Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mäuseturm

60 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Spuk, Geisterhaus, Ruine ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
lacroix25 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mäuseturm

09.06.2009 um 15:29
@ Dog

Die Orte die ich besuche davon mache ich immer selber die Fotos - habe selber ein Forum


melden

Der Mäuseturm

09.06.2009 um 22:00
@lacroix25

Schöner Wald^^
Haste das Bild bearbeitet, oder bei nem anderen Lichteinfall ein zweites mal fotografiert?
Alte Leute erzählen durchaus selber Sachen, die sie als seltsam wahrnehmen so.

Das Flüstern kann durchaus vom Rauschen der Blätter herrühren...
Im Winter wäre es aber was anderes, weil

Sommer = Bäume stehen in Blüte
Winter = Baum hat wegen Nährstoffsparen die Blätter abgeworfen


melden
lacroix25 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mäuseturm

11.06.2009 um 17:22
@Gruselschinken
Das hört sich jetzt komisch an; aber das erste das dunklere hatte ich mit Blitz gemacht und das hellere ohne. Früher habe ich die Bilder immer mit einer Spiegelreflexkamera gemacht da war es genau anders rum; da wurden die Bilder mit einem Blitz heller und nicht hier wie bei der Diggicam dunkler!

Weiss nicht ob es an den Blättern liegt es ist um den Mäuseturm alles so eine Seltsame Situation; es ist als würde etwas noch kommen "die gegend ist angespannt" würde ich mal so ausdrücken keine Ahnung woran das liegt!


melden

Der Mäuseturm

11.06.2009 um 17:25
@lacroix25
Kann an der Verschlusszeit liegen...

es gibt viele orte mit angespannter atmosphäre. Ich würde mich z.B. nie gerne Nachts an ner Schule aufhalten. Hat iwie auch was angespanntes.
Oder Krankenhaus, Hotel, etc...


melden
lacroix25 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mäuseturm

11.06.2009 um 17:28
Vor allem dort da ist nicht mal eben zur Strasse rennen. Das liegt 2Km von der nächsten Strasse weg. Man hat immer wieder das Gefühl man wird da beobachtet von 1000 Augen; selbst am hellem Tage. Ich würde fast sagen die Stimmung ist beklemmend; als würde man etwas verbotenes tun diesen Ort zu besuchen.

Dort kann jeder hin da steht auch kein Betreten verboten oder so; es ist einfach unheimlich. Habe schon viele verlassene Orte besucht und besichtigt und Fotos gemacht; nur eine solche Stimmung habe ich noch nicht erlebt!


melden

Der Mäuseturm

09.07.2009 um 17:16
Ich war gestern dort gewesen ist ein Schönes Gebäude


melden
lacroix25 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mäuseturm

11.07.2009 um 15:39
.....und biste auch drin gewesen sicherlich nicht gell :)


melden

Der Mäuseturm

11.07.2009 um 16:53
@lacroix25

ich würde auch sagen das diese geräusche von allen möglichen tieren gekommen worden sind, fledermäusen zb.. heißt ja nicht umsonst mäuseturm ;)

und dieses Flüstern kann auch durch eine gewisse einbildung kommen, genauso wie das beobachtet werden... gewissen schauder märchen lassen einem schon den "schauer" über den rücken fahren, wenn man sich dort drin mal umsehen würde, dann würde man wohl nicht viel finden, außer pfandflaschen und mäuse :D


melden

Der Mäuseturm

11.07.2009 um 19:48
Zitat von lacroix25lacroix25 schrieb am 09.06.2009:Wir fanden im hinteren Teil des Waldes ein verlassenes kleines Zeltlager das abrupt wohl verlassen wurde!
wie muß man sich denn so etwas vorstellen?


melden

Der Mäuseturm

11.07.2009 um 19:52
ah stimmt

@lacroix25 du hast nicht zufälligerweise fotos davon? wenn du schon 2 fotos vom wald hast :D...

@Sumpfding
hört sich nach einem obdachlosen lager an


melden

Der Mäuseturm

11.07.2009 um 20:06
Also ich Wohne in Bingen am Rhein, und ich hab noch nie etwas von irgendwelchem Spuk gehört!
Das Bild im eingangspost ist NICHT der Mäuseturm.
Und an den eigentlichen Mäuseturm kommt man nur mit einem Boot bzw im Hochsommer wenn der Rhein sehr wenig Wasser führt.


melden

Der Mäuseturm

12.07.2009 um 00:05
hallo;

ich wohne 15 min von der Alsumer str. entfernt , dort befindet sich der eingang zum Rhein/Mäuseturm...

Wir gehen dort sehr häufig hin auch mal gern zum Schwimmen ;)

Erstmal das auf dem Bild ist Der Mäuseturm den wir hier in Duisburg kennen...
Mir ist dort noch nie was wirklich gruseliges aufgefallen , wobei ich dort nicht nachts allein sein möchte , würde ich mich sehr unwohl fühlen.
Drin war ich auch noch nie.
Ich versuche mich daran zu errinnern was mein Papa mir für"Grusselgeschichten" darüber erzählt hat als ich noch kleiner war und wir mit dem hund dort waren , leider komme ich nicht mehr drauf....

Das man so einfach nicht zur strasse kommt stimmt auch , muss man schon ein stück laufen und selbst die ist ziemlich ruhig , grade abends.
Vieleicht mal ein paar Thyssenarbeiter , aber sonst...

Angespannte athmosphäre kann ich bestättigen , aber mehr noch nicht entdeckt...

würde aber gern mehr wissen

:)


melden

Der Mäuseturm

12.07.2009 um 14:43
was ist denn ein Mäuseturm?


melden

Der Mäuseturm

12.07.2009 um 21:58
ich weiss gar nicht welches nutzen der turm mal hatte...
Aber hier in Duisburg werden ihn wahrscheinlich viele als Mäuseturm kennen...
Ich glaub am anfang des theards hatte jemand was dazugeschrieben welchen nutzen der turm hat...


melden
lacroix25 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mäuseturm

13.07.2009 um 19:59
@Sumpfding
Na da liegen verlssene Zelte in dem kleinen Wald


melden

Der Mäuseturm

14.07.2009 um 14:01
was ist denn jetzt ein Mäuseturm??


melden
lacroix25 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mäuseturm

14.07.2009 um 18:07
@preussen der heisst so warum keine Ahnung - warum heisst du preussen


melden

Der Mäuseturm

15.07.2009 um 11:53
ich meine was der für ein nutzen hat/te


melden

Der Mäuseturm

15.07.2009 um 12:00
Sogenannte Mäusetürme waren meistens einfach nur ein Wehr- und Wachturm.

"Der Name leitet sich entweder ab vom althochdeutschen muta = Wegezoll oder dem mittelhochdeutschen mûsen = spähen, lauern."
und Quelle: Wikipedia]

Ein Blick ins Internet hätte dir die Frage beantwortet.



melden
lacroix25 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Mäuseturm

15.07.2009 um 15:05
Stimmt das mit der Zollstation hatte ich am Anfang des Themas schon geschrieben; aber danke nochmal für die ausführliche Erklärung von Dir "V" :)


melden