ging STÄNDIG aus an an wenn ich nachts schlief, genauso wie meinestereoanlage im anderen zimmer..
natürlich kann das auch irgendwie am strom gelegenhaben..das hab ich mir auch immer versucht einzureden, bis etwas vorfiel, dass diesestrommöglichkeit vollkommen ausschloss.

ich ging mit meiner freundin spätabends, ich denke es war so gegen elf runter ins wohnzimmer weil ich jemanden anrufen wollte.
es war stockdunkel und wir tasteten uns durch bis wir am sofa endlich ankamen..wirbeide waren zu faul gewesen zum lichtschalter zu gehen, was ja auch nicht unbedingtnotwendig war, weil ich nur kurz telefonieren wollte..

plötzlich..war das ganzezimmer HELL!!!! ich kann das am besten so beschreiben:
wie ein blitz der einschlägtund im raum bleibt, jedenfalls ist man so geschockt, dass mans im ersten moment denkt..

ich habe den hörer fallen lassen, starrte meine freundin an und wir sahen dasses der kamin war, der mit einem mal LICHTERLOH brannte!!!!
in meinem ganzen lebenhatte ich noch niiiiiiie solche angst, wir sind sofort hochgerannt, ich habe nach meinermutter geschrieen und sie gefragt, ob sie den kamin anhatten am abend..

woraufhin ich die antwort bekam:
caroline, wir haben august, warum sollten wirden kamin anmachen, wir haben nicht einmal holz geschweige denn welches bestellt..!!
ich habe meine mutter dann aus dem bett gezerrt, damit sie nachschauen geht, aber alssie runterging, wie sollte es auch anders sein, war nichts mehr zu sehen..
meinefreundin ist mich nicht mehr besuchen gekommen,sie hat keinen fuss mehr in dieses hausgesetzt und ich hatte keine wirklich ruhige nacht mehr.
ich denke, dass in diesemhaus irgendwas vorgefallen ist..

mir sind noch mehr dinge passiert, zwar nichtin diesen häusern, aber ich bin froh, wirklich froh, dass ich sowas nie allein erlebthabe, weil ich es mir wahrscheinlich selber nicht glauben würde..

so, das wars..
spart euch diese beschissenen kommentare..die sind langweilig..

und zu denleuten, die mit geistern probleme haben.
ich habe diese vorfälle immer ernstgenommen, aber geister können euch nur etwas tuen nzw euch belästigen, wenn ihr im geisteschwach oder angeknackst seid..
wenn ich abends als 15jähriges mädchen im bett lagund mein fernseher mal wieder anging, hab ich einfach in den raum gesagt/gedacht, dassich stärker bin, dass mir niemand etwas antuen kann bzw mir angst machen kann, weil icham hebel sitze..
vielleicht das einfach mal versuchen, bei mir hats immer geholfen..


melden
Anzeige

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:29
ich finde es erstaunlich, dass das dein 1. beitrag ist ;)

aber wenn hierhinterfragen unerwünscht und skepzis unangebracht sind, dann sollte man nicht posten.


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:35
Erst liest man sich deinen langen Beitrag durch, und dann das ...

"so, daswars..
spart euch diese beschissenen kommentare..die sind langweilig.."

Danke

Alles klar.


melden
rippi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:38
Deine Freundin ist ein Dämon. Immer war sie dabei, wenn etwas komisches passiert ist ^^


melden
chim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:41
alsooo..

bitte nicht falsch verstehen..
narürlich möchte ich, dass derthread kommentiert wird.
ich möchte eure meinung hören und dazu hört auch kritik..
aber für mich kommt es darauf an, WIE kritik erfolgt..
man kann sagen, dass manes nicht glaubt und gut is, aber dieses kindergartenverarscheding..
tut mir leid, daswird einfach von mir kritisiert, weil es hier wirklich menschen gibt, die problemehaben..


melden
chim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:41
alsooo..

bitte nicht falsch verstehen..
natürlich möchte ich, dass derthread kommentiert wird.
ich möchte eure meinung hören und dazu hört auch kritik..
aber für mich kommt es darauf an, WIE kritik erfolgt..
man kann sagen, dass manes nicht glaubt und gut is, aber dieses kindergartenverarscheding..
tut mir leid, daswird einfach von mir kritisiert, weil es hier wirklich menschen gibt, die problemehaben..

und zu der dämonsache bzgl. meiner freundin:

es waren zweiverschiedene freundinnen.


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:42
Hm,...

klingt spannend, hast Du Bilder von den Beiden Häusern?


melden
rippi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:43
Spammt den eigenen Thread voll und beschwert sich dann über Kritik. Weißte was?Kommentier DEINEN Thread doch grad alleine ^^


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:43
alles kla...


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:45
wenn aber hinterfragt wird und die leute keine klaren fakten haben oder in widersprücheverfallen, was erwarteste denn dann, dass wir deren ego streicheln ?


melden
chim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:45
@ noch ein poet

leider hab ich keine fotos von der brüdersraße 66 .. aber ichwerde welche machen ;-)


melden
rippi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:46
@ chim: Ein Tip für deinen nächsten Thread:

Wenn du am besten gar nichthineinschreibst, dass unerwünschte, lustige, nervige, kritische Kommentare nichterwünscht sind, dann hast du die besten Chancen darauf, dass auch kaum welche erscheinen.^^


melden
chim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:48
@ riipi du bist sowas was ich angesprochen hab ..... sag doch einfach garnix wenn es nixvon deiner seite zu sagen gibt danke (du nervst)


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:50
@chim

Ich denke wir verstehen was Du meinst. Diese "Idioten" gibt es leiderimmer mehr hier. Ihre Kommentare beschränken sich auch auf keine Thema. Die triffst Duüberall.

Egal zu welchem Thema Du einen Thread aufmachst, sie kommen und stürzensich darauf wie die Fliegen auf Scheiße.

Zu Not haben wir hier eineMelde-Funktion, Du kannst also solche Beiträge melden, bei Spam werden diese dannverwarnt oder auch gesperrt.


melden
themoon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:52
nicht aufregen chim - habe gemerkt, dass es jede menge fernheiler und seher gibt hier imforum - die wissen nämlich immer schon alles und vorallem besser.

zu deinergeschicht, ist echt der wahnsinn! ich bin auch in einem alten Haus aufgewachsen und dagab es auch jede menge sachen die passierten.. wie, das licht ging an oder plötzlichstand der radio nicht mehr am selben platz.
ich finde es toll, dass du den mut hastdeine geschichte hier zu posten!


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:53
Hallo chim (caro)

Ich glaube dir sogar sehr gut das was ich erlebt habe sasgenwir war nicht ganz so "krass" aber so ähnlich. Ich finde dies sehr Interessant. Wenndumal Zeit hast finde doch ein Paar sachen heraus. Und wenn du lust hast melde dich beimir!!! Und falls es geht bzw. wenn du Zeit hast versuche mal einen ausführlichen Berichtzu machen! Und lass Ihn mir mal zukommen Ich befasse mich ein bIßchen näher mit dem Zeug.

MFG


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:56
"Zu Not haben wir hier eine Melde-Funktion, Du kannst also solche Beiträge melden, beiSpam werden diese dann verwarnt oder auch gesperrt."

Stimmt. Die kann aber auchgenauso genutzt werden, wenn User als "Idioten" beleidigt werden...


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 17:56
Sorry habe was vergessen natürlich über das Haus sollst du was rausfinden!!!!


melden
chim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 18:00
@ the moon

danke, aber mich hat es kein bisschen überwindung oder mut gekostet,das hierhin zu posten,.
denn ich und meine beiden freundinnen wissen, was wir gesehenund gehört haben und da kann mir jemand sonstwas schreiben.
es interessiert michnicht und langweilt mich zu tode.


@Sirhc
ein opa einer freundin wohntimmernoch in dieser strasse.
von ihm weiss ich auch, dass das haus seitdem wirausgezogen sind, leer steht.
wir hatten das haus gemietet und es gehört einem typen,der jetzt wegen steuerhinterziehung im knast sitzt.
das haus stand 4 jahre lang zumverkauf in der zeitung und das zu einem spottbilligen preis.
als wir einzogen war dashaus komplett saniert worden.man hatte an diesem traumhaus echt nichts zu bemängeln,vorallem weil es toootal zentral in remscheid gelegen ist.

der opa hat mir aucherzählt, dass das haus letztens komplett unter wasser stand und man sich nicht erklärenkonnte warum, denn das dach war nicht beschädigt und ein wasserrohrbruch war auch nichtfestgestellt worden.
zur zeit wird in dem haus gearbeitet..bin vor ein paar tagennochmal an dem haus vorbei gefahren und es hing so ein schild davor.
ich kann gernebilder machen..aber in das haus gehe ich auf GARKEINEN fall, auch nicht in den garten..
das müsstet ihr dann schon selber machen wenn es euch so interessiert..


melden

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 18:01
@rippi

Ich bin meine eigene Hölle;
und ich bin mein Paradies.
Ichbin ein gefallener Engel,
der sich in den Abgrund stieß.

Schon klar,keine Meinung zum Thema, blöde Sprüche klopfen, das Maul immer weit auf, aber eben nichtskonstruktives was Du da raus bringst.

Wenn Du nichts zum Thema beizutragen hast,gehe doch wieder in den Sandkasten spielen, und klaue dar kleinen Kinder die Schippe.

Du bist genau das, auf das wir hier in Allmystery verzichten können. Suche Direin Thread, zu dem Du was beitragen kannst, und verschone die anderen Threads mit DeinemSpam.

Oder magst Du Dir eine Sperre einfangen?

Sie hat doch nun schonklar gesagt, dass sie auf so etwas verzichten kann, scheint ja grade zu, wie eineEinladung für Dich geklungen zu haben.


melden
Anzeige
chim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfahrungen mit Geistern

07.07.2006 um 18:03
@darthhotzblaaa

das ist nur meine meinung und keine beleidigung..
denn jedesschwein weiss, dass manche kommentare von bestimmten usern einfach idiotisch sind, weilsie keinen sinn ergeben..
sie steuern ÜBERHAUPT nichts zur diskussion bei..
somitidiotisch..
verwarn mich, ich steh zu dem was ich sage..


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt