weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erscheinung

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Erscheinung

Erscheinung

30.11.2010 um 11:25
Hallo, bin ganz neu hier und ich hoffe das Thema passt hier rein....
Ich weiß gar nicht mehr wie alt ich damals genau war, aber ich schätze ich war so 11 oder 12 jahre alt.
ich musste mir früher mit meiner älteren Schwester ein Zimmer teilen.
Als sie einmal kurz vor einer Prüfung stand, schrieb sie einen kleinen Zettel mit dem Wunsch das sie diese Prüfung gut besteht und hängte diesen zettel zusammengerollt an ein Kreuz das im Zimmer hing.
In dieser Nacht wachte ich auf und sah eine große, irgendwie helle Hand direkt auf dem Kreuz.
Ich bin dann gleich schreiend zu meiner Mutter gerannt.
Bitte haltet mich nicht für bekloppt, das war auch kein Traum oder ähnliches.

Wer hat auch solche erfahrungen gemacht?


melden
Anzeige
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinung

30.11.2010 um 11:47
@Novelee

Zu wem sollte die Hand deiner Meinung nach denn gehören?


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 11:51
da hab ich leider auch keine Ahnung, ich weß nur das meine Schwester früher sehr an Gott glaubte und immer gebetet hat wenn sie ein Problem hatte.
ganz im gegensatz zu mir, ich hab nie daran geglaubt.


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinung

30.11.2010 um 11:54
@Novelee

Denkst du das war Gott? Wenn ja woher willst du wissen, dass er in Menschengestalt, bzw als Hand erscheint?


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:00
ich weiß es nicht, es könnte sein das er es war. da ja meine Schwester regelmässig gebetet hat und sich immer vorgestellt hat, er würde ihr beiseite stehen. wie es eben ist wenn man so jung ist und an ihn glaubt.
ich weiß echt nicht was ich davon halten soll....
Ich weiß nur das es wirklich so war und ich es mir nicht vorgestellt habe. ich weiß das hört sich echt komisch an....


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:01
@Novelee
also etwas göttliches war das wohl nicht...bei all den problemen auf der welt würde sich gott wohl nicht um belanglose wünsche einzelner menschen kümmern. so gläubig diese auch sein mögen.
was macht dich so sicher, dass das kein produkt deiner einbildung war?
du glaubst gar nicht was die kraft deines unterbewusstseins alles bewirken kann...du siehst, hörst und fühlst sogar sachen, die dir dein gehirn vormacht. ich möchte dich nicht als verrückt abstempeln, aber das sind ganz normale körperliche phänomene.

ich zum beispiel hatte, als ichb noch klein war, eine starke unterbewusstseinsstörung. ich hab nachts neben meinem bett leute stehen sehen, die mit mir geredet haben.
war dann eine zeit lang beim doc, der mir das genau erklärt hat. ohne medikamente. in dem moment, wo man sich bewusst wird, was der kopf alles mit einem anstellen kann und nüchtern und sachlich mit dem thema umgeht, geht sowas im normalfall weg, glaub mir :)


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:15
ja das unterbewusstsein kann einem schon streiche spielen da muss ich dir recht geben, aber ich bin der überzeugung das ich das wirklich gesehen habe.
aber ich schätze das behaupten sicherlich sehr viele die sowas erlebt haben ;)


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:18
@Novelee
ja, das behaupten alle te´s und bis jetzt war glaub ich keine einzige dieser storys wirklich echt.
möcht dir hier nix unterstellen.
aber woher ziehst du diese überzeugung? ich glaube einfach, du hast vorher noch nicht richtig erlebt, wie das ist, wenn einem das eigene gehirn nen krassen streich spielt, sprich du kannst gar nicht wissen wie das ist
ich frag jetzt einfach mal heraus: was glaubst du persönlich was es ist? es geht mir hier nicht darum, was du sicher weißt, sondern einfach nur was du für dich über die sache denkst


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:24
ich denke schon das es vielleicht irgendeine, wie soll ich das ausdrücken, "macht" war.
ich meine sie schreibt einen zettel, hängt ihn an ein Kreuz, betet und hofft.
ich denke da war wirklich irgendetwas das diesen zettel zur kentniss genommen hat. nur ich komme nicht darauf was es war.

ich will jetzt ja nicht soweit ausholen und damit anfangen das es eine verstorbene person war, wie meine schwester denkt....


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:28
@Novelee
naja, mit dir jetzt über gott zu diskuttiern, fang ich nicht an, siehe mein name ;)
aber das war sicherlich nichts göttliches. warum sollte er sich um die probleme von einzelnen menschen kümmern, die gläubig sind und zettel irgendwo hin hängen. milliarden von menschen auf der welt sind extrem stark gläubig und beten jede nacht, deren gebete werden auch nicht erhört. so viel schrecken udn grausamkeiten dies auf der welt gibt...da fände ich es schon arg ungerecht, wenn gott sich statt dessen um irgendwelche prüfungen von leuten kümmert ;)
apropos: war ihre prüfung gut?


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinung

30.11.2010 um 12:31
@godfree
Novelee schrieb:ich will jetzt ja nicht soweit ausholen und damit anfangen das es eine verstorbene person war, wie meine schwester denkt....
Da kannst dir deinen Teil doch denken, oder? ^^


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:33
Ohja sie hat die prüfung mit ner 2 abgeschlossen..;)

weißt du die sache ist die..
man denkt und denkt und denkt darüber nach und man kommt zu keinem ergebnis, und das wurmt mich total. aber das wird wohl so bleiben :))


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:34
Also ich glaube einfach, dass Du entweder noch geschlafen und das getraeumt hast (kommt ja oefter vor, das man traeumt, man waere wach), oder dass Du im noch schlafumnebelten Gehirn eine Halluzination hattest.


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinung

30.11.2010 um 12:35
@Novelee

Schon mal was von Suggestion gehört?

Indem deine Schwester diesen Zettel geschrieben und am Kreuz befestigt hat, hat sie einfach an die Wirkung geglaubt und dann die Prüfung besatnden.


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:37
ach die doofe die hat doch 2 wochen vorher angefangen zu lernen, da war es doch klar das es gut läuft, nur hat síe sich immer so verrückt gemacht..
mir ging es nur darum was ich gesehen hab, des andere war mir ja klar^^


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:38
@oOchandniOo
meinen teil hab ich mir schon seit dem eingangspost gedacht, ich bleib hier aber ausnahmsweise mal sachlich haha ;)

@Novelee
also ich hab die lösung eig. schon gefunden, aber das wird - wie so oft - einfach nicht akzeptiert.


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:39
@godfree
ja ich weiß du denkst mir hat mein unterbewusstsein einen streich gespielt oder ich bin nur ein fake...


melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erscheinung

30.11.2010 um 12:40
@Novelee

Wenn es dir nur um die Erscheinung gehn würde hättest das mit dem Kreuz und der Sache mit deiner Schwester doch nicht so ausführlich erzählt...


melden

Erscheinung

30.11.2010 um 12:41
ja sicher, das spielt doch mitunder eine rolle, sie hat das ja alles gemacht und ich war die dumme die aufgewacht ist und es gesehen hat


melden
Anzeige

Erscheinung

30.11.2010 um 12:47
@Novelee
neinein, ich halte dich nicht für einen fake. ich habe dir nur meine sichtweise der dinge erklärt, die finde ich logischer klingt, als wäre das gott gewesen, der mit seiner hand nen zettel mitgenommen hat, während in afrika tausende kinder am hungertod sterben
ob du das akzeptierst oder nicht, bleibt dir überlassen.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden