Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rote Hand oder Täuschung?

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister
cici87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 22:26
Hallo!

Vor einigen Jahren war ich bei einer Freundin und wir mussten in denKeller gehen um etwas runterzubringen. Also machten wir uns auf den Weg. Zudem muss ichergänzen, dass es TAGS war und sie in einem älteren Haus wohnt, wo die Treppe nach obenziemlich steil und schmal ist, so dass man sich also festhalten MUSS beim hochgehen. Wirhaben also unsere Aufgabe erledigt und waren auf dem Weg zurück nach oben. Sie ist vormir hochgegangen und ich lief dann halt hinter ihr, wobei mein Blick ZUFÄLLIGERWEISE aufihren Hintern fiel und ich sowas wie eine rote Hand sah.
Zunächst dachte ich mirnichts dabei, dachte dass ich zu lange ins Licht geschaut habe, aber genau in diesemMoment dreht sich meine Freundin um mit erhobener Hand, kurz davor mir eine zu knallenund sagt:"sag mal was fasst du mir denn an den Hintern". Ich erklärte ihr darauf, dassich das ja nicht gewesen sein kann, da ich mich ja wie gesagt festhalten musste und sagteihr noch, dass ich auch was gesehen hab und bis heute ist es uns ein Rätsel was das war.
Habe vor diesem Zeitpunkt auch nie wirklich an Geister geglaubt, aber seitdem....warschon echt nicht ohne...


melden
Anzeige

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 22:29
Frag sie mal ob sie einen Burder hat den die eltern im Brunnen ertränkt haben hrhrhr

Aber das sind Zufälle die so geschehen, ein Geist hätte doch nichts davon jemandemLebenden an den hintern zu packen oder? Ausser vllt nen Lacher ;)


melden
cici87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 22:37
Ja ich finde es auch ganz lustig wenn man mal so genauer drüber nachdenkt, aber sie hatkeinen Bruder und es war auch sonst weiter keiner da. Alle die bei ihr im Haus wohnensind viel zu alt und gebrechlich um in den Keller zu gehen.


melden
dr_wankman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 23:02
Ganz locker, ich schau, nein ich starr meinen Kumpels beim Treppenhochgehen auch immervoll aufn Hintern, lol. Ne Quatsch.
Eins kann ich sagen: Das klingt so verrückt, dassich nicht glaube, dass du dier das ausgedacht hast.
Aber geholfen ist dir dadurchwohl nicht. Was ist das für ein Haus? Wie alt ist es? Vorherige Bewohner? Sonstige(Spuk-) Erscheinungen?
Stell doch in dem Treppenhaus mal einen Geigerzähler auf oderein Gerät, dass Elektromagnetische Felder oder Infraschall misst (Infos aufgespensterweb.de). Diese Einflüsse kannst du nicht sehen und nicht hören und nichtriechen aber sie verursachen starke Halluzinationen.
Wissenschaftlich getestet!
Wenn es dort spukt dann tu was dagegen!


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 23:12
@cici87

die rote hand, war mehr ein händeabdruck zu sehen, eine komplette handzu sehen, mit sehnen adern usw., oder war sie durchsichtig, eben wie eine geisterhand..


ne frage zum hintern deiner bekannten:

ist er denn"betatschenswert"? hast du dir schon mal gewünscht ihn anzufassen? vielleicht hat sich daein gedanke "manisfistiert"? aber ich will dir natürlich nix unterstellen.. nur so eingedanke. ;)

rot.. rot ist die farbe des...


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 23:16
"manifestiert".. -.-

hatte deine freundin oder bewohner dieses hauses ähnlicheerlebnisse? vielleicht erkundigst du dich mal.

vielleicht auch nicht.. würd mirdämlich vorkommen, wenn ich leute über ihre erfahrungen mit geistern ausfrage.


melden
cici87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 23:20
Ja also es war eher eine durchsichtige Hand, aber ich habe schon sehr deutlich gesehenwie "sie" reingekniffen hat, fand das daher auch so lustig, da ich witzig fand was ichfür Vorstellungen hatte, aber als sie sich umdrehte, war es nicht mehr lustig.

Natürlich ist er betatschenswert, habe ihn aber schon oft genug betatscht ;-) reichtmir langsam, habe also keine Sehnsüchte...hehe


melden
cici87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 23:23
Zu den Leuten....hmm ich glaube die Leben alle bereits nicht mehr, ist schon fast 7 Jahreher. Aber wir haben dort auch sonst nix weiter erlebt...


melden
cici87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

07.09.2006 um 23:43
Von dem Gerät habe ich auch schon gehört und auch schon einige TV Sendungengesehen...wäre schon mal interessant zu wissen ob es dort spukt. Hat jemand von euch soein Gerät? Oder hatte schon mal die Möglichkeit dabei zu sein wenn so ein gerät benutztwird? Wie teuer ist sowas?
Würde mich auf jedenfall interessieren, aber wo gibtssowas?


melden

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 00:15
Die rote Hand ist ein dämonisches Zeichen, welches schon in alten babylonischen Schriftenund summerischen Texten erwähnt wurde. Man sollte das also nicht zu leicht nehmen wenneinem diese erscheint. Laut Überlieferungen soll sie vom Antigott Dagon stammen undbesondere Orte die sich oftmals auf Leylinien befinden markieren, an denen Dagon Jüngereinst Opfergaben dargebracht haben. Diese waren meist Tieropfer, können aber inselteneren Fällen auch Menschenopfer gewesen sein.

Das es einen Dagonkult in demHaus gab ist aber eher unwahrscheinlich, eher ist anzunehmen das das Haus auf einer altengermanischen Opferstätte erbaut wurde, den der Suthurkult war dort sehr verbreitet undSuthur ist nur ein anderer, jüngerer Name für Dagon.

Diesen Ort sollte man alsnicht Anhänger Dagons auf jeden Fall meiden, da er mit negativem Karma angefüllt ist.


melden
cici87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 00:21
Boah das ist ja heftig...damit hätte ich ja gar nicht gerechnet...war schon lange nichtmehr bei ihr im Keller..werde dann wohl eher auch nicht mehr so schnell dort hingehen...

Da kann aber auch nichts schlimmes passieren oder?

Hast du irgendeineSeite wo man was zu diesem Dagon lesen kann?


melden

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 00:33
http://www.newadvent.org/cathen/04602c.htm

Wikipedia: Dagon


War im Keller vielleicht eine Wasserlache die dort nicht hingehört? Oderwar Fischgeruch wahrzunehmen? Dagon wird oft als Fisch dargestellt, so wurde er zumindestauf kultischen Skulpturen der Amoriten gerne gemeißelt. Könnte auch sein das irgendwieeine Wasserstelle in der Nähe des Hauses ist? Andererseits ist die Anwesenheit Dagonsnicht nur auf Feuchtgebiete begrenzt, von dem Phönizischem König Eshmunazar ist eineÜberlieferung vorhanden, nachdem Dagon ihnen flaches Land geschenkt haben soll, was dafürspricht das sich der Einfluß der Gottheit mit der Wanderung seiner Jünger verbreitet hat.


melden

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 00:41
@ DarthHotzmk2

>>Suthur ist nur ein anderer, jüngerer Name fürDagon. <<

Dagon ist aber eine Mischung aus Mensch und Fisch. Surtur (auchSurt o. Surthur genannt) ist aber der Herr über Muspellheim (Feuerwelt) und ist meistensmit einem Feuerschwert unterwegs. Ich denke, daß da keine Gemeinsamkeiten vorhandensind...


melden
cici87
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 00:46
Das könnte gut möglich sein, aber das ist ja schon fast normal bei solch alten Kellern,ist halt dieser alte Putz, der ziemlich kalt und feucht ist. An Fisch kann ich mich nichtwirklich erinnern, aber kalt und feucht war es dort immer.


melden

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 00:54
Ich sagte ja das dies ein jüngerer Name ist. Im Zuge der Völkerwanderung kam derDagonkult von Mesopotamien auch nach Nordeuropa, ist dort aber in den schon vorhandenenKulten aufgegangen und verschmolzen. So wurden oftmals große Fische als Opfergabedargebracht und diese dann rituell verbrannt, weil man mit dem Gegenelemt des Wassers,also dem Feuer, den Gott gnädig stimmen wollte. Im lauf der Jahrtausende ist derDagonkult dann aber völlig in der nordischen Mythologie aufgegangen. Übrigens nicht nurda, auch Zeus und Krishna sind in ihren Ursprüngen auf Dagon zurückzuführen.


melden

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 01:17
Die Völkerwanderung und Mesopotamien haben nichts miteinander zu tun. Da liegen ca. 1000-1500 Jahre dazwischen. Die Völkerwanderung hat Mesopotamien auch nicht erreicht, weil esdie Vandalen "nur" bis Karthago geschafft haben. Desweiteren haben sie sich "nur" daswestliche Mittelmeer unter den Nagel gerissen. Also Verbindungen zu den Kulten inMesopotamien sind nur schwer bzw. garnicht zu erkennen. Der Dagonkult kann auch nichtnach Nordeuropa gekommen sein, weil ja alle gen Süden sind. ;)


melden

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 01:29
Gut gemacht Wodan. Das was ich geschrieben haben war von vorne bis hinten ausgedacht. Ichwollte eigentlich nur mal schauen was passiert, wenn man irgendwelchen Unsinn in seriösemTonfall schreibt und das ganze mit ein paar Fachbegriffen anreichert. Schade das ichjetzt gerade an Dich geraten bin und nicht an den durchschnittlichen Besucher desMysterybereichs, dann hätte ich das noch schön ne Woche durchziehen können, mit demFernziel das das Haus wegen Spukerscheinungen verkauft wird.

@cici87

Keine Panik. Ich denke eher das war eine Verkettung von Zufällen oder schlicht undeinfach Verarsche von Dir an uns.


melden

Rote Hand oder Täuschung?

08.09.2006 um 01:36
Sorry, daß ich dir die Tour versaut habe. Hättest ja mal einen Wink geben können...


melden

Rote Hand oder Täuschung?

09.09.2006 um 14:19
die geschichte klingt unglaubwürdig...macht mir aber i-wie angst..


melden

Rote Hand oder Täuschung?

09.09.2006 um 14:56
ja ihr habt nen notgeilen geist bei euch daheim


melden
Anzeige
unecopine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rote Hand oder Täuschung?

09.09.2006 um 16:12
Mir fällt keine logische Erklärung ein, frag (ältere) Nachbarn, ob sie etwas vonSpukerscheinungen in diesem Haus wissen.


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt