Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Licht, Phänomen, Elektrizität

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

15.08.2019 um 04:23
Hallo,

da ich keine (einfache) technische Erklärung für die folgenden Phänomene finde, möchte ich hier pauschal anfragen, ob jemand eine vorzugsweise technische Erklärung zu dieser Begebenheit hat (bin selbst ehemals gelernter Elektriker/Elektroniker und SPS-Programmierer).

Bei dem nächtlichen (ca. 2 Uhr) Spaziergang (ländliche Gegend) mit meiner Hündin ist mir nun seit einigen Tagen ein scheinbar leerstehendes Haus aufgefallen.

Die Lichter innen gehen an und aus, als ob Bewegungsmelder installiert wären und jemand diese unregelmäßig aktiviert. Ich dachte zuerst ganz rational an eben diese eher ungewöhnliche Wahrscheinlichkeit, vielleicht ja ein Tier.

Gestern Nacht fingen zusätzlich bei einem etwa 80m entfernten Auto die Warnblinker an zu blinken, ebenso zufällig aber manchmal auch gleichzeitig wie das Licht im Haus. Das hat mich dann doch wirklich stutzig gemacht und habe es mir näher angeschaut - da war niemand der mit der Funkverriegelung rumgespielt hatte. Als ob das nicht reichte fingen auch noch die Warnblinker bei einem älteren Golf daneben an, der definitiv keine Funkverriegelung oder dergleichen hatte.

Ok, temporäre örtliche elektromagnetische Störung dachte ich mir (oder ein Troll mit Smart-Home-Spielchen?) - da wird es sicher eine Erklärung geben.
Diese Nacht blieben die Warnblinker aus, dafür spinnte die Außenbeleuchtung bei dem Haus daneben (drei Lichtquellen mit jeweils voneinander unabhängigen Bewegungsmeldern), ebenso zufällig-abwechselnd wie zuvor die Warnblinker und Innenbeleuchtung.

Dass es elektromagnetische Störfelder geben kann und diese ziemlich "phänomenal" sein können ist mir bewusst, erklärt aber nicht wirklich die Warnblinkanlage. Zudem ist es mehr oder weniger dauerhaft (zumindest jedesmal in der Nacht wenn ich da vorbei komme) - aber ohne erkennbare Regelmäßigkeit. Mal ist das Licht für drei Sekunden an, für fünf aus, dann wieder zwei an und drei aus... .

Seltsam war auch, dass die Lichtquellen manchmal synchron waren und dann wieder wechselseitig - als ob sie miteinander per Morsezeichen kommunizieren.

Auch die Außenbeleuchtung heute Nacht war äußerst seltsam, so verhält sich jedenfalls kein Bewegungsmelder - reagierten aber normal, als ich in den Bewegungsbereich kam und da bewegte sich sonst auch nichts.

Leider verfüge ich über kein entsprechendes Messgerät und bin auch weder "pro" noch "contra" gegenüber Geistergeschichten, aber ich würde so etwas wie eine "elektromagnetische Entität" (aka "Geist") durchaus für möglich halten, die chaotische Quanten-Ebene gibt es ja auch noch. Von daher bin ich nun in diesem Forum und nicht im technischen Bereich - wenn hier also jemand mit so einer Erklärung kommt, ok.

Ich gehe den Dingen allerdings gerne auf den Grund, bin mir da relativ sicher: Es gibt keinen Zufall oder wie Einstein es formulierte: "Gott würfelt nicht".
Wenn hier gerade so ein "Geisterjäger" mit seinem "EMF-Gerät" Lust darauf hat (nicht abwertend gemeint, ganz neutral), kann ich auch gerne ein Video dazu machen und die Adresse nennen (BaWü).

Den Hausbesitzer werde ich jedenfalls ausfindig machen und da mal anfragen, auch die Nachbarn (deren Strom bzw. Autobatterie verschwendet wird).

Wenn nun auch noch dabei heraus kommt, dass da kürzlich jemand verstorben ist... dann weiß vllt. ein Geistlicher was zu tun ist, wirklich wundern würde es mich nicht. Würde jedenfalls als ruheloser Geist keinen "Ghostbuster" wollen, der mir wie ein Paparazzi auf die feinstoffliche Pelle rücken will - sorry, mal mit etwas Humor betrachtet.

Aus fast eigener Erfahrung: Als mein Opa starb (kurz vor meiner Geburt) blieb genau auf die Todesminute seine (selbstgefertigte) Standuhr stehen, der Uhrmacher konnte sie nicht reparieren und war ratlos. Fragte mich als Kind jedenfalls schon, wieso wir da eine kaputte Standuhr haben (wir waren nicht arm und alle anderen Uhren funktionierten). Die Geistergeschichten mütterlicherseits erwähne ich hier nicht, soviel dazu.

Nehme auch keine Drogen und leide nicht unter Wahrnehmungsstörungen, falls nun ein Troll daher kommen will - hatte bisher leider kein Handy dabei um es zu filmen, wird beim nächsten Spaziergang dokumentiert.


melden
Anzeige

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

15.08.2019 um 06:03
Vielleicht kannst du es bei der nächsten Runde mit dem Handy filmen... wäre cool


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

15.08.2019 um 06:42
Das mit der stehengebliebene Uhr ist bei uns in der Familie auch passiert fast vergleichbar, Auch genau auf der Minute.


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

15.08.2019 um 09:42
Klingt auf jeden Fall spannend. Bevor wir da näher auf das Thema eingehen, wäre ein Video natürlich toll. Kannst du ja dann heute bei der Nachtrunde aufnehmen.
Ich finds sowieso immer seltsam, warum man erst ein Foto oder ein Video macht, nachdem man den Thread erstellt hat. Hätte ja auch noch einen Tag warten können, bis man das Zeug zusammenhat :D
Naja, ich bleib mal optimistisch und warte auf das Video.


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

15.08.2019 um 12:46
Ciela schrieb:Naja, ich bleib mal optimistisch und warte auf das Video.
Schade, denn heute Nacht wird er/sie nicht gehen können bzw. wird nichts passieren.

@Neutrum76
Du hast doch schon mind. 3 Mal diese nächtliche Runde gedreht, warum auch beim 3. Mal ohne Handy?
Neutrum76 schrieb:(ländliche Gegend) mit meiner Hündin ist mir nun seit einigen Tagen ein scheinbar leerstehendes Haus aufgefallen.
In einer ländlichen Gegend kennt doch jeder jeden. Würdest du nicht wissen, wer dort gewohnt hat und ob der jenige verstorben ist?
Neutrum76 schrieb:Wenn nun auch noch dabei heraus kommt, dass da kürzlich jemand verstorben ist...
Neutrum76 schrieb:Aus fast eigener Erfahrung: Als mein Opa starb (kurz vor meiner Geburt) blieb genau auf die Todesminute seine (selbstgefertigte) Standuhr stehen, der Uhrmacher konnte sie nicht reparieren und war ratlos. Fragte mich als Kind jedenfalls schon, wieso wir da eine kaputte Standuhr haben (wir waren nicht arm und alle anderen Uhren funktionierten). Die Geistergeschichten mütterlicherseits erwähne ich hier nicht, soviel dazu.
Was hat das mit deiner Geschichte zu tun?

Nun gut, ich warte auch erst mal auf das Video.


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

15.08.2019 um 13:09
hallo :) !

ich denke jetzt selber ersteinmal nicht an etwas paranormales. da du dies am anfang wohl auch nur etwas seltsam fandest und nicht gleich paranormal bzw dachtest das hört eh gleich auf erklärt für mich, warum du keine aufnahme gemacht hast. bei so etwas was nicht wirklich offensichtlich spektakulär ist würde ich auch mein handy nicht benutzen um gleich drauf loszufilmen.
ebenso wird das rätsel wohl geklärt sein wenn du die hausbesitzer ausfindig machen wirst.

bin mal auf das ergebniss gespannt :) !


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

16.08.2019 um 01:00
hat es geregnet oder war es recht windig? manche Bewegungsmelder sind echt Schrott, die reagieren auf jeden Windstoß oder Regentropfen

bei meim Nachbarn brennt auch ständig das Licht wenns Wetter ungünstig ist

allerdings erklärt das nicht das Licht im Haus bzw den schnellen Wechsel zwischen An und Aus


ich warte auch auf das Video, vermutlich wie so oft vergeblich


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

16.08.2019 um 08:34
@ufosichter
Wozu ein Video von einem wildfremden Haus und wildfremden Autos? Die Besitzer würden sich bedanken, ihr Haus/Auto in einem Mystery-Thread wiederzufinden!

Was mich eher interessiert würde, ist, was bzw. wo die Autos waren. Befanden die sich vor dem Grundstück (gehören also wohl dazu)? An der Straße? Ist es vielleicht sogar ein Schrottplatz?


@Neutrum76
Du bist also ein Fachmann für Elektrik. Du warst nie in dem Haus, gehst nur hin und wieder da vorbei. Du weißt also nicht, wie da die Leitungen sind, was vielleicht an Bewegungsmelder etc. eingebaut wurde etc. Du kannst, als Passant, nur Vermutungen anstellen.
Trotzdem glaubst du, alle weltlichen Ursachen ausschließen zu können, und vermutest deshalb Geister? Tut mir Leid. Für mich klingt DAS mysteriös.


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

16.08.2019 um 09:15
Klingel doch mal und frag nach. Wenn man das nett tut, sollte es da eine erste Antwort geben. Immerhin leben doch in dem Haus Leute, denen muss ja auffallen, dass alles spinnt.


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

16.08.2019 um 09:58
Neutrum76 schrieb:...falls nun ein Troll daher kommen will
Bis zu dieser Äußerung fand ich deine Geschichte durchaus interessant.

Aber die Frage sei doch gestattet: Warum, wenn dich diese "Phänomene" so beschäftigen, machst du keine Aufnahme/Video davon,
um deine Geschichte damit zu untermauern und den Lesern hier eine objektive Möglichkeit zu geben sich ein besseres Bild von den Geschehnissen zu machen?

Da ich aber laut deiner obigen Aussage nun zu einem "Troll" zähle, was hier im Forum ja üblich zu sein scheint, sobald jemand nach Belegen fragt, ist mir deine Geschichte nun ziemlich "Wurst" und unglaubwürdig.
AlteTante schrieb:Wozu ein Video von einem wildfremden Haus und wildfremden Autos? Die Besitzer würden sich bedanken, ihr Haus/Auto in einem Mystery-Thread wiederzufinden!
:palm: Wenns so wäre gäbs ja z.B. auf YT echt wenige, private Videos. Wär auch ein Segen...


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

16.08.2019 um 10:06
@Neutrum76
@Alex66
Alex66 schrieb:Das mit der stehengebliebene Uhr ist bei uns in der Familie auch passiert fast vergleichbar, Auch genau auf der Minute.
"Uri Geller" soll da Abhilfe schaffen können... hab ich mal gehört... :D


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

16.08.2019 um 22:34
AlteTante schrieb:Wozu ein Video von einem wildfremden Haus und wildfremden Autos? Die Besitzer würden sich bedanken, ihr Haus/Auto in einem Mystery-Thread wiederzufinden!
das ist doch kein Argument, eher ne schlechte Ausrede

man kann das auch so machen das es niemand erkennt

wand

oder willst du behaupten das da jemand sein Haus erkennt?


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

17.08.2019 um 01:39
Na toll, Ihr habt ihn verscheucht. Hatte gehofft, endlich mal ein Video zu sehen zu bekommen -.-


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

17.08.2019 um 08:47
@Feniiya
Feniiya schrieb:Na toll, Ihr habt ihn verscheucht. Hatte gehofft, endlich mal ein Video zu sehen zu bekommen -.-
Naja was heißt hier "verscheucht"....
Der TE, @Neutrum76 war einen Tag hier, hat seinen Eingangspost geschrieben und seitdem nix mehr.
Und wenn jemand ein Video oder Bilder hat frage ich mich immer wieder, wieso man sowas nicht im Eingangspost reinstellt. So eilig kann man es doch nicht haben oder?


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

17.08.2019 um 22:48
@Neutrum76
Da ich aus eigenen Erfahrungen fest davon überzeugt gibt das es Geister gibt würde ich sagen, Geister ;) und da ich auch nicht rational bin/es verabscheue, trotzdem wäre es cool ein Video zu kriegen :D


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

18.08.2019 um 10:51
Mal meine Gedanken dazu:

Der Text ist eine schöne Beschreibung davon, wie es hier bei mir auch öfters Nachts "umgeht".
Unser Dorf hat etwas über 400 Einwohner, wir sind nördlich das letzte Haus/der letzte Hof an der Straße, herum sonst nur Einzelhöfe in 2-300m Abstand.
Ein Nachbar hat eine sehr empfindliche Autoalarmanlage, oder sie ist schlicht störanfällig. Einmal im Monat macht die nachts Radau, jede 3. Nacht blinkt sie ne Weile sinnfrei vor sich hin, hört nach ner Weile auf, fängt wieder an.
Fast alle hier, wir inklusive, haben billige Bewegungsmelder mit 10W LED. Die gehen zuverlässig an und wieder aus wenn man mal raus zur Scheune, Garage oder den Garten geht. Die haben aber keinen Unterkriechschutz, leuchten also auch bei Katzen, Mardern, Ratten, Igeln, Hasen...Blättern im Wind. Oft sind mehrere davon gleichzeitig an obwohl keine Zweibeiner zu sehen sind.
Im Nachbardorf ist ein schon länger leerstehender Fachwerkhof. Wohnstallhaus mit angebauter Werkstatt und nebenstehender Scheune. Sieht aus wie unser Hof, deshalb schaue ich mir den immer interessiert an, wenn ich dort mal vorbeifahre oder spaziere. Nachts fiel mir dort auch einmal Licht auf. Durch Nachfragen erfuhr ich, daß der Eigentümer innen Bewegungsmelder mit Lampen installiert hat, um Plünderer abzuschrecken.
Die schalten aber auch, wenn sich Mäuse, Ratten oder Marder dort bewegen.
Stünde dieses Haus bei uns in der Nähe, hätten wir quasi die Situation des TE im Bericht.

Warum ist das vorher noch nicht so aufgefallen? Nun, das wird an der Jahreszeit liegen.
Die Kornfelder wurden kürzlich abgeerntet und nun werden die Nager aktiv- und damit auch ihre Feinde. Unsere Katzen kann man kaum noch im Haus halten, in den letzten 2 1/2 Wochen hatten wir über 40 tote Mäuse und und Ratten vor der Türe liegen, auch Marder habe ich verstärkt auf den Bildern der Wildkamera. Unser Grundstück ist so nagerfrei, daß keine der Kameras Nager aufgenommen hat, die Katzen halten quasi eine 50m "Bannmeile" ums Haus nagerfrei.
Fast jeder Hof hat mehrere Katzen und die Besitzer der "normalen" Häuser häufig auch. Auf den Wildkameras ist das stetige kommen und gehen der Tiere gut zu sehen. Nächtliche Rush-Hour quasi.
Da ist also draußen nachts richtig Verkehr, als Fußgänger ist davon aber nur selten was zu sehen.

Bleibt für mich nur das Warnblinklicht als Fragezeichen. Aber viele Fahrzeuge haben nachgerüstete oder werkseitig verbaute Zentralverriegelungen, die Öffnen oder/und Schließen mit kurzem Warnblinken quittieren, da kann dann auch mal was spinnen, wenn zB die Fernbedienung in der Tasche ungünstig liegt, Knopf dauergedrückt zB.

Von daher, wenn es denn so wirklich stattfindet wie der TE geschildert hat: Zumindest bei uns läuft dieses Szenario nachts komplett geistfrei ab.


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

18.08.2019 um 22:39
Neutrum76 schrieb am 15.08.2019:Nehme auch keine Drogen und leide nicht unter Wahrnehmungsstörungen, falls nun ein Troll daher kommen will - hatte bisher leider kein Handy dabei um es zu filmen, wird beim nächsten Spaziergang dokumentiert.
Das ist in letzter Zeit eine echte Seuche hier. Ein TE stellt hier eine Story ein, erklärt feierlich nicht auf eine "paranormale" Erklärung festgelegt zu sein und von einer gaaanz rationalen Ursache auszugehen, bezeichnet aber prophylaktisch jeden, der kritisch nachfragen oder gar Zweifel äußern könnte als, "Troll". Da vergeht einem sofort jegliche Lust, sich vernünftig mit dem TE auseinander zu setzen.

Leider wird man hier gesperrt wenn man solchen Leuten Lack gibt. An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön an die Verwaltung für meine jüngst verbüsste Sperre sowie die rundum gelungene Umkehr des Täter - Opfer-Prinzips.


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

19.08.2019 um 01:28
Tja, das heiß ersehnte Video scheint sich leider erledigt zu haben.
Schade, ich mag solche Videos sehr :(


melden

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

20.08.2019 um 22:18
TheirSlave schrieb:bezeichnet aber prophylaktisch jeden, der kritisch nachfragen oder gar Zweifel äußern könnte als, "Troll". Da vergeht einem sofort jegliche Lust, sich vernünftig mit dem TE auseinander zu setzen.
Er bezeichnet nicht jeden prophylaktisch als Troll, der kritisch nachfragt oder Zweifel äußert, sondern lediglich die, die ihm Warnehmungsstörungen oder Drogenkonsum unterstellen.
Du hast es doch in deinem Beitrag selber zitiert.


melden
Anzeige

Seltsame Lichtspiele, leerstehendes Haus und Warnblinker

20.08.2019 um 23:08
Vielleicht sollte man diesen Thread auf Eis legen (oder schließen) da sich der TE nicht wieder gemeldet hat.


melden
398 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Teufels Frau43 Beiträge