weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ovales, blaues Licht

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht, Blau, Elektrizität

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:17
ich persönlich interessiere mich brennend für das paranormale und "beobachte" dieses forum schon seit jahren, aber bin erst jetzt dazu gekommen mich anzumelden. (ihr antwortet alle superschnell und seid richtig gut informiert, super!)

denn ich könnte einige klärende antworten gebrauchen.

vor gut einer woche lag ich nachts wach und konnte nicht einschlafen. mein bett steht an einer wandseite, ich lag mit dem gesicht zur gegenüberliegenden wand. ich habe meine augen kurz geöffnet und nach gut 3 sekunden erschien für den bruchteil einer sekunde an der wand eine ovale (vllt 40 cm breiter) lichtescheinung. ich denke nicht, dass es eine optische täusching war, bzw eins dieser phänomene, die man hat, wenn man zb lange ins licht blickt und dann noch lange danach so lichtpunkte vor den augen sieht. so etwas wie diese lichterscheinung hatte ich zuvor noch nie gesehen, es war auch nicht verschwommen, sondern eine ganz klare erscheinung an der wand. die ähnelte diesem elekto-blau, das man zb vom technorama kennt (falls es hilfreich ist: das ganze ereignete sich direkt über einer steckdose).

im vorraus: ich will auf keinen fall behaupten, dass es bei mir spukt oder dass es sich hierbei um einen orb handelte.
ich hätte nur gerne eine rationale erklärung für meine lichterscheinung. (habe natürlich bereits gegoogelt etc, aber nichts ähnliches gefunden, das meinem ereignis ähnelt)


melden
Anzeige

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:23
@pcdoll

liegt gegenüber dieser wand ein Fenster?


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:30
@Welten

nein, gegenüber steht ja mein bett. das fenster ist hinter meinem bett, also zwischen der wand vom bett und der der erscheinung.

ich habe hier mal provisorisch versucht es zu skizzieren lol
http://img442.imageshack.us/img442/7833/nnnnnnn.png

(die rollos sind nacht übrigens immer unten)


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:35
@pcdoll
hat sich die Erscheinung bewegt?


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:37
nein, kein bisschen.

es war im vllt eine milisekunde da. wie wenn man eine taschenlampe an und dann sofort wieder ausmacht.


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:39
@pcdoll

war dieses phänomen einzigartig oder geschied es in regelmäßigen (oder unregelmäßigen) Abständen?

kannst du streß oder ähnliches außschließen?


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:43
nein, es war nur das eine mal. es hat mich auch nicht sonderlich erschreckt, da ich auf keinen fall glaube, dass es sich um geister oder sonstiges handelt. habe mich nur sehr gewundert und möchte wissen, was das gewesen sein kann...

hm, stress. ich würde sagen jeder hat ein wenig stress. bei mir ist momentan aber nichts allzu stressig, sodass ich beginne zu halluzinieren.


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:46
@pcdoll

kennst du dich in farbenpsychologie aus?

ich vermute jetzt mal das dein uterbewusstes deinem tages bewusstsein etwas zur ablenkung geben wollte...

und nein ich meine das ernst und bitte nicht glauben das ich dir irgendwas unterstelle.


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:47
farbenpsychologie? hab ich noch nie zuvor gehört, klingt aber interessant.

wie gesagt, das blau hat mich sehr an elektrizität erinnert, was kann das bedeuten?


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 22:55
@pcdoll

also ich meine damit die wirkung von Farben auf das Bewusstsein...

blau soll in der Farbenpsychologie eine beruhigende wirkung auf das bewusstsein haben...

und meine Theorie zu Deiner Erscheinung ist:

das Dein Unterbewusstsein Dir so zeigen wollte das alles nicht soo schlimm ist, wie es deinem bewusstem Selbst vorkommt und dich quasi mit der blauen Erscheinung beruhigen wollte...

(aber ob meine Theorie richtig ist weiß ich nicht wirklich...)


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 23:25
ja, das klingt schon sehr interessant.

wobei mich aber auch andere theorien interessieren.


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 23:36
@pcdoll

Ist es nicht doch möglich das etwas durch das Fenster schien? Hast du Dir die Steckdose mal angesehen?????


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 23:40
@Prof.nixblick

wie gesagt sind die rollos bei mir nachts immer unten (ich hasse das gefühl, dass mich von draussen jemand sehen kann).

an eine erklärung mit der steckdose denke ich aus, zumal die erscheinung gut einen meter darüber erschien. die steckdose ist aber in ordung, funktioniert einwandfrei (wohnung ist auch nagelneu). allerdings gab es keine verbindung vom lichtball zur steckdose. das ding erschien ganz klar als ovaler ball für den bruchteil einer sekunde und war weg.


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 23:48
@pcdoll

Bist grad erst eingezogen?


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 23:51
@Prof.nixblick

naja, nagelneu ist zuviel gesagt. seit einem jahr wohnen wir (ich, mein papa und bruder) hier.

also sollte mit der elekrizität noch alles in ordung sein nehme ich an? ich habe ein verlängerungskabel an der steckdose angeschlossen, daran sind eine lampe, der laptopakku und das handyakku angeschlossen (wobei handy und laptop nicht an den akkus angedockt waren, soweit ich das jetzt noch beurteilen kann).


melden

Ovales, blaues Licht

27.11.2010 um 23:58
@pcdoll

Welche Farbe haben die LEDs des Laptops und evtl. des Ladegerätes? Wie waren sie platziert?

Hast du Dir das Kabel genauer angesehen? Muss kein großer Schaden sein! Für so eine Erscheinung KANN eine lose Litze oder ähnliche Kurzschlussmöglichkeit sorgen.

Liegen deine Rollos an der Wand an oder kann an den Seiten Licht rein?

(Falls du Dir mit dem Kabel nicht sicher bist, gibs deinem Vater zur "Durchsicht" :)


melden

Ovales, blaues Licht

28.11.2010 um 00:05
@Prof.nixblick

die led lichter sind grün. das laptop steht ausgeschaltet allerdings immer geschlossen (also klappe unten) auf meiner kommode (die direkt neben der erscheinung bzw der steckdose platziert ist). für eine reflexion dieser lichter war die erscheinung auch zu groß.

also die rollos sind hinter der scheibe (elektrisch angetrieben) und waren komplett unten, es konnte 100% kein licht von draussen reingeschienen haben.


melden

Ovales, blaues Licht

28.11.2010 um 14:02
@pcdoll
also ich würde auch erstmal einen zusammenhang mit der elektrik vermuten.
da kenne ich kurze blitze und ähnliches durchaus. die 3 sekunden dauer passen da aber zugegebenermaßen nicht dazu.

@pcdoll
naja, nagelneu ist zuviel gesagt. seit einem jahr wohnen wir (ich, mein papa und bruder) hier. [...] also sollte mit der elekrizität noch alles in ordung sein nehme ich an?
das muss nichts heissen. dass ein vermieter die elektrik einer wohnung prüfen lässt, bevor ein neuer mieter einzieht, ist sogar eher unwahrscheinlich (zumal das ja auch geld kostet). sowas macht man normalerweise nur dann, wenn man ohnhin die komplette wohnung saniert bzw. etwas grundlegendes an der elektrik ändert (je nachdem ist das teilweise sogar vorgeschrieben).
in dem zusammenhang wär's also interessant zu erfahren wie alt das haus ist bzw. wann die wohnung das letzte mal generalsaniert wurde bzw. etwas an der elektrik gemacht wurde.
meist sieht man das am zählerkasten - habt ihr da 'n nagelneuen oder eher noch so 'n altes ding mit keramik-sicherungen etc.?


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ovales, blaues Licht

28.11.2010 um 14:23
@pcdoll

Vllt.war es das ;)



melden
Anzeige

Ovales, blaues Licht

28.11.2010 um 15:44
@marco23
aber natürlich! wie konnte ich nur mein blaues, an der wand hängendes lichtschwert vergessen? xD

@wobel

die 3 sekunden hatte ich die augen offen, bevor es kam. die erscheinung dauerte weniger als 1 sekunde. schwupps und weg war es, wie ein fingerschnipps.

wir sind die erstmieter. die wohnungen waren nagelneu, als wir einzogen. ich vermute deshalb auch, dass es mit der elektrik zu tun hat. zumal die wohnungen hier auch neuere technik haben (bodenheizung, elektrische rollos etc.).

doch mich wundert, wie so etwas überhaupt zustande kommt, da das ding keinerlei verbindung zu den steckdosen hatte, sondern ein seperater "körper" war... und eben diese ovale form.


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden