Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Letztes Halloween

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Geschichten, Halloween
scratchy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 01:48
Ist Halloween nicht schon 10 Monate her?
Wieso beschäftigst du dich noch damit?


melden
Anzeige
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 05:55
immer wird von helloween gesprochen...keiner spricht von der wesentlich älterenwalpurgisnacht oder gar der georgsnacht...
ihr seid zumeist verängstigte undverunsicherte wesenheiten auf der suche nach ein wenig licht...dem licht dasnormalerweise eltern ihren kindern mit auf den weg geben sollten...
es ist keineschuldzuweisung...nur eine traurige tatsache....
es gibt genügend *kiddies* die beiirgendwelchen spielerischen geisterbeschwörungen den verstand verlieren...-das ist fakt.
ich brauche jedoch nur eine minute anwesenheit vor ort , oder im gespräch mitangeblich betroffenen, um sagen zu können ob das ganze para oder fake ist!!!
also...wer meint bei ihm geht was, kann meine anwesenheit gegen spesenerstattunggerne ordern....spesen sind lediglich reisekosten, essen und unterbringung für einen bissieben tage....ein tag bei fake( anreise tag und übernachtung plus rückreise)...siebentage bei echtheit!!! (wiederholte rituale zur eindämmung und vertreibung!-kost und logisinklusive...)
kein lohn, ausser geld und sachspenden...für mein leben und überleben!
ich glaube sehr gefestigt und lasse mich nur sehr schwer veräppeln!
wer gernegeld für den versuch ausgeben möchte,-bitte!!!
ist keine werbung im üblichen sinne,lediglich ein angebot...
als referenz muß genügen, dass meine ur-oma eine vielaufgesuchte heilerin, sprich: eine hexe war...


melden
sanju
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 08:11
@ unerwünscht

Beltane, bekannter unter Walpurgisnacht ist am 1. Mai - das hatdoch nichts mit Halloween zu tun.
Da wäre doch mehr das Beispiel von Samhainangebracht, oder nicht?
Das solltest Du bei Deiner Referenz doch wissen, oder wardas nur eine Verwechslung aufgrund der doch recht frühen Zeit deines Postes (noch keinenKaffee/Tee gehabt? ;) )

LG
Sanju


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 08:21
@sanju
mit gänzlich unwissenden zu sprechen ist leidig....
warum spezifischeswissen verschwenden...
es gilt nicht aufzuklären, sondern die wissenden von denfantasten zu trennen...
ich werde niemals mein wissen preisgeben, ausser an einensohn/eine tochter des blutes!


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 08:50
Oh man,jetzt schlägts 13!


melden
scratchy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 11:52
Walpurgisnacht is in Berlin ganz witzig...
Hat doch auch Hexen und dem Brocken zu tunoder?


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 12:27
wo ist denn jetzt der Typ der den Thread gestartet hat, habe nämlich gefragt was seineFreunde davon halten


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 15:13
war es wirklich nötig das wort spesen zu erklären?


melden
renegs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 15:55
*gähn* LAAAAAAAANGWEILIG


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 16:31
Ganz klar der Herr Myers, 6 Mädels auf einer Couch zu Halloween man da will ich auchdabei sein, er hat höflich gelopft.


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 16:39
Hört auf zu saufen ;)


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 17:05
nur mal eine Anmerkung zu "unerwünschten Scharlatanen":

Das keltische FestSamhain und das, von Neu-Heiden daraus entworfene Fest des Halloween in der Nacht auf den 1.11. hat nichts mit Walpurgisnacht zu tun. Was zwar auch auf ein ketlisches Festzurückzuführen ist, allerdings auf Beltane in der Nacht auf den 1.5. (wie sanju schonrichtig angemerkt hat)

Beide Feste stellten Eckpfeiler im keltischen Jahreskreisdar. Während Beltane das Sommerhalbjahr einläuete und ein fröhliches Fest - vermutlichmit diversen Fruchtbarkeitsriten - war, bedeutete Samhain den Eingang in die dunkleJahreszeit.
Für die Kelten waren Übergange jeder Art (Wasser - Erde, Tag - Nacht,Leben - Tod) mystische - in ihrem Fall - heilige Orte bzw Zeiten. Dort öffnen sich dieTore in die Anderswelt, die man betreten kann, doch auch die Geisterwesen können durchdiese Tore in die Dieswelt gelangen.
Samhain und Beltane - die Nächte zwischen denJahreszeiten - waren die denkbar mächtigsten Übergänge, die sich die Kelten vorstellenkonnten. Die Zeit zwischen den Jahreszeiten waren für die Kelten heilige Zeit; gleichsamUnendlichkeit und Nichts.

Auf diesem Glauben basierend, ist es eigentlich keinWunder, dass ihr etwas seltsames Gehört habt... so wie ich die Beschreibung derÖrtlichkeit verstanden hab, müsste sich derjenige, der geklopft hat in einer ArtZwischenraum aufgehalten haben; wenn man so will, in einem Übergang...


Lassdir deine Erfahrung hier nicht abreden...


melden
iblondesgift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 17:48
böser böser spoecht


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 18:07
genau muss ein specht gewesen sein


melden
iblondesgift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 19:33
ja oder sowas ähnliches wenn es die besagten geräusche denn auch gab


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 19:40
Ist es denn jetzt nicht sowas von egal?

Obwohl ich auch mal zum Spechttendiere...aber schnuppe

die Threadstellerin meldet sich ja wohl nicht mehr


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 20:14
Haste Dir mal überlegt, ob vielleicht einer der Gäste unterm Tisch/Schrank die Geräuschegemacht hat?


melden
iblondesgift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 20:38
ja genau oder so :-D :)


melden

Letztes Halloween

17.08.2006 um 20:46
Sie hat sich bestimmt das Knie eingehauen, und nicht gemerkt, und seitdem ist das armeDing wohl schon sehr zerstört ^^

Und denkt, es hat geklopft Oo


melden
Anzeige
iblondesgift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Letztes Halloween

17.08.2006 um 20:51
ja denke ich auch ^^ es blutet bestimmt immernoch...hey schau mal nach wegen deinem knie@threadmacherin


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Persönliche Zahlen27 Beiträge