Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

vor dem Tod gerettet ?

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist
Seite 1 von 1

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 21:32
Hallo zusammen, ich hab mir lange überlegt ob ich das jetzt hier überhaupt schreiben soll, aber was solls , evtl. hilft es ja jemandem bei seiner Entscheidung. jedenfalls ich bin vorgestern nach 3 monatigem Aufenthalt aus der Klinik nachhause gekommen und das dies überhaupt möglich ist, verdanke ich wohl meiner Frau. Kurz zu meiner Geschichte: Meine Frau ist letztes Jahr bei einem Autounfall ums Leben gekommen, natürlich war und ist das schlimm für mich, jedenfalls in der Nacht zum 27.Januar diesen Jahres ist sie mir im Traum erschienen ( anderst kann ich das nicht erklären) und meinte das es ihr gut geht und ich mir keine Sorgen machen sollte da sie ja immer bei mir sein würde, aber ich sollte doch bitte möglichst schnell mal zum Arzt gehen da ich sonst an nem Herzinfarkt sterben würde. O.K. am nächsten Tag hab ich nen Termin bei einem Kardiologen gemacht und eine Woche später durfte ich schon antreten. Das Ergebnis war, ich hatte ne verstopfte Artherie und eine OP müsste sofort erfolgen. 2 Tage später lag ich unter dem Messer, ist ja zum Glück alles gut verlaufen, aber laut der Ärzte wär ich ohne Op spätestens 4 Wochen später an nem Infarkt gestorben. Kennt zufällig jemand von euch solche Warnungen, evtl war es ja auch nur mein Körper der mich damit warnen wollte. Jedenfalls hab ich jetzt mit dem rauchen aufgehört :-) ich glaub mit 31 abzutreten ist echt noch zu früh.


melden
Anzeige

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 21:37
das ist mir auch schon passiert, ein Freund von mir der auch mein Hausarzt war, ist mit 40Jahren an Strahlenkrebs verstorben. Etwa eine Woche später ist er mir auch im Traum erschienen und hat zu mir gesagt: jetzt kann ich dich auch gründlich von "innen" untersuchen und da sind einige Dinge nicht in Ordnung.....ich hab voll Schiss gehabt und bin NICHT zum Arzt um mich durchchecken zu lassen....


melden

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 21:42
Auch wenn man das nur als Traum abtun kann, lieber einmal zuviel durchchecken als einmal zu wenig.


melden

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 21:48
@dS
da hast du natürlich recht, aber bei mir wurde was die Gesundheit angeht von vielen Ärzten gepfuscht...hab kein Vertrauen mehr.


melden

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 22:02
glaubt mir, ich hatte immer Angst vor Ärzten, Krankenhäusern und dem Zeug und wär freiwillig nie dahin gegangen, das wusste meine Frau auch. Aber irgendwie nach diesem Traum ( auch wenn ich immernoch überzeugt davon bin, das ich wach war, aber mein Psychotherapeut rät mir halt das es nur ein Traum war) denk ich jetzt anderst, werde vorsorglich jedes Jahr einmal einen Gesundheitscheck machen lassen.


melden

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 22:05
@j.r.
also Angst hatte ich nicht vor Ärzten Krankenhäusern ect....aber halt kein Vertrauen mehr. Und übrigens mein Herzliches Beileid....
Ich glaube dir das.


melden

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 22:12
Danke titus das bedeutet mit viel. ich weis ja jetzt das ich nicht allein sein werde und das es danach etwas gibt.


melden

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 22:53
Ich selbst hatte das noch nie, aber eine gute Freundin meiner Mutter hatte immer Traeume von ihrer Oma, die einige Zeit davor verstorben war und die Oma hat immer gesagt: "Maedle, mach das Fenster auf, du kannst nicht atmen!".
Selsamerweisse hatte die Freundin diese Traeume nur, wenn ihr Schlafzimmerfenster geschlossen war und immer stand sie auf und oeffnete es. Jahre gingen ins Land und sie hatte mittlerweile auch Kinder, aber die Traueme blieben und immer stand sie auf und oeffnete das Fenster, wenn die Oma wieder im Traum erschien. Nur einmal wollte sie nicht aufstehen, sie war krank und hatte keine Kraft. Sie blieb einfach liegen und liess das Fenster geschlossen. Da kam ihre Tochter ins Schlafzimmer und riss das Fenster auf. Die Tochter (ich gaub die war so um die 10 damals, die ist so 5 Jahre juenger als ich) war total aufgeloest, weil eine fremde Frau sie wachgemacht hatte und ihr gesagt hatte, sie soll das Fenster aufmachen, aber schnell. Naja, wie auch immer - als die dann spaeter die Wohnung tapizieren liessen wies einer der Arbeiter sie darauf hin, dass sie seit Jahren einen kleinen Riss in der Gasleitung hatten und dass es ein Wunder sei, dass sie noch leben.

Diese Geschichte erzaehlt die Freundin meiner Mutter jedes Jahr auf ihrem Geburtstag.


melden

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 23:42
@Cathryn
Das ist ja mal ne geile Geschichte....und vor allem sehr schön (also mit gutem Ausgang)...gefällt mir...


melden
Anzeige

vor dem Tod gerettet ?

02.05.2009 um 23:49
@Cathryn
wahsinn die Geschichte...

@j.r.
Ich glaube Dir auch die Geschichte...sei froh, das du zum Arzt gegangen bist


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt