Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das mysteriöse Telefonat

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Telephon
khaosgoth
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 12:06
hallo zusammen!

was ich berichten möchte, ist jetzt ca. 8 jahre her. damals hatten mein freund ich und uns getrennt aber nach der trennung hatten wir ein sehr gutes verhältnis und so telephonierten wir eigentlich fast täglich miteinandner, obwohl wir in derselben stadt wohnten.

einmal wollte ich ihn wieder anrufen, aber er ging nicht ans telephon. ich habs dann noch zwei weitere male probiert aber er ging nicht dran. da dachte ich, okay, bring ich schnell den müll raus und versuche es eben dann noch mal und legte den hörer auf.

als ich die wohnung wieder betrat und ins wohnzimmer kam, wo das telephon stand, dachte ich, ich lauf durch watte, und irgendwie war alles wie elektrisch aufgeladen. ich musste mich quasi bis zum telephon durchkämpfen. und als ich dort war, dachte ich, das ist ja merkwürdig. da lag der hörer des telephons auf dem telephontischchen ,also neben dem telephon. hatte ich vergessen, den hörer aufzulegen? kann ja mal passieren, dachte ich. ich legte den hörer also wieder auf, wunderte mich aber, das vom tischchen der lack abgeplatzt war und auch der telephonhörer war leicht beschädigt.

ich rief dann zwei minuten später nochmal bei meinem freund durch. er hob dann auch ab und war ganz durcheinander. er sagte: steffi, bist du das? ich sagte ja, klar. da meinte er: mir ist ja gerade was komisches passiert. ich habe das klingeln vom telephon gehört, war aber gerade im bad und konnte nicht drangehen, dachte mir aber schon, dass du das bist. als ich fertig war, rief ich dich an und der hörer wurde auch abgenommen, aber dann hörte ich ein flüstern und kichern, irgendwie verzerrt und als ich fragte, ob du das bist, wurde der hörer irgendwo ganz laut gegen geschlagen und ich hörte noch ein lachen und dann wars still.

ich sagte ihm dann, dass ich gerade vom müllwegbringen reingekommen wäre und der hörer neben dem telephon lag, was ich auch als komisch empfand.
ich hab keine ahnung, was damals passiert ist.

aber meine nachbarin hatte wohl ähnliche erlebnisse. sie wohnte mit ihrem mann zusammen in der wohnung neben mir. beide waren sehr komische käuze. sie stritten sich immer laut und oft, bedrohten sich und es flogen auch dinge durch die kante. als der mann starb, wurde es vorerst ruhig. doch eines abends hörte ich, wie die frau, die ja eigentlich alleine wohnte, plötzlich rief: da bist du ja wieder, gibst wohl keine ruhe? geh weg! ich musste traurig lächeln, denn ich wünschte mir, dass mir mit mitte 70 nicht sowas passieren würde, dass mein mann stirbt und ich mich dann trotzdem mit ihm vor lauter einsamkeit unterhalte.

doch da hörte ich auf einmal die stimme ihres toten mannes und sie stritten sich wie in alten zeiten. mir lief einer dermassene gänsehaut über den körper, das kann sich keiner vorstellen. zuerst dachte ich, sie hätte besuch, doch sie hatte keine angehörigen und es war eindeutig die stimme ihres mannes und auch die aktionen liefen genauso ab wie früher.

die streitereien nahmen kein ende und die frau wurde mir auch zunehmend unheimlicher. sie klopfte oft stundenlang an meine tür und sagte: mach die tür auf! der ist bei dir!
ich bin dann auch alsbald aus- und zu meinem damaligen freund gezogen .der zustand war irgendwann untragbar.

steffi


melden
Anzeige

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 12:26
vllt hat er sich "verlaufen" in deine wohnung :)
war das dass einzige erlebniss das du hattest? oder gabs noch mehrere `?


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 12:55
Hat deine Nachbarin das denn nicht seltsam gefunden, dass ihr toter Mann auf einmal wieder bei ihr auftauchte, ich meine er sollte doch eigentlich im Grab liegen und nicht bei euch rumspuken. Was ich allerdings lustig finde, ist, dass er wohl nichts besseres zu tun hatte und extra von den toten zurückgekehrt ist um sich weiterhin mit seiner Frau zu streiten. Hattest du denn irgendeine Beziehung zu ihrem Mann, oder was glaubst du ist der Grund warum er auch in deiner Wohnung rumgespukt hat?


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 12:56
Die Olle war eben büssken verwirrt, würde ich sagen. Die Stimme ihres Mannes hat sie wohl selbst nachgemacht.


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 13:04
Den Teil finde ich jetzt interessant/aufschlussreich:
khaosgoth schrieb:als ich die wohnung wieder betrat und ins wohnzimmer kam, wo das telephon stand, dachte ich, ich lauf durch watte, und irgendwie war alles wie elektrisch aufgeladen. ich musste mich quasi bis zum telephon durchkämpfen.
Könnte nämlich auch ein Anzeichen für ein körperliches Problem sein. Dass man die Umgebung plötzlich ganz anders empfindet, könnte z.B. auch Anzeichen eines (schwachen) Hirnschlages sein.

Würde ich an Deiner Stelle mal medizinisch untersuchen lassen.

Emodul


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 13:46
@khaosgoth
Sowas hab ich auch noch nie gehört... War das denn das einzige Erlebnis dieser Art? Immerhin sind seitdem 8 Jahre vergangen...


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 16:08
@khaosgoth
ich überlege die ganze Zeit........"Telephon"??? heißt das nicht "Telefon"???
War das mit dem Telefon vor oder nachdem ihr Mann verstorben ist?


melden
khaosgoth
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 20:30
guten abend,

ich hatte zeit meines lebens noch mehr erfahrungen, das ging los, als ich 7 war.

um auf den telephonfall zurückzukommen:

@Schnitzelolga
dass es der tote nachbar sein könnte, darauf bin ich nie gekommen, denn da war er auch schon bestimmt 3 jahre tot und seine hinterbliebene frau sprach nicht mehr mit ihm, bzw nur noch selten.

@sun27
also ich sags mal so, die gutste hatte nicht mehr alle latten am zaun, das war ne verbitterte alte hexe, die über jeden schlecht geredet hat und echt nicht ganz richtig im kopf war. ich hatte kaum beziehungen zu dem mann, der hatte nur genauo ne meise wie seine frau. sie beschuldigten sich immer gegenseitig, dass der eine den anderen umbringen will. und tatsächlich: einmal lag die frau blutüberströmt da und wurde mit dem rettungswagen geholt. er sagte, sie sei in eine baugrube gefallen. sie sagte, er habe mit dem hammer auf sie eingeschlagen.

@Blödmann11
also die stimmen waren schon sehr unterschiedlich und sprachen auch oft zur selben zeit. ich glaub nicht, dass die frau das drauf hatte.

@emodul
ja, sowas habe ich auch mal bei mir vermutet, aber das konnte von ärztlicher seite her ausgeräumt werden, ich bin in psychologischer behandlung, seit ich 8 bin, bin jetzt 33 und da werden eine menge medizinischer tests durchgeführt.

@miku
nein,es gab noch mehr vorfälle dieser art.

@titus1960
telephon kann man genau wie phantasie mit f oder ph schreiben. das mit dem phone war ca. drei jahre, nachdem der mann verstorben war. kann die zeit nur schätzen, da es ja auch schon so lange her ist.


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 20:32
@khaosgoth
Was denn zum Beispiel?


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 21:40
@khaosgoth
also die stimmen waren schon sehr unterschiedlich und sprachen auch oft zur selben zeit. ich glaub nicht, dass die frau das drauf hatte.

Schizophrenie? solche Menschen können das....


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 21:43
@khaosgoth
Erinnere dich mal an "Norman Bates" ach ich komm jetzt nicht drauf wie der Film hieß...mann mann mann.... hier mal ein Bild dazu...
mt55781,1250019809,16c4bcm


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 21:51
@titus1960
>>Schizophrenie? solche Menschen können das....<<

Ich glaube, was Du meinst, nennt sich "multiple Persönlichkeitsstörung".


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 21:53
Der Film, den Titus1960 meint, heißt "Psycho". Da spricht besagter Norman Bates mit seiner eigenen, aber auch mit der Stimme seiner Mutter. Allerdings nicht gleichzeitig.


melden

Das mysteriöse Telefonat

11.08.2009 um 21:56
Also zu der Nachbarin: Es gibt Leute, die das plötzliche Ableben des Partners nicht ohne Weiteres verkraften. Vllt. sind diese "Unterhaltungen" ihre Art, das zu verarbeiten.

Und zu dem "wie auf Watte gehen":
Ich hatte als kleines Kind einen Taum, der ähnlich war:
Ich lief den Weg an unserer Haustür entlang und hatte auch das Gefühl, dass der Boden "weich" wäre und die Umgebung verschwimmt.
In der Realität hätte man sich mit größter Wahrscheinlichkeit lang gemacht.

@khaosgoth
Was mich an Deiner Geschichte wundert: Wieso bist DU nicht gestürtzt?
(Sei es nun eine Art Hirnschlag oder sonst was.)


melden
khaosgoth
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Telefonat

12.08.2009 um 08:01
guten morgen!

@titus1960
also ich kann nur sagen, dass zwei stimmen zu hören waren, genauso wie früher, als der mann noch lebte und das sich gestritten wurde und gegenseitig beschimpft und das sich die stimmen auch überlagerten. ich hab zwar schon mal davon gehört, dass ein mensch mit zwei unterschiedlichen stimmen zur selben zeit sprechen kann, aber dazu brauch man sehr viel übung und bekommt das nicht ohne weiteres hin.

@Ox-kaddi-xO
nee, ich meinte nicht, dass ich auf watte lief, sondern wie durch watte. dh geräusche waren plötzlich wie gedämpft und ich hatte so ein elektrisches gefühl des widerstandes. der boden war ganz normal, deshalb bin ich auch nicht hingefallen.


melden

Das mysteriöse Telefonat

12.08.2009 um 12:37
@X-RAY-2
Ich glaube, was Du meinst, nennt sich "multiple Persönlichkeitsstörung".

oder so.....und danke.... ich wußte gestern nicht mehr wie der Film heißt....
@khaosgoth
Dann war es der Geist des Mannes......der dann vielleicht auch bei dir rumgespukt ist....


melden

Das mysteriöse Telefonat

12.08.2009 um 14:43
@khaosgoth
Oh, ein Missverständniss. 'Tschuldigung! =)

Das Du die 2 Stimmen gleichzeitig gehört hast, zerlegt meine Theorie der "traurigen, alten, selbstgesprächeführenden Dame".
Bist Du denn der Einzige der die beiden (also auch den Opa) noch hört?
Vllt haben auch die anderen Nachbarn (sofern es welche gibt) mitbekommen...


melden

Das mysteriöse Telefonat

15.08.2009 um 18:06
khaosgoth schrieb am 11.08.2009:die streitereien nahmen kein ende und die frau wurde mir auch zunehmend unheimlicher. sie klopfte oft stundenlang an meine tür und sagte: mach die tür auf! der ist bei dir!
ich bin dann auch alsbald aus- und zu meinem damaligen freund gezogen .der zustand war irgendwann untragbar
khaosgoth schrieb am 11.08.2009:dass es der tote nachbar sein könnte, darauf bin ich nie gekommen, denn da war er auch schon bestimmt 3 jahre tot und seine hinterbliebene frau sprach nicht mehr mit ihm, bzw nur noch selten
@khaosgoth
Also irgenwie versteh ick dit nich, bist du jetzt danach ausgezogen oder bist du noch mindestens 3 Jahre dort wohnengeblieben?


melden

Das mysteriöse Telefonat

17.08.2009 um 00:54
Ich finde das total endsgruselig >__<

Erinnert mich an ein Erlebnis, das meine Mutter und ich einmal hatten.
Wir saßen beide im Wohnzimmer auf dem Sofa.
Mein Vater war zu Bekannten gefahren.
Die Esszimmertür ist um die Ecke, man kann sie vom Wohnzimmer aus nicht sehen, und die Schiebetür zwischen Ess- und Wohnzimmer war offen, also hört man alles was im Esszimmer passiert.
Wir hörten beide die Esszimmertür aufgehn und meinen Vater "Hallo" sagen. Wir grüßten beide zurück.
Aber es ging kein Licht an im Esszimmer und wir hörten auch nix mehr. Nach 10 Minuten haben wir uns gewundert wo er steckt, und ich hab eben raus auf den Flur geguckt, alles dunkel. Niemand da. Seine Schuhe und sein Schlüssel waren auch weg.
Er kam erst einige Zeit später zurück. Wir haben ihn danach gefragt, ob er zwischendurch mal da war, was er aber verneint hat.
Wüsste auch nicht, warum er lügen hätte sollen.
Wir haben uns das einfach nur eingebildet, beide.

Kann schon sein das zwei Menschen die gleiche "Halluzination" haben, vielleicht durch Suggestion oder so...
Wenn die in der Nachbarwohnung das übliche Streitgespräch abgespielt haben, und die Ehefrau hats geglaubt, sprang vielleicht der Funke über, und du hast ihn auch gehört.
Ich hatte das auch mal ne Zeitlang, wenn ich unter Stress stand und viel unter lärmenden Leuten war, das ich, sobald irgendwo ein Nebengeräusch war (Aufzug oder laufende Wasserhahn) auch so ein Stimmengewirr wie in einer großen Menschenmenge gehört hab.

Das schließt aber nich aus, dass der Mann da noch gespukt hat.
Die "elektrische Ladung" in der Luft hört sich schon nach Spuk an.


melden

Das mysteriöse Telefonat

17.08.2009 um 05:02
@khaosgoth

dein nick.. du bist wahrscheinlich eine ganz düstere, stimmt's?

so leid es mir auch tut, allein dies ist schon ein gewaltiger grund für mich, warum mir beim lesen deiner geschichte immer wieder das wort "fiktiv" durch den kopf schwirrte.

warum zum teufel hast du nie daran gedacht die polizei zu rufen, wenn eine alte, augenscheinlich geisteskranke frau gegen deine wohnungstür hämmert und dich bedroht?

ausserdem frage ich mich, warum in jedem 3. klassigen horror-film das "böse ding" immer lachen muss! so unterhaltsam kann dieses rumgegeister doch auf dauer gar nicht sein..
khaosgoth schrieb am 11.08.2009:telephon kann man genau wie phantasie mit f oder ph schreiben.
also ehrlich.. wo hast du diesen blödsinn her? wo kämen wir denn hin, wenn jeder macht was er will!


melden
Anzeige

Das mysteriöse Telefonat

17.08.2009 um 07:08
@Bummbadabumm

soviel ich verstanden hab hat sie da gewohnt
zog aus zu ihrem Freunde
-trennte sich von ihm und zog wieder zurück
-hatte aber noch ein gutes Verhältniss zu ihm


@Ox-kaddi-xO
wie ist dein Gefühl wenn sie mit ihrem Mann redte?
und wie war es als du durch die "Watte" liefst?


melden
78 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
GeisterHospital94 Beiträge
Anzeigen ausblenden