Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Trunko

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

03.11.2010 um 18:34
@Dortmunder

leider liegst du falsch ich kopiere nichts mehr von wikipedia da ich wikipedia nicht vertrauensvoll finde ich gehe immer auf www.kryptozoologie-online.de da ich mich auch für krypto interessiere^^ ich habe vielleicht eins zweimal was von wiki kopiert uns selbst wenn sehe ich nichts falsches darin im i-net nach informationen zu suchen man kann schlecht ein thread aufmachen ohne informationen zu haben^^ aber ich freue mich wenn du demnächst mitmachst freue mich darauf^^

@Legion4 das mit der Hypertrichose ist auch eine sehr interessante idee allerdings weiss ich nicht, ob es die krankheit jetzt nur beim menschen gibt oder ob sie auch tiere bekommen können da nix von tieren erwähnt wurde?,aber ansonsten eine sehr interessante idee danke für den beitrag^^


melden
Anzeige

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

03.11.2010 um 18:38
@pati67

Das eine Menschenkrankheit (Mutation) nicht bei Walen eintrifft ist mir klar,aber eine ähnliche Krankheit,könnte einiges Erklären...


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

03.11.2010 um 18:43
@Legion4

Ja das wäre wirklich eine möglichkeit ist wirklich ein sehr interessanter gedankengang^^


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

03.11.2010 um 20:17
@pati67
gar kein Problem...man kann ja reden.So wünsche ich dir einfach dass es gute Tage gibt....
und du hast reagiert wie ich es mir dachte, schön* Wünsch dir was....wer weiß vielleicht lüften wir ja alle zusammen das Geheimniss* :)


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

04.11.2010 um 21:50
@godfree: Weil ich gefragt habe natürlich.

@Legion4: eine Krankheit die es bislang nicht bei Walen gibt oder? Und angesichts der Vergleichsfälle zu anderen Globstern halte ich die Spekulation über einen ersten Fall einer neuen Krankheit für... gewagt. ;)


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

04.11.2010 um 22:00
@Bakanga

es war ja auch nur eine fixe idee. Und... naja, Nichts ist unmöglich!


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

05.11.2010 um 11:45
@Bakanga
ahja...
keine ahnung was das jetzt soll aber gut


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

06.11.2010 um 01:56
@Legion4
@Bakanga

Also ich finde das überhaupt nicht gewagt,Krankheiten und vorallem Viren und Bakterien,sowie neue und alte (stämme),können schnell entstehen bzw. Mutieren zu etwas neuem!Naja ich sags mal so nix ist unmöglich^^


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

06.11.2010 um 09:30
Nunja, was mir an meiner theorie so gerfällt, ist das bei der seltenheit einer solchen Mutation,auch die geschichte mit Trunko erklärbar sein.


(des jemand beTrunken war,ist vlt auch ne erklärung)


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

06.11.2010 um 13:59
http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=214751458&blogId=472553113

Ein weiteres Problem bei der Ermittlung dieses Wesen als ein Säugetier ist der Mangel an Blut auf dem Kadaver. . Wenn in der Tat ein lebendes Exemplar mit zwei Walen für einen Zeitraum von 2 -3 Stunden gekämpft hat, würde man erwarten, an seinem Körper eine große Menge von Verletzungen zu erwarten besonders wenn er im Kampf getötet worden ist. Doch das völlige Fehlen von Blut ist eine unbeantwortete Frage.


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

10.11.2010 um 00:07
@Samnang

ja das stimmt , samnang aber vielleicht hat das auch was mit dem 2ten kadaver irgendwie zu tun oder so ,allerdings kann ich mir bis jetzt noch kein zusammenhang vorstellen zum ersten und zweiten kadaver^^


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

10.11.2010 um 09:47
@pati67

Mutationen von Viren mit Mutationen bei komplexen Säugetieren zu vergleichen ist haltlos. Viren sind auf diese Mutationen angewiesen, wobei Wale seid mehreren Jahrmillionen nahezu unverändert existieren.

Eine Mutation bei Walen, vorallem in der Körperform führt dazu, dass die Walkälber nicht den stromlinienförmigen Körper haben (wie es bei der Trunko der Fall wäre) und somit eine leichtere Beute für Feinde sind.

*blubb*


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

10.11.2010 um 21:51
@datrueffel

ich habe keine virenmutation mit einer säugetiermutation verglichen, sondern gesagt das es ein leichtes ist für viren und bakterien zu mutieren und davon abhängig sind, ich meinte damit das vielleicht ne neue krankheit entstanden ist die den wal oder trunko vielleicht so hätte aussehen lassen können weil es eine neue hautkrankheit bei walen vielleicht ist. das war nur ne vermutung ^^


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

12.11.2010 um 15:13
@pati67
Gut möglich, nicht immer finden sich eben bequeme, leicht durchschaubare Lösungen-manchmal ist es tatsächlich was Unerwartetes oder eben tatsächlich nur Phantasie.
Hilft einfach mal dranbleiben*
Es ist ja immer faszinierend, so modern wir sein mögen, das Phantastische zieht immer in seinen Bann.... lG SAM


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

15.11.2010 um 17:24
@Samnang

japp da haste recht dran bleiben ist immer das beste,und obs echt oder nurn fake ist finden wir raus wenn wir weiter dran arbeiten^^


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

16.11.2010 um 09:14
@pati67
eben...man sollte sich nicht immer entmutigen lassen.wäre doch eine langweilge Welt ohne die Sucher, die Träumer, die etwas "anderen"Wissenschaftler..einfach Menschen die außer der REALITÄR, was immer das auch sein mag..ein bisschen über die Tellränder sehen.
Im schlimmsten Falle bleibt eben nur ein Schmunzeln, und wieder eine neue Erkenntniss.....
Manche Berühmtheiten haben so ganz erstaunliche Dinge ans Licht der Welt gebracht..man hat sie auch als Spinner abgetan...also ist man nicht in allzu schlechter Gesellschaft...


Bleib dran...und BERICHTE.... LG

füge nochmal den neusten Stand ein, pardon, falls schon vorhanden..

http://www.kryptozoologie-online.de/Nachrichten/Dracontologie-News/trunko-recherche-uebersicht-des-aktuellen-stands.html


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

17.11.2010 um 05:57
@Samnang

ist schon gepostet worden von mir aber net schlimm finds gut wenn auch andere sich mit begeisterung beteilligen, da ich im moment wenig zeit habe ^^ Vielen dank an dir


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

17.11.2010 um 09:30
@pati67
alles klar..manchmal rufts ja wieder ERINNERUNGEN wach..... ja die zeit* LG SAM


melden

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

11.03.2011 um 14:27
Und ein weiterer Sargnagel für die Existenz eines rüsselbewehrten, felligen Meeresungeheuers: http://www.kryptozoologie-online.de/Nachrichten/Dracontologie-News/viertes-trunko-bild-gefunden.html


melden
Anzeige

Habt ihr schonmal von Trunko gehört?

23.03.2011 um 10:35
@Bakanga
das foto ist ja mal noch schlechter wie alle andern davor. ai ai ai


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Alles Humbug?337 Beiträge