Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erscheinungen

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Erscheinungen

Erscheinungen

22.09.2007 um 21:43
Hi, ich habe in meiner Kindheit ein Erlebnis gehabt, das mir nicht mehr aus dem Kopf geht und das ich nun verstehen möchte.
Ich war ca. 4 als ich in meinem Bett lag und in meinem Zimmer eine Art Knomm oder Schlumpf anwesend war. Er sprach mit mahnenden Worten und ruhiger Stimme zu mir. Was er genau sagte weiß ich heute nicht mehr. Ich weiß nur, dass es kein Traum war, sondern das Wesen real anwesend war. Vielleicht kann mir jemand etwas darüber sagen. Danke


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 21:44
wie du schreibst, warst du damals vier jahre alt.
mich würde jetz interessieren, wie alt du jetzt bist....denn ich bin der meinung, dass du es auf deine kindliche phantasie schieben kannst.


*blubb*


melden

Erscheinungen

22.09.2007 um 21:52
Ich bin heute 29 aber es gibt dinge, die man eben nicht auf die kindliche Phantasie schieben kann! Ich bin niemand, der an irgendeinen Hokuspokus glaubt aber diese Wesen war real in meinem Zimmer. das ist Fakt! Ihr könnt Euch auch irgendwelche natürlichen Erklärungen sparen, da ich selbst viel zu sehr Realist bin!


melden
antihero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 21:56
type='application/x-shockwave-flash' data='http://www.myvideo.de/movie/340314'> <param name='movie' value='http://www.myvideo.de/movie/340314'/> <param name='FlashVars' value='DESTSERVER=http://www.myvideo.de&LINKTEXT=MyVideo'/> <param name='AllowFullscreen' value='true' /></object>
Die Schl&uuml;mpfe- der fiese Yeti 1 - MyVideo

die bösen schlümpfe!!! :}


melden
blondeflav
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:00
Das hatte ich auch mal ich war ungefähr 5.
So ein kleiner wichtel oder was das war stand an meinen bett und fotografierte mich *bescheuert ich weiss* nachdem ich das licht angemacht hatte warer weg... hab 3 wochen bei meinen eltern geschlafen


melden
antihero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:01
blondeflav schrieb:Das hatte ich auch mal ich war ungefähr 5.
So ein kleiner wichtel oder was das war stand an meinen bett und fotografierte mich *bescheuert ich weiss* nachdem ich das licht angemacht hatte warer weg... hab 3 wochen bei meinen eltern geschlafen
sicher das war net so´n spanner!?


melden
blondeflav
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:02
rofl... ich weiss nicht könnte auch der nachbarjunge gewesen sein xD

nein ernsthaft jetzt... ich bin mir sicher das mir das auch passiert ist, nicht nur sicher ich weiss es


melden
antihero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:03
ich hab heute noch erscheinungen!!


melden
antihero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:06
ich sehe einen rosa pandabär. immer den selben....


melden

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:09
Spar Dir deine Kommentare, seh deinen rosa Pandabär und geh schlafen.


melden
antihero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:12
lisadaniel schrieb:Spar Dir deine Kommentare, seh deinen rosa Pandabär und geh schlafen.
das is aber echt so. immer wenn ich mit freunden was rauche! das nennt sich luzider freund.


melden
Adonis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:12
Ich finde es schlimm, dass gleich ein Schlumpf beschuldigt wird. Ich weiss zwar nicht was ein Knomm ist, aber da es kein Schlumpf war, muss es ein Knomm gewesen sein.
In dir scheint eine Gabe zu stecken, die dir erlaubt Kontakt mit übernatürlcihen Wesen aufzunehmen. Du solltest versuchen die Knommnoiden zu kontaktieren.
Deine Aura ist den Knomms angenehm, du könntest für sie auch eine Art Medium sein und sie wollen sich der Welt mit deiner Hilfe mitteilen.
Vllt handelt es sich aber auch um Zeitreisende, Menschen aus einer Zukunft, deren Gestalt im Laufe der Evolution großen Veränderung unterlag aufgrund einer Veränderung der Umwelt auf der Erde. Sie hofften wahrscheinlich darauf, dass man im Alter von 4 Jahren nicht genug von der Realität wahrnimmt, allerdings erinnerst du dich noch daran. Können nur hoffen, dass sie diesen Fehler nicht korrigieren wollen und dich liquidieren um ihre Identität als Zeitreisende zu wahren.


melden
blondeflav
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:13
loool


melden

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:48
Na wenn es Fakt war, und wir uns erklärungen sparen können, warum gibts dann den Thread?


melden
antihero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:50
König_Rasta schrieb:Na wenn es Fakt war, und wir uns erklärungen sparen können, warum gibts dann den Thread?
mach ihn doch net kaputt.


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

22.09.2007 um 22:51
Kann sich sonst noch wer an was erinnern als er Vier war ich nämlich nicht und ihr ?


melden
macleod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

23.09.2007 um 00:22
Guten Abend.

Seltsame Geschichte, aber etwas ähnliches ist meiner Frau wiederfahren.
Sie war jedoch ca.9 Jahre alt. Sie träumte zunächst jemand würde sie erwürgen und wurde daraufhin "wach" (bzw. dachte sie, sie wäre wach) . Dann wiederholte sich der Traum und sie wurde wirklich wach. Sie hatte durst und wollte etwas trinken...beim aufstehen bemerkte sie ein kleines Äffchen mit einem Apfel in der Hand im Zimmer, welches sie anstarrte. Sie wollte sich dem Äffchen nähern, da hüpfte es drei mal im Zimmer umher und verschwand. Diese Szene wiederholte sich 4-5 Mal.
Seltsam oder ? Ist der Affe mit dem Apfel evtl. ein Symbol.

All hail


melden

Erscheinungen

23.09.2007 um 12:11
@ lisadaniel

Ich selbst kann mich an solche Erscheinungen nicht erinnern.

Meine Tochter allerdings, erzählt mir seit sie etwa 4 1/2 war,
dass sie manchmal weisse Lichter in Ihrem Zimmer sieht.

Anfangs habe ich das auch mit der kindlichen Phantasie begründet.

Nur ist sie mittlerweile 6 1/2 und erzählt manchmal immer noch davon.
Erst kürzlich beschrieb sie mir zwei weisse Lichter mit Augen welche im Zimmer rumschweben.
Da ich mir das mit einem Traum erklärte, fragte ich sie ob sie denn dabei die
Augen offen oder geschlossen hätte.
Darauf meine Tochter: Mit geschlossenen Augen sehe ich sie ja nicht.

Gruss

:)

cohiba


melden

Erscheinungen

23.09.2007 um 13:03
Ich hab mit 4 auch immer schlümpfe gesehn. jeden morgen, immer das selbe. leider immer nur im fernsehn =(


melden

Erscheinungen

23.09.2007 um 13:23
Auf den Beitrag haben wir gewartet. :(


melden
Anzeige
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinungen

23.09.2007 um 13:55
vllt waren es aliens die euch untersucht haben;)


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt